Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Sanofi, European Lithium, Ford Motor Co., Under Armour, Suess Microtec und paragon für Gesprächsstoff sorgten

Magazine aktuell


#gabb aktuell



28.10.2023, 3824 Zeichen

Aktie Symbol SK
Perf.
European Lithium PF8 0.042 12.67%
Suess Microtec SMHN 16.64 6.39%
paragon PGN 4.25 5.72%
Under Armour UA 6.57 -9.75%
Ford Motor Co. F 9.96 -12.25%
Sanofi SAN 81.44 -18.93%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Suess Microtec
25.10 19:35
FGCapital | MNW2018
Value Nebenwerte
Für den heutigen Hautpverlust im wikifolio ist hauptsächlich Suess Microtec verantwortlich. Mit satten 15% geriet das Papier der Süddeutschen unter die Räder und sorgt auch dafür, dass ich seit Kauf nun mehr +-0 gelandet bin. Eine sehr enttäuschende aktuelle Entwicklung. Allerdings halte ich die Reaktion mit dem deutlichen Minus für übertrieben und baue vorerst darauf, dass sich das Unternehmen im kommenden Jahr wieder mit besseren Zahlen behaupten kann.  SÜSS MicroTec passt Prognose für das Geschäftsjahr 2023 auf Basis vorläufiger Q3-Ergebnisse an Garching, 25. Oktober 2023 – Der Vorstand der SÜSS MicroTec SE ist nach Analyse der Geschäftsentwicklung im dritten Quartal 2023 und aufgrund von Unsicherheiten in Bezug auf die Umsatzrealisierung im vierten Quartal 2023 zur Erkenntnis gekommen, dass die zuletzt am 27. Juli 2023 aktualisierte Prognose für das Gesamtjahr voraussichtlich nicht erreicht werden kann. Der Gesamtumsatz betrug im dritten Quartal 2023 auf Basis vorläufiger Zahlen rund 75 Mio. €. Ein höherer Umsatz wurde verhindert, weil die deutschen Zoll- und Ausfuhrkontrollbehörden den Dokumentations- und Prüfungsaufwand für Auslieferungen nach China seit August 2023 deutlich intensiviert haben, obwohl sich die rechtlichen Grundlagen für Lieferungen von SÜSS MicroTec-Anlagen nach China in den vergangenen Monaten grundsätzlich nicht verändert haben. Fertige Anlagen im Wert von rund 23,5 Mio. €, davon überwiegend hochmargige Anlagen aus dem Segment Advanced Backend Solutions, konnten zum 30. September 2023 nicht ausgeliefert und somit nicht im Umsatz realisiert werden. Das Management ist im engen Austausch mit den Behörden und geht davon aus, dass hauptsächlich das zweite Halbjahr 2023 von den Auslieferungsverzögerungen betroffen sein wird. Da nicht abzusehen ist, wie viele Anlagen bis zum Jahresende 2023 nach China ausgeliefert und im Umsatz realisiert werden können, passt der Vorstand die Umsatzprognose auf eine erweiterte Bandbreite von 300 bis 340 Mio. € an (bisher: 320 bis 340 Mio. €). Die Rohertragsmarge blieb im dritten Quartal 2023 auf Basis vorläufiger Zahlen mit 27 % hinter den eigenen Erwartungen zurück. Die Gründe waren das von Auslieferungsverzögerungen beeinflusste und niedriger als erwartete Umsatzvolumen, ein unvorteilhafter Produktmix sowie eine negative Rohertragsmarge im Segment MicroOptics. Für das Gesamtjahr 2023 rechnet das Unternehmen nun mit einer Rohertragsmarge in einer Spanne von 32 bis 34 % (bisher: 35,5 bis 37,5 %). Die EBIT-Marge im Gesamtjahr 2023 wird voraussichtlich zwischen 4 und 8 % betragen (bisher: 9 bis 11 %). Der Auftragseingang im dritten Quartal 2023 betrug rund 107 Mio. € und profitierte insbesondere von Bestellungen für temporäre Bonder im Zusammenhang mit Anwendungen für die Künstliche Intelligenz. Die vollständige Quartalsmitteilung für die ersten neun Monate im Geschäftsjahr 2023 wird, wie geplant, am 9. November 2023 veröffentlicht.


PF8

European Lithium am 27.10. 12,67%, Volumen 76% normaler Tage
» Details dazu hier

SMHN

Suess Microtec am 27.10. 6,39%, Volumen 122% normaler Tage
» Details dazu hier

PGN

paragon am 27.10. 5,72%, Volumen 37% normaler Tage
» Details dazu hier

UA

Under Armour am 27.10. -9,75%, Volumen 273% normaler Tage
» Details dazu hier

F

Ford Motor Co. am 27.10. -12,25%, Volumen 315% normaler Tage
» Details dazu hier

SAN

Sanofi am 27.10. -18,93%, Volumen 542% normaler Tage
» Details dazu hier

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Zertifikat des Tages #4. Japan ­Quality ­Income­ Index­ ­Zertifikat der Société Generale als Investment in das moderne Japan




 

Bildnachweis

1. European Lithium am 27.10. 12,67%, Volumen 76% normaler Tage

2. Suess Microtec am 27.10. 6,39%, Volumen 122% normaler Tage

3. paragon am 27.10. 5,72%, Volumen 37% normaler Tage

4. Under Armour am 27.10. -9,75%, Volumen 273% normaler Tage

5. Ford Motor Co. am 27.10. -12,25%, Volumen 315% normaler Tage

6. Sanofi am 27.10. -18,93%, Volumen 542% normaler Tage

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Amag, VIG, Porr, Uniqa, AT&S, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, SBO, voestalpine, Athos Immobilien, Stadlauer Malzfabrik AG, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Zumtobel, UBM, Polytec Group, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Wienerberger.


Random Partner

Semperit
Die börsennotierte Semperit AG Holding ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe, die mit ihren beiden Divisionen Semperit Industrial Applications und Semperit Engineered Applications Produkte aus Kautschuk entwickelt, produziert und in über 100 Ländern weltweit vertreibt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


European Lithium am 27.10. 12,67%, Volumen 76% normaler Tage


Suess Microtec am 27.10. 6,39%, Volumen 122% normaler Tage


paragon am 27.10. 5,72%, Volumen 37% normaler Tage


Under Armour am 27.10. -9,75%, Volumen 273% normaler Tage


Ford Motor Co. am 27.10. -12,25%, Volumen 315% normaler Tage


Sanofi am 27.10. -18,93%, Volumen 542% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2B667
AT0000A38ME2
AT0000A382G1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Pierer Mobility 1.25%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -2.45%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: AT&S(4), OMV(2), Verbund(2), Andritz(1), Zumtobel(1), RBI(1), S Immo(1), Kapsch TrafficCom(1)
    Smeilinho zu Porr
    Star der Stunde: FACC 2.22%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.85%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: OMV(1)
    BSN Vola-Event Mercedes-Benz Group
    Star der Stunde: FACC 1.73%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.94%
    #gabb #1544

    Featured Partner Video

    Austrian Stocks in English: Week 4 as the best week 2024 so far for ATX TR and especially fine for AT&S and Wienerberger

    Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Po...

    Books josefchladek.com

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Elena Helfrecht
    Plexus
    2023
    Void

    Andreas H. Bitesnich
    dots on paper
    2023
    teNeues Verlag GmbH

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Nobuyoshi Araki
    Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
    2016
    Kawade Shobo Shinsha

    Wie Sanofi, European Lithium, Ford Motor Co., Under Armour, Suess Microtec und paragon für Gesprächsstoff sorgten


    28.10.2023, 3824 Zeichen

    Aktie Symbol SK
    Perf.
    European Lithium PF8 0.042 12.67%
    Suess Microtec SMHN 16.64 6.39%
    paragon PGN 4.25 5.72%
    Under Armour UA 6.57 -9.75%
    Ford Motor Co. F 9.96 -12.25%
    Sanofi SAN 81.44 -18.93%


    Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

    Suess Microtec
    25.10 19:35
    FGCapital | MNW2018
    Value Nebenwerte
    Für den heutigen Hautpverlust im wikifolio ist hauptsächlich Suess Microtec verantwortlich. Mit satten 15% geriet das Papier der Süddeutschen unter die Räder und sorgt auch dafür, dass ich seit Kauf nun mehr +-0 gelandet bin. Eine sehr enttäuschende aktuelle Entwicklung. Allerdings halte ich die Reaktion mit dem deutlichen Minus für übertrieben und baue vorerst darauf, dass sich das Unternehmen im kommenden Jahr wieder mit besseren Zahlen behaupten kann.  SÜSS MicroTec passt Prognose für das Geschäftsjahr 2023 auf Basis vorläufiger Q3-Ergebnisse an Garching, 25. Oktober 2023 – Der Vorstand der SÜSS MicroTec SE ist nach Analyse der Geschäftsentwicklung im dritten Quartal 2023 und aufgrund von Unsicherheiten in Bezug auf die Umsatzrealisierung im vierten Quartal 2023 zur Erkenntnis gekommen, dass die zuletzt am 27. Juli 2023 aktualisierte Prognose für das Gesamtjahr voraussichtlich nicht erreicht werden kann. Der Gesamtumsatz betrug im dritten Quartal 2023 auf Basis vorläufiger Zahlen rund 75 Mio. €. Ein höherer Umsatz wurde verhindert, weil die deutschen Zoll- und Ausfuhrkontrollbehörden den Dokumentations- und Prüfungsaufwand für Auslieferungen nach China seit August 2023 deutlich intensiviert haben, obwohl sich die rechtlichen Grundlagen für Lieferungen von SÜSS MicroTec-Anlagen nach China in den vergangenen Monaten grundsätzlich nicht verändert haben. Fertige Anlagen im Wert von rund 23,5 Mio. €, davon überwiegend hochmargige Anlagen aus dem Segment Advanced Backend Solutions, konnten zum 30. September 2023 nicht ausgeliefert und somit nicht im Umsatz realisiert werden. Das Management ist im engen Austausch mit den Behörden und geht davon aus, dass hauptsächlich das zweite Halbjahr 2023 von den Auslieferungsverzögerungen betroffen sein wird. Da nicht abzusehen ist, wie viele Anlagen bis zum Jahresende 2023 nach China ausgeliefert und im Umsatz realisiert werden können, passt der Vorstand die Umsatzprognose auf eine erweiterte Bandbreite von 300 bis 340 Mio. € an (bisher: 320 bis 340 Mio. €). Die Rohertragsmarge blieb im dritten Quartal 2023 auf Basis vorläufiger Zahlen mit 27 % hinter den eigenen Erwartungen zurück. Die Gründe waren das von Auslieferungsverzögerungen beeinflusste und niedriger als erwartete Umsatzvolumen, ein unvorteilhafter Produktmix sowie eine negative Rohertragsmarge im Segment MicroOptics. Für das Gesamtjahr 2023 rechnet das Unternehmen nun mit einer Rohertragsmarge in einer Spanne von 32 bis 34 % (bisher: 35,5 bis 37,5 %). Die EBIT-Marge im Gesamtjahr 2023 wird voraussichtlich zwischen 4 und 8 % betragen (bisher: 9 bis 11 %). Der Auftragseingang im dritten Quartal 2023 betrug rund 107 Mio. € und profitierte insbesondere von Bestellungen für temporäre Bonder im Zusammenhang mit Anwendungen für die Künstliche Intelligenz. Die vollständige Quartalsmitteilung für die ersten neun Monate im Geschäftsjahr 2023 wird, wie geplant, am 9. November 2023 veröffentlicht.


    PF8

    European Lithium am 27.10. 12,67%, Volumen 76% normaler Tage
    » Details dazu hier

    SMHN

    Suess Microtec am 27.10. 6,39%, Volumen 122% normaler Tage
    » Details dazu hier

    PGN

    paragon am 27.10. 5,72%, Volumen 37% normaler Tage
    » Details dazu hier

    UA

    Under Armour am 27.10. -9,75%, Volumen 273% normaler Tage
    » Details dazu hier

    F

    Ford Motor Co. am 27.10. -12,25%, Volumen 315% normaler Tage
    » Details dazu hier

    SAN

    Sanofi am 27.10. -18,93%, Volumen 542% normaler Tage
    » Details dazu hier

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Zertifikat des Tages #4. Japan ­Quality ­Income­ Index­ ­Zertifikat der Société Generale als Investment in das moderne Japan




     

    Bildnachweis

    1. European Lithium am 27.10. 12,67%, Volumen 76% normaler Tage

    2. Suess Microtec am 27.10. 6,39%, Volumen 122% normaler Tage

    3. paragon am 27.10. 5,72%, Volumen 37% normaler Tage

    4. Under Armour am 27.10. -9,75%, Volumen 273% normaler Tage

    5. Ford Motor Co. am 27.10. -12,25%, Volumen 315% normaler Tage

    6. Sanofi am 27.10. -18,93%, Volumen 542% normaler Tage

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Amag, VIG, Porr, Uniqa, AT&S, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, SBO, voestalpine, Athos Immobilien, Stadlauer Malzfabrik AG, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Zumtobel, UBM, Polytec Group, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Wienerberger.


    Random Partner

    Semperit
    Die börsennotierte Semperit AG Holding ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe, die mit ihren beiden Divisionen Semperit Industrial Applications und Semperit Engineered Applications Produkte aus Kautschuk entwickelt, produziert und in über 100 Ländern weltweit vertreibt.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    European Lithium am 27.10. 12,67%, Volumen 76% normaler Tage


    Suess Microtec am 27.10. 6,39%, Volumen 122% normaler Tage


    paragon am 27.10. 5,72%, Volumen 37% normaler Tage


    Under Armour am 27.10. -9,75%, Volumen 273% normaler Tage


    Ford Motor Co. am 27.10. -12,25%, Volumen 315% normaler Tage


    Sanofi am 27.10. -18,93%, Volumen 542% normaler Tage


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2B667
    AT0000A38ME2
    AT0000A382G1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Pierer Mobility 1.25%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -2.45%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: AT&S(4), OMV(2), Verbund(2), Andritz(1), Zumtobel(1), RBI(1), S Immo(1), Kapsch TrafficCom(1)
      Smeilinho zu Porr
      Star der Stunde: FACC 2.22%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.85%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: OMV(1)
      BSN Vola-Event Mercedes-Benz Group
      Star der Stunde: FACC 1.73%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.94%
      #gabb #1544

      Featured Partner Video

      Austrian Stocks in English: Week 4 as the best week 2024 so far for ATX TR and especially fine for AT&S and Wienerberger

      Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Po...

      Books josefchladek.com

      Todd Hido
      House Hunting
      2019
      Nazraeli

      Andreas H. Bitesnich
      dots on paper
      2023
      teNeues Verlag GmbH

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void

      Shomei Tomatsu
      I am king
      1972
      Shashin Hyoronsha

      Rudolf J.Boeck
      Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
      1954
      Stadtbauamt der Stadt Wien