Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Suche "Günther Rabensteiner" - 163 Treffer (Nur im Titel suchen: 2 Treffer)

07.07.2018

Inbox: Verbund ist "aufkommende Dividendenaktie"

07.07.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Wir bestätigen unsere Halten-Empfehlung, da der aktuelle Kurs die verbesserten Marktbedingungen und höheren Strompreise bereits widerspiegelt. Wir erachten die derzeitigen Strompreise als stabil, die höheren Ölpreise und die verbesserten Fundamentaldaten des Kohlesektors stellen ein geringeres Preisrisiko für Strom dar. Nachdem der Verbund seine Verschuldung reduzieren konnte (2,7x Nettoverschuldung/EBITDA im 1. Quartal 2018) und der Cash Flow bei den aktuellen Strompreisen stark erscheint, stufen wir das Unternehmen als aufkommende Dividendenaktie ein. Die Ausschüttungsquote für das Geschäftsjahr 2017 betrug 48% des bereinigten Konzernergebnisses, unsere Annahme für 2018 liegt bei 50%. Wir gehen 2018 von keiner höheren Ausschüttungsquote aus, da ein Anleihevolumen ...


07.07.2018

Inbox: Kommende Woche im Fokus FACC, OMV, Flughafen Wien, Do&Co, Agrana ...

07.07.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Neue Hoffnung auf Entspannung im Handelsstreit zwischen den USA und der EU hat den Börsen zum Ende der Woche Auftrieb verliehen. Anleger setzten darauf, dass die Autobauer in Europa um höhere US-Einfuhrzölle herumkommen. Dies löste eine Rally bei europäischen Autowerten aus, die sich in Wien aber nicht unmittelbar bemerkbar machte (Polytec +3,4%). Der leichte Anstieg des heimischen Leitindex (+0,5%) wurde von einer Erholung der Papiere der AT&S (+8,9%) und den Aktien des Verbund (+8,8%, ohne besonderen Newsflow) getragen. Bei den Banktiteln zeigte sich keine einheitliche Tendenz. Während RBI (+1,6%) und BAWAG (+1,1%) Unterstützung für den ATX lieferten, verzeichnete die Erste Group-Aktie einen Verlust von 2,0%. Im Fokus der Anleger standen außerdem Immobilientitel, ...


27.06.2018

Verbund sucht Vermesser und der Flughafen verlost Plätze für das SK Rapid Jugendcamp (S...

[pic1] Verbund sucht Vermesser >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang » BSN Spitouts: UBM kreuzt nach 112 Tagen... » ATX mit Mini-Plus, Immofinanz on top,... Verbund Du bist auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung im Bereich Geodäsie bzw. Vermessungstechnik oder Geoinformatik? Setze deine Expertise bei uns ein und bewirb dich jetzt als Leitender Vermessungsingenieur (w/m) Talsperren in Kaprun: https://to.verbund .com/2tk82cu Verbund Mitglied in der BSN Peer-Group Energie Show latest Report (23.06.2018) Im ATX auf Pos. 1 (bezogen auf YTD %). Platz 9 im Umsatzranking YTD im ATX. Wolfgang Anzengruber (CEO) Peter Kollmann (CFO) Johann Sereinig (Board Member) Günther Rabensteiner (Board Member) Martin Weikl (IR) >> Mehr dazu und ev. original Bilder hier Verbund verlost Plätze für das SK Rapid Jugendcamp >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang » BSN Spitouts: UBM kreuzt nach 112 Tagen... » ATX mit Mini-Plus, Immofinanz on top,... Flughafen Wien Mit dem Flughafen ...


16.06.2018

Inbox: Kommende Woche im Fokus: Kapsch, Post, Verbund, AT&S, Do&Co ...

16.06.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Nachdem sich Italiens Finanzminister Giovanni Tria letztes Wochenende gegen einen Euro-Austritt Italien aussprach, nahmen die Italien-Sorgen wieder ab und ließen die EZB-Sitzung in den Vordergrund rücken. Wie erwartet wurde der Leitzins nicht angetastet, jedoch hat das Festhalten der EZB an der Option, die Anleihekäufe zu verstärken, die Anleger wieder an die Märkte gelockt. Dementsprechend hellte sich die Stimmung an Europas Leitbörsen auf, der ATX (+0,6%) legte in dieser Woche leicht zu. Vor allem die Österreichische Post (+5,3%) und Immobilientitel konnten die Anleger in dieser Woche überzeugen. Eine Gewinnwarnung der deutschen Post führte zu Spekulationen, dass DHL womöglich das Geschäft in Österreich reduzieren könnte. Für weitere Unterstützung des heimischen ...


13.06.2018

Neue Vorstände beim Verbund

Der Aufsichtsrat der Verbund AG hat in seiner heutigen Sitzung die Vorstandsmitglieder und deren Funktionsperioden ab 1.1.2019 festgelegt. Wolfgang Anzengruber wird für weitere 2 Jahre bis zum 31.12.2020 als CEO und Vorsitzender des Vorstands bestellt. Dr. Peter F. Kollmann wird für weitere 3 Jahre bis zum 31.12.2021 mit einer Verlängerungsoption auf 2 weitere Jahre bis 31.12.2023 als CFO bestellt. Als neues Vorstandsmitglied und Stv. Vorsitzender des Vorstands wird Mag. Dr. Michael Strugl für 3 Jahre bis zum 31.12.2021 mit einer Verlängerungsoption auf 2 weitere Jahre bis 31.12.2023 bestellt. Als weiteres neues Mitglied des Vorstands wird Mag. Dr. Achim Kaspar für 3 Jahre bis zum 31.12.2021 mit einer Verlängerungsoption auf 2 weitere Jahre bis 31.12.2023 bestellt. Die Vorstandsmandate von Dr. Johann Sereinig, Stv. Vorsitzender des Vorstands und Dr. Günther Rabensteiner, Mitglied des Vorstands, enden plangemäß am 31.12.2018. Ihre Mandate werden altersbedingt nicht mehr verlängert.


11.06.2018

Hoher Besuch bei Lenzing und Verbund investiert in den Umweltschutz (Social Feeds Exten...

[pic1] Hoher Besuch bei Lenzing >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang » Closing der Kobalt-Übernahme in Kürze -... » MorphoSys steigt am stärksten, Dialog... Lenzing Recently we received a high-ranking visitor at our headquarter in Lenzing. Austrian Federal Minister for Digital and Economic Affairs Margarete Schramböck visited us on a tour through Vöcklabruck. Lenzing Mitglied in der BSN Peer-Group OÖ10 Members Show latest Report (09.06.2018) Im ATX auf Pos. 19 (bezogen auf YTD %). Platz 8 im Umsatzranking YTD im ATX. Stefan Doboczky (CEO) Stephanie Kniep (IR) Robert van de Kerkhof (Board Member) Thomas Obendrauf (CFO) Heiko Arnold (Board Member) >> Mehr dazu und ev. original Bilder hier Verbund investiert in den Umweltschutz >> Bildauswahl durch die BSNgine, zum Originalzusammenhang » Vorstands-News zu Verbund und Zumtobel » ATX-Trends: ams, OMV, S Immo, Erste... Verbund Verbund investiert in den Umweltschutz sowie in ökologische Maßnahmen, um Biodiversität zu sichern oder zu verbessern ...


01.06.2018

Inbox: AK-Dividendenreport: Bei 90% der ATX-Konzerne werden sich die Dividendenzahlunge...

01.06.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Arbeiterkammer (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Die Arbeiterkammer hat ihren Dividenden.Report.2018, der die Ausschüttungspolitik der ATX Konzerne beleuchtet, veröffentlicht. Hier die Zusammenfassung: Bereits das Jahr 2016 brachte mit einer verbesserten Konjunktur und geringeren Riskovorsorgen (vor allem im Finanzsektor) deutlich wachsende Gewinne, im Jahr 2017 hat sich dieser Trend weiter verstärkt. Die 20 Leitunternehmen des Austrian Trade Index (ATX), die überwiegend auch internationale Beteiligungen aufweisen, können mit wenigen Ausnahmen ihre Ergebnisse abermals deutlich verbessern. Dies ist neben der weiteren Konjunkturverbesserung auch auf geringere Wertberichtigungen und Abschreibungen bei Beteiligungen an Tochterunternehmen in Ost- und Mitteleuropa zurückzuführen. Im vorangegangenen Wirtschaftsjahr lagen die Ergebnisse nach Minderheitenanteilen und ...


19.05.2018

Inbox: Kommende Woche im Fokus: SBO, Bawag, VIG, Uniqa, CA Immo, Semperit, Flughafen Wi...

19.05.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Diese Woche stand in Wien ganz im Rahmen der Berichtssaison. Dank mehrheitlich positiv aufgenommener Berichtsvorlagen verabschiedete sich der ATX mit einem kleinen Gewinn von 0,3% aus der Woche. Unterstützung für den heimische Leitindex lieferten in dieser WocheBAWAG (+2,5%, ohne besonderen Newsflow) und Raiffeisen Bank Int.(+2,2%). Letztere sorgte diese Woche mit einem starken Q1-Ergebnis für eine positive Überraschung. Außerordentlich hohe Nettoauflösungen von Kreditrisikovorsorgen führten zu positiven Risikokosten. Nach dem starken Start in das GJ 2018 wurde der Ausblick leicht nach oben revidiert. Ebenfalls überzeugen konnten die Titel der österreichischen Post (+2,1%) nach Zahlenvorlage. Die Zahlen für das 1. Quartal lagen im Rahmen der Erwartungen und der ...


05.05.2018

Inbox: Kommende Woche im Fokus: Lenzing, Wienerberger, Verbund, Polytec, Agrana und AT&S

05.05.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Der ATX konnte die leichten Verluste der Vorwoche wieder wettmachen und ein Plus von 0,4% in dieser Woche vorweisen. Vor allem die Titel der AT&S(+11,3%), die in der Vorwoche deutliche Verluste einstecken mussten, konnten sich wieder erholen. Unterstützung für die Aktie lieferte einerseits unser Broker Upgrade, andererseits beflügelten die guten Erstquartalszahlen von Apple den Sektor. In unserer jüngsten Studie zur AT&S haben wir unsere Empfehlung, vor Zahlenvorlage für das GJ 2017/18 am kommenden Montag, von Halten auf Kaufen gestuft. Der aktuelle Kurs bietet aus unserer Sicht eine gute Einstiegsmöglichkeit an. Weitere Unterstützung für den ATX lieferten in dieser Woche die Titel der Wienerberger (+4,3%). Das Unternehmen startete letzte Woche mit der ...


29.04.2018

Inbox: Berichtssaison nimmt an Fahrt auf: Palfinger, Andritz, OMV, AMAG und Erste Group...

29.04.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Der ATX musste in dieser Woche leichte Verluste von 0,4% hinnehmen, die Titel der AT&S (-13,2%) und FACC (-6,8%, ohne besonderen Newsflow) belasteten den heimischen Leitindex. Europaweit gaben Technologiewerte nach, nachdem die Aktien des in Zürich notierten steirischen Chipherstellers ams infolge eines enttäuschenden Ausblicks für das 2. Quartal um über zehn Prozent einbrachen. Unterstützung für den ATX lieferten in dieser Woche hingegen die ATX- Schwergewichte RBI (+2,1%, ohne besonderen Newsflow) und OMV (+1,9%). OMV prüft derzeit den Erwerb einer Minderheitsbeteiligung an einer Öl-Raffinerie in Ruwais, Abu Dhabi. Die OMV verfügt über eine starke Expertise in diesem Bereich und könnte dieses Wissen in die Vereinigten Arabischen Emirate einbringen. Wir sehen ...



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr