Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Watchlist: Jetzt fällt auch Osram wie ein Stein

Magazine aktuell


#gabb aktuell



20.03.2020, 6656 Zeichen

Die aktuell längste Serie: Manitowoc mit 4 Tagen Plus in Folge (Performance: 267.31%) - die längste Serie dieses Jahr: Swiss Re 13 Tage (Performance: 7.16%).

Tagesgewinner war am Donnerstag Mologen mit 39,69% auf 0,09 (77% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 40,00%) vor Callaway Golf mit 35,02% auf 7,21 (100% Vol.; 1W -25,59%) und Telecom Italia mit 24,36% auf 0,38 (75% Vol.; 1W 18,07%). Die Tagesverlierer: William Hill mit -27,73% auf 0,33 (1826% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -73,18%), Osram Licht mit -17,78% auf 22,20 (127% Vol.; 1W -49,92%), Bertelsmann mit -16,00% auf 210,00 (518% Vol.; 1W -33,96%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Roche GS (5718,9 Mio.), Novo Nordisk (4535,44) und McDonalds (3819,24). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2020er-Tagesschnitt gab es bei William Hill (1826%), Atrium (682%) und Bertelsmann (518%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Signature AG mit 28%, die beste ytd ist Transocean mit 25,75%. Am schwächsten tendierten Thomas Cook Group mit -99,93% (Monatssicht) und Century mit -85,61% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Transocean 25,75% (Vorjahr: -43,34 Prozent) im Plus. Dahinter Drägerwerk 20,29% (Vorjahr: 19,58 Prozent), Signature AG 18,52% (Vorjahr: 38,46 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Century -85,61% (Vorjahr: 8,98 Prozent), dann William Hill -85,02% (Vorjahr: -98,63 Prozent), Apache Corp. -80,66% (Vorjahr: -3,19 Prozent).

Weitere Highlights: Manitowoc ist nun 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), ebenso Telefonica 3 Tage im Plus (26,37% Zuwachs von 3,68 auf 4,65), Uniper 3 Tage im Plus (9,19% Zuwachs von 21,99 auf 24,01), FedEx Corp 3 Tage im Plus (23,42% Zuwachs von 90,49 auf 111,68), Sartorius 3 Tage im Plus (13,38% Zuwachs von 174,2 auf 197,5), Nippon Express 3 Tage im Plus (10,33% Zuwachs von 36,8 auf 40,6), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), World Wrestling Entertainment 3 Tage im Plus (18,36% Zuwachs von 30,44 auf 36,03), United Internet 3 Tage im Plus (11,47% Zuwachs von 21,7 auf 24,19), O2 3 Tage im Plus (16,56% Zuwachs von 1,83 auf 2,13), Klondike Gold 3 Tage im Plus (35,37% Zuwachs von 0,08 auf 0,11), Vivendi 3 Tage im Plus (11,07% Zuwachs von 17,57 auf 19,52), BayWa 3 Tage im Plus (9,28% Zuwachs von 22,1 auf 24,15), Orange 3 Tage im Plus (16,31% Zuwachs von 9,4 auf 10,94), UBS 3 Tage im Plus (12,2% Zuwachs von 7,46 auf 8,37), Rheinmetall 13 Tage im Minus (47,2% Verlust von 84,2 auf 44,46), Century 12 Tage im Minus (83,7% Verlust von 7 auf 1,14), Adler Real Estate 12 Tage im Minus (47,57% Verlust von 11,12 auf 5,83), Fielmann 11 Tage im Minus (32,85% Verlust von 63,95 auf 42,94), Hugo Boss 10 Tage im Minus (49,77% Verlust von 39,07 auf 19,62).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Aumann +5,87% auf 7,21, davor 15 Tage im Minus (-48,64% Verlust von 13,26 auf 6,81), Cargotec +1,85% auf 17,09, davor 11 Tage im Minus (-37,15% Verlust von 26,7 auf 16,78), Swiss Re +1,43% auf 55,48, davor 10 Tage im Minus (-41,75% Verlust von 93,9 auf 54,7), LEG Immobilien +5,3% auf 81,5, davor 10 Tage im Minus (-32,84% Verlust von 115,25 auf 77,4), TLG Immobilien +12% auf 12,32, davor 9 Tage im Minus (-58,02% Verlust von 26,2 auf 11),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Xing (0) mit 0% ytd, Vodafone (1,3) mit 0% ytd, Innogy (42,9) mit -3,81% ytd, Patrizia Immobilien (16,86) mit -15,11% ytd, SolarEdge (74,8) mit -18,37% ytd, Coca-Cola (39,56) mit -24,32% ytd, Vestas (65,08) mit -27,81% ytd, BKS Bank Stamm (11,3) mit -29,37% ytd, Ibiden Co.Ltd (14,9) mit -29,72% ytd, Qualcomm Incorporated (61,53) mit -30,8% ytd, LPKF Laser (10,75) mit -31,96% ytd, RTL Group (28,7) mit -34,71% ytd, Starbucks (56,56) mit -35,58% ytd, Philips Lighting (17,77) mit -36,94% ytd, Ströer (44,56) mit -38,15% ytd, TTM Technologies, Inc. (8,25) mit -38,44% ytd, Fielmann (42,94) mit -40,36% ytd, Bertelsmann (210) mit -40,58% ytd, Shinko Electric Industries (6,15) mit -41,43% ytd, Dentsply Sirona (31,56) mit -41,95% ytd, Home24 (2,63) mit -46,14% ytd, Verbio (6,3) mit -46,25% ytd, First Solar (32,4) mit -46,32% ytd, Ibu-Tec (8,15) mit -48,42% ytd, Osram Licht (22,2) mit -49,72% ytd, Aareal Bank (15,1) mit -50,1% ytd, AXA (12,49) mit -50,21% ytd, Wacker Chemie (33,03) mit -51,17% ytd, Lanxess (29,17) mit -51,24% ytd, Ford Motor Co. (4,03) mit -51,68% ytd, Schaeffler (4,61) mit -52,09% ytd, Continental (54,13) mit -53,04% ytd, HeidelbergCement (30,22) mit -53,48% ytd, Hugo Boss (19,63) mit -54,63% ytd, European Lithium (0,02) mit -54,72% ytd, Societe Generale (13,8) mit -55,45% ytd, Rheinmetall (44,46) mit -56,58% ytd, Adler Real Estate (5,83) mit -57,13% ytd, Hella Hueck & Co (20,82) mit -57,8% ytd, Hochtief (43,9) mit -61,39% ytd, voxeljet (0,65) mit -63,16% ytd, Metro (1,93) mit -64,3% ytd, Vectron (6,28) mit -65,68% ytd, Aurelius (11,98) mit -69,28% ytd, William Hill (0,33) mit -85,02% ytd, Century (1,12) mit -85,33% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Signature AG 31,68%, Drägerwerk 29,81% und RIB Software 26,08%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Gerry Weber -100%, Time Warner -100% und Balda -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S12/09: Yvonne Heil




 

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A2VYD6
AT0000A2QS86
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1584

    Featured Partner Video

    Keine April-Scherze

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1. A...

    Books josefchladek.com

    Cristina de Middel
    Gentlemen's Club
    2023
    This Book is True

    Federico Renzaglia
    Bonifica
    2024
    Self published

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    BSN Watchlist: Jetzt fällt auch Osram wie ein Stein


    20.03.2020, 6656 Zeichen

    Die aktuell längste Serie: Manitowoc mit 4 Tagen Plus in Folge (Performance: 267.31%) - die längste Serie dieses Jahr: Swiss Re 13 Tage (Performance: 7.16%).

    Tagesgewinner war am Donnerstag Mologen mit 39,69% auf 0,09 (77% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 40,00%) vor Callaway Golf mit 35,02% auf 7,21 (100% Vol.; 1W -25,59%) und Telecom Italia mit 24,36% auf 0,38 (75% Vol.; 1W 18,07%). Die Tagesverlierer: William Hill mit -27,73% auf 0,33 (1826% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -73,18%), Osram Licht mit -17,78% auf 22,20 (127% Vol.; 1W -49,92%), Bertelsmann mit -16,00% auf 210,00 (518% Vol.; 1W -33,96%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Roche GS (5718,9 Mio.), Novo Nordisk (4535,44) und McDonalds (3819,24). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2020er-Tagesschnitt gab es bei William Hill (1826%), Atrium (682%) und Bertelsmann (518%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Signature AG mit 28%, die beste ytd ist Transocean mit 25,75%. Am schwächsten tendierten Thomas Cook Group mit -99,93% (Monatssicht) und Century mit -85,61% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Transocean 25,75% (Vorjahr: -43,34 Prozent) im Plus. Dahinter Drägerwerk 20,29% (Vorjahr: 19,58 Prozent), Signature AG 18,52% (Vorjahr: 38,46 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Century -85,61% (Vorjahr: 8,98 Prozent), dann William Hill -85,02% (Vorjahr: -98,63 Prozent), Apache Corp. -80,66% (Vorjahr: -3,19 Prozent).

    Weitere Highlights: Manitowoc ist nun 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), ebenso Telefonica 3 Tage im Plus (26,37% Zuwachs von 3,68 auf 4,65), Uniper 3 Tage im Plus (9,19% Zuwachs von 21,99 auf 24,01), FedEx Corp 3 Tage im Plus (23,42% Zuwachs von 90,49 auf 111,68), Sartorius 3 Tage im Plus (13,38% Zuwachs von 174,2 auf 197,5), Nippon Express 3 Tage im Plus (10,33% Zuwachs von 36,8 auf 40,6), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), World Wrestling Entertainment 3 Tage im Plus (18,36% Zuwachs von 30,44 auf 36,03), United Internet 3 Tage im Plus (11,47% Zuwachs von 21,7 auf 24,19), O2 3 Tage im Plus (16,56% Zuwachs von 1,83 auf 2,13), Klondike Gold 3 Tage im Plus (35,37% Zuwachs von 0,08 auf 0,11), Vivendi 3 Tage im Plus (11,07% Zuwachs von 17,57 auf 19,52), BayWa 3 Tage im Plus (9,28% Zuwachs von 22,1 auf 24,15), Orange 3 Tage im Plus (16,31% Zuwachs von 9,4 auf 10,94), UBS 3 Tage im Plus (12,2% Zuwachs von 7,46 auf 8,37), Rheinmetall 13 Tage im Minus (47,2% Verlust von 84,2 auf 44,46), Century 12 Tage im Minus (83,7% Verlust von 7 auf 1,14), Adler Real Estate 12 Tage im Minus (47,57% Verlust von 11,12 auf 5,83), Fielmann 11 Tage im Minus (32,85% Verlust von 63,95 auf 42,94), Hugo Boss 10 Tage im Minus (49,77% Verlust von 39,07 auf 19,62).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Aumann +5,87% auf 7,21, davor 15 Tage im Minus (-48,64% Verlust von 13,26 auf 6,81), Cargotec +1,85% auf 17,09, davor 11 Tage im Minus (-37,15% Verlust von 26,7 auf 16,78), Swiss Re +1,43% auf 55,48, davor 10 Tage im Minus (-41,75% Verlust von 93,9 auf 54,7), LEG Immobilien +5,3% auf 81,5, davor 10 Tage im Minus (-32,84% Verlust von 115,25 auf 77,4), TLG Immobilien +12% auf 12,32, davor 9 Tage im Minus (-58,02% Verlust von 26,2 auf 11),

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Xing (0) mit 0% ytd, Vodafone (1,3) mit 0% ytd, Innogy (42,9) mit -3,81% ytd, Patrizia Immobilien (16,86) mit -15,11% ytd, SolarEdge (74,8) mit -18,37% ytd, Coca-Cola (39,56) mit -24,32% ytd, Vestas (65,08) mit -27,81% ytd, BKS Bank Stamm (11,3) mit -29,37% ytd, Ibiden Co.Ltd (14,9) mit -29,72% ytd, Qualcomm Incorporated (61,53) mit -30,8% ytd, LPKF Laser (10,75) mit -31,96% ytd, RTL Group (28,7) mit -34,71% ytd, Starbucks (56,56) mit -35,58% ytd, Philips Lighting (17,77) mit -36,94% ytd, Ströer (44,56) mit -38,15% ytd, TTM Technologies, Inc. (8,25) mit -38,44% ytd, Fielmann (42,94) mit -40,36% ytd, Bertelsmann (210) mit -40,58% ytd, Shinko Electric Industries (6,15) mit -41,43% ytd, Dentsply Sirona (31,56) mit -41,95% ytd, Home24 (2,63) mit -46,14% ytd, Verbio (6,3) mit -46,25% ytd, First Solar (32,4) mit -46,32% ytd, Ibu-Tec (8,15) mit -48,42% ytd, Osram Licht (22,2) mit -49,72% ytd, Aareal Bank (15,1) mit -50,1% ytd, AXA (12,49) mit -50,21% ytd, Wacker Chemie (33,03) mit -51,17% ytd, Lanxess (29,17) mit -51,24% ytd, Ford Motor Co. (4,03) mit -51,68% ytd, Schaeffler (4,61) mit -52,09% ytd, Continental (54,13) mit -53,04% ytd, HeidelbergCement (30,22) mit -53,48% ytd, Hugo Boss (19,63) mit -54,63% ytd, European Lithium (0,02) mit -54,72% ytd, Societe Generale (13,8) mit -55,45% ytd, Rheinmetall (44,46) mit -56,58% ytd, Adler Real Estate (5,83) mit -57,13% ytd, Hella Hueck & Co (20,82) mit -57,8% ytd, Hochtief (43,9) mit -61,39% ytd, voxeljet (0,65) mit -63,16% ytd, Metro (1,93) mit -64,3% ytd, Vectron (6,28) mit -65,68% ytd, Aurelius (11,98) mit -69,28% ytd, William Hill (0,33) mit -85,02% ytd, Century (1,12) mit -85,33% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: Signature AG 31,68%, Drägerwerk 29,81% und RIB Software 26,08%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Gerry Weber -100%, Time Warner -100% und Balda -100%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S12/09: Yvonne Heil




     

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    A1 Telekom Austria
    Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A2VYD6
    AT0000A2QS86
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1584

      Featured Partner Video

      Keine April-Scherze

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1. A...

      Books josefchladek.com

      Federico Renzaglia
      Bonifica
      2024
      Self published

      Christian Reister
      Driftwood 15 | New York
      2023
      Self published

      Jerker Andersson
      Found Diary
      2024
      Self published

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Martin Frey & Philipp Graf
      Spurensuche 2023
      2023
      Self published