Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Kritik an Bundeschatz, weil Smartphone und App Voraussetzung sind

22.04.2024, 979 Zeichen
Wien (OTS) - Nach dem Handwerkerbonus, dem Reparaturbonus und den Förderungen für den Heizungstausch setzt die Bundesregierung ihre diskriminierende Politik gegenüber Menschen ohne Internetzugang bzw. ohne Smartphone fort: Auch der heute neu aufgelegte Bundesschatz, die Spar- bzw. Anlagemöglichkeit der Republik Österreich, ist ausschließlich online möglich. Für den Präsidenten des unabhängigen Pensionistenverbandes Österreichs, Dr. Peter Kostelka, eine weitere Diskriminierung von Menschen, die nicht über ein Smartphone verfügen auf dem die App ‚Digitales Amt‘ installiert werden kann.
Kostelka stellt klar: „Wir haben nichts gegen die Digitalisierung. Aber sie darf Menschen nicht ausschließen. Es muss immer eine alternative Lösung geben. Entweder dass man persönlich einen Antrag oder eine Zeichnung durchführen kann, oder schriftlich/postalisch. Gerade der Staat und die Politik müssen hier Vorbild sein und allen Menschen Zugang zu Leistungen und Förderungen sicherstellen!“

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Zertifikat des Tages #11: Long Bitcoin via Raiffeisen Zertifikate für zB jene, die keine Wallet wollen, aber bullish sind


 

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Frequentis.


Random Partner

VAS AG
Die VAS AG ist ein Komplettanbieter für feststoffbefeuerte Anlagen zur Erzeugung von Wärme und Strom mit über 30-jähriger Erfahrung. Wir planen, bauen und warten Anlagen im Bereich von 2 bis 30 MW für private, industrielle und öffentliche Kunden in ganz Europa. Wir entwickeln maßgefertigte Projekte ganz nach den Bedürfnissen unserer Kunden durch innovative Lösungen.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER