Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



19.06.2024, 2869 Zeichen

    SK last day   L&S- Indikation
Siemens Energy ENR 23.68   (18.06.)
23.98/ 24.03
 
1.37%
09:04:36
E.ON EOAN 12.45   (18.06.)
12.58/ 12.60
 
1.12%
09:04:22
Allianz ALV 257.00   (18.06.)
258.00/ 258.20
 
0.43%
09:04:22
Rheinmetall RHM 490.80   (18.06.)
492.50/ 492.90
 
0.39%
09:04:37
Hannover Rück HNR1 232.90   (18.06.)
233.60/ 233.90
 
0.36%
09:03:55
 
Continental CON 54.58   (18.06.)
54.14/ 54.16
 
-0.79%
09:04:36
Bayer BAYN 26.14   (18.06.)
25.92/ 25.95
 
-0.79%
09:04:04
Infineon IFX 35.99   (18.06.)
35.67/ 35.70
 
-0.84%
09:04:45
Sartorius SRT3 243.90   (18.06.)
240.90/ 241.40
 
-1.13%
09:04:36
Brenntag BNR 65.00   (18.06.)
64.12/ 64.20
 
-1.29%
09:04:36
 
Rheinmetall
19.06 06:56
JoshTh17 | 2030VF
Value-Future
https://www.n-tv.de/25024472
18.06 08:32
CuS | CUSQVWS
CuS Quality Value World Shares
Rheinmetall treibt Panther KF51 voran und präsentiert innovative Panzer-Upgrades Auf der Eurosatory 2024 präsentiert Rheinmetall seine Pläne zur Weiterentwicklung des Panther KF51 bis zur Serienreife. In Kooperation mit dem ungarischen Unternehmen N7 soll der Panzer als Panther KF51 EVO mit modifizierter 120-mm-Kanone ausgestattet werden, optional auch mit 130-mm-Kaliber. Zudem bietet Rheinmetall Leopard 2 Nutzern ein Upgrade durch den Tausch des Turms an, was eine schnelle Aufrüstung auf modernstes Niveau ermöglicht. Highlight ist das Konzept eines unbemannten Turms (CUT), bei dem die Besatzung im Bug sitzt und den Panzer vollständig fernsteuert. Mit 25 Schuss Munition, modernster Sensorik und aktivem Schutzsystem soll der CUT ein Maximum an Feuerkraft und Schutz bieten. Rheinmetall unterstreicht damit seine Innovationskraft und Kompetenz als Partner für die Modernisierung von Panzerflotten weltweit. Wir als CuS sind der Meinung, dass dies dem Aktionärswert mittel- bis langfristig dient. Die Aktie steht heute unverändert, unsere Position steht bei -4,5 %.
18.06 05:59
JoshTh17 | 2030VF
Value-Future
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/gmars-rheinmetall-und-lockheed-martin-entwickeln-weitreichenden-raketenwerfer/100045879.html
Bayer
17.06 06:53
Scheid | SPECIAL
Special Situations
Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer kann die Entwicklung eines potenziellen Mittels gegen einen bestimmten Lungenkrebs in China beschleunigt vorantreiben. Die chinesische Arzneimittelbehörde National Medical Products Administration (NMPA) hat dem entsprechenden Wirkstoff den Status einer sogenannten „Breakthrough Therapy“ verliehen. Mit diesem Status sollen Entwicklung und Überprüfung von neuen Arzneimitteln in Bereichen mit hohem ungedecktem medizinischem Bedarf beschleunigt werden. Ich sehe wegen der weiterhin ungelösten Glyphosat-Rechtstreitigkeiten dennoch keinen Handlungsbedarf.

About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.


Siemens Energy : 1.37%
Allianz : 0.43%
E.ON : 1.12%
Rheinmetall : 0.39%
Hannover Rück : 0.36%
Continental : -0.79%
Bayer : -0.79%
Infineon : -0.84%
Sartorius : -1.13%
Brenntag : -1.29%

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #699: DAX ändert Eröffnung vs. ATX bleibt wie gehabt, Tausch bei der Addiko Bank, Einbrecher blieben aus




 

Bildnachweis

1. Siemens Energy : 1.37%

2. Allianz : 0.43%

3. E.ON : 1.12%

4. Rheinmetall : 0.39%

5. Hannover Rück : 0.36%

6. Continental : -0.79%

7. Bayer : -0.79%

8. Infineon : -0.84%

9. Sartorius : -1.13%

10. Brenntag : -1.29%

Aktien auf dem Radar:Warimpex, CA Immo, Bawag, Austriacard Holdings AG, Lenzing, Amag, Telekom Austria, DO&CO, Rosenbauer, Cleen Energy, S Immo, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Marinomed Biotech, Agrana, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, Uniqa, VIG, Wienerberger, Verizon, RWE, Bayer, Deutsche Bank, Infineon, Deutsche Telekom, Sartorius.


Random Partner

Montana Aerospace
Montana Aerospace zählt dank ihrer globalen Präsenz in Entwicklung und Fertigung sowie ihrer Multimaterial-Kompetenz zu den weltweit führenden Herstellern von komplexen Leichtbaukomponenten und Strukturen für die Luftfahrtindustrie. Als hochgradig integrierter Komplettanbieter mit State-of-the-Art-Fertigungsstätten in Europa, Amerika und Asien unterstützen wir die Local-to-Local-Strategie unserer Kunden.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYE4
AT0000A3C5D2
AT0000A3BPU8
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: DO&CO 0.44%, Rutsch der Stunde: RBI -0.75%
    Star der Stunde: EuroTeleSites AG 0.39%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.83%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Rosenbauer(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.16%, Rutsch der Stunde: SBO -1.03%
    Star der Stunde: Wienerberger 0.67%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.55%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Österreichische Post(1)
    BSN Vola-Event Sartorius
    Star der Stunde: Frequentis 1.24%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.04%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Verbund(2), RBI(1), Uniqa(1), Strabag(1)

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #684: MSCI schaut nicht auf Wien; Telekom Austria, Wienerberger, CA Immo; Peter Bosek Luminor

    Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesges...

    Books josefchladek.com

    Shinkichi Tajiri
    De Muur
    2002
    Fotokabinetten Gemeentemuseum Den Haag

    Eron Rauch
    The Eternal Garden
    2023
    Self published

    Max Zerrahn
    Musical Chairs
    2024
    White Belt Publishing

    Valie Export
    Körpersplitter
    1980
    Veralg Droschl

    Adolf Čejchan
    Ústí nad Labem
    1965
    Severočeské krajské nakladatelství

    DAX-Frühmover: Siemens Energy, Brenntag, Sartorius, E.ON , Infineon, Continental, Bayer, Allianz, Rheinmetall und Hannover Rück


    19.06.2024, 2869 Zeichen

        SK last day   L&S- Indikation
    Siemens Energy ENR 23.68   (18.06.)
    23.98/ 24.03
     
    1.37%
    09:04:36
    E.ON EOAN 12.45   (18.06.)
    12.58/ 12.60
     
    1.12%
    09:04:22
    Allianz ALV 257.00   (18.06.)
    258.00/ 258.20
     
    0.43%
    09:04:22
    Rheinmetall RHM 490.80   (18.06.)
    492.50/ 492.90
     
    0.39%
    09:04:37
    Hannover Rück HNR1 232.90   (18.06.)
    233.60/ 233.90
     
    0.36%
    09:03:55
     
    Continental CON 54.58   (18.06.)
    54.14/ 54.16
     
    -0.79%
    09:04:36
    Bayer BAYN 26.14   (18.06.)
    25.92/ 25.95
     
    -0.79%
    09:04:04
    Infineon IFX 35.99   (18.06.)
    35.67/ 35.70
     
    -0.84%
    09:04:45
    Sartorius SRT3 243.90   (18.06.)
    240.90/ 241.40
     
    -1.13%
    09:04:36
    Brenntag BNR 65.00   (18.06.)
    64.12/ 64.20
     
    -1.29%
    09:04:36
     
    Rheinmetall
    19.06 06:56
    JoshTh17 | 2030VF
    Value-Future
    https://www.n-tv.de/25024472
    18.06 08:32
    CuS | CUSQVWS
    CuS Quality Value World Shares
    Rheinmetall treibt Panther KF51 voran und präsentiert innovative Panzer-Upgrades Auf der Eurosatory 2024 präsentiert Rheinmetall seine Pläne zur Weiterentwicklung des Panther KF51 bis zur Serienreife. In Kooperation mit dem ungarischen Unternehmen N7 soll der Panzer als Panther KF51 EVO mit modifizierter 120-mm-Kanone ausgestattet werden, optional auch mit 130-mm-Kaliber. Zudem bietet Rheinmetall Leopard 2 Nutzern ein Upgrade durch den Tausch des Turms an, was eine schnelle Aufrüstung auf modernstes Niveau ermöglicht. Highlight ist das Konzept eines unbemannten Turms (CUT), bei dem die Besatzung im Bug sitzt und den Panzer vollständig fernsteuert. Mit 25 Schuss Munition, modernster Sensorik und aktivem Schutzsystem soll der CUT ein Maximum an Feuerkraft und Schutz bieten. Rheinmetall unterstreicht damit seine Innovationskraft und Kompetenz als Partner für die Modernisierung von Panzerflotten weltweit. Wir als CuS sind der Meinung, dass dies dem Aktionärswert mittel- bis langfristig dient. Die Aktie steht heute unverändert, unsere Position steht bei -4,5 %.
    18.06 05:59
    JoshTh17 | 2030VF
    Value-Future
    https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/gmars-rheinmetall-und-lockheed-martin-entwickeln-weitreichenden-raketenwerfer/100045879.html
    Bayer
    17.06 06:53
    Scheid | SPECIAL
    Special Situations
    Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer kann die Entwicklung eines potenziellen Mittels gegen einen bestimmten Lungenkrebs in China beschleunigt vorantreiben. Die chinesische Arzneimittelbehörde National Medical Products Administration (NMPA) hat dem entsprechenden Wirkstoff den Status einer sogenannten „Breakthrough Therapy“ verliehen. Mit diesem Status sollen Entwicklung und Überprüfung von neuen Arzneimitteln in Bereichen mit hohem ungedecktem medizinischem Bedarf beschleunigt werden. Ich sehe wegen der weiterhin ungelösten Glyphosat-Rechtstreitigkeiten dennoch keinen Handlungsbedarf.

    About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.


    Siemens Energy : 1.37%
    Allianz : 0.43%
    E.ON : 1.12%
    Rheinmetall : 0.39%
    Hannover Rück : 0.36%
    Continental : -0.79%
    Bayer : -0.79%
    Infineon : -0.84%
    Sartorius : -1.13%
    Brenntag : -1.29%

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #699: DAX ändert Eröffnung vs. ATX bleibt wie gehabt, Tausch bei der Addiko Bank, Einbrecher blieben aus




     

    Bildnachweis

    1. Siemens Energy : 1.37%

    2. Allianz : 0.43%

    3. E.ON : 1.12%

    4. Rheinmetall : 0.39%

    5. Hannover Rück : 0.36%

    6. Continental : -0.79%

    7. Bayer : -0.79%

    8. Infineon : -0.84%

    9. Sartorius : -1.13%

    10. Brenntag : -1.29%

    Aktien auf dem Radar:Warimpex, CA Immo, Bawag, Austriacard Holdings AG, Lenzing, Amag, Telekom Austria, DO&CO, Rosenbauer, Cleen Energy, S Immo, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Marinomed Biotech, Agrana, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, Uniqa, VIG, Wienerberger, Verizon, RWE, Bayer, Deutsche Bank, Infineon, Deutsche Telekom, Sartorius.


    Random Partner

    Montana Aerospace
    Montana Aerospace zählt dank ihrer globalen Präsenz in Entwicklung und Fertigung sowie ihrer Multimaterial-Kompetenz zu den weltweit führenden Herstellern von komplexen Leichtbaukomponenten und Strukturen für die Luftfahrtindustrie. Als hochgradig integrierter Komplettanbieter mit State-of-the-Art-Fertigungsstätten in Europa, Amerika und Asien unterstützen wir die Local-to-Local-Strategie unserer Kunden.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYE4
    AT0000A3C5D2
    AT0000A3BPU8
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: DO&CO 0.44%, Rutsch der Stunde: RBI -0.75%
      Star der Stunde: EuroTeleSites AG 0.39%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.83%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Rosenbauer(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.16%, Rutsch der Stunde: SBO -1.03%
      Star der Stunde: Wienerberger 0.67%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.55%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Österreichische Post(1)
      BSN Vola-Event Sartorius
      Star der Stunde: Frequentis 1.24%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.04%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Verbund(2), RBI(1), Uniqa(1), Strabag(1)

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #684: MSCI schaut nicht auf Wien; Telekom Austria, Wienerberger, CA Immo; Peter Bosek Luminor

      Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesges...

      Books josefchladek.com

      Erik Hinz
      Twenty-one Years in One Second
      2015
      Peperoni Books

      Andreas Gehrke
      Flughafen Berlin-Tegel
      2023
      Drittel Books

      Walker Evans
      Many are Called
      1966
      Houghton Mifflin

      Eron Rauch
      The Eternal Garden
      2023
      Self published

      Shōji Ueda
      Brilliant Scenes: Shoji Ueda Photo Album
      1981
      Nippon Camera