Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



27.12.2021, 3670 Zeichen

    SK last day   L&S- Indikation
Klondike Gold LBDP 0.09   (23.12.)
0.10/ 0.12
 
18.62%
11:58:21
Vapiano VAO 0.11   (23.12.)
0.11/ 0.14
 
12.61%
12:09:10
Snapchat SNAP 40.70   (23.12.)
43.10/ 43.18
 
5.99%
12:21:23
Pantaflix PAL2 1.13   (23.12.)
1.18/ 1.21
 
5.53%
12:16:21
Steinhoff SNH 0.23   (23.12.)
0.25/ 0.25
 
5.43%
12:19:43
 
Marinomed Biotech MARI 95.00   (23.12.)
92.20/ 92.60
 
-2.74%
12:03:15
Leoni LEO 10.24   (23.12.)
9.94/ 9.97
 
-2.81%
12:21:06
Home24 H24 11.84   (23.12.)
11.48/ 11.52
 
-2.87%
12:18:42
RHI Magnesita RHIM 38.80   (23.12.)
37.10/ 37.90
 
-3.35%
12:02:21
Eyemaxx Real Estate BNT1 3.57   (03.05.)
0.09/ 0.12
 
-97.11%
12:01:23
 
Home24
24.12 13:47
FGCapital | MNW2018
Value Nebenwerte
Kurz vor Weihnachten gab es noch einmal eine interessante News von Home24 - das Unternehmen aus Berlin kauft den Filialisten Butlers!  Allianz für gemeinsames Wachstum: home24 kauft den Wohnaccessoires-Experten Butlers und baut Marktposition weiter aus Online- & Möbel-Expertise trifft Wohnaccessoires- & Retail-Expertise, Produktportfolios ergänzen sich perfekt. Beide starken Marken werden weitergeführt, operieren bereits profitabel und erwarten durch den Zusammenschluss bereits für 2022 positive Umsatz- und Ergebnisbeiträge. Mit dem Direct-to-Consumer-Sortiment von Butlers stärkt home24 seine Eigenmarken-Kompetenz nun auch in den Bereichen Heimtextil, Dekoration und Tischwaren. home24 erhält Zugang zu mehr als 40 Millionen Butlers-Besuchern* pro Jahr und erschließt sich einen direkten Zugang zu Offline-Kunden. Butlers beschleunigt durch die Nutzung von home24 Logistik- und Technologie-Kompetenzen seine Online-Offensive und rundet das Kundenangebot durch Großmöbel ab. Die Wachstumsperspektive auf Basis der kombinierten Gruppenumsätze von ca. 700 Millionen Euro in 2021 schafft einen deutlichen Wettbewerbsvorteil und sichert nachhaltig Arbeitsplätze. Berlin, 23. Dezember 2021 - Die home24 SE ("home24", das "Unternehmen") kauft die Lifestyle-Marke Butlers und baut ihre Marktposition strategisch weiter aus. Die Akquisition wurde heute von beiden Unternehmen vereinbart und steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden. Sie soll spätestens im 2. Quartal 2022 abgeschlossen werden. Beide Marken sowie die Unternehmenssitze Berlin und Köln bleiben erhalten. Die jeweiligen Sortimente und Vertriebsstrategien ergänzen sich ideal, sodass die jeweiligen Marktpotenziale gemeinsam beschleunigt erschlossen werden können. Ziel der Übernahme ist ein starkes Wachstum in den kommenden Jahren, das sowohl den Online- als auch den stationären Handel umfasst. Mit integrierten Showrooms in ausgewählten Butlers-Filialen erweitert home24 den Kundenzugang in Innenstädten - bisher betreibt home24 bereits 10 Showrooms profitabel. Durch die Akquisition ergänzt das Unternehmen seine Eigenmarkenkompetenz in Möbeln nun auch um die Bereiche Heimtextil, Dekoration und Tischwaren mit den Butlers-Sortimenten. Diese Sortimentsbereiche sind für die Kundenbindung und saisonale Kundenkommunikation strategisch entscheidend. So wird es in Zukunft auch zu Anlässen wie Ostern oder Weihnachten eine noch emotionalere Kundenansprache mit dem Besten aus dem Butlers- und home24-Sortiment für alle Wohnwelten geben. Gleichzeitig wird das Butlers-Sortiment durch ausgewählte Möbelsortimente von home24 gestärkt.     https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/home-allianz-fuer-gemeinsames-wachstum-home-kauft-den-wohnaccessoiresexperten-butlers-und-baut-marktposition-weiter-aus/?newsID=1497327

About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.


Klondike Gold : 18.62%
Vapiano : 12.61%
Snapchat : 5.99%
Pantaflix : 5.53%
Steinhoff : 5.43%
Marinomed Biotech : -2.74%
Leoni : -2.81%
Home24 : -2.87%
RHI Magnesita : -3.35%
Eyemaxx Real Estate : -97.11%

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/20: Wer wollte die Telekom nach unten manipulieren? Dazu ein VAS Spoiler und ein XXX Lutz Schmäh




 

Bildnachweis

1. Klondike Gold : 18.62%

2. Vapiano : 12.61%

3. Snapchat : 5.99%

4. Pantaflix : 5.53%

5. Steinhoff : 5.43%

6. Marinomed Biotech : -2.74%

7. Leoni : -2.81%

8. Home24 : -2.87%

9. RHI Magnesita : -3.35%

10. Eyemaxx Real Estate : -97.11%

Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Lenzing, Marinomed Biotech, Warimpex, Kapsch TrafficCom, S Immo, Wolford, SBO, Pierer Mobility, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Wienerberger, Bawag, EVN, RBI, Semperit, Telekom Austria, AMS, AT&S, FACC, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Palfinger, Wolftank-Adisa, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Rosenbauer.


Random Partner

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VKV7
AT0000A2TRJ1
AT0000A2WV18


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.68%, Rutsch der Stunde: SBO -1.16%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: AT&S(1), Verbund(1), OMV(1)
    Star der Stunde: SBO 0.88%, Rutsch der Stunde: Lenzing -3.17%
    Star der Stunde: Warimpex 5.63%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.37%
    Star der Stunde: Verbund 0.28%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -4.49%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: S Immo(2), Porr(1), CA Immo(1), Bawag(1), Strabag(1)
    Star der Stunde: Palfinger 1.02%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.36%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: S Immo(1)
    Star der Stunde: FACC 0.99%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.96%

    Featured Partner Video

    STRABAG Erklärvideo - ClAir® Elements

    STRABAG hat eine innovative Lösung zur Feinstaubbindung und Stadtklimaverbesserung entwickelt: die modularen Mooswände ClAir® Elements.

    Books josefchladek.com

    Berlin Hauptstadt der DDR, 1945
    1975 (published by Berlin-Information, Abteilung Publikation)
    1975
    Berlin-Information, Abteilung Publikation

    Jean-Philippe Charbonnier
    Chemins de la vie
    1957
    Editions du Cap

    Martin Ogolter
    BG 15
    2020
    Self published

    Martin Ogolter
    12 conversas e uma festa
    2021
    Self published

    Stephan Keppel
    Immer Zimmer
    2022
    Fw: Books

    Mittags-Mover: Eyemaxx Real Estate, Klondike Gold, Vapiano, Snapchat, Pantaflix, Steinhoff, RHI Magnesita, Home24, Leoni und Marinomed Biotech


    27.12.2021, 3670 Zeichen

        SK last day   L&S- Indikation
    Klondike Gold LBDP 0.09   (23.12.)
    0.10/ 0.12
     
    18.62%
    11:58:21
    Vapiano VAO 0.11   (23.12.)
    0.11/ 0.14
     
    12.61%
    12:09:10
    Snapchat SNAP 40.70   (23.12.)
    43.10/ 43.18
     
    5.99%
    12:21:23
    Pantaflix PAL2 1.13   (23.12.)
    1.18/ 1.21
     
    5.53%
    12:16:21
    Steinhoff SNH 0.23   (23.12.)
    0.25/ 0.25
     
    5.43%
    12:19:43
     
    Marinomed Biotech MARI 95.00   (23.12.)
    92.20/ 92.60
     
    -2.74%
    12:03:15
    Leoni LEO 10.24   (23.12.)
    9.94/ 9.97
     
    -2.81%
    12:21:06
    Home24 H24 11.84   (23.12.)
    11.48/ 11.52
     
    -2.87%
    12:18:42
    RHI Magnesita RHIM 38.80   (23.12.)
    37.10/ 37.90
     
    -3.35%
    12:02:21
    Eyemaxx Real Estate BNT1 3.57   (03.05.)
    0.09/ 0.12
     
    -97.11%
    12:01:23
     
    Home24
    24.12 13:47
    FGCapital | MNW2018
    Value Nebenwerte
    Kurz vor Weihnachten gab es noch einmal eine interessante News von Home24 - das Unternehmen aus Berlin kauft den Filialisten Butlers!  Allianz für gemeinsames Wachstum: home24 kauft den Wohnaccessoires-Experten Butlers und baut Marktposition weiter aus Online- & Möbel-Expertise trifft Wohnaccessoires- & Retail-Expertise, Produktportfolios ergänzen sich perfekt. Beide starken Marken werden weitergeführt, operieren bereits profitabel und erwarten durch den Zusammenschluss bereits für 2022 positive Umsatz- und Ergebnisbeiträge. Mit dem Direct-to-Consumer-Sortiment von Butlers stärkt home24 seine Eigenmarken-Kompetenz nun auch in den Bereichen Heimtextil, Dekoration und Tischwaren. home24 erhält Zugang zu mehr als 40 Millionen Butlers-Besuchern* pro Jahr und erschließt sich einen direkten Zugang zu Offline-Kunden. Butlers beschleunigt durch die Nutzung von home24 Logistik- und Technologie-Kompetenzen seine Online-Offensive und rundet das Kundenangebot durch Großmöbel ab. Die Wachstumsperspektive auf Basis der kombinierten Gruppenumsätze von ca. 700 Millionen Euro in 2021 schafft einen deutlichen Wettbewerbsvorteil und sichert nachhaltig Arbeitsplätze. Berlin, 23. Dezember 2021 - Die home24 SE ("home24", das "Unternehmen") kauft die Lifestyle-Marke Butlers und baut ihre Marktposition strategisch weiter aus. Die Akquisition wurde heute von beiden Unternehmen vereinbart und steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden. Sie soll spätestens im 2. Quartal 2022 abgeschlossen werden. Beide Marken sowie die Unternehmenssitze Berlin und Köln bleiben erhalten. Die jeweiligen Sortimente und Vertriebsstrategien ergänzen sich ideal, sodass die jeweiligen Marktpotenziale gemeinsam beschleunigt erschlossen werden können. Ziel der Übernahme ist ein starkes Wachstum in den kommenden Jahren, das sowohl den Online- als auch den stationären Handel umfasst. Mit integrierten Showrooms in ausgewählten Butlers-Filialen erweitert home24 den Kundenzugang in Innenstädten - bisher betreibt home24 bereits 10 Showrooms profitabel. Durch die Akquisition ergänzt das Unternehmen seine Eigenmarkenkompetenz in Möbeln nun auch um die Bereiche Heimtextil, Dekoration und Tischwaren mit den Butlers-Sortimenten. Diese Sortimentsbereiche sind für die Kundenbindung und saisonale Kundenkommunikation strategisch entscheidend. So wird es in Zukunft auch zu Anlässen wie Ostern oder Weihnachten eine noch emotionalere Kundenansprache mit dem Besten aus dem Butlers- und home24-Sortiment für alle Wohnwelten geben. Gleichzeitig wird das Butlers-Sortiment durch ausgewählte Möbelsortimente von home24 gestärkt.     https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/home-allianz-fuer-gemeinsames-wachstum-home-kauft-den-wohnaccessoiresexperten-butlers-und-baut-marktposition-weiter-aus/?newsID=1497327

    About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.


    Klondike Gold : 18.62%
    Vapiano : 12.61%
    Snapchat : 5.99%
    Pantaflix : 5.53%
    Steinhoff : 5.43%
    Marinomed Biotech : -2.74%
    Leoni : -2.81%
    Home24 : -2.87%
    RHI Magnesita : -3.35%
    Eyemaxx Real Estate : -97.11%

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/20: Wer wollte die Telekom nach unten manipulieren? Dazu ein VAS Spoiler und ein XXX Lutz Schmäh




     

    Bildnachweis

    1. Klondike Gold : 18.62%

    2. Vapiano : 12.61%

    3. Snapchat : 5.99%

    4. Pantaflix : 5.53%

    5. Steinhoff : 5.43%

    6. Marinomed Biotech : -2.74%

    7. Leoni : -2.81%

    8. Home24 : -2.87%

    9. RHI Magnesita : -3.35%

    10. Eyemaxx Real Estate : -97.11%

    Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Lenzing, Marinomed Biotech, Warimpex, Kapsch TrafficCom, S Immo, Wolford, SBO, Pierer Mobility, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Wienerberger, Bawag, EVN, RBI, Semperit, Telekom Austria, AMS, AT&S, FACC, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Palfinger, Wolftank-Adisa, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Rosenbauer.


    Random Partner

    Polytec
    Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VKV7
    AT0000A2TRJ1
    AT0000A2WV18


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.68%, Rutsch der Stunde: SBO -1.16%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: AT&S(1), Verbund(1), OMV(1)
      Star der Stunde: SBO 0.88%, Rutsch der Stunde: Lenzing -3.17%
      Star der Stunde: Warimpex 5.63%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.37%
      Star der Stunde: Verbund 0.28%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -4.49%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: S Immo(2), Porr(1), CA Immo(1), Bawag(1), Strabag(1)
      Star der Stunde: Palfinger 1.02%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.36%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: S Immo(1)
      Star der Stunde: FACC 0.99%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.96%

      Featured Partner Video

      STRABAG Erklärvideo - ClAir® Elements

      STRABAG hat eine innovative Lösung zur Feinstaubbindung und Stadtklimaverbesserung entwickelt: die modularen Mooswände ClAir® Elements.

      Books josefchladek.com

      Jörg Colberg
      Vaterland
      2021
      Kerber Verlag

      Stephan Keppel
      Immer Zimmer
      2022
      Fw: Books

      Leo Kandl
      Wiener Runden
      1999
      Edition Stemmle

      Julius Werner Chromecek
      Tanzräume in Wien / Dance Rooms in Vienna
      2022
      Self published

      Martin Ogolter
      BG 15
      2020
      Self published