Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



28.10.2023, 5760 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Silver Standard Resources 93,12% vor Klondike Gold 35,14%, Royal Dutch Shell 5,46%, Rio Tinto 1,47%, Barrick Gold -1,87%, K+S -2,43%, Goldcorp Inc. -3,53%, BP Plc -4,08%, Exxon -4,8%, Chevron -8,49% und Gazprom -56,99%.

In der Monatssicht ist vorne: Silver Standard Resources 93,12% vor Klondike Gold 19,05% , Royal Dutch Shell 16,99% , Barrick Gold 4,82% , Goldcorp Inc. 3,13% , Rio Tinto 0,81% , BP Plc 0,25% , K+S -4,89% , Exxon -7,42% , Chevron -8,27% und Gazprom -64,46% . Weitere Highlights: Rio Tinto ist nun 3 Tage im Plus (5,46% Zuwachs von 56,77 auf 59,87), ebenso Chevron 5 Tage im Minus (8,49% Verlust von 169,1 auf 154,75), Goldcorp Inc. 3 Tage im Minus (3,62% Verlust von 11,61 auf 11,19).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Royal Dutch Shell 18,13% (Vorjahr: 30,93 Prozent) im Plus. Dahinter BP Plc 12,89% (Vorjahr: 35,14 Prozent) und Goldcorp Inc. 0% (Vorjahr: 0 Prozent). Gazprom -66,29% (Vorjahr: 73,86 Prozent) im Minus. Dahinter Klondike Gold -19,35% (Vorjahr: -39,22 Prozent) und Chevron -13,78% (Vorjahr: 52,85 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Royal Dutch Shell 23,92% und BP Plc 5,64%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: Silver Standard Resources -100%, Goldcorp Inc. -100% und Gazprom -63,27%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:38 Uhr die Klondike Gold-Aktie am besten: 20,79% Plus. Dahinter Rio Tinto mit +0,65% , Royal Dutch Shell mit +0,29% , BP Plc mit +0,28% und Barrick Gold mit +0,13% K+S mit -1,12% , Exxon mit -1,67% , Gazprom mit -4,35% und Chevron mit -6,76% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Rohstoffaktien ist -8,85% und reiht sich damit auf Platz 26 ein:

1. Big Greeks: 21,47% Show latest Report (28.10.2023)
2. Computer, Software & Internet : 18,76% Show latest Report (28.10.2023)
3. Bau & Baustoffe: 18,55% Show latest Report (28.10.2023)
4. Versicherer: 12,22% Show latest Report (21.10.2023)
5. Luftfahrt & Reise: 5,23% Show latest Report (28.10.2023)
6. MSCI World Biggest 10: 3,47% Show latest Report (28.10.2023)
7. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 2,57% Show latest Report (28.10.2023)
8. Post: 2,21% Show latest Report (28.10.2023)
9. Deutsche Nebenwerte: 1,94% Show latest Report (28.10.2023)
10. IT, Elektronik, 3D: -0,95% Show latest Report (28.10.2023)
11. Börseneulinge 2019: -1,18% Show latest Report (28.10.2023)
12. Ölindustrie: -1,6% Show latest Report (28.10.2023)
13. Immobilien: -1,72% Show latest Report (28.10.2023)
14. Konsumgüter: -1,9% Show latest Report (28.10.2023)
15. Stahl: -3,39% Show latest Report (21.10.2023)
16. Global Innovation 1000: -3,7% Show latest Report (28.10.2023)
17. Telekom: -3,73% Show latest Report (21.10.2023)
18. Crane: -3,96% Show latest Report (28.10.2023)
19. Sport: -4,46% Show latest Report (21.10.2023)
20. Runplugged Running Stocks: -5,44%
21. Media: -5,92% Show latest Report (28.10.2023)
22. Banken: -7,15% Show latest Report (28.10.2023)
23. Auto, Motor und Zulieferer: -7,19% Show latest Report (28.10.2023)
24. Energie: -7,26% Show latest Report (28.10.2023)
25. Aluminium: -8,79%
26. Rohstoffaktien: -8,85% Show latest Report (21.10.2023)
27. Zykliker Österreich: -10,57% Show latest Report (21.10.2023)
28. Gaming: -11,31% Show latest Report (28.10.2023)
29. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -12,57% Show latest Report (28.10.2023)
30. OÖ10 Members: -15,1% Show latest Report (28.10.2023)
31. Solar: -16,14% Show latest Report (28.10.2023)
32. Licht und Beleuchtung: -21,53% Show latest Report (28.10.2023)

Social Trading Kommentare

MrTecDAX
zu BP (27.10.)

Heute eine kleine Erholung beim Ölpreis, alle Ölfirmen reagieren im Gleichschritt. 

Wolfgang921
zu SDF (26.10.)

Fairer Wert 18 Euro ?

TFimNetz
zu CHV (27.10.)

40% Gewinnrückgang bei Chevron: Ich habe nachgekauft!   Das ist doch eine dicke Überraschung, die Chevron da mit seinen Quartalszahlen abgeliefert hat. Hinzu kommt, dass Chevron 53mrd US$ für den Kauf des Konkurrenten Hess aufbringen und sich somit weitere fossile Brennstoffquellen sichern will.   Chevron ist damit nicht "mainstream". Die Aktie fällt um 5%, nachdem sie im Laufe des Jahres schon 13% abgegeben hat.   Doch man kann es drehen und wenden wie man will: in der aktuellen weltwirtschaftlichen Situation ist es deutlich wahrscheinlicher, dass der Ölpreis steigt als dass er sinkt. Davon wird Chevron als Weltmarktführer überdurchschnittlich profitieren. Ich halte die Aktie daher mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von unter 9 und einem Kurs-Umsatz-Verhältnis von ca.1,3 für unterbewertet und habe nachgekauft.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #634: AT&S gesucht, Airbus mag Amag, MMK jubiliert und wer Buy the Dip bei Varta macht




 

Bildnachweis

1. BSN Group Rohstoffaktien Performancevergleich YTD, Stand: 28.10.2023

2. Sojabohnen, http://www.shutterstock.com/de/pic-107308046/stock-photo-human-hand-holding-soybean-with-field-in-background.html , (© (www.shutterstock.com))   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Palfinger, Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, EVN, Erste Group, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, UBM, AT&S, Cleen Energy, Lenzing, Rosenbauer, RWT AG, Warimpex, Oberbank AG Stamm, SW Umwelttechnik, Athos Immobilien, Kapsch TrafficCom, Agrana, Amag, CA Immo, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2U2W8
AT0000A2STY8
AT0000A2VYD6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Bawag(1), Kontron(1), Strabag(1)
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.71%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.25%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Flughafen Wien(1)
    Star der Stunde: RBI 1.32%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -3.63%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(1), AT&S(1), S Immo(1)
    Star der Stunde: EVN 0.46%, Rutsch der Stunde: UBM -0.79%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: ams-Osram(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 2.85%, Rutsch der Stunde: Porr -0.84%
    Star der Stunde: AT&S 1.66%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.64%

    Featured Partner Video

    Börsenradio Marktbericht Do., 04. April 2024: Goldrekord bei 2.300 USD - Noch mindestens 3 Jahre DAX-Bullenmarkt? VW vs

    Im heutigen Podcast aus dem Börsenradio-Studio berichtet Peter Heinrich über seine Reise zum Börsentag in Wien und beleuchtet die aktuellen Entwicklungen auf dem Finanzmarkt. Gold erreicht neue Höc...

    Books josefchladek.com

    Kristina Syrchikova
    The Burial Dress
    2022
    Self published

    Andreas Gehrke
    Flughafen Berlin-Tegel
    2023
    Drittel Books

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Valie Export
    Körpersplitter
    1980
    Veralg Droschl

    Silver Standard Resources und Klondike Gold vs. Gazprom und Chevron – kommentierter KW 43 Peer Group Watch Rohstoffaktien


    28.10.2023, 5760 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Silver Standard Resources 93,12% vor Klondike Gold 35,14%, Royal Dutch Shell 5,46%, Rio Tinto 1,47%, Barrick Gold -1,87%, K+S -2,43%, Goldcorp Inc. -3,53%, BP Plc -4,08%, Exxon -4,8%, Chevron -8,49% und Gazprom -56,99%.

    In der Monatssicht ist vorne: Silver Standard Resources 93,12% vor Klondike Gold 19,05% , Royal Dutch Shell 16,99% , Barrick Gold 4,82% , Goldcorp Inc. 3,13% , Rio Tinto 0,81% , BP Plc 0,25% , K+S -4,89% , Exxon -7,42% , Chevron -8,27% und Gazprom -64,46% . Weitere Highlights: Rio Tinto ist nun 3 Tage im Plus (5,46% Zuwachs von 56,77 auf 59,87), ebenso Chevron 5 Tage im Minus (8,49% Verlust von 169,1 auf 154,75), Goldcorp Inc. 3 Tage im Minus (3,62% Verlust von 11,61 auf 11,19).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Royal Dutch Shell 18,13% (Vorjahr: 30,93 Prozent) im Plus. Dahinter BP Plc 12,89% (Vorjahr: 35,14 Prozent) und Goldcorp Inc. 0% (Vorjahr: 0 Prozent). Gazprom -66,29% (Vorjahr: 73,86 Prozent) im Minus. Dahinter Klondike Gold -19,35% (Vorjahr: -39,22 Prozent) und Chevron -13,78% (Vorjahr: 52,85 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Royal Dutch Shell 23,92% und BP Plc 5,64%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Silver Standard Resources -100%, Goldcorp Inc. -100% und Gazprom -63,27%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:38 Uhr die Klondike Gold-Aktie am besten: 20,79% Plus. Dahinter Rio Tinto mit +0,65% , Royal Dutch Shell mit +0,29% , BP Plc mit +0,28% und Barrick Gold mit +0,13% K+S mit -1,12% , Exxon mit -1,67% , Gazprom mit -4,35% und Chevron mit -6,76% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Rohstoffaktien ist -8,85% und reiht sich damit auf Platz 26 ein:

    1. Big Greeks: 21,47% Show latest Report (28.10.2023)
    2. Computer, Software & Internet : 18,76% Show latest Report (28.10.2023)
    3. Bau & Baustoffe: 18,55% Show latest Report (28.10.2023)
    4. Versicherer: 12,22% Show latest Report (21.10.2023)
    5. Luftfahrt & Reise: 5,23% Show latest Report (28.10.2023)
    6. MSCI World Biggest 10: 3,47% Show latest Report (28.10.2023)
    7. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 2,57% Show latest Report (28.10.2023)
    8. Post: 2,21% Show latest Report (28.10.2023)
    9. Deutsche Nebenwerte: 1,94% Show latest Report (28.10.2023)
    10. IT, Elektronik, 3D: -0,95% Show latest Report (28.10.2023)
    11. Börseneulinge 2019: -1,18% Show latest Report (28.10.2023)
    12. Ölindustrie: -1,6% Show latest Report (28.10.2023)
    13. Immobilien: -1,72% Show latest Report (28.10.2023)
    14. Konsumgüter: -1,9% Show latest Report (28.10.2023)
    15. Stahl: -3,39% Show latest Report (21.10.2023)
    16. Global Innovation 1000: -3,7% Show latest Report (28.10.2023)
    17. Telekom: -3,73% Show latest Report (21.10.2023)
    18. Crane: -3,96% Show latest Report (28.10.2023)
    19. Sport: -4,46% Show latest Report (21.10.2023)
    20. Runplugged Running Stocks: -5,44%
    21. Media: -5,92% Show latest Report (28.10.2023)
    22. Banken: -7,15% Show latest Report (28.10.2023)
    23. Auto, Motor und Zulieferer: -7,19% Show latest Report (28.10.2023)
    24. Energie: -7,26% Show latest Report (28.10.2023)
    25. Aluminium: -8,79%
    26. Rohstoffaktien: -8,85% Show latest Report (21.10.2023)
    27. Zykliker Österreich: -10,57% Show latest Report (21.10.2023)
    28. Gaming: -11,31% Show latest Report (28.10.2023)
    29. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -12,57% Show latest Report (28.10.2023)
    30. OÖ10 Members: -15,1% Show latest Report (28.10.2023)
    31. Solar: -16,14% Show latest Report (28.10.2023)
    32. Licht und Beleuchtung: -21,53% Show latest Report (28.10.2023)

    Social Trading Kommentare

    MrTecDAX
    zu BP (27.10.)

    Heute eine kleine Erholung beim Ölpreis, alle Ölfirmen reagieren im Gleichschritt. 

    Wolfgang921
    zu SDF (26.10.)

    Fairer Wert 18 Euro ?

    TFimNetz
    zu CHV (27.10.)

    40% Gewinnrückgang bei Chevron: Ich habe nachgekauft!   Das ist doch eine dicke Überraschung, die Chevron da mit seinen Quartalszahlen abgeliefert hat. Hinzu kommt, dass Chevron 53mrd US$ für den Kauf des Konkurrenten Hess aufbringen und sich somit weitere fossile Brennstoffquellen sichern will.   Chevron ist damit nicht "mainstream". Die Aktie fällt um 5%, nachdem sie im Laufe des Jahres schon 13% abgegeben hat.   Doch man kann es drehen und wenden wie man will: in der aktuellen weltwirtschaftlichen Situation ist es deutlich wahrscheinlicher, dass der Ölpreis steigt als dass er sinkt. Davon wird Chevron als Weltmarktführer überdurchschnittlich profitieren. Ich halte die Aktie daher mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von unter 9 und einem Kurs-Umsatz-Verhältnis von ca.1,3 für unterbewertet und habe nachgekauft.




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #634: AT&S gesucht, Airbus mag Amag, MMK jubiliert und wer Buy the Dip bei Varta macht




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Rohstoffaktien Performancevergleich YTD, Stand: 28.10.2023

    2. Sojabohnen, http://www.shutterstock.com/de/pic-107308046/stock-photo-human-hand-holding-soybean-with-field-in-background.html , (© (www.shutterstock.com))   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Palfinger, Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, EVN, Erste Group, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, UBM, AT&S, Cleen Energy, Lenzing, Rosenbauer, RWT AG, Warimpex, Oberbank AG Stamm, SW Umwelttechnik, Athos Immobilien, Kapsch TrafficCom, Agrana, Amag, CA Immo, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Verbund
    Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2U2W8
    AT0000A2STY8
    AT0000A2VYD6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Bawag(1), Kontron(1), Strabag(1)
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.71%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.25%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Flughafen Wien(1)
      Star der Stunde: RBI 1.32%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -3.63%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(1), AT&S(1), S Immo(1)
      Star der Stunde: EVN 0.46%, Rutsch der Stunde: UBM -0.79%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: ams-Osram(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 2.85%, Rutsch der Stunde: Porr -0.84%
      Star der Stunde: AT&S 1.66%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.64%

      Featured Partner Video

      Börsenradio Marktbericht Do., 04. April 2024: Goldrekord bei 2.300 USD - Noch mindestens 3 Jahre DAX-Bullenmarkt? VW vs

      Im heutigen Podcast aus dem Börsenradio-Studio berichtet Peter Heinrich über seine Reise zum Börsentag in Wien und beleuchtet die aktuellen Entwicklungen auf dem Finanzmarkt. Gold erreicht neue Höc...

      Books josefchladek.com

      Federico Renzaglia
      Bonifica
      2024
      Self published

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      Martin Frey & Philipp Graf
      Spurensuche 2023
      2023
      Self published

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles