Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Kathrein Privatbank steigt bei der Portfolioqualität in die Top5 Privatbanken Mitteleuropas auf


06.12.2019

Zugemailt von / gefunden bei: Kathrein (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Bestnote in der Beratung, erster Platz in Sachen Portfolioqualität

„Mensch oder Maschine – Wer schafft mehr wert?“ – dieser Frage ist man in den aktuellen Fuchsbriefen nachgegangen. Das Vermögensmanagement zahlreicher Banken im deutschsprachigen Raum wurde getestet, Kathrein erringt eine internationale Top-Platzierung.
Zum vierten Mal in Folge brilliert die Kathrein Privatbank bei den Österreichischen Dachfonds Awards und wird für gleich drei Produkte mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Damit zählt die Privatbank bei der 19. Verleihung der Awards des GELD-Magazins nicht nur zum exklusiven Kreis der Preisträger, sondern ist zudem die erfolgreichste österreichische Bank in Sachen Dachfonds.

Roboter vs. Mensch

Was in der Bankenbranche längst keine neue Erscheinung ist, nimmt mittlerweile auch im Private Banking eine immer bedeutendere Stellung ein: Die Rede ist von Robo-Advisors, also von Beratungstools, anhand derer sich Kunden digital zur Vermögensanlage beraten lassen können. Robo-Advisors sind meist unkompliziert in der Anwendung, nicht ortsgebunden und kostengünstig. Welche Bank besser abschneidet als solch ein Tool, hat die FUCHS | RICHTER Prüfinstanz getestet und in den Fuchsbriefen veröffentlicht.

Kathrein steigt zur Spitze auf

Nach den erst unlängst erhaltenen Auszeichnungen bei den Dachfonds Awards Austria erreicht Kathrein auch beim Test der Fuchs | Richter Prüfinstanz für Privatbanken ein „Sehr gut“. Besonders glänzen konnte die Privatbank in der Kategorie „Portfolioqualität“, wo sie im Ranking an erster Stelle steht. In der Gesamtwertung der besten Privatbanken in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein liegt die Kathrein Privatbank auf Platz 5.

Das dem Test-Kunden präsentierte Portfolio war breit aufgestellt und hat die Nachhaltigkeitswünsche stark miteinbezogen. „Dabei wird der bestmögliche Nachhaltigkeitsfilter, den die EFT-Industrie derzeit zur Verfügung stellt, gewählt. Zudem passen auch die Aktienquote und Risikostruktur genau zum Kunden“, heißt es in den aktuellen Fuchsbriefen. 

„In den anerkannten Fuchsbriefen ein Top-Ranking zu erhalten, macht mich nicht nur stolz auf unser Team, sondern bestätigt auch die Strategie unseres Hauses. Besonders erfreulich ist, dass wir in Sachen Portfolioqualität Spitze im deutschsprachigen Raum sind. Die Auszeichnungen bei den unlängst verliehenen Dachfonds Awards und nun auch bei den Fuchsbriefen bilden einen großartigen Abschluss dieses Jahres“, so Wilhelm Celeda, CEO der Kathrein Privatbank.

Fuchsbriefe zentrales Rating für Privatbanken

Ausgewählte Banken aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein mit Spezialisierung auf Vermögensmanagement werden von der FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ auf die individuelle Beratungsqualität geprüft. Hierzu wird in einem Erstberatungsgespräch gemessen, wie die Berater mit den Ansprüchen und Bedürfnissen des Kunden umgehen. Dabei täuscht der Tester eine fiktive Situation vor, die Bank weiß vom Test im Vorhinein nichts. Die Auswertungskriterien mit unterschiedlicher Gewichtung setzen sich aus Beratungsgespräch, Vermögensstrategie, Transparenz und Portfolioqualität zusammen.


Wilhelm Celeda (Kathrein Bank), Stefan Neubauer (Kathrein Bank) © Michaela Mejta/photaq.com


Aktien auf dem Radar:Semperit, Verbund, Marinomed Biotech, Amag, SBO, Warimpex, Andritz, VIG, UBM, CA Immo, S Immo, Strabag, OMV, Wienerberger, Zumtobel, Rosgix, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Rosenbauer, Palfinger, DO&CO, Hutter & Schrantz Stahlbau, Lenzing, SW Umwelttechnik, Wiener Privatbank, FACC.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Andritz
Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

>> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(2), AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: SBO(1), Zumtobel(1), AT&S(1), Wienerberger(1), Lenzing(1), Uniqa(1), DO&CO(1), Mayr-Melnhof(1), RBI(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Rosenbauer(1), Wienerberger(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.38%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.12%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: S Immo 0.95%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.17%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(4), EVN(1), VIG(1), Verbund(1), Telekom Austria(1), Fabasoft(1), Porr(1)
    Star der Stunde: Agrana 1.49%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.94%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: OMV(1), CA Immo(1), Österreichische Post(1), AT&S(1), S&T(1), UBM(1), Petro Welt Technologies(1)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Starkes Wochenende

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 5. Oktober 2020

    Inbox: Kathrein Privatbank steigt bei der Portfolioqualität in die Top5 Privatbanken Mitteleuropas auf


    06.12.2019

    06.12.2019

    Zugemailt von / gefunden bei: Kathrein (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Bestnote in der Beratung, erster Platz in Sachen Portfolioqualität

    „Mensch oder Maschine – Wer schafft mehr wert?“ – dieser Frage ist man in den aktuellen Fuchsbriefen nachgegangen. Das Vermögensmanagement zahlreicher Banken im deutschsprachigen Raum wurde getestet, Kathrein erringt eine internationale Top-Platzierung.
    Zum vierten Mal in Folge brilliert die Kathrein Privatbank bei den Österreichischen Dachfonds Awards und wird für gleich drei Produkte mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Damit zählt die Privatbank bei der 19. Verleihung der Awards des GELD-Magazins nicht nur zum exklusiven Kreis der Preisträger, sondern ist zudem die erfolgreichste österreichische Bank in Sachen Dachfonds.

    Roboter vs. Mensch

    Was in der Bankenbranche längst keine neue Erscheinung ist, nimmt mittlerweile auch im Private Banking eine immer bedeutendere Stellung ein: Die Rede ist von Robo-Advisors, also von Beratungstools, anhand derer sich Kunden digital zur Vermögensanlage beraten lassen können. Robo-Advisors sind meist unkompliziert in der Anwendung, nicht ortsgebunden und kostengünstig. Welche Bank besser abschneidet als solch ein Tool, hat die FUCHS | RICHTER Prüfinstanz getestet und in den Fuchsbriefen veröffentlicht.

    Kathrein steigt zur Spitze auf

    Nach den erst unlängst erhaltenen Auszeichnungen bei den Dachfonds Awards Austria erreicht Kathrein auch beim Test der Fuchs | Richter Prüfinstanz für Privatbanken ein „Sehr gut“. Besonders glänzen konnte die Privatbank in der Kategorie „Portfolioqualität“, wo sie im Ranking an erster Stelle steht. In der Gesamtwertung der besten Privatbanken in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein liegt die Kathrein Privatbank auf Platz 5.

    Das dem Test-Kunden präsentierte Portfolio war breit aufgestellt und hat die Nachhaltigkeitswünsche stark miteinbezogen. „Dabei wird der bestmögliche Nachhaltigkeitsfilter, den die EFT-Industrie derzeit zur Verfügung stellt, gewählt. Zudem passen auch die Aktienquote und Risikostruktur genau zum Kunden“, heißt es in den aktuellen Fuchsbriefen. 

    „In den anerkannten Fuchsbriefen ein Top-Ranking zu erhalten, macht mich nicht nur stolz auf unser Team, sondern bestätigt auch die Strategie unseres Hauses. Besonders erfreulich ist, dass wir in Sachen Portfolioqualität Spitze im deutschsprachigen Raum sind. Die Auszeichnungen bei den unlängst verliehenen Dachfonds Awards und nun auch bei den Fuchsbriefen bilden einen großartigen Abschluss dieses Jahres“, so Wilhelm Celeda, CEO der Kathrein Privatbank.

    Fuchsbriefe zentrales Rating für Privatbanken

    Ausgewählte Banken aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein mit Spezialisierung auf Vermögensmanagement werden von der FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ auf die individuelle Beratungsqualität geprüft. Hierzu wird in einem Erstberatungsgespräch gemessen, wie die Berater mit den Ansprüchen und Bedürfnissen des Kunden umgehen. Dabei täuscht der Tester eine fiktive Situation vor, die Bank weiß vom Test im Vorhinein nichts. Die Auswertungskriterien mit unterschiedlicher Gewichtung setzen sich aus Beratungsgespräch, Vermögensstrategie, Transparenz und Portfolioqualität zusammen.


    Wilhelm Celeda (Kathrein Bank), Stefan Neubauer (Kathrein Bank) © Michaela Mejta/photaq.com






     

    Bildnachweis

    1. Wilhelm Celeda (Kathrein Bank), Stefan Neubauer (Kathrein Bank) , (© Michaela Mejta/photaq.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Verbund, Marinomed Biotech, Amag, SBO, Warimpex, Andritz, VIG, UBM, CA Immo, S Immo, Strabag, OMV, Wienerberger, Zumtobel, Rosgix, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Rosenbauer, Palfinger, DO&CO, Hutter & Schrantz Stahlbau, Lenzing, SW Umwelttechnik, Wiener Privatbank, FACC.


    Random Partner

    Andritz
    Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

    >> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Wilhelm Celeda (Kathrein Bank), Stefan Neubauer (Kathrein Bank), (© Michaela Mejta/photaq.com)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(2), AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: SBO(1), Zumtobel(1), AT&S(1), Wienerberger(1), Lenzing(1), Uniqa(1), DO&CO(1), Mayr-Melnhof(1), RBI(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Rosenbauer(1), Wienerberger(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 1.38%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.12%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(1), Frequentis(1)
      Star der Stunde: S Immo 0.95%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.17%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(4), EVN(1), VIG(1), Verbund(1), Telekom Austria(1), Fabasoft(1), Porr(1)
      Star der Stunde: Agrana 1.49%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.94%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: OMV(1), CA Immo(1), Österreichische Post(1), AT&S(1), S&T(1), UBM(1), Petro Welt Technologies(1)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Starkes Wochenende

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 5. Oktober 2020