Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Lenzing verstärkt Fokus auf Spezialfasern


Lenzing
Akt. Indikation:  55.70 / 56.00
Uhrzeit:  20:10:37
Veränderung zu letztem SK:  0.27%
Letzter SK:  55.70 ( 3.53%)

15.05.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Lenzing (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Die Lenzing Gruppe setzt einen weiteren Meilenstein in ihrer Spezialitätenstrategie und führt den umweltbewussten Prozess zur Herstellung von Viscosefasern der Marke LENZINGTM ECOVEROTM, die erstmals im Herbst 2017 vorgestellt wurden, auch am chinesischen Standort Lenzing Nanjing Fibers (LNF) ein. Damit kann das Unternehmen ab sofort nicht nur am Standort Lenzing (Österreich), sondern auch in China LENZINGTM ECOVEROTM Fasern produzieren und die starke Nachfrage nach ökologisch verträglichen Produkten noch besser bedienen. „LENZINGTM ECOVEROTM Fasern sind die Antwort auf ein Megathema in der Modebranche, nämlich die zweifelsfreie Identifizierung der Fasern vom Hersteller bis zum Konsumenten. Mit LENZINGTM ECOVEROTM Fasern ist eines klar: Wo Lenzing drauf steht, ist auch Lenzing drin“, sagt Hu Jian, Senior Vice President North Asia in der Lenzing Gruppe. „Mit diesem speziellen Herstellungssystem tragen wir dem Trend zu mehr Transparenz in der Modebranche Rechnung. Es wird immer wichtiger zu wissen, woher die Produkte kommen“, so Hu Jian und fügt hinzu: „Lenzing Nanjing Fibers ist nun einer von zwei Standorten weltweit, welcher LENZINGTM ECOVEROTM Fasern herstellt, und darauf sind wir besonders stolz.“

Die Lenzing Gruppe setzt in der Viscoseproduktion freiwillig anspruchsvolle ökologische Standards um und investierte im Lauf der Jahre viele Millionen Euro, um einen umweltbewussten Produktionsprozess zu erreichen. Die Standorte Lenzing und Nanjing entsprechen den Vorgaben des EU Ecolabels, einem Umweltzeichen, das an Produkte und Dienstleistungen vergeben wird, die während ihres gesamten Lebenszyklus hohe Umweltstandards erfüllen – von der Rohstoffgewinnung über die Herstellung, den Vertrieb und die Entsorgung.

Langfristiges Wachstum mit Spezialfasern

Die Ausweitung der Produktion von LENZINGTM ECOVEROTM Fasern ist auch ein weiterer Beleg für den Fokus der Lenzing Gruppe auf Spezialfasern. Das Unternehmen verfolgt gemäß seiner sCore TEN Strategie das Ziel, bis 2020 die Hälfte seines Umsatzes mit Spezialfasern zu generieren; aktuell liegt der Anteil der Spezialfasern am Konzernumsatz bei 42 Prozent.

Company im Artikel

Lenzing

 
Mitglied in der BSN Peer-Group OÖ10 Members
Show latest Report (05.05.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Fasern Lenzing (Bild: Markus Renner / Electric Arts)


Aktien auf dem Radar:Semperit, Verbund, Marinomed Biotech, Amag, SBO, Warimpex, Andritz, VIG, UBM, CA Immo, S Immo, Strabag, OMV, Wienerberger, Zumtobel, Rosgix, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Rosenbauer, Palfinger, DO&CO, Hutter & Schrantz Stahlbau, Lenzing, SW Umwelttechnik, Wiener Privatbank, FACC.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Wiener Privatbank
Die Wiener Privatbank ist eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Wien, deren Anspruch darin liegt, die besten Investmentchancen am globalen Markt für ihre Kunden zu identifizieren. Zu den Kunden zählen Family Offices, Privatinvestoren, Institutionen sowie Stiftungen im In- und Ausland.

>> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Lenzing(1), SBO(1), Zumtobel(1), AT&S(1), Wienerberger(1), RBI(1), Uniqa(1), DO&CO(1), Mayr-Melnhof(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Rosenbauer(1), Wienerberger(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.38%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.12%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: S Immo 0.95%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.17%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(4), Verbund(1), EVN(1), VIG(1), Porr(1), Telekom Austria(1), Fabasoft(1)
    Star der Stunde: Agrana 1.49%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.94%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AT&S(1), OMV(1), CA Immo(1), Österreichische Post(1), Petro Welt Technologies(1), S&T(1), UBM(1)
    Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: FB-Mittwoch zahlt sich aus

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 7. Oktober 2020

    Inbox: Lenzing verstärkt Fokus auf Spezialfasern


    15.05.2018

    15.05.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Lenzing (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Die Lenzing Gruppe setzt einen weiteren Meilenstein in ihrer Spezialitätenstrategie und führt den umweltbewussten Prozess zur Herstellung von Viscosefasern der Marke LENZINGTM ECOVEROTM, die erstmals im Herbst 2017 vorgestellt wurden, auch am chinesischen Standort Lenzing Nanjing Fibers (LNF) ein. Damit kann das Unternehmen ab sofort nicht nur am Standort Lenzing (Österreich), sondern auch in China LENZINGTM ECOVEROTM Fasern produzieren und die starke Nachfrage nach ökologisch verträglichen Produkten noch besser bedienen. „LENZINGTM ECOVEROTM Fasern sind die Antwort auf ein Megathema in der Modebranche, nämlich die zweifelsfreie Identifizierung der Fasern vom Hersteller bis zum Konsumenten. Mit LENZINGTM ECOVEROTM Fasern ist eines klar: Wo Lenzing drauf steht, ist auch Lenzing drin“, sagt Hu Jian, Senior Vice President North Asia in der Lenzing Gruppe. „Mit diesem speziellen Herstellungssystem tragen wir dem Trend zu mehr Transparenz in der Modebranche Rechnung. Es wird immer wichtiger zu wissen, woher die Produkte kommen“, so Hu Jian und fügt hinzu: „Lenzing Nanjing Fibers ist nun einer von zwei Standorten weltweit, welcher LENZINGTM ECOVEROTM Fasern herstellt, und darauf sind wir besonders stolz.“

    Die Lenzing Gruppe setzt in der Viscoseproduktion freiwillig anspruchsvolle ökologische Standards um und investierte im Lauf der Jahre viele Millionen Euro, um einen umweltbewussten Produktionsprozess zu erreichen. Die Standorte Lenzing und Nanjing entsprechen den Vorgaben des EU Ecolabels, einem Umweltzeichen, das an Produkte und Dienstleistungen vergeben wird, die während ihres gesamten Lebenszyklus hohe Umweltstandards erfüllen – von der Rohstoffgewinnung über die Herstellung, den Vertrieb und die Entsorgung.

    Langfristiges Wachstum mit Spezialfasern

    Die Ausweitung der Produktion von LENZINGTM ECOVEROTM Fasern ist auch ein weiterer Beleg für den Fokus der Lenzing Gruppe auf Spezialfasern. Das Unternehmen verfolgt gemäß seiner sCore TEN Strategie das Ziel, bis 2020 die Hälfte seines Umsatzes mit Spezialfasern zu generieren; aktuell liegt der Anteil der Spezialfasern am Konzernumsatz bei 42 Prozent.

    Company im Artikel

    Lenzing

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group OÖ10 Members
    Show latest Report (05.05.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Fasern Lenzing (Bild: Markus Renner / Electric Arts)






    Lenzing
    Akt. Indikation:  55.70 / 56.00
    Uhrzeit:  20:10:37
    Veränderung zu letztem SK:  0.27%
    Letzter SK:  55.70 ( 3.53%)



     

    Bildnachweis

    1. Fasern Lenzing (Bild: Markus Renner / Electric Arts)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Verbund, Marinomed Biotech, Amag, SBO, Warimpex, Andritz, VIG, UBM, CA Immo, S Immo, Strabag, OMV, Wienerberger, Zumtobel, Rosgix, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Rosenbauer, Palfinger, DO&CO, Hutter & Schrantz Stahlbau, Lenzing, SW Umwelttechnik, Wiener Privatbank, FACC.


    Random Partner

    Wiener Privatbank
    Die Wiener Privatbank ist eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Wien, deren Anspruch darin liegt, die besten Investmentchancen am globalen Markt für ihre Kunden zu identifizieren. Zu den Kunden zählen Family Offices, Privatinvestoren, Institutionen sowie Stiftungen im In- und Ausland.

    >> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Fasern Lenzing (Bild: Markus Renner / Electric Arts)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Lenzing(1), SBO(1), Zumtobel(1), AT&S(1), Wienerberger(1), RBI(1), Uniqa(1), DO&CO(1), Mayr-Melnhof(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Rosenbauer(1), Wienerberger(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 1.38%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.12%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(1), Frequentis(1)
      Star der Stunde: S Immo 0.95%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.17%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(4), Verbund(1), EVN(1), VIG(1), Porr(1), Telekom Austria(1), Fabasoft(1)
      Star der Stunde: Agrana 1.49%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.94%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AT&S(1), OMV(1), CA Immo(1), Österreichische Post(1), Petro Welt Technologies(1), S&T(1), UBM(1)
      Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: FB-Mittwoch zahlt sich aus

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 7. Oktober 2020