Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







16.04.2024, 1299 Zeichen

Auf dem Radar: Frequentis
Frequentis hatte in den letzten 5 Handelstagen um +80.4% mehr Handelsvolumen als im ytd-Umsatz-Schnitt. Der beste Tag war der Donnerstag mit 648.511 Euro. Die begleitende Performance der Aktie betrug -4.68%.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  26,10 /26,50
Veränderung zu letztem SK: -0,75%

Auf dem Radar: Immofinanz
Zuletzt 3 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 0,86 Prozent gewonnen (Einzeltage: 0,21; 0,43; 0,22). Die Aktie der Immofinanz schwankte in den vergangenen 10 Tagen im Schnitt um 0,75 Pro­zent, während die durchschnittliche Tagessschwankung in der 200-Tage-Sicht bei 0,55 Prozent lag. Die Agilität ist bei 0 Prozent des Schnitts.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  23,35 /23,45
Veränderung zu letztem SK: -0,21%

Auf dem Radar: Telekom Austria
Zuletzt 3 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 1,29 Prozent gewonnen (Einzeltage: 0,38; 0,51; 0,39). Die Aktie der Telekom Austria schwankte in den vergangenen 10 Tagen im Schnitt um 0,19 Pro­zent, während die durchschnittliche Tagessschwankung in der 200-Tage-Sicht bei 0,63 Prozent lag. Die Agilität ist bei 0 Prozent des Schnitts.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  7,87 /7,90
Veränderung zu letztem SK: 0,45%

(Der Input von #gabb Radar für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 16.04.)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Mo. 27.5.24: DAX rauf, schon wieder Siemens Energy, Umsätze schwach, Hut ab Immofinanz / S Immo


 

Bildnachweis

1. mind the #gabb



Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Frequentis.


Random Partner

Kostad Steuerungsbau
Kostad ist ein österreichisches Familienunternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Elektromobilitätslösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität in den Bereichen Schaltschrankbau, Automatisierungstechnik, Kabelkonfektionierung, Elektroprojektierung und Software an. Kostad hat in mehreren Ländern der Welt Schnell-Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner