Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie adidas, Continental, Merck KGaA, Sartorius, Siemens Energy und Commerzbank für Gesprächsstoff im DAX sorgten

18.04.2024, 2679 Zeichen

DAX: +0,02%

Aktie Symbol SK
Perf.
adidas ADS 220 8.64%
Siemens Energy ENR 17.76 1.98%
Commerzbank CBK 13.04 1.88%
Sartorius SRT3 329.7 -2.51%
Merck KGaA MRK 147.2 -2.58%
Continental CON 61.9 -5.47%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

adidas
17.04 08:38
ExAm | EXAMD
ExAm Dividenden
Adidas wird nach einem überraschend guten Start ins Jahr optimistischer für 2024 und ist heute mit 6,6% im Plus. Adidas erreicht jetzt eine Gewichtung von 10% im Depo ich werde diese auf ca 8% absenken.
17.04 08:36
Smeilinho | DRASTIL1
Stockpicking Österreich
Börsenradio Live-Blick 17/4: DAX nach schwächstem Tag zunächst neutral, adidas nach super Zahlen gesucht, Conti abverkauft, Rheinmetall Volumen Hören: https://open.spotify.com/episode/6QwymPwaT6oXEUlKmHYHBI  Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der das Gefühl für den DAX bringt, es ist Mittwoch, der 17. April 2024 und so sieht es im Frühgeschäft aus. - DAX nach dem schwächsten Handelstag 2024 mit etwas stärkerem Start - adidas nach starken Zahlen im Frühgeschäft gesucht - Continental nach schwachen Zahlen im Frühgeschäft abverkauft - Rheinmetall mit hohem Volumen - Serien: Zalando (+) - News-Roundup der Baader Bank: adidas, Conti, Siemens, Rheinmetall - ATX wieder über 3500 (vor Marktstart 4,42 Prozentpunkte 2024 Rückstand auf den DAX) - tradersplace.de Tournament: Porr scheidet aus, Wildcard Fresenius - 1 kg Gold kostet 72.140 Euro, mitgeteilt von goldundco.at  
16.04 08:24
tradsam | 14D00F28
Basis mit Chance
Die Adidas Aktien wurden ausgestoppt.


ADS

adidas am 17.4. 8,64%, Volumen 228% normaler Tage
» Details dazu hier

ENR

Siemens Energy am 17.4. 1,98%, Volumen 67% normaler Tage
» Details dazu hier

CBK

Commerzbank am 17.4. 1,88%, Volumen 46% normaler Tage
» Details dazu hier

SRT3

Sartorius am 17.4. -2,51%, Volumen 134% normaler Tage
» Details dazu hier

MRK

Merck KGaA am 17.4. -2,58%, Volumen 129% normaler Tage
» Details dazu hier

CON

Continental am 17.4. -5,47%, Volumen 282% normaler Tage
» Details dazu hier

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Zertifikat des Tages #11: Long Bitcoin via Raiffeisen Zertifikate für zB jene, die keine Wallet wollen, aber bullish sind


 

Bildnachweis

1. adidas am 17.4. 8,64%, Volumen 228% normaler Tage

2. Siemens Energy am 17.4. 1,98%, Volumen 67% normaler Tage

3. Commerzbank am 17.4. 1,88%, Volumen 46% normaler Tage

4. Sartorius am 17.4. -2,51%, Volumen 134% normaler Tage

5. Merck KGaA am 17.4. -2,58%, Volumen 129% normaler Tage

6. Continental am 17.4. -5,47%, Volumen 282% normaler Tage



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Frequentis.


Random Partner

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und mehr als 25.000 Mitarbeitern in 30 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


adidas am 17.4. 8,64%, Volumen 228% normaler Tage


Siemens Energy am 17.4. 1,98%, Volumen 67% normaler Tage


Commerzbank am 17.4. 1,88%, Volumen 46% normaler Tage


Sartorius am 17.4. -2,51%, Volumen 134% normaler Tage


Merck KGaA am 17.4. -2,58%, Volumen 129% normaler Tage


Continental am 17.4. -5,47%, Volumen 282% normaler Tage