Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







26.05.2019



Tagesgewinner war am Freitag Epigenomics mit 5,73% auf 2,03 (355% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 4,10%) vor Thomas Cook Group mit 4,25% auf 13,00 (110% Vol.; 1W 10,17%) und Snapchat mit 3,96% auf 11,56 (130% Vol.; 1W 0,61%). Die Tagesverlierer: Baumot Group mit -9,29% auf 1,23 (181% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -10,22%), SFC Energy mit -6,94% auf 13,40 (463% Vol.; 1W 9,39%), Sanochemia mit -6,04% auf 1,71 (606% Vol.; 1W -7,57%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten BP Plc (29301,85 Mio.), Rio Tinto (27420,92) und GlaxoSmithKline (19907,78). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Biofrontera (608%), Sanochemia (606%) und SFC Energy (463%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Signature AG mit 100%, die beste ytd ist Snapchat mit 109,8%. Am schwächsten tendierten Thomas Cook Group mit -55,16% (Monatssicht) und SolarWorld mit -87,96% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Snapchat 109,8% (Vorjahr: -60,92 Prozent) im Plus. Dahinter Varta AG 91,92% (Vorjahr: 16,86 Prozent), SW Umwelttechnik 71,57% (Vorjahr: 36 Prozent).
Am schlechtesten YTD: SolarWorld -87,96% (Vorjahr: -77,8 Prozent), dann Gerry Weber -84,39% (Vorjahr: -76,11 Prozent), Home24 -63,36% (Vorjahr: -62,03 Prozent).

Weitere Highlights: Novo Nordisk ist nun 6 Tage im Plus (3,5% Zuwachs von 313 auf 323,95), ebenso Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Roche GS 4 Tage im Plus (1,97% Zuwachs von 265,95 auf 271,2), HSBC Holdings 4 Tage im Plus (1,43% Zuwachs von 650,1 auf 659,4), Stada Arzneimittel 4 Tage im Plus (1,41% Zuwachs von 83,82 auf 85), paragon 4 Tage im Plus (5,85% Zuwachs von 23,95 auf 25,35), Biofrontera 3 Tage im Plus (7,03% Zuwachs von 6,69 auf 7,16), GlaxoSmithKline 3 Tage im Plus (2,42% Zuwachs von 1544,6 auf 1582), TTM Technologies, Inc. 14 Tage im Minus (24,5% Verlust von 12,41 auf 9,37), Shinko Electric Industries 7 Tage im Minus (11,7% Verlust von 7,89 auf 6,96), FedEx Corp 6 Tage im Minus (9,01% Verlust von 175,77 auf 159,93), RTL Group 6 Tage im Minus (6,71% Verlust von 46,81 auf 43,67), SLM Solutions 6 Tage im Minus (11,14% Verlust von 9,25 auf 8,22), Ford Motor Co. 6 Tage im Minus (5,48% Verlust von 10,4 auf 9,83), Honda Motor 5 Tage im Minus (4,9% Verlust von 23,68 auf 22,52), Vectron 5 Tage im Minus (11,61% Verlust von 11,2 auf 9,9), O2 4 Tage im Minus (11,89% Verlust von 2,87 auf 2,53), METRO AG Stamm 4 Tage im Minus (3,61% Verlust von 14,41 auf 13,89), Bilfinger 3 Tage im Minus (4,41% Verlust von 25,84 auf 24,7), Fuchs Petrolub 3 Tage im Minus (2,81% Verlust von 36,32 auf 35,3).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: PostNL +0,89% auf 1,584, davor 7 Tage im Minus (-12,44% Verlust von 1,79 auf 1,57), SFC Energy -6,94% auf 13,4, davor 6 Tage im Plus (28% Zuwachs von 11,25 auf 14,4), Consus Real Estate +1,2% auf 8,44, davor 6 Tage im Minus (-4,03% Verlust von 8,69 auf 8,34), ElringKlinger +0,53% auf 5,7, davor 5 Tage im Minus (-5,66% Verlust von 6,01 auf 5,67), Ströer +0,82% auf 61,6, davor 5 Tage im Minus (-4,31% Verlust von 63,85 auf 61,1),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Bechtle (108,6) mit 60,06% ytd, Biofrontera (7,16) mit 42,91% ytd, Nintendo (318,35) mit 38,38% ytd, European Lithium (0,05) mit 3,85% ytd, Honda Motor (22,53) mit 1,05% ytd, Bilfinger (24,7) mit -3,06% ytd, Transocean (6,05) mit -4,39% ytd, Covestro (40,95) mit -5,16% ytd, RTL Group (43,67) mit -6,37% ytd, Hochtief (110,4) mit -6,2% ytd, Telecom Italia (0,44) mit -9,32% ytd, Schaeffler (6,73) mit -9,81% ytd, Grammer (32,25) mit -14,46% ytd, William Hill (1,47) mit -16,37% ytd, Steinhoff (0,08) mit -16,83% ytd, BT Group (2,26) mit -17,66% ytd, Klöckner (5,01) mit -17,33% ytd, O2 (2,53) mit -26,04% ytd, Aumann (21,4) mit -27,09% ytd, Baumot Group (1,23) mit -39,26% ytd, Tele Columbus (1,54) mit -46,93% ytd.

Am weitesten über dem MA200: publity 61,1%, Varta AG 52,2% und SFC Energy 51,76%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Deutsche Boerse z.Umt. -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




 

Bildnachweis

1. Daumen runter Börse Social Network   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Andritz , EVN , OMV , Semperit , Marinomed Biotech , Addiko Bank , Frequentis , CA Immo , DO&CO , Rosenbauer , Uniqa , Amag , S Immo , voestalpine , Gurktaler AG Stamm , Gurktaler AG VZ , Management Trust Holding , SW Umwelttechnik , Fabasoft .


Random Partner

RHI Magnesita
RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Was sind Aktien? - Wiener Börse on Tour

    Was sind Aktien? Ein Team der Wiener Börse hat bei einigen Österreichern und Österreicherinnen nachgefragt. Unser Experte Thomas Rainer bringt es schlussendlich auf den Punkt: Eine A...

    BSN Watchlist: Baumot Group knackt ein


    26.05.2019



    Tagesgewinner war am Freitag Epigenomics mit 5,73% auf 2,03 (355% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 4,10%) vor Thomas Cook Group mit 4,25% auf 13,00 (110% Vol.; 1W 10,17%) und Snapchat mit 3,96% auf 11,56 (130% Vol.; 1W 0,61%). Die Tagesverlierer: Baumot Group mit -9,29% auf 1,23 (181% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -10,22%), SFC Energy mit -6,94% auf 13,40 (463% Vol.; 1W 9,39%), Sanochemia mit -6,04% auf 1,71 (606% Vol.; 1W -7,57%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten BP Plc (29301,85 Mio.), Rio Tinto (27420,92) und GlaxoSmithKline (19907,78). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Biofrontera (608%), Sanochemia (606%) und SFC Energy (463%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Signature AG mit 100%, die beste ytd ist Snapchat mit 109,8%. Am schwächsten tendierten Thomas Cook Group mit -55,16% (Monatssicht) und SolarWorld mit -87,96% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Snapchat 109,8% (Vorjahr: -60,92 Prozent) im Plus. Dahinter Varta AG 91,92% (Vorjahr: 16,86 Prozent), SW Umwelttechnik 71,57% (Vorjahr: 36 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: SolarWorld -87,96% (Vorjahr: -77,8 Prozent), dann Gerry Weber -84,39% (Vorjahr: -76,11 Prozent), Home24 -63,36% (Vorjahr: -62,03 Prozent).

    Weitere Highlights: Novo Nordisk ist nun 6 Tage im Plus (3,5% Zuwachs von 313 auf 323,95), ebenso Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Roche GS 4 Tage im Plus (1,97% Zuwachs von 265,95 auf 271,2), HSBC Holdings 4 Tage im Plus (1,43% Zuwachs von 650,1 auf 659,4), Stada Arzneimittel 4 Tage im Plus (1,41% Zuwachs von 83,82 auf 85), paragon 4 Tage im Plus (5,85% Zuwachs von 23,95 auf 25,35), Biofrontera 3 Tage im Plus (7,03% Zuwachs von 6,69 auf 7,16), GlaxoSmithKline 3 Tage im Plus (2,42% Zuwachs von 1544,6 auf 1582), TTM Technologies, Inc. 14 Tage im Minus (24,5% Verlust von 12,41 auf 9,37), Shinko Electric Industries 7 Tage im Minus (11,7% Verlust von 7,89 auf 6,96), FedEx Corp 6 Tage im Minus (9,01% Verlust von 175,77 auf 159,93), RTL Group 6 Tage im Minus (6,71% Verlust von 46,81 auf 43,67), SLM Solutions 6 Tage im Minus (11,14% Verlust von 9,25 auf 8,22), Ford Motor Co. 6 Tage im Minus (5,48% Verlust von 10,4 auf 9,83), Honda Motor 5 Tage im Minus (4,9% Verlust von 23,68 auf 22,52), Vectron 5 Tage im Minus (11,61% Verlust von 11,2 auf 9,9), O2 4 Tage im Minus (11,89% Verlust von 2,87 auf 2,53), METRO AG Stamm 4 Tage im Minus (3,61% Verlust von 14,41 auf 13,89), Bilfinger 3 Tage im Minus (4,41% Verlust von 25,84 auf 24,7), Fuchs Petrolub 3 Tage im Minus (2,81% Verlust von 36,32 auf 35,3).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: PostNL +0,89% auf 1,584, davor 7 Tage im Minus (-12,44% Verlust von 1,79 auf 1,57), SFC Energy -6,94% auf 13,4, davor 6 Tage im Plus (28% Zuwachs von 11,25 auf 14,4), Consus Real Estate +1,2% auf 8,44, davor 6 Tage im Minus (-4,03% Verlust von 8,69 auf 8,34), ElringKlinger +0,53% auf 5,7, davor 5 Tage im Minus (-5,66% Verlust von 6,01 auf 5,67), Ströer +0,82% auf 61,6, davor 5 Tage im Minus (-4,31% Verlust von 63,85 auf 61,1),

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Bechtle (108,6) mit 60,06% ytd, Biofrontera (7,16) mit 42,91% ytd, Nintendo (318,35) mit 38,38% ytd, European Lithium (0,05) mit 3,85% ytd, Honda Motor (22,53) mit 1,05% ytd, Bilfinger (24,7) mit -3,06% ytd, Transocean (6,05) mit -4,39% ytd, Covestro (40,95) mit -5,16% ytd, RTL Group (43,67) mit -6,37% ytd, Hochtief (110,4) mit -6,2% ytd, Telecom Italia (0,44) mit -9,32% ytd, Schaeffler (6,73) mit -9,81% ytd, Grammer (32,25) mit -14,46% ytd, William Hill (1,47) mit -16,37% ytd, Steinhoff (0,08) mit -16,83% ytd, BT Group (2,26) mit -17,66% ytd, Klöckner (5,01) mit -17,33% ytd, O2 (2,53) mit -26,04% ytd, Aumann (21,4) mit -27,09% ytd, Baumot Group (1,23) mit -39,26% ytd, Tele Columbus (1,54) mit -46,93% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: publity 61,1%, Varta AG 52,2% und SFC Energy 51,76%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Deutsche Boerse z.Umt. -100%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)




     

    Bildnachweis

    1. Daumen runter Börse Social Network   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Andritz , EVN , OMV , Semperit , Marinomed Biotech , Addiko Bank , Frequentis , CA Immo , DO&CO , Rosenbauer , Uniqa , Amag , S Immo , voestalpine , Gurktaler AG Stamm , Gurktaler AG VZ , Management Trust Holding , SW Umwelttechnik , Fabasoft .


    Random Partner

    RHI Magnesita
    RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Was sind Aktien? - Wiener Börse on Tour

      Was sind Aktien? Ein Team der Wiener Börse hat bei einigen Österreichern und Österreicherinnen nachgefragt. Unser Experte Thomas Rainer bringt es schlussendlich auf den Punkt: Eine A...