Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Spitout AUT: Eyemaxx verliert 37 Prozent an einem Tag

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Linz Textil Holding -2,5% auf 234, davor 5 Tage ohne Veränderung , EVN +0,33% auf 18,2, davor 5 Tage im Minus (-3,72% Verlust von 18,84 auf 18,14), RBI-0,17% auf 17,48, davor 4 Tage im Plus (3,61% Zuwachs von 16,9 auf 17,51), OMV -0,1% auf 41,46, davor 4 Tage im Plus (9,27% Zuwachs von 37,98 auf 41,5), Marinomed Biotech +0,82% auf 123, davor 3 Tage im Minus (-12,86% Verlust von 140 auf 122).ATX TR

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Erste Group (1 Platz gutgemacht, von 8 auf 7) ; dazu, voestalpine (-1, von 7 auf 8), Mayr-Melnhof (+1, von 10 auf 9), Wienerberger (-1, von 9 auf 10), Telekom Austria (+1, von 17 auf 16), DO&CO (-1, von 16 auf 17).

Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: Erste Group liegt mit dem Umsatz von 69.225.408 ytd auf Platz 3.

1. Lenzing ( 44,20%)
2. OMV ( 25,64%)
3. SBO ( 25,56%)
4. Österreichische Post ( 18,12%)
5. CA Immo ( 14,04%)
6. Bawag ( 13,42%)
7. Erste Group ( 13,15%)
8. voestalpine ( 12,32%)
9. Mayr-Melnhof ( 10,18%)
10. Wienerberger ( 8,44%)
11. Andritz ( 8,32%)
12. VIG ( 7,93%)
13. RBI ( 4,80%)
14. S Immo ( 3,89%)
15. Uniqa ( 2,03%)
16. Telekom Austria ( 0,79%)
17. DO&CO ( -1,20%)
18. Immofinanz ( -2,18%)
19. AT&S ( -4,21%)
20. Verbund ( -8,38%)

Bei den Flop-Performances 2021 gab es neue Top 20 Einträge: Eyemaxx Real Estate mit -37,24% (Platz 2),

1. Cleen Energy ( 51,85%)
2. Valneva ( 48,81%)
3. De Raj Group AG ( 35,71%)
4. Heid AG ( 32,63%)
5. bet-at-home.com ( 25,75%)
6. Palfinger ( 25,10%)
7. Rosenbauer ( 23,97%)
8. Petro Welt Technologies ( 22,38%)
9. S&T ( 20,06%)
10. Addiko Bank ( 18,63%)
11. Porr ( 18,60%)
12. Polytec Group ( 17,98%)
13. RHI Magnesita ( 16,47%)
14. Kapsch TrafficCom ( 14,50%)
15. Frequentis ( 13,81%)
16. Amag ( 13,71%)
17. Agrana ( 11,54%)
18. Athos Immobilien ( 9,90%)
19. Frauenthal ( 9,88%)
20. Wolford ( 9,40%)
21. AMS ( 9,11%)
22. UBM ( 8,38%)
23. Semperit ( 8,02%)
24. Strabag ( 6,33%)
25. Gurktaler AG Stamm ( 6,25%)
26. Atrium ( 5,39%)
27. Wiener Privatbank ( 3,77%)
28. Marinomed Biotech ( 3,36%)
29. Pierer Mobility AG ( 3,01%)
30. FACC ( 2,00%)
31. Flughafen Wien ( 1,97%)
32. EVN ( 1,79%)
33. Oberbank AG Stamm ( 1,18%)
34. Stadlauer Malzfabrik AG ( 0,74%)
35. Fabasoft ( 0,64%)
36. BTV AG ( 0,00%)
37. Signature AG ( 0,00%)
38. VST Building Technologies ( 0,00%)
39. Wolftank-Adisa Holding AG ( 0,00%)
40. NET New Energy Technologies ( 0,00%)
41. Rath AG ( 0,00%)
42. Zumtobel ( -0,82%)
43. Warimpex ( -1,31%)
44. BKS Bank Stamm ( -4,00%)
45. startup300 ( -5,14%)
46. Josef Manner & Comp. AG ( -5,50%)
47. Linz Textil Holding ( -6,40%)
48. SW Umwelttechnik ( -9,52%)
49. UIAG ( -10,45%)
50. Eyemaxx Real Estate ( -32,86%)

 

1. Covestro ( 20,72%)
2. Bayer ( 14,44%)
3. Daimler ( 13,93%)
4. Deutsche Bank ( 13,82%)
5. Volkswagen Vz. ( 13,25%)
6. Infineon ( 12,62%)
7. Siemens ( 11,40%)
8. HeidelbergCement ( 10,42%)
9. BASF ( 7,23%)
10. Deutsche Post ( 3,26%)
11. Allianz ( -0,12%)
12. Münchener Rück ( -0,62%)
13. Continental ( -0,62%)
14. Deutsche Telekom ( -1,24%)
15. Merck KGaA ( -2,39%)
16. BMW ( -2,55%)
17. LINDE ( -2,74%)
18. MTU Aero Engines ( -2,95%)
19. adidas ( -3,09%)
20. Deutsche Boerse ( -3,23%)
21. SAP ( -3,73%)
22. E.ON ( -5,58%)
23. Fresenius ( -6,37%)
24. RWE ( -8,82%)
25. Henkel ( -9,97%)
26. Deutsche Wohnen ( -10,07%)
27. Beiersdorf ( -10,10%)
28. Vonovia SE ( -11,55%)
29. Delivery Hero ( -14,09%)
30. Fresenius Medical Care ( -15,16%)

 

1. Goldman Sachs ( 25,38%)
2. Intel ( 22,68%)
3. Chevron ( 22,33%)
4. Caterpillar ( 22,22%)
5. Walgreens Boots Alliance ( 21,39%)
6. JP Morgan Chase ( 20,61%)
7. American Express ( 15,70%)
8. DOW ( 14,76%)
9. Walt Disney ( 9,01%)
10. Travelers Companies ( 7,54%)
11. Boeing ( 7,14%)
12. Microsoft ( 4,88%)
13. Johnson & Johnson ( 3,31%)
14. Cisco ( 1,70%)
15. 3M ( 1,62%)
16. Amgen ( 1,10%)
17. VISA ( 0,32%)
18. McDonalds ( -0,61%)
19. ( 0,00%)
20. ( 0,00%)
21. IBM ( -2,12%)
22. Home Depot ( -2,13%)
23. Verizon ( -2,77%)
24. Nike ( -4,11%)
25. Apple ( -5,15%)
26. UnitedHealth ( -5,27%)
27. Coca-Cola ( -7,53%)
28. Wal-Mart ( -7,59%)

(25.02.2021)



 

Bildnachweis

1. Spirale, aufwärts, abwärts, drehen, http://www.shutterstock.com/de/pic-94263022/stock-photo-upside-view-of-a-spiral-staircase.html (Bild: shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Verbund, Telekom Austria, Rosenbauer, FACC, SBO, Addiko Bank, voestalpine, Palfinger, ATX Prime, Immofinanz, AT&S, Andritz, Frequentis, Rosgix, DO&CO, Lenzing, Porr, Wolford, Zumtobel, Semperit, Athos Immobilien, SW Umwelttechnik, Pierer Mobility AG, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Bawag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, RBI, S Immo.


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Eliud Kipchoge, Timon Theuer laufen Marathon am Flugfeld Twente in den N...

» Österreich-Depots: wikifolio Stockpicking Österreich auf All-time-High, ...

» Börsegeschichte 16.4.: Extremes zu Immofinanz und Polytec

» Ort des Tages: Treibacher Industrie AG Headquarter (Kaya Hempel)

» PIR-News: Palfinger, Lenzing, Frequentis, Erste Group (Christine Petzwin...

» 7. Aktienturnier by IRW Press: Diese 8 sind virtuell im Viertelfinale (C...

» Verbund hat einen Shorter am Hals, reagiert aber gut (Christian Drastil)

» Rekordjagd in der Pandemie - u.a. mit Coinbase, Nvidia, HelloFresh, West...

» Market Maker Erdrutschsieg in Wien: Christoph Boschan hatte bezüglich XT...

» ATX TR zu Mittag deutlich fester; Verbund, Rosenbauer und Erste Group ge...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2P4H2
AT0000A23S38
AT0000A279L9
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Polytec Group(1), UBM(1), Kapsch TrafficCom(1), Bawag(1), S Immo(1), S&T(1)
    Star der Stunde: Verbund 1.23%, Rutsch der Stunde: Agrana -0.77%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Agrana(3), voestalpine(1)
    Star der Stunde: Uniqa 1.28%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.4%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(3), AMS(1), Porr(1), Strabag(1), Semperit(1), OMV(1), EVN(1), voestalpine(1), FACC(1)
    BSN MA-Event Continental
    Star der Stunde: Frequentis 0.88%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.97%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Agrana(1), SBO(1), RBI(1), Uniqa(1), S&T(1)
    Österreich-Depots: wikifolio Stockpicking Österreich auf All-time-High, Verbund gut erwischt (Depot Kommentar)

    Featured Partner Video

    42. Corona Online Workout für Läufer

    ► Die besten Lauftipps für 2021: https://youtu.be/MHxvPC1AbNI 0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschrä...


    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Linz Textil Holding -2,5% auf 234, davor 5 Tage ohne Veränderung , EVN +0,33% auf 18,2, davor 5 Tage im Minus (-3,72% Verlust von 18,84 auf 18,14), RBI-0,17% auf 17,48, davor 4 Tage im Plus (3,61% Zuwachs von 16,9 auf 17,51), OMV -0,1% auf 41,46, davor 4 Tage im Plus (9,27% Zuwachs von 37,98 auf 41,5), Marinomed Biotech +0,82% auf 123, davor 3 Tage im Minus (-12,86% Verlust von 140 auf 122).ATX TR

    Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Erste Group (1 Platz gutgemacht, von 8 auf 7) ; dazu, voestalpine (-1, von 7 auf 8), Mayr-Melnhof (+1, von 10 auf 9), Wienerberger (-1, von 9 auf 10), Telekom Austria (+1, von 17 auf 16), DO&CO (-1, von 16 auf 17).

    Diese Vorfälle in den Umsatz Top 20: Erste Group liegt mit dem Umsatz von 69.225.408 ytd auf Platz 3.

    1. Lenzing ( 44,20%)
    2. OMV ( 25,64%)
    3. SBO ( 25,56%)
    4. Österreichische Post ( 18,12%)
    5. CA Immo ( 14,04%)
    6. Bawag ( 13,42%)
    7. Erste Group ( 13,15%)
    8. voestalpine ( 12,32%)
    9. Mayr-Melnhof ( 10,18%)
    10. Wienerberger ( 8,44%)
    11. Andritz ( 8,32%)
    12. VIG ( 7,93%)
    13. RBI ( 4,80%)
    14. S Immo ( 3,89%)
    15. Uniqa ( 2,03%)
    16. Telekom Austria ( 0,79%)
    17. DO&CO ( -1,20%)
    18. Immofinanz ( -2,18%)
    19. AT&S ( -4,21%)
    20. Verbund ( -8,38%)

    Bei den Flop-Performances 2021 gab es neue Top 20 Einträge: Eyemaxx Real Estate mit -37,24% (Platz 2),

    1. Cleen Energy ( 51,85%)
    2. Valneva ( 48,81%)
    3. De Raj Group AG ( 35,71%)
    4. Heid AG ( 32,63%)
    5. bet-at-home.com ( 25,75%)
    6. Palfinger ( 25,10%)
    7. Rosenbauer ( 23,97%)
    8. Petro Welt Technologies ( 22,38%)
    9. S&T ( 20,06%)
    10. Addiko Bank ( 18,63%)
    11. Porr ( 18,60%)
    12. Polytec Group ( 17,98%)
    13. RHI Magnesita ( 16,47%)
    14. Kapsch TrafficCom ( 14,50%)
    15. Frequentis ( 13,81%)
    16. Amag ( 13,71%)
    17. Agrana ( 11,54%)
    18. Athos Immobilien ( 9,90%)
    19. Frauenthal ( 9,88%)
    20. Wolford ( 9,40%)
    21. AMS ( 9,11%)
    22. UBM ( 8,38%)
    23. Semperit ( 8,02%)
    24. Strabag ( 6,33%)
    25. Gurktaler AG Stamm ( 6,25%)
    26. Atrium ( 5,39%)
    27. Wiener Privatbank ( 3,77%)
    28. Marinomed Biotech ( 3,36%)
    29. Pierer Mobility AG ( 3,01%)
    30. FACC ( 2,00%)
    31. Flughafen Wien ( 1,97%)
    32. EVN ( 1,79%)
    33. Oberbank AG Stamm ( 1,18%)
    34. Stadlauer Malzfabrik AG ( 0,74%)
    35. Fabasoft ( 0,64%)
    36. BTV AG ( 0,00%)
    37. Signature AG ( 0,00%)
    38. VST Building Technologies ( 0,00%)
    39. Wolftank-Adisa Holding AG ( 0,00%)
    40. NET New Energy Technologies ( 0,00%)
    41. Rath AG ( 0,00%)
    42. Zumtobel ( -0,82%)
    43. Warimpex ( -1,31%)
    44. BKS Bank Stamm ( -4,00%)
    45. startup300 ( -5,14%)
    46. Josef Manner & Comp. AG ( -5,50%)
    47. Linz Textil Holding ( -6,40%)
    48. SW Umwelttechnik ( -9,52%)
    49. UIAG ( -10,45%)
    50. Eyemaxx Real Estate ( -32,86%)

     

    1. Covestro ( 20,72%)
    2. Bayer ( 14,44%)
    3. Daimler ( 13,93%)
    4. Deutsche Bank ( 13,82%)
    5. Volkswagen Vz. ( 13,25%)
    6. Infineon ( 12,62%)
    7. Siemens ( 11,40%)
    8. HeidelbergCement ( 10,42%)
    9. BASF ( 7,23%)
    10. Deutsche Post ( 3,26%)
    11. Allianz ( -0,12%)
    12. Münchener Rück ( -0,62%)
    13. Continental ( -0,62%)
    14. Deutsche Telekom ( -1,24%)
    15. Merck KGaA ( -2,39%)
    16. BMW ( -2,55%)
    17. LINDE ( -2,74%)
    18. MTU Aero Engines ( -2,95%)
    19. adidas ( -3,09%)
    20. Deutsche Boerse ( -3,23%)
    21. SAP ( -3,73%)
    22. E.ON ( -5,58%)
    23. Fresenius ( -6,37%)
    24. RWE ( -8,82%)
    25. Henkel ( -9,97%)
    26. Deutsche Wohnen ( -10,07%)
    27. Beiersdorf ( -10,10%)
    28. Vonovia SE ( -11,55%)
    29. Delivery Hero ( -14,09%)
    30. Fresenius Medical Care ( -15,16%)

     

    1. Goldman Sachs ( 25,38%)
    2. Intel ( 22,68%)
    3. Chevron ( 22,33%)
    4. Caterpillar ( 22,22%)
    5. Walgreens Boots Alliance ( 21,39%)
    6. JP Morgan Chase ( 20,61%)
    7. American Express ( 15,70%)
    8. DOW ( 14,76%)
    9. Walt Disney ( 9,01%)
    10. Travelers Companies ( 7,54%)
    11. Boeing ( 7,14%)
    12. Microsoft ( 4,88%)
    13. Johnson & Johnson ( 3,31%)
    14. Cisco ( 1,70%)
    15. 3M ( 1,62%)
    16. Amgen ( 1,10%)
    17. VISA ( 0,32%)
    18. McDonalds ( -0,61%)
    19. ( 0,00%)
    20. ( 0,00%)
    21. IBM ( -2,12%)
    22. Home Depot ( -2,13%)
    23. Verizon ( -2,77%)
    24. Nike ( -4,11%)
    25. Apple ( -5,15%)
    26. UnitedHealth ( -5,27%)
    27. Coca-Cola ( -7,53%)
    28. Wal-Mart ( -7,59%)

    (25.02.2021)



     

    Bildnachweis

    1. Spirale, aufwärts, abwärts, drehen, http://www.shutterstock.com/de/pic-94263022/stock-photo-upside-view-of-a-spiral-staircase.html (Bild: shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Verbund, Telekom Austria, Rosenbauer, FACC, SBO, Addiko Bank, voestalpine, Palfinger, ATX Prime, Immofinanz, AT&S, Andritz, Frequentis, Rosgix, DO&CO, Lenzing, Porr, Wolford, Zumtobel, Semperit, Athos Immobilien, SW Umwelttechnik, Pierer Mobility AG, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Bawag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, RBI, S Immo.


    Random Partner

    Immofinanz
    Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Eliud Kipchoge, Timon Theuer laufen Marathon am Flugfeld Twente in den N...

    » Österreich-Depots: wikifolio Stockpicking Österreich auf All-time-High, ...

    » Börsegeschichte 16.4.: Extremes zu Immofinanz und Polytec

    » Ort des Tages: Treibacher Industrie AG Headquarter (Kaya Hempel)

    » PIR-News: Palfinger, Lenzing, Frequentis, Erste Group (Christine Petzwin...

    » 7. Aktienturnier by IRW Press: Diese 8 sind virtuell im Viertelfinale (C...

    » Verbund hat einen Shorter am Hals, reagiert aber gut (Christian Drastil)

    » Rekordjagd in der Pandemie - u.a. mit Coinbase, Nvidia, HelloFresh, West...

    » Market Maker Erdrutschsieg in Wien: Christoph Boschan hatte bezüglich XT...

    » ATX TR zu Mittag deutlich fester; Verbund, Rosenbauer und Erste Group ge...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2P4H2
    AT0000A23S38
    AT0000A279L9
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Polytec Group(1), UBM(1), Kapsch TrafficCom(1), Bawag(1), S Immo(1), S&T(1)
      Star der Stunde: Verbund 1.23%, Rutsch der Stunde: Agrana -0.77%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Agrana(3), voestalpine(1)
      Star der Stunde: Uniqa 1.28%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.4%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(3), AMS(1), Porr(1), Strabag(1), Semperit(1), OMV(1), EVN(1), voestalpine(1), FACC(1)
      BSN MA-Event Continental
      Star der Stunde: Frequentis 0.88%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.97%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Agrana(1), SBO(1), RBI(1), Uniqa(1), S&T(1)
      Österreich-Depots: wikifolio Stockpicking Österreich auf All-time-High, Verbund gut erwischt (Depot Kommentar)

      Featured Partner Video

      42. Corona Online Workout für Läufer

      ► Die besten Lauftipps für 2021: https://youtu.be/MHxvPC1AbNI 0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschrä...