Inbox: Apple, Google und Microsoft sind die wertvollsten Marken


14.09.2017

Zugemailt von / gefunden bei: European Brand Institur (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Das Global Top 100 Brand Corporation Ranking des European Brand Institutes - Europas unabhängigen Experten für  Marken- und Patentbewertung hat mehr als 3.000 Markenunternehmen und deren Marken in 16 Branchen, basierend auf aktuellsten ISO Standards analysiert.   

Facebook , ein Musterbeispiel für Consumer Engagement, rückt mit einer Markenwertsteigerung von +44% (EUR 54,763 Mrd.)  innerhalb von vier Jahren auf Platz 10 vor und rangiert im absoluten Wachstum vor Google und Amazon (EUR 68,793 Mrd./+27%), im relativen vor Adidas (+41%) und KraftHeinz (+34%).

Apple verliert geringfügig, bleibt aber die wertvollste Marke der Welt mit EUR 144,571 Mrd.  (-3%), gefolgt von Google mit einem Markenwert von EUR 107,913 Mrd. (+17%) und Microsoft (EUR 76,867 Mrd./+2%). China Mobile (EUR 55,589 Mrd./+5%) rückt auf Platz 8 vor.

LVMH Group bleibt Europas wertvollstes Markenunternehmen mit einem Markenwert von EUR 49,979 Mrd. (+15%/Platz 12), gefolgt von der belgischen ABInbev Group mit EUR 41,674 Mrd. (+3%/Platz 17) und Nestlé, Schweiz mit EUR 37,745 Mrd (-1%/Platz 20). Deutsche Telekom (EUR 25,217 Mrd./+2%/Platz 32) löst Volkswagen Group EUR 23,363 Mrd. (-12%/Platz 36) als wertvollstes deutsches Unternehmen ab. Österreichs Red Bull EUR 15,247 Mrd. rangiert auf Platz 74. 

Dr. Gerhard Hrebicek, Vorstand European Brand Institute: “Das Durchschnittswachstum der Top 100 beträgt +6,4%, die Top 10 wachsen um +12,4%. Starke Marken werden noch stärker und wertvoller. Europa ist führend im Luxury-Segment. US-Markenunternehmen dominieren 10 Branchen, insbesondere IT & Technology und sind 62% der TOP 100 wert.

US-Markenunternehmen dominieren mit 49 (0) das GLOBAL TOP 100 BRAND CORPORATIONS RANKING, Europa ist mit 35 (-1) vertreten, wobei deutsche Markenunternehmen überwiegen, Asien holt mit 17 (+1) auf.“ 

Companies im Artikel

adidas

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Sport
Show latest Report (09.09.2017)
 



Amazon

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
Show latest Report (09.09.2017)
 



Apple

 
Mitglied in der BSN Peer-Group MSCI World Biggest 10
Show latest Report (09.09.2017)
 



Deutsche Telekom

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
Show latest Report (09.09.2017)
 



Facebook

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Computer, Software & Internet
Show latest Report (09.09.2017)
 



Google

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Computer, Software & Internet
Show latest Report (09.09.2017)
 



Microsoft

 
Mitglied in der BSN Peer-Group MSCI World Biggest 10
Show latest Report (09.09.2017)
 



Volkswagen

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (09.09.2017)
 



Apple Flagge, Gitter © Josef Chladek/photaq.com


Aktien auf dem Radar: Immofinanz , Buwog , S Immo , bet-at-home.com .

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

KTM
Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Indizes
ATX 3471 -0.12% 04:16:38 (3475 0.76% 19.04.)
DAX 12576 0.06% 04:16:44 (12567 -0.19% 19.04.)
Dow 24696 0.13% 04:17:28 (24665 -0.34% 19.04.)
Nikkei 22255 0.29% 04:17:30 (22191 0.15% 19.04.)
Gold 1343 -0.41% 04:17:18 (1349 -0.25% 19.04.)
Bitcoin 8387 1.88% 04:17:05 (8232 1.33% 19.04.)

Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

Inbox: Apple, Google und Microsoft sind die wertvollsten Marken


14.09.2017

14.09.2017

Zugemailt von / gefunden bei: European Brand Institur (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Das Global Top 100 Brand Corporation Ranking des European Brand Institutes - Europas unabhängigen Experten für  Marken- und Patentbewertung hat mehr als 3.000 Markenunternehmen und deren Marken in 16 Branchen, basierend auf aktuellsten ISO Standards analysiert.   

Facebook , ein Musterbeispiel für Consumer Engagement, rückt mit einer Markenwertsteigerung von +44% (EUR 54,763 Mrd.)  innerhalb von vier Jahren auf Platz 10 vor und rangiert im absoluten Wachstum vor Google und Amazon (EUR 68,793 Mrd./+27%), im relativen vor Adidas (+41%) und KraftHeinz (+34%).

Apple verliert geringfügig, bleibt aber die wertvollste Marke der Welt mit EUR 144,571 Mrd.  (-3%), gefolgt von Google mit einem Markenwert von EUR 107,913 Mrd. (+17%) und Microsoft (EUR 76,867 Mrd./+2%). China Mobile (EUR 55,589 Mrd./+5%) rückt auf Platz 8 vor.

LVMH Group bleibt Europas wertvollstes Markenunternehmen mit einem Markenwert von EUR 49,979 Mrd. (+15%/Platz 12), gefolgt von der belgischen ABInbev Group mit EUR 41,674 Mrd. (+3%/Platz 17) und Nestlé, Schweiz mit EUR 37,745 Mrd (-1%/Platz 20). Deutsche Telekom (EUR 25,217 Mrd./+2%/Platz 32) löst Volkswagen Group EUR 23,363 Mrd. (-12%/Platz 36) als wertvollstes deutsches Unternehmen ab. Österreichs Red Bull EUR 15,247 Mrd. rangiert auf Platz 74. 

Dr. Gerhard Hrebicek, Vorstand European Brand Institute: “Das Durchschnittswachstum der Top 100 beträgt +6,4%, die Top 10 wachsen um +12,4%. Starke Marken werden noch stärker und wertvoller. Europa ist führend im Luxury-Segment. US-Markenunternehmen dominieren 10 Branchen, insbesondere IT & Technology und sind 62% der TOP 100 wert.

US-Markenunternehmen dominieren mit 49 (0) das GLOBAL TOP 100 BRAND CORPORATIONS RANKING, Europa ist mit 35 (-1) vertreten, wobei deutsche Markenunternehmen überwiegen, Asien holt mit 17 (+1) auf.“ 

Companies im Artikel

adidas

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Sport
Show latest Report (09.09.2017)
 



Amazon

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
Show latest Report (09.09.2017)
 



Apple

 
Mitglied in der BSN Peer-Group MSCI World Biggest 10
Show latest Report (09.09.2017)
 



Deutsche Telekom

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
Show latest Report (09.09.2017)
 



Facebook

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Computer, Software & Internet
Show latest Report (09.09.2017)
 



Google

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Computer, Software & Internet
Show latest Report (09.09.2017)
 



Microsoft

 
Mitglied in der BSN Peer-Group MSCI World Biggest 10
Show latest Report (09.09.2017)
 



Volkswagen

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (09.09.2017)
 



Apple Flagge, Gitter © Josef Chladek/photaq.com




Bildnachweis

1. Apple Flagge, Gitter , (© Josef Chladek/photaq.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Immofinanz , Buwog , S Immo , bet-at-home.com .


Random Partner

KTM
Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Apple Flagge, Gitter, (© Josef Chladek/photaq.com)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3471 -0.12% 04:16:38 (3475 0.76% 19.04.)
DAX 12576 0.06% 04:16:44 (12567 -0.19% 19.04.)
Dow 24696 0.13% 04:17:28 (24665 -0.34% 19.04.)
Nikkei 22255 0.29% 04:17:30 (22191 0.15% 19.04.)
Gold 1343 -0.41% 04:17:18 (1349 -0.25% 19.04.)
Bitcoin 8387 1.88% 04:17:05 (8232 1.33% 19.04.)

Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte