Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







08.11.2019

Die aktuell längste Serie: Fresenius Medical Care mit 10 Tagen Plus in Folge (Performance: 17.38%) - die längste Serie dieses Jahr: Telefonica 16 Tage (Performance: 14.38%).

Tagesgewinner war am Donnerstag Vestas mit 10,98% auf 602,40 (573% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 10,17%) vor Honda Motor mit 5,80% auf 25,92 (250% Vol.; 1W 9,55%) und KUKA mit 4,84% auf 42,20 (290% Vol.; 1W 8,48%). Die Tagesverlierer: Epigenomics mit -5,42% auf 0,96 (455% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -14,67%), Stratec Biomedical mit -4,53% auf 65,30 (548% Vol.; 1W -3,55%), HeidelbergCement mit -4,47% auf 65,00 (194% Vol.; 1W -2,43%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Vodafone (45969,68 Mio.), BP Plc (43618,33) und HSBC Holdings (37511,31). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Nippon Express (969%), Vestas (573%) und Stratec Biomedical (548%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist GVC Holdings mit 9300,71%, die beste ytd ist Varta AG mit 322,83%. Am schwächsten tendierten Altaba mit -71,75% (Monatssicht) und Gerry Weber mit -98,11% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Varta AG 322,83% (Vorjahr: 16,86 Prozent) im Plus. Dahinter SW Umwelttechnik 194,12% (Vorjahr: 36 Prozent), Snapchat 156,99% (Vorjahr: -60,92 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Gerry Weber -98,11% (Vorjahr: -76,11 Prozent), dann Thomas Cook Group -88,38% (Vorjahr: -75,83 Prozent), Altaba -66,12% (Vorjahr: -16,46 Prozent).

Weitere Highlights: Wacker Neuson ist nun 6 Tage im Plus (8,26% Zuwachs von 15,25 auf 16,51), ebenso Ryanair 6 Tage im Plus (18,94% Zuwachs von 11,88 auf 14,13), Philips Lighting 6 Tage im Plus (6,03% Zuwachs von 26,21 auf 27,79), paragon 5 Tage im Plus (18,56% Zuwachs von 11,64 auf 13,8), BNP Paribas 5 Tage im Plus (9,68% Zuwachs von 46,81 auf 51,34), Fielmann 5 Tage im Plus (2,82% Zuwachs von 69,2 auf 71,15), AXA 5 Tage im Plus (5,55% Zuwachs von 23,68 auf 25), UBS 5 Tage im Plus (7,47% Zuwachs von 11,64 auf 12,51), Evonik 5 Tage im Plus (10,66% Zuwachs von 23,65 auf 26,17), Generali Assicuraz. 5 Tage im Plus (5,8% Zuwachs von 18,18 auf 19,23), Societe Generale 5 Tage im Plus (12,71% Zuwachs von 25,45 auf 28,68), Samsung Electronics 5 Tage im Plus (8,61% Zuwachs von 778 auf 845), Vodafone 5 Tage im Plus (3,82% Zuwachs von 157,4 auf 163,42), HSBC Holdings 5 Tage im Plus (3,05% Zuwachs von 583 auf 600,8), Wells Fargo 5 Tage im Plus (4,59% Zuwachs von 51,63 auf 54), Schaeffler 4 Tage im Plus (27,84% Zuwachs von 7,45 auf 9,52), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Heidelberger Druckmaschinen 4 Tage im Plus (17,67% Zuwachs von 1,15 auf 1,35), Bilfinger 4 Tage im Plus (5,55% Zuwachs von 29,9 auf 31,56), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: METRO AG Stamm -0,46% auf 15,04, davor 7 Tage im Plus (5,89% Zuwachs von 14,27 auf 15,11), Siemens Healthineers -1,87% auf 42,66, davor 6 Tage im Plus (15,83% Zuwachs von 37,53 auf 43,48), RHI Magnesita -0,23% auf 44,3, davor 5 Tage im Plus (11,67% Zuwachs von 39,76 auf 44,4), GlaxoSmithKline +0,06% auf 1723,2, davor 5 Tage im Minus (-3,36% Verlust von 1782 auf 1722,2), Rio Tinto -0,36% auf 4332,5, davor 4 Tage im Plus (8,32% Zuwachs von 4014 auf 4348),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): RIB Software (23,72) mit 100,51% ytd, publity (38) mit 90,38% ytd, Ibiden Co.Ltd (21,2) mit 78,9% ytd, CTS Eventim (55,15) mit 69,28% ytd, Xing (0) mit 62,95% ytd, Lanxess (63,34) mit 57,56% ytd, Pfeiffer Vacuum (154,8) mit 42,41% ytd, Hannover Rück (165,8) mit 40,87% ytd, Hella Hueck & Co (49,94) mit 43,51% ytd, Lukoil (87,08) mit 39,15% ytd, Philips Lighting (27,79) mit 36,76% ytd, Samsung Electronics (845) mit 35,59% ytd, Zurich Insurance (305) mit 33,88% ytd, Fielmann (71,15) mit 31,76% ytd, AXA (25) mit 33,12% ytd, Ryanair (14,13) mit 32,18% ytd, BayWa (27,25) mit 32,28% ytd, GEA Group (28,96) mit 28,71% ytd, Generali Assicuraz. (19,23) mit 31,71% ytd, BNP Paribas (51,34) mit 30,39% ytd, United Parcel Service (110,2) mit 27,93% ytd, Schaeffler (9,52) mit 27,7% ytd, Toyota Motor Corp. (64,8) mit 27,41% ytd, Wells Fargo (48,54) mit 17,96% ytd, Swiss Re (89,02) mit 19,06% ytd, Nippon Express (55) mit 16,67% ytd, Vodafone (1,89) mit 5,72% ytd.

Am weitesten über dem MA200: GVC Holdings 83,88%, SW Umwelttechnik 82,95% und Varta AG 82,12%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Deutsche Boerse z.Umt. -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




 

Bildnachweis

1. Vestas Wind Systems , (© photaq/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Amag, Agrana, Rosgix, Wienerberger, Uniqa, Lenzing, Polytec, VIG, voestalpine, AMS, FACC, Addiko Bank, Bawag, Erste Group, Linz Textil Holding, OMV, RBI, SBO, Verbund.


Random Partner

RHI Magnesita
RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Flughafen Wien(1), Lenzing(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Agrana(1), Österreichische Post(1), Uniqa(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: OMV(1), Zumtobel(1), Bawag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2)
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.55%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -1.89%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(2), S&T(2), Fabasoft(1), OMV(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 0.6%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -2.72%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(1), AT&S(1), Zumtobel(1)
    BSN Vola-Event Addiko Bank

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Bayern-Gender-Pay-Gap

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 10. Juni 2020

    BSN Watchlist: Vestas legt zweistellig zu


    08.11.2019

    Die aktuell längste Serie: Fresenius Medical Care mit 10 Tagen Plus in Folge (Performance: 17.38%) - die längste Serie dieses Jahr: Telefonica 16 Tage (Performance: 14.38%).

    Tagesgewinner war am Donnerstag Vestas mit 10,98% auf 602,40 (573% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 10,17%) vor Honda Motor mit 5,80% auf 25,92 (250% Vol.; 1W 9,55%) und KUKA mit 4,84% auf 42,20 (290% Vol.; 1W 8,48%). Die Tagesverlierer: Epigenomics mit -5,42% auf 0,96 (455% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -14,67%), Stratec Biomedical mit -4,53% auf 65,30 (548% Vol.; 1W -3,55%), HeidelbergCement mit -4,47% auf 65,00 (194% Vol.; 1W -2,43%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Vodafone (45969,68 Mio.), BP Plc (43618,33) und HSBC Holdings (37511,31). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Nippon Express (969%), Vestas (573%) und Stratec Biomedical (548%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist GVC Holdings mit 9300,71%, die beste ytd ist Varta AG mit 322,83%. Am schwächsten tendierten Altaba mit -71,75% (Monatssicht) und Gerry Weber mit -98,11% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Varta AG 322,83% (Vorjahr: 16,86 Prozent) im Plus. Dahinter SW Umwelttechnik 194,12% (Vorjahr: 36 Prozent), Snapchat 156,99% (Vorjahr: -60,92 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Gerry Weber -98,11% (Vorjahr: -76,11 Prozent), dann Thomas Cook Group -88,38% (Vorjahr: -75,83 Prozent), Altaba -66,12% (Vorjahr: -16,46 Prozent).

    Weitere Highlights: Wacker Neuson ist nun 6 Tage im Plus (8,26% Zuwachs von 15,25 auf 16,51), ebenso Ryanair 6 Tage im Plus (18,94% Zuwachs von 11,88 auf 14,13), Philips Lighting 6 Tage im Plus (6,03% Zuwachs von 26,21 auf 27,79), paragon 5 Tage im Plus (18,56% Zuwachs von 11,64 auf 13,8), BNP Paribas 5 Tage im Plus (9,68% Zuwachs von 46,81 auf 51,34), Fielmann 5 Tage im Plus (2,82% Zuwachs von 69,2 auf 71,15), AXA 5 Tage im Plus (5,55% Zuwachs von 23,68 auf 25), UBS 5 Tage im Plus (7,47% Zuwachs von 11,64 auf 12,51), Evonik 5 Tage im Plus (10,66% Zuwachs von 23,65 auf 26,17), Generali Assicuraz. 5 Tage im Plus (5,8% Zuwachs von 18,18 auf 19,23), Societe Generale 5 Tage im Plus (12,71% Zuwachs von 25,45 auf 28,68), Samsung Electronics 5 Tage im Plus (8,61% Zuwachs von 778 auf 845), Vodafone 5 Tage im Plus (3,82% Zuwachs von 157,4 auf 163,42), HSBC Holdings 5 Tage im Plus (3,05% Zuwachs von 583 auf 600,8), Wells Fargo 5 Tage im Plus (4,59% Zuwachs von 51,63 auf 54), Schaeffler 4 Tage im Plus (27,84% Zuwachs von 7,45 auf 9,52), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Heidelberger Druckmaschinen 4 Tage im Plus (17,67% Zuwachs von 1,15 auf 1,35), Bilfinger 4 Tage im Plus (5,55% Zuwachs von 29,9 auf 31,56), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: METRO AG Stamm -0,46% auf 15,04, davor 7 Tage im Plus (5,89% Zuwachs von 14,27 auf 15,11), Siemens Healthineers -1,87% auf 42,66, davor 6 Tage im Plus (15,83% Zuwachs von 37,53 auf 43,48), RHI Magnesita -0,23% auf 44,3, davor 5 Tage im Plus (11,67% Zuwachs von 39,76 auf 44,4), GlaxoSmithKline +0,06% auf 1723,2, davor 5 Tage im Minus (-3,36% Verlust von 1782 auf 1722,2), Rio Tinto -0,36% auf 4332,5, davor 4 Tage im Plus (8,32% Zuwachs von 4014 auf 4348),

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): RIB Software (23,72) mit 100,51% ytd, publity (38) mit 90,38% ytd, Ibiden Co.Ltd (21,2) mit 78,9% ytd, CTS Eventim (55,15) mit 69,28% ytd, Xing (0) mit 62,95% ytd, Lanxess (63,34) mit 57,56% ytd, Pfeiffer Vacuum (154,8) mit 42,41% ytd, Hannover Rück (165,8) mit 40,87% ytd, Hella Hueck & Co (49,94) mit 43,51% ytd, Lukoil (87,08) mit 39,15% ytd, Philips Lighting (27,79) mit 36,76% ytd, Samsung Electronics (845) mit 35,59% ytd, Zurich Insurance (305) mit 33,88% ytd, Fielmann (71,15) mit 31,76% ytd, AXA (25) mit 33,12% ytd, Ryanair (14,13) mit 32,18% ytd, BayWa (27,25) mit 32,28% ytd, GEA Group (28,96) mit 28,71% ytd, Generali Assicuraz. (19,23) mit 31,71% ytd, BNP Paribas (51,34) mit 30,39% ytd, United Parcel Service (110,2) mit 27,93% ytd, Schaeffler (9,52) mit 27,7% ytd, Toyota Motor Corp. (64,8) mit 27,41% ytd, Wells Fargo (48,54) mit 17,96% ytd, Swiss Re (89,02) mit 19,06% ytd, Nippon Express (55) mit 16,67% ytd, Vodafone (1,89) mit 5,72% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: GVC Holdings 83,88%, SW Umwelttechnik 82,95% und Varta AG 82,12%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Deutsche Boerse z.Umt. -100%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




     

    Bildnachweis

    1. Vestas Wind Systems , (© photaq/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Österreichische Post, Warimpex, Amag, Agrana, Rosgix, Wienerberger, Uniqa, Lenzing, Polytec, VIG, voestalpine, AMS, FACC, Addiko Bank, Bawag, Erste Group, Linz Textil Holding, OMV, RBI, SBO, Verbund.


    Random Partner

    RHI Magnesita
    RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Flughafen Wien(1), Lenzing(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Agrana(1), Österreichische Post(1), Uniqa(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: OMV(1), Zumtobel(1), Bawag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2)
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.55%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -1.89%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(2), S&T(2), Fabasoft(1), OMV(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 0.6%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -2.72%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(1), AT&S(1), Zumtobel(1)
      BSN Vola-Event Addiko Bank

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Bayern-Gender-Pay-Gap

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 10. Juni 2020