Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Suche "Stephan Büttner" - 110 Treffer (Nur im Titel suchen: 1 Treffer)

03.02.2017

Inbox: 1,3 Mio. mehr Agrana-Aktien ab Dienstag an der Wiener Börse

03.02.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Wiener Börse Veröffentlichungen (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Notierungsausdehnung - Amtlicher Handel Beschluss Wiener Börse AG vom 2. Februar 2017 Handelsaufnahme: Dienstag, den 7. Februar 2017 AGRANA Beteiligungs-AG Aktien aus der Kapitalerhöhung 2017 (Pre Placement) -ISIN AT0000603709- Gesamtanzahl: 1.316.720 Stückaktien Gewinnberechtigung ab: 1. März 2016 Die Wertpapiere sind gleichmäßig mit den alten Titeln lieferbar. An der Wiener Börse sind somit folgende Aktien des Emittenten lieferbar: Gesamtanzahl: 15.518.760 Stückaktien Company im Artikel Agrana Platz 3 im Umsatzranking YTD in . Stephan Büttner (CFO) Johann Marihart (CEO) Hannes Haider (IR) Thomas Kölbl (Board Member) Fritz Gattermayer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Agrana-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hauck & Aufhäuser ...


03.02.2017

Alerts bei Agrana, Gurktaler AG Stamm, Strabag, Oberbank AG Stamm - kommentierte Umsatz...

[pic1] Folgende Unternehmen hatten in den "Hello bank! 100" gestern deutlich höhere Handelsumsätze als sonst. Einige Begründungen finden sich in den Kommentaren, nicht alles weiss man: Agrana, Gurktaler AG Stamm, Strabag, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, bet-at-home.com, Fabasoft, FACC, SW Umwelttechnik, KTM Industries. Zur Animation Companies im Artikel Agrana Platz 3 im Umsatzranking YTD in . Stephan Büttner (CFO) Johann Marihart (CEO) Hannes Haider (IR) Thomas Kölbl (Board Member) Fritz Gattermayer (Board Member) Aktuelle Kommentare investMS | WF00DACH : Heute Einbuchung Bezugsrecht für Agrana Kapitalerhöhung ... investMS | WF01DACH : Heute Einbuchung Bezugsrecht für Agrana Kapitalerhöhung ... investMS | OEMARKT : Heute Einbuchung Bezugsrecht für Agrana Kapitalerhöhung ... bet-at-home.com Mitglied in der BSN Peer-Group Gaming Show latest Report (28.01.2017) Aktuelle Kommentare Junolyst | 19920415 : > Indexaufstieg < Die Bet-at-home Aktie wird an diesem Freitag die Aktie von Braas Monier Bulding im SDAX ...


01.02.2017

Inbox: Agrana: Infos zum Bezugsrecht

01.02.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Wiener Börse Veröffentlichungen (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Bezugsrecht Amtlicher Handel ISIN: AT0000603709 Wertpapier: AGRANA Beteiligungs-AG Ex-Tag: Donnerstag, den 2. Februar 2017 Bezugsrechtshandel KEINER Die Orders werden für erloschen erklärt und müssen am Ex-Tag neu erteilt werden. Company im Artikel Agrana Platz 16 im Umsatzranking YTD in . Stephan Büttner (CFO) Johann Marihart (CEO) Hannes Haider (IR) Thomas Kölbl (Board Member) Fritz Gattermayer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Agrana-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hauck & Aufhäuser und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Hannes Haider (Agrana) © Martina Draper/photaq 4880 agrana_infos_zum_bezugsrecht


13.01.2017

Audio: Agrana-CEO spricht über die Kapitalerhöhung

13.01.2017 Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com) Johann Marihart: "Es geht darum, dass der Streubesitz verbreitert wird und damit die Aktie attraktiver wird." Denn der Streubesitz soll von derzeit rund 7 % auf rund 20 % erhöht werden. Das 3. Quartal 2016/17 lief prima, das Konzernergebnis des Zuckerkonzerns stieg um 34 %. Warum wurde der argentinische Fruchtzubereitungshersteller MAIN PROCESS übernommen, steckt Argentinien nicht in der Staatspleite? boersenradio.at im Gespräch mit: Johann Marihart, Agrana Länge Audio: 10:02 >> Beitrag hören Company im Artikel Agrana Platz 19 im Umsatzranking YTD in . Stephan Büttner (CFO) Johann Marihart (CEO) Hannes Haider (IR) Thomas Kölbl (Board Member) Fritz Gattermayer (Board Member) Für ...


12.01.2017

Inbox: Spannend: Agrana hat Kapitalerhöhung im Visier

12.01.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Agrana (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) AGRANA prüft, bei geeigneten Marktbedingungen eine Barkapitalerhöhung im Rahmen des genehmigten Kapitals durchzuführen. Bei Verzicht der Kernaktionäre auf ihr Bezugsrecht und Platzierung eines signifikanten Anteils durch Südzucker direkt gehaltener AGRANA-Aktien könnte der Streubesitz von derzeit rund 7% deutlich auf rund 20% erhöht werden. Dies würde die Attraktivität der im Prime Market der Wiener Börse notierten AGRANA-Aktie verbessern und einen Beitrag zur Finanzierung des weiteren profitablen Wachstums der AGRANA-Gruppe leisten. Der Vorstand der AGRANA hat heute beschlossen, diese Option weiter zu evaluieren. AGRANA und Südzucker werden bei dieser Kapitalmaßnahme durch ein Bankenkonsortium von vier Banken beraten. Company im Artikel Agrana Platz 20 im Umsatzranking YTD in . Stephan Büttner (CFO) Johann Marihart ( ...


01.12.2016

Inbox: Agrana kauft in Argentinien 19 Mio. Umsatz zu

01.12.2016 Zugemailt von / gefunden bei: Agrana (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) AGRANA erwirbt argentinischen Fruchtzubereitungshersteller MAIN PROCESS S.A. Der Zucker-, Stärke- und Fruchtkonzern AGRANA erweitert seine Marktpräsenz in Südamerika durch den Erwerb von 100 % der Anteile an Main Process S.A., einem Hersteller von Fruchtzubereitungen. Das im Nordosten Argentiniens liegende Unternehmen erzielte mit seinen rund 175 Mitarbeitern im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von rund 19 Mio. EUR. Main Process S.A. ist neben Standard-Fruchtzubereitungen für Joghurts und Eiscremen auf die Herstellung von Sirupen für Getränke oder Füllungen für Backwaren spezialisiert. Gerade Lateinamerika ist bei speziellen Fruchtzubereitungen für Getränke und Smoothies sowie bei nichtfruchtigen Lösungen wie Schokolade-Toppings oder Karamellsirupen ein Wachstumsmarkt. Neben dem Kerngeschäft mit industriellen Kunden ( ...


06.11.2016

Geldanlage Network: CMD der Agrana sehr lässig

Zu folgenden News möchte ich ein bissl Senf geben ... https://www.facebook.com/groups/GeldanlageNetwork (Facebook-Gruppe) Ich meine: War diese Woche wieder mal bei einem Capital Markets Day zu Gast. Diesmal auf jenem der AGRANA Beteiligungs-AG, ca. 40 Gäste, weitgehend Investoren und sonstige Networker. War sehr interessant incl. ausführlicher Präsentation des Unternehmens durch die Vorstände Johann Marihart und Stephan Büttner, toll organisiert von IR-Mann Hannes Haider. Start war am Donnerstag im Riesenrad, die Präsentation dann im Ristorante Settimo Cielo. Am Freitag (da konnte ich aus Zeitgründen nicht teilnehmen) gings dann u.a. nach Aschach. Ich glaube, das Unternehmen ist sehr gut aufgestellt und am interessantesten sind immer die Kundenlisten, die man in der Öffentlichkeit gar nicht zeigt. Da sind viele Big Brands, deren Produkte mir munden, dabei ...


13.10.2016

Audio: Agrana CEO im Talk zu starken Zahlen

13.10.2016 Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com) Die Agrana-Aktie steigt nach den Halbjahreszeiten 2016/17 auf ein Jahreshoch, denn es gab gestiegene Zuckerpreise und niedrigere Rohstoffkosten. Das Konzernergebnis steigt auf 62,6 Mio. Euro nach 44 Mio. Euro. Brexit: Das Pfund fällt auf den tiefsten Stand seit 31 Jahren, das hat aber kaum einen Einfluss auf Agrana. boersenradio.at im Gespräch mit: Johann Marihart, AGRANA BETEILIGUNGS-AG Länge Audio: 9:11 >> Beitrag hören Company im Artikel Agrana Platz 17 im Umsatzranking YTD in . Stephan Büttner (CFO) Johann Marihart (CEO) Hannes Haider (IR) Thomas Kölbl (Board Member) Fritz Gattermayer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Agrana-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG ...


22.09.2016

Inbox: Agrana gibt bekannt, dass das EBIT deutlicher als erwartet steigen werde

22.09.2016 Zugemailt von / gefunden bei: Agrana (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Gewinnprognose/Halbjahreszahlen AGRANA verbesserte im ersten Halbjahr 2016|17 (1. März bis 31. August 2016) das Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) um 31,6 % auf 90,4 Mio. EUR (Vorjahr: 68,7 Mio. EUR). Die Umsatzerlöse der Gruppe lagen im ersten Halbjahr 2016|17 mit 1.320,3 Mio. EUR um 4,5 % ebenfalls über dem Vorjahr (1.263,5 Mio. EUR). Vor allem die Erholung im Segment Zucker und das Wachstum im Segment Frucht trugen zur Steigerung des Konzern-EBITs bei. Auch das Ergebnis im Segment Stärke übertraf trotz gesunkener Ethanolpreise das hohe Niveau des Vorjahres. Aufgrund nunmehr verbesserter Aussichten in allen Segmenten hebt AGRANA die Erwartung für das EBIT im Geschäftsjahr 2016|17 von "moderat" auf "deutlich" über Vorjahr. Die Veröffentlichung des Berichtes über das erste Halbjahr 2016|17 inklusive Details zu den ...


01.09.2016

Inbox: Berenberg erhöht Agrana-Ziel von der Zweistellig- in die Dreistelligkeit

3963 berenberg_erhoht_agrana-ziel_von_der_zweistellig-_in_die_dreistelligkeit 01.09.2016 Zugemailt von: Berenberg (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) Agrana Beteiligungs AG (Food Manufacturing – Hold; PT EUR113.00 (from EUR96.00)) Reflecting the sugar tailwinds Company im Artikel Agrana Platz 17 im Umsatzranking YTD in . Stephan Büttner (CFO) Johann Marihart (CEO) Hannes Haider (IR) Thomas Kölbl (Board Member) Fritz Gattermayer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Agrana-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hauck & Aufhäuser und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. 3, drei © photaq/Martina Draper



Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr