Sanochemia (AT0000776307)


19.01.2018:

1.530 ( 2.68 %)
8,600 Stück
(29.12.2017: 1.428)
1.50 / 1.55
 
-0.26%
18:46:28


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

0 %

Umsatz '18/'17 %
72 %


Das ist der 2. beste von 10 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 1. beste von 10 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 6    → 1    ↓ 3   
1.43  
  1.53

Periodenhoch am 05.01.18 (Kurs: 1.530 Δ% 0)


Periodentief am 29.12.17 (Kurs: 1.428 Δ% 7.14)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 4,727

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit
Show latest Report (20.01.2018)



Best/Worst Volumen (Stück)
17.01.2018 9,137
19.01.2018 8,600
05.01.2018 6,338
16.01.2018 700
04.01.2018 1,000
09.01.2018 1,010
Best/Worst Days
02.01.2018 4.34%
19.01.2018 2.68%
05.01.2018 2.68%
08.01.2018 -2.61%
12.01.2018 -1.96%
17.01.2018 -1.32%
Pics



finanzmarktmashup.at News

03.05.2017

Sanochemia-Ermittlungen: Werner Frantsits unter Druck Die Staatsanwaltschaft Wien ermittelt gegen Sanochemia-Fi...

29.08.2016

Sanochemia: Chefwechsel nach sechs Monaten Die in Wien und Frankfurt börsennotierte Sanochemia AG ve...



Social Trading Kommentare
10.03.2017
wolfspelz | HHRKN
DER HANSEAT
Eine Empfehlung aus dem "Euro am Sonntag" , gilt als absolut unterbewertet
08.03.2017
KingofStocks | SPK2016
Beginn2016 open end
Fangen wir erneut mit meinem Lieblingswert an, KBV deutlich unter 1 ( ca. 0,48). Das gesunkene Ergebnis hängt vor allem mit der Bruttomarge zusammen und wurde dann durch Abschreibungen in den negativen Bereich gedrückt. Cashflow positiv. Verluste können theoretisch aus liquiden Mitteln getragen werden. Sanochem ist u.A. in den Bereichen Onkologie und Schmerztherapie unterwegs und befasst sich zudem mit der Veterinärmedizin. Dabei wird sich nicht nur auf den europäischen Markt konzentriert, sondern auf die ganze Welt. Das erste Quartal des Geschäftsjahres ist über den Erwartungen gestartet, dies scheint vielversprechend zu sein. Einige Patente werden dieses Jahr eingereicht.
07.03.2017
MrPeak | 2050TDZ
Trends der Zukunft
Neuzugang ist SANOCHEMIA. Der Wert ist rechnerisch unterbewertet. Quelle € AM SONNTAG
06.03.2017
HBecker | ESI893
Börsenbriefempfehlungen nutzen
Nachkauf am Freitag erfolgte wegen der EURAMS Empfehlung. Habe gehofft, dass der Wert damit die Widerstandslinie von 1,80 überwinden kann. Nach Eröffnung in X zu 1,79 bei über 50.000 Stück Umsatz reichten nicht für Anschlußorders. Leider konnte mein bei L&S diesen Kurs nicht realisieren. Vorerst glattgestellt, typische Stopp Buy Situation.
16.02.2017
TinoNeumann | TN00100
Turnaround 100
Die Sanochemia Pharmazeutika AG ist ein mittelständisches österreichisches Pharmaunternehmen und hat ihren Sitz in Wien. Hauptgeschäftstätigkeiten sind die Auftragsherstellung von Wirkstoffen für andere Pharmaunternehmen sowie die Herstellung und der Vertrieb von Diagnostika. Die Firma ist seit 1999 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert, zunächst im Segment Neuer Markt und nun im Prime Standard. Das Unternehmen Sanochemia hat seinen Ursprung in der 1441 gegründeten und noch heute bestehenden Apotheke zur goldenen Krone (Anton von Waldheim KG). Die industrielle Herstellung von Arzneimitteln begann 1869 mit sogenannten Hausspezialitäten, u. a. die Entfettungs-Tabletten Waldheim oder das Tonicum Waldheim. Ab 1937 wurde die Fertigung von Arzneimitteln aus der Apotheke ausgelagert. 1939 begann die damalige Firma Waldheim Pharmazeutika GmbH mit der Forschung an Mutterkornalkaloiden, die 1948 zur Einführung des heute obsoleten Arzneimittels Neovegeton führte. Seit den 1950er Jahren beschäftigt sich das Unternehmen mit dem Wirkstoff Galantamin, der zunächst aus Schneeglöckchen (botanischer Name Galanthus) isoliert wurde. Später gelang auch die chemische Synthese des Wirkstoffs in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Wien. Das 1996 erteilte Patent auf das Syntheseverfahren von Galantamin stellt heute eine der wichtigsten wirtschaftlichen Grundlagen der Firma dar. 1972 erwarb Werner Frantsits die Firma Waldheim. In den 1970er Jahren wächst das Unternehmen durch Zukäufe von Firmen, u. a. auch die Fa. Sanochemia, die 1990 zur Sanochemia Pharmazeutika AG umgebildet wurde. Die bereits 1976 in der Schweiz begründete und später nach Malta verlegte Sanochemia-Holding übernahm ab 1992 die Funktion einer Muttergesellschaft. Ab 1997 wurden die veterinärpharmazeutischen Aktivitäten in der Alvetra-Werfft AG zusammengefasst. Die Keimzelle der Unternehmensgruppe, die Firma Waldheim, wurde im September 1998 mit der Sanochemia Pharmazeutika AG verschmolzen. Der Börsengang erfolgte 1999. Im Jahr 2000 übernahm die Sanochemia die deutsche Firma Goldham Pharma, zunächst zu 50 % und später zu 75 %. Ab 2001 expandierte Sanochemia zunehmend international. 2006 erfolgte eine Mehrheitsbeteiligung an dem kleinen Innsbrucker Unternehmen AlcaSynn.

Social Trades
14.12.2017 KingofStocks
Beginn2016 open end
20000 Stück zu 1.437 (sell - Gain: -16.7% )
24.10.2017 JOKR
Nebenwerte, Wachstum, Chancen
2500 Stück zu 1.586 (sell - Gain: -3.76% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2018
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

hello bank! 100:

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 3643 0.40 % 3654 0.30% 15:14:06
DAX 13434 1.15 % 13469 0.25% 15:14:06
Dow 26072 0.21 % 26070 -0.01% 15:14:06
Nikkei 23808 0.19 % 23845 0.15% 15:14:06
Gold 1334 0.24 % 1332 -0.16% 22:59:59
Bitcoin 12586 9.23 % 11324 -11.14% 23:46:23

Serien 2018

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | Österreich | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




Performance:
ATX | Österreich | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




ATX

AGR

BG

BWO

CAI

EBS

IIA

LNZ

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE

ZAG




Österreich

AMS

ATH

ATS

BAH

BKS

BWT

CAT

DBI

DOC

EVN

FAA

FKA

FLU

LTH

MMK

OBS

OBV

PAL

POS

PYT

ROS

SAC

SEM

STR

UBM

VLA

WOL

WPB

WXF




hello bank! 100 + BSN Watchlist

A8B

ABR

ADV

AIR

ALV

AMS

AMZ

ATS

B1C

BAH

BAS

BMW

BVF

BWO

CAI

CBK

CG3

CU1

DAI

DBK

DLG

DPW

DRI

DTE

DY2

EBS

EVN

EVT

FRE

GAZ

GFT

IFX

IIA

LEO

LHA

LIN

LNZ

M5Z

MRK

MT

NEH

NEM

NFC

OMV

PBB

PYT

R6C

RBI

RHO

RWE

RXT

S92

SAP

SBO

SDF

SEM

SIE

TKA

TKA

TL0

UQA

VER

VIG

VLA

VOE

VOW

WDI

WIE

ZAG

0SC

AB1

ADL

ADS

AFX

ALU

ANN

APA

AR4

ARL

AYI

B8F

BAF

BC8

BE

BNP

BP

BVB

COK

CON

CS

DBI

DIA

DPB

DUE

ECX

ELY

EV4

EVD

EVK

F

F3A

F3C

FAG

FDX

FIE

FIT

FME

FPH

FR6

FRA

FTE

G

G1A

G24

GBF

GEY

GFJ

GG

GIL

GLE

GM

GMM

GSK

HDD

HDM

HEI

HLE

HOT

HYQ

IBI

IBU

IGY

JEN

KBC

KCO

KO

KU2

L5A

LEG

LMI

LMT

LPK

LUK

LXS

MDO

MEO

MGN

MOR

MTW

MTX

MUF

MZB

NDA

NE

NEX

NTO

O2D

OSR

P1Z

PA8

PBY

PF8

PFV

PGN

PNL

PS4

PSM

PUM

QIA

QSC

RHK

RHM

RIO

ROG

SAN

SAX

SAZ

SBS

SCY

SGO

SHA

SKS

SKY

SOW

SPR

SWV

SY1

SYT

SYV

SZG

SZU

T5O

TC1

TCG

TEX

TFA

TFW

TIT

TLG

TLX

TN2

TOM

TR3

TWR

UA

UPS

VAO

VBK

VIV

VOD

VOS

VWS

WAC

WCH

WDL

WFC

WMH

WWE

YHO

ZAL




Magazine aktuell

Geschäftsberichte