Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BMW (DE0005190003)


18.01.2022:

98.940 ( -0.08 %)
930,784 Stück
(30.12.2021: 88.490)
98.92 / 98.95
 
-0.01%
15:36:29


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016» 2017» 2018» 2019» 2020» 2021

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

11.81 %

Umsatz '22/'21 %
109 %


Das ist der 9. beste von 12 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 4. beste von 12 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 7    → 0    ↓ 5   
88.49  
  99.32

Periodenhoch am 14.01.22 (Kurs: 99.32 Δ% -0.38)


Periodentief am 30.12.21 (Kurs: 88.49 Δ% -0.38)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 1,248,286

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (15.01.2022)



Best/Worst Volumen (Stück)
10.01.2022 1,896,744
05.01.2022 1,828,361
04.01.2022 1,422,271
17.01.2022 663,785
18.01.2022 930,784
12.01.2022 954,099
Best/Worst Days
03.01.2022 3.21%
04.01.2022 3.13%
05.01.2022 2.18%
07.01.2022 -0.64%
12.01.2022 -0.58%
17.01.2022 -0.3%
Pics



finanzmarktmashup.at News

29.11.2021

BMW verlängert Titelpartnerschaft bei PGA Tour Playoff-Turnier
BMW, die Western Golf Association (WGA) und die PGA Tour haben ihre langjährige Partnerschaft um ...

01.10.2021

BMW-Aktie // Höhere Preise sorgen für höhere Prognosen
Vor nahezu exakt zwei Monaten hatten wir an dieser Stelle den BMW-Konzern gelobt, nachdem die Zah...

07.07.2021

Daimler, VW und BMW: Wenn selbst das Tempolimit nicht mehr heilig ist…
Um sich auf die E-Mobilität konzentrieren zu können, scheinen Volkswagen, Daimler und BMW sogar i...

04.07.2021

Die Hot Stocks der Woche: Nordex, Siemens, BMW und Alphabet
Nordex, Siemens, BMW und Alphabet - die Hot Stocks der Woche sind wieder einmal ein bunter Mix un...

21.06.2021

BMW will erst 2039 ganz auf Elektroautos umsteigen
BMW-Chef Oliver Zipse hat die Strategie seines Konzerns verteidigt, langsamer als etwa der deutsc...

31.05.2021

BMW – Aktie peilt 2018´er Hochs an
BMW ist in den letzten Tagen über einen kurzfristigen Abwärtstrend bestehend seit Anfang April ge...

26.04.2021

BMW Open: LOTTO Bayern bleibt Premium-Partner
LOTTO Bayern hat sein Engagement als Premium-Partner der BMW Open bis 2022 verlängert. Die Staatl...

20.04.2021

Chinas Auto-Boom treibt BMW an
Dank starker Autoverkäufe in China befindet sich BMW auf Erholungskurs. Wieviel Schub bringt die ...

20.04.2021

BMW-Aktie // Starke Zahlen aber schwache Kurse
Das hört sich gut an und sorgt für Optimismus, da „Made in Germany“ wohl doch im Automobilbereich...

14.04.2021

BMW bleibt für Jefferies weiter ein Kauf
Auch wenn sich die Aktien des Münchner Autobauers BMW alleine in den letzten 12…Der Beitrag...



Social Trading Kommentare
06.01.2022
SystematiCK | 1607EKCK
Trendfollowing Deutschland
Neuer Kauf – BMW (Startposition)   Positionsgröße (Anteil am Gesamtkapital): 5,0% Abstand initialer Stop Loss: 3,5% Risiko am Gesamtkapital: 0,18% Setup-Typ: Break-out Begründung: Aktie gelingt heute Intraday in einem schwachen Gesamtmarktumfeld der Ausbruch auf ein neues 52-Wochenhoch aus einem "Cup-with-Handle"Muster Autosektor neben dem Bankensektor aktuell einer der stärksten Sektoren im Markt Relative-Stärke-Linie auf neuem 6-Monatshoch gutes Chance-Risiko-Verhältnis durch enge Stop Loss Platzierung
06.01.2022
tradsam | 14D00F29
DAX-Werte mit Absicherung
Die BMW -Aktien haben ihr Ziel erreicht, laufen jetzt mit den Turbo-Long-Scheinen mit Stopp-Loss weiter. Die Gegenposition Optionsscheine wurde verkauft.
13.12.2021
tradsam | 14D00F29
DAX-Werte mit Absicherung
BMW-Aktien wurden gekauft. Dazu Turbo-Long-Scheine um einen Kursanstieg zu hebeln. Gleichzeitig wurden Short-Optionsscheine zur Positionsabsicherung gekauft.
07.12.2021
Globalist | 200681
Global-NewMobility
BMW will Autos per Satellit vernetzen. Nach Volkswagen hat nun auch der Autobauer BMW vor, seine Fahrzeuge künftig per Satellit ans Internet anzuschließen. BMW hat kürzlich entschieden, die Technik zu evaluieren. Sie sei „von sehr großem Interesse“. Dem Konzern gehe es vor allem darum, die Erweiterung der Konnektivität in ländlichen Gebieten sicherzustellen. Satelliten können künftig für eine nahezu unterbrechungsfreie Verbindung sorgen. Der Autohersteller ist hierzu unter anderem mit einem deutschen Konsortium rund um den Raketenbauer Isar Aerospace, das Laserkommunikationsunternehmen Mynaric und den Satellitenbauer Reflex Aerospace in Kontakt. Auch VW führt mit diesem Verbund bereits Gespräche. BMW kann sich den Einsatz der Technologie ab 2030 vorstellen.
28.11.2021
ShareRadar | PRBASIC
ShareRadar BASIC
Kalenderwoche 47   °     Gesamtperformance aktuell: +68,4%   *   Beste Entwicklung im Portfolio: +89% META Platforms Inc (Depotgewichtung 7%) °  Depotgewinner vs. Depotverlierer: 13 zu 1 °  investiert: 97,6%  °   Sharpe Ratio: 1,3  ° Positionierung: Defensiv      Notiz: Größter Verlierer war diese Woche BMW. Die Aktie hat im Wochenverlauf bisher etwa 9% abgegeben und nähert sich derzeit der Unterstützung bei 81 €. Die Chip-Krise belastet derzeit alle Autobauer, wird aber wohl nur ein vorübergehendes Problem sein. Fundamental stimmt´s...   Memo: Das Virus-Thema (Omicron-Mutation  B.1.1.529 ) ist derzeit natürlich überall in den Schlagzeilen. Leider (oder zum Glück?) ist die Interpretation und Deutung als äußerst negativ einzustufen. Es gibt allerdings Hinweise darauf, dass schwere Verläufe bald der Vergangenheit angehören könnten. Sämtlich bekannte neue Mutationen sind zwar hochansteckend geworden. Aber die Verläufe scheinen (bei geimpften Personen) milder zu sein... https://www.sn.at/panorama/international/omikron-in-deutschland-italien-und-tschechien-113150164

Social Trades
19.01.2022 bitt
40 Dachslein
65 Stück zu 99.26 (buy)
19.01.2022 bitt
40 Dachslein
41 Stück zu 98.8 (buy)
19.01.2022 Steffen8
NEURO-SELECT GERMANY
1 Stück zu 98.55 (sell - Gain: 24.59% )
19.01.2022 Jerkshire
Jerkshires Kingdom
4 Stück zu 98.55 (sell - Gain: 23.92% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2022
Indizes:

ATX TR:

AT:

DAX:

Dow Jones:

dad.at trending

BSN Watchlist:


Indizes
ATX TR 8153 0.35% 15:38:06 (8125 -0.84% 18.01.)
LSDAX 15880 0.56% 15:36:29 (15791 -0.92% 18.01.)
Gold 1826 0.42% 15:38:24 (1819 -0.08% 18.01.)
Bitcoin 42290 -0.05% 15:37:06 (42310 0.04% 18.01.)

Serien 2022

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




Performance:
ATX TR | ATX Prime | DAX | DOW | dad.at trending | BSN Watchlist




ATX TR



Österreich

Magazine aktuell

Geschäftsberichte