Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Spitout Wiener Börse: Erste Group mit erneut hohen Volumina

Bild: © Martina Draper, Wiener Börse, Ticker

21.03.2023, 2505 Zeichen

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Goldbarren (250g, philoro) -0,88% auf 14802,7, davor 8 Tage im Plus (7,36% Zuwachs von 13911,3 auf 14934,6), Mayr-Melnhof +0,95% auf 149,2, davor 5 Tage im Minus (-6,81% Verlust von 158,6 auf 147,8), Bawag +4,93% auf 47,66, davor 4 Tage im Minus (-11,2% Verlust von 51,15 auf 45,42), Kapsch TrafficCom 0% auf 13, davor 4 Tage im Minus (-7,67% Verlust von 14,08 auf 13), Semperit +0,99% auf 25,5, davor 4 Tage im Minus (-3,07% Verlust von 26,05 auf 25,25).

ATX TR

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Strabag (1 Platz gutgemacht, von 13 auf 12) ; dazu, Immofinanz (-1, von 12 auf 13), Bawag (+1, von 17 auf 16), RBI (-1, von 16 auf 17).

Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: Erste Group liegt mit dem Umsatz von 85.627.728 ytd auf Platz 10.
Bei den Top-Performances 2023 gab es neue Top 20 Einträge: Bawag mit 4,93% (Platz 16).

1. voestalpine ( 29,38%)
2. EVN ( 23,96%)
3. Wienerberger ( 21,90%)
4. Lenzing ( 17,70%)
5. Österreichische Post ( 15,82%)
6. Andritz ( 15,22%)
7. DO&CO ( 14,00%)
8. Uniqa ( 11,43%)
9. SBO ( 11,00%)
10. VIG ( 9,17%)
11. Erste Group ( 3,58%)
12. Strabag ( 1,53%)
13. Immofinanz ( 0,77%)
14. Verbund ( -0,32%)
15. Mayr-Melnhof ( -1,32%)
16. Bawag ( -4,30%)
17. RBI ( -6,06%)
18. CA Immo ( -9,35%)
19. AT&S ( -10,62%)
20. OMV ( -13,56%)

 

1. VAS AG ( 66,67%)
2. Semperit ( 28,66%)
3. Palfinger ( 27,06%)
4. Stadlauer Malzfabrik AG ( 24,49%)
5. Flughafen Wien ( 23,18%)
6. Wiener Privatbank ( 21,50%)
7. UBM ( 21,49%)
8. FACC ( 20,11%)
9. bet-at-home.com ( 20,00%)
10. Addiko Bank ( 19,37%)
11. Telekom Austria ( 18,86%)
12. Pierer Mobility ( 16,69%)
13. Porr ( 16,67%)
14. Kapsch TrafficCom ( 15,04%)
15. Kontron ( 12,48%)
16. BTV AG ( 11,76%)
17. startup300 ( 11,11%)
18. Frequentis ( 8,77%)
19. Rosenbauer ( 8,31%)
20. Frauenthal ( 7,76%)
21. Amag ( 6,92%)
22. Zumtobel ( 6,46%)
23. Warimpex ( 6,15%)
24. Agrana ( 6,02%)
25. SW Umwelttechnik ( 5,85%)
26. Oberbank AG Stamm ( 5,37%)
27. S Immo ( 5,13%)
28. Wolftank-Adisa ( 3,94%)
29. AMS ( 1,32%)
30. Athos Immobilien ( 1,23%)
31. VST Building Technologies ( 0,00%)
32. NET New Energy Technologies ( 0,00%)
33. Josef Manner & Comp. AG ( 0,00%)
34. UIAG ( 0,00%)
35. Polytec Group ( -0,87%)
36. RHI Magnesita ( -0,39%)
37. Wolford ( -0,88%)
38. BKS Bank Stamm ( -2,86%)
39. Linz Textil Holding ( -4,17%)
40. Rath AG ( -4,58%)
41. Petro Welt Technologies ( -6,67%)
42. Gurktaler AG Stamm ( -7,80%)
43. Fabasoft ( -10,17%)
44. Cleen Energy ( -17,22%)
45. Atrium ( -19,47%)
46. Valneva ( -20,44%)
47. Heid AG ( -33,63%)
48. Marinomed Biotech ( -35,46%)
49. Kostad ( -52,94%)


(21.03.2023)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #97: Lemi Wutz, schnelle Österreicherin mit dem Spirit aus den Uni-Laufsportteams der USA




 

Bildnachweis

1. Wiener Börse, Ticker , (© Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: VIG und Porr drehen nach davor jeweils 6 Tagen...

» Österreich-Depots: Weiter alles um die Null-Linie (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 23.2.: Extremes zu Pierer Mobility (Börse Geschichte) (B...

» News zu Frequentis, DO & CO, Research zu Wienerberger, Telelom Austria, ...

» Wiener Börse Party #595: Gunter Deuber und Marc Tüngler über eine Börsep...

» Nachlese: ÖNB und Austro-Aktien, Allianz, Porr, VIG und die 7, CD als Ga...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: Polytec, UBM und Pierer Mobility gesuc...

» Börsenradio Live-Blick 23/2: DAX nach Supertag vorerst unchanged, Allian...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Nvidia, ÖNB, Heimo Scheuch & Sepp Schel...

» ATX-Trends: AT&S, FACC, Erste Group, RBI, Wienerberger ...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TLL0
AT0000A2B667
AT0000A2VYE4
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Warimpex
    #gabb #1546

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Do. 01.02.24 - adidas stürzt nach seltsamer Rally; Zahlenleger Deutsche Bank, Siemens Healthineers, AT&S stark

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Donnerstag, der 1...

    Books josefchladek.com

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Todd Hido
    House Hunting
    2019
    Nazraeli

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture


    21.03.2023, 2505 Zeichen

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Goldbarren (250g, philoro) -0,88% auf 14802,7, davor 8 Tage im Plus (7,36% Zuwachs von 13911,3 auf 14934,6), Mayr-Melnhof +0,95% auf 149,2, davor 5 Tage im Minus (-6,81% Verlust von 158,6 auf 147,8), Bawag +4,93% auf 47,66, davor 4 Tage im Minus (-11,2% Verlust von 51,15 auf 45,42), Kapsch TrafficCom 0% auf 13, davor 4 Tage im Minus (-7,67% Verlust von 14,08 auf 13), Semperit +0,99% auf 25,5, davor 4 Tage im Minus (-3,07% Verlust von 26,05 auf 25,25).

    ATX TR

    Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Strabag (1 Platz gutgemacht, von 13 auf 12) ; dazu, Immofinanz (-1, von 12 auf 13), Bawag (+1, von 17 auf 16), RBI (-1, von 16 auf 17).

    Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: Erste Group liegt mit dem Umsatz von 85.627.728 ytd auf Platz 10.
    Bei den Top-Performances 2023 gab es neue Top 20 Einträge: Bawag mit 4,93% (Platz 16).

    1. voestalpine ( 29,38%)
    2. EVN ( 23,96%)
    3. Wienerberger ( 21,90%)
    4. Lenzing ( 17,70%)
    5. Österreichische Post ( 15,82%)
    6. Andritz ( 15,22%)
    7. DO&CO ( 14,00%)
    8. Uniqa ( 11,43%)
    9. SBO ( 11,00%)
    10. VIG ( 9,17%)
    11. Erste Group ( 3,58%)
    12. Strabag ( 1,53%)
    13. Immofinanz ( 0,77%)
    14. Verbund ( -0,32%)
    15. Mayr-Melnhof ( -1,32%)
    16. Bawag ( -4,30%)
    17. RBI ( -6,06%)
    18. CA Immo ( -9,35%)
    19. AT&S ( -10,62%)
    20. OMV ( -13,56%)

     

    1. VAS AG ( 66,67%)
    2. Semperit ( 28,66%)
    3. Palfinger ( 27,06%)
    4. Stadlauer Malzfabrik AG ( 24,49%)
    5. Flughafen Wien ( 23,18%)
    6. Wiener Privatbank ( 21,50%)
    7. UBM ( 21,49%)
    8. FACC ( 20,11%)
    9. bet-at-home.com ( 20,00%)
    10. Addiko Bank ( 19,37%)
    11. Telekom Austria ( 18,86%)
    12. Pierer Mobility ( 16,69%)
    13. Porr ( 16,67%)
    14. Kapsch TrafficCom ( 15,04%)
    15. Kontron ( 12,48%)
    16. BTV AG ( 11,76%)
    17. startup300 ( 11,11%)
    18. Frequentis ( 8,77%)
    19. Rosenbauer ( 8,31%)
    20. Frauenthal ( 7,76%)
    21. Amag ( 6,92%)
    22. Zumtobel ( 6,46%)
    23. Warimpex ( 6,15%)
    24. Agrana ( 6,02%)
    25. SW Umwelttechnik ( 5,85%)
    26. Oberbank AG Stamm ( 5,37%)
    27. S Immo ( 5,13%)
    28. Wolftank-Adisa ( 3,94%)
    29. AMS ( 1,32%)
    30. Athos Immobilien ( 1,23%)
    31. VST Building Technologies ( 0,00%)
    32. NET New Energy Technologies ( 0,00%)
    33. Josef Manner & Comp. AG ( 0,00%)
    34. UIAG ( 0,00%)
    35. Polytec Group ( -0,87%)
    36. RHI Magnesita ( -0,39%)
    37. Wolford ( -0,88%)
    38. BKS Bank Stamm ( -2,86%)
    39. Linz Textil Holding ( -4,17%)
    40. Rath AG ( -4,58%)
    41. Petro Welt Technologies ( -6,67%)
    42. Gurktaler AG Stamm ( -7,80%)
    43. Fabasoft ( -10,17%)
    44. Cleen Energy ( -17,22%)
    45. Atrium ( -19,47%)
    46. Valneva ( -20,44%)
    47. Heid AG ( -33,63%)
    48. Marinomed Biotech ( -35,46%)
    49. Kostad ( -52,94%)


    (21.03.2023)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #97: Lemi Wutz, schnelle Österreicherin mit dem Spirit aus den Uni-Laufsportteams der USA




     

    Bildnachweis

    1. Wiener Börse, Ticker , (© Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG.


    Random Partner

    BNP Paribas
    BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » BSN Spitout Wiener Börse: VIG und Porr drehen nach davor jeweils 6 Tagen...

    » Österreich-Depots: Weiter alles um die Null-Linie (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 23.2.: Extremes zu Pierer Mobility (Börse Geschichte) (B...

    » News zu Frequentis, DO & CO, Research zu Wienerberger, Telelom Austria, ...

    » Wiener Börse Party #595: Gunter Deuber und Marc Tüngler über eine Börsep...

    » Nachlese: ÖNB und Austro-Aktien, Allianz, Porr, VIG und die 7, CD als Ga...

    » Wiener Börse zu Mittag schwächer: Polytec, UBM und Pierer Mobility gesuc...

    » Börsenradio Live-Blick 23/2: DAX nach Supertag vorerst unchanged, Allian...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Nvidia, ÖNB, Heimo Scheuch & Sepp Schel...

    » ATX-Trends: AT&S, FACC, Erste Group, RBI, Wienerberger ...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TLL0
    AT0000A2B667
    AT0000A2VYE4
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Warimpex
      #gabb #1546

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Do. 01.02.24 - adidas stürzt nach seltsamer Rally; Zahlenleger Deutsche Bank, Siemens Healthineers, AT&S stark

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Donnerstag, der 1...

      Books josefchladek.com

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Ray Mortenson
      Meadowland
      1983
      Lustrum Press

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

      1978
      Asahi Sonorama

      Frank Rodick
      The Moons of Saturn
      2023
      Self published