Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Cancom (DE0005419105)


24.05.2019:

46.000 ( 1.63 %)
90,870 Stück
(28.12.2018: 28.660)
45.90 / 46.18
 
1.72%
22:52:57


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

60.5 %

Umsatz '19/'18 %
61 %


Das ist der 28. beste von 100 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 5. beste von 100 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 58    → 4    ↓ 38   
27.4  
  47.28

Periodenhoch am 16.05.19 (Kurs: 47.280 Δ% -2.71)


Periodentief am 03.01.19 (Kurs: 27.400 Δ% 67.88)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 111,492

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
28.03.2019 435,940
09.04.2019 210,107
01.04.2019 208,235
26.03.2019 41,511
18.04.2019 45,369
16.04.2019 53,954
Best/Worst Days
18.01.2019 7.44%
28.03.2019 6.64%
29.03.2019 5.18%
03.01.2019 -5.26%
20.05.2019 -4.66%
06.05.2019 -4.11%
Pics



finanzmarktmashup.at News

16.05.2019

Bei Cancom läuft es rund Bei Cancom läuft es rund

29.03.2019

Cancom zurück im sanften Aufwärtstrend Die dunklen Wolken scheinen beim Cloud-Dienstleister Canc...

29.03.2019

Cancom-Aktie // Hellere Wolken Der IT-Dienstleister Cancom legt gute Ergebnisse für das ...

28.03.2019

Cancom: Aktie legt nach Zahlen zweistellig zu Um inzwischen mehr als 10% auf 39,60 Euro können die Akti...

28.03.2019

Cancom-Aktie profitiert von Ausblick | Aktien News | boer... Der IT-Dienstleister Cancom rechnet für das neue Geschäft...



Social Trading Kommentare
24.05.2019
Aussteiger2012 | 19771977
Aufwaerts
Da dies eine soziale Handelsplattform sein soll, schreib ich hier jetzt meine Gedanken zu den Werten in meinem Wikifolio. Mit Cancom fange ich an, denn seit bestehen von "Aufwaerts" lag ich bei Cancom mehrfach richtig. Dies kann man in meiner Historie sehen. Im Oktober 2017, vor dem Aktiensplit 1:2, schrieb ich schon mal eine Analyse und die traf ein.  CANCOM: Aktueller Kurs: 46,00 Euro  Kursziel: 66,00 Euro Kurspotential: 43,5%.  Risiko: Gering BEGRUENDUNG: Im Gegensatz zu Bechtle ist Cancom nicht nur IT-Dienstleister sondern auch bei Cloud-Loesungen stark, hier stieg der Umsatz im Q1 um knapp 28% bei einem Gewinnanstieg von gut 32%. Hier kann man den Skaleneffekt erkennen, der Gewinn steigt staerker als der Umsatz. Das  Cloudwachstum in Deutschland verlangsamt sich kontinuierlich. Von 2013 auf 2014 wuchs der Markt noch um 48%, von 2017 auf 2018 waren es noch 28%. Der Wachstumsrueckgang verlangsamte sich zwar, das deutschlandweite Cloud- Wachstum sollte dieses Jahr aber trotzdem unter 28% liegen, somit gewinnt Cancom zumindest durch Uebernahmen wie "The Organized Group" in Q2 2018 Marktanteile. Das bereinigte Ebitda im Cloud-Bereich macht mit 17,3 Millionen bereits mehr als die Haelfte des Ebitda aus. Hier erwarte ich aber schwaecheres Wachstum bis 2020.  Im IT-Loesungsbereich wuchs der Umsatz um 18,6% und das Ebitda um 7,6%. Die Marge sank, das deutet fuer mich auf steigenden Wettbewerb hin, auch um Fachkraefte. Im IT-Loesungsbereich scheint Cancom schlechter abzuschneiden als der Konkurrent Bechtle. Das bereinigte Ebitda liegt mit 14,1 Millionen Euro bei weniger als der Haelfte des Ebitda. Hier erwarte ich ebenfalls weniger Wachstum als im Q1.  Der Umsatz stieg insgesamt um gut 20%, also gute 60 Millionen Euro, davon duerften 45 Millionen organisch gewesen sein, denn im Q2 2018 uebernahm man die "The Organized Group" mit einem Jahresumsatz von 70 Millionen. Aufgrund des Basiseffekts ab dem zweiten Halbjahr wird das Umsatzwachstum dann auf knapp 15% sinken, die Marge aufgrund des staerker wachsenden Cloud-Bereichs insgesamt aber steigen.  Hinzu kommt fuer 2019 eine negative Nettoverschuldung von 126 Millionen Euro, es gibt also genug Cash fuer weitere Uebernahmen und da Cancom schon immer staendig Unternehmen uebernimmt, wird es auch weiterhin passieren. In wirtschaftlich unsicheren Zeiten sollte man hier sogar guenstiger zum Zuge kommen als sonst.  Die Q1 Zahlen wurden ausserdem bei einer nicht gerade stark wachsenden Wirtschaft erreicht, nach Beendigung des Handelskrieges sollte also auch hier noch mehr drin sein, dies kalkuliere ich in meiner Prognose fuer 2020 aber nicht mit ein, denn nach einer Loesung sieht es dort nicht gerade aus.  Insgesamt sollte im Jahr 2020 ein Eps von 2,20 Euro moeglich sein. Der Kuchen ist verteilt, kleinere Anbieter sollten bei den steigenden Anforderungen nicht mithalten koennen und sich bereitwillig uebernehmen lassen. Cancom sollte also seine Marktposition ausbauen koennen. Internationale IT-Dienstleister sollten den deutschen Markt nicht einfach betreten koennen und wuerden dafuer wohl selbst jemanden in Deutschland uebernehmen. Cancom waere fuer eine Uebernahme geeignet, der Streubesitz der Aktien liegt bei knapp 75%. Das Eigenkapital ist hoch, Kapitalerhoehungen sollten nicht noetig sein. Das Geschaeft ist robust, in wirtschaftlich unsicheren Zeiten belegen dies die Q1 Zahlen, Brexit und Handelskrieg koennen Cancom nicht stoppen. Zinssteigerungen sind momentan nicht absehbar. Ausserdem sollte Cancom aufgrund des stark wachsenden Cloud-Bereichs hoeher bewertet sein als Bechtle. Daher denke ich, dass ein KGV von 30 angemessen ist.  30*2,20 Euro ergibt fuer mich einen fairen Kurs von 66,00 Euro.   
20.05.2019
EASTFischer | EASTGETR
EAST-Chancen Weltweit
Verkaufe den Gewinn
10.05.2019
oekethic | 28122011
oekethic Nachhaltigkeit
Meine gestrige Erwartung, das der Kurs von Cancom weiter korrigiert, trat (vorerst) nicht ein. Gleichwohl auch ein Beispiel dafür, im Markt zu bleiben. Kauflimit im Markt belassen.
10.05.2019
Celovec | EUUS7001
Innovation in Europe and US
HSBC mit Buy Rating - 51 EUR - Der Markt reagiert entsprechend https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11441928-hsbc-stuft-cancom-buy
10.05.2019
MaAnBu | MABU2509
Comeback 2.0
Cancom wird mit einem Plus von 28,4% verkauft, bleibt aber auf der Watchlist stehen. Sollte die Aktie im Zuge des Handelsstreits unter die 40 Euro Marke ist ein neues Engagement nicht ausgeschlossen. 

Social Trades
24.05.2019 Mose
Cost Averaging International
11 Stück zu 46.001 (sell - Gain: 19.32% )
24.05.2019 ProChris
Chris Toffies
25 Stück zu 45.845 (sell - Gain: 4.44% )
23.05.2019 X374
Aktienanlage Deutschland
743 Stück zu 45.17 (sell - Gain: -0.23% )
23.05.2019 X374
WELT-Aktien
149 Stück zu 45.173 (sell - Gain: -2.31% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart

Cancom auf Facebook


15.05.2019

Mit einem Anstieg des Konzernumsatzes im Vorjahresvergleich um 20,2 Prozent auf 370,0 Mio. Euro z...Konzernumsatz steigt im Vorjahresvergleich um 20,2 Prozent auf 370,0 Mio. Euro im ersten Quartal 2019. Das EBITDA (bereinigt) liegt mit 27,8 Mio.... >> Mehr dazu


15.05.2019

Die Smart Industrial Solution Tour quer durch Österreich macht heute Halt in Linz und CANCOM.info... >> Mehr dazu


14.05.2019

Sie möchten Ihre manuellen Dokumentenprozesse vollständig digitalisieren, Dokumente in Echtzeit t... >> Mehr dazu


13.05.2019

AND THE WINNER IS: Gleich zwei Auszeichnungen in den Kategorien Clients (wachstumsstärkster Partn... >> Mehr dazu


10.05.2019

Seit gestern darf sich CANCOM Hewlett Packard Enterprise „Platinum Partner 2019“ nennen! Unsere ... >> Mehr dazu


10.05.2019

Was sind Schüler Tag für Tag in der digitalen Welt ausgesetzt? Und mit was werden Eltern und Lehr...Der Beratungstag an der Ichenhausener Hans-Maier-Realschule stellte diesmal „digitale Gefahren“ in den Mittelpunkt. Schüler, Lehrer und Eltern staunten nicht schlecht, was möglich ist. >> Mehr dazu


08.05.2019

Heute ist es soweit: Unsere Auszubildenden bestreiten gerade in diesem Moment ihre schriftliche A... >> Mehr dazu


07.05.2019

Ob Connected Machines oder Super Powers: Vom 13. bis 17. Mai 2019 präsentiert CANCOM die untersch...Via Truck-Tour präsentiert CANCOM vom 13. bis 17. Mai 2019 in fünf Städten in Österreich die unterschiedlichsten Facetten der Industrie 4.0. >> Mehr dazu


03.05.2019

Speed-Dating zum Thema Duales Studium: Letzte Woche informierten Firmen aus der Region Günzburg S...Junge Menschen hatten im Forum am Hofgarten die Möglichkeit, zu Arbeitgebern im Schnelldurchlauf Kontakte zu knüpfen. Was sind die Vorteile von einem solchen Format? >> Mehr dazu


03.05.2019

Nur noch wenige Tage bis zum Start unserer exklusiven CANCOM „Apple at Work“ Roadshow. Apple Prod... >> Mehr dazu



Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2019
Indizes:

ATX:

AT:

DAX:

Dow Jones:

hello bank! 100:

BSN Watchlist:


Indizes
ATX 2964 0.32% 23:44:53 (2954 0.18% 24.05.)
DAX 12048 0.30% 23:44:53 (12011 0.49% 24.05.)
Dow 25610 0.10% 23:44:53 (25586 0.37% 24.05.)
Nikkei 21125 -0.12% 23:44:53 (21151 -0.62% 23.05.)
Gold 1285 0.10% 22:59:50 (1284 0.73% 23.05.)
Bitcoin 8041 5.05% 03:59:11 (7654 -4.03% 23.05.)

Serien 2019

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




Performance:
ATX | ATX Prime | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




ATX

ATS

BG

CAI

DOC

EBS

IIA

LNZ

OMV

RBI

SBO

SPI

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE




Österreich

AGR

AMS

BAH

BKS

CAT

EVN

FAA

FKA

FLU

FQT

MMK

PAL

POS

PYT

ROS

SAC

SEM

STR

UBM

VLA

WOL

WPB

WXF

ZAG


Magazine aktuell

Geschäftsberichte