Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Polytec in guter Position


Polytec Group
Akt. Indikation:  5.88 / 5.96
Uhrzeit:  13:00:07
Veränderung zu letztem SK:  -0.34%
Letzter SK:  5.94 ( 6.07%)

06.04.2019

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Wir haben unsere Schätzungen in unserer neuen Analyse leicht nach unten korrigiert und setzen unser neues Kursziel bei EUR 9,80 fest (zuvor: EUR 11,50). Gleichzeitig beenden wir unsere Reduzieren-Empfehlung und stufen die Polytec -Aktie nun mit Halten ein.

Ausblick. Obwohl wir unsere Reduzieren Empfehlung beendet haben, bleiben wir aufgrund der nach wie vor geringen Visibilität im Automobilsektor dennoch vorsichtig. Die PKW Neuzulassungen in Europa sind in den ersten beiden Monaten schleppend angelaufen (-2,9%), für 2019 wird in Summe ein hauchzartes Plus von 0,6% für Westeuropa erwartet. Der weltweit größte PKW-Markt China zeigte zu Jahresbeginn ebenfalls noch deutlich Schwäche, die bereits eingeleiteten wirtschaftspolitischen Stimuli müssen erst noch greifen. Der Handelsstreit und drohende Importzölle für die USA sind ebenfalls noch nicht vom Tisch, mit dem neuen Ausdünstungstest EVAP kommen nach WLTP neue – wenn auch verhältnismäßig geringere - Herausforderungen auf die Autobauer zu. Wir sehen Polytec aufgrund seiner starken Bilanz mit niedriger Verschuldung dennoch in guter Position, die aktuelle zyklische Schwäche zu durchtauchen und eventuell sogar für Zukäufe zu nutzen.

Company im Artikel

Polytec

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (30.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Polytec-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Polytec: Showcase-Fahrzeug, Hörsching, Credit: Börse Social Network © Aussender


Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, AT&S, voestalpine, Warimpex, Addiko Bank, Immofinanz, Semperit, UBM, BTV AG, Bawag, Frequentis, Kostad, Lenzing, Mayr-Melnhof, OMV, Porr, Polytec Group, Rosenbauer, Wolford, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RHI Magnesita, S Immo, Symrise, Beiersdorf, Sartorius, Qiagen, Deutsche Boerse, Siemens Healthineers, Bayer, Daimler.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Knaus Tabbert
Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A28S90
AT0000A2TJR1
AT0000A2B667
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Symrise
    BSN Vola-Event Deutsche Bank
    BSN Vola-Event Merck KGaA
    BSN Vola-Event Siemens Healthineers
    BSN Vola-Event Sartorius
    #gabb #1122

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/54: Zu viele 2er bei voestalpine, ist ESG eine extrem schwammige Gschicht? Sind wir im Bärenmark

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Inbox: Polytec in guter Position


    06.04.2019, 2367 Zeichen

    06.04.2019

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Wir haben unsere Schätzungen in unserer neuen Analyse leicht nach unten korrigiert und setzen unser neues Kursziel bei EUR 9,80 fest (zuvor: EUR 11,50). Gleichzeitig beenden wir unsere Reduzieren-Empfehlung und stufen die Polytec -Aktie nun mit Halten ein.

    Ausblick. Obwohl wir unsere Reduzieren Empfehlung beendet haben, bleiben wir aufgrund der nach wie vor geringen Visibilität im Automobilsektor dennoch vorsichtig. Die PKW Neuzulassungen in Europa sind in den ersten beiden Monaten schleppend angelaufen (-2,9%), für 2019 wird in Summe ein hauchzartes Plus von 0,6% für Westeuropa erwartet. Der weltweit größte PKW-Markt China zeigte zu Jahresbeginn ebenfalls noch deutlich Schwäche, die bereits eingeleiteten wirtschaftspolitischen Stimuli müssen erst noch greifen. Der Handelsstreit und drohende Importzölle für die USA sind ebenfalls noch nicht vom Tisch, mit dem neuen Ausdünstungstest EVAP kommen nach WLTP neue – wenn auch verhältnismäßig geringere - Herausforderungen auf die Autobauer zu. Wir sehen Polytec aufgrund seiner starken Bilanz mit niedriger Verschuldung dennoch in guter Position, die aktuelle zyklische Schwäche zu durchtauchen und eventuell sogar für Zukäufe zu nutzen.

    Company im Artikel

    Polytec

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
    Show latest Report (30.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Polytec-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Polytec: Showcase-Fahrzeug, Hörsching, Credit: Börse Social Network © Aussender





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast S1/12: Plausch mit Alexandra Baldessarini über Hundesport und Sport mit Hunden




    Polytec Group
    Akt. Indikation:  5.88 / 5.96
    Uhrzeit:  13:00:07
    Veränderung zu letztem SK:  -0.34%
    Letzter SK:  5.94 ( 6.07%)



     

    Bildnachweis

    1. Polytec: Showcase-Fahrzeug, Hörsching, Credit: Börse Social Network , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, AT&S, voestalpine, Warimpex, Addiko Bank, Immofinanz, Semperit, UBM, BTV AG, Bawag, Frequentis, Kostad, Lenzing, Mayr-Melnhof, OMV, Porr, Polytec Group, Rosenbauer, Wolford, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RHI Magnesita, S Immo, Symrise, Beiersdorf, Sartorius, Qiagen, Deutsche Boerse, Siemens Healthineers, Bayer, Daimler.


    Random Partner

    Knaus Tabbert
    Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Polytec: Showcase-Fahrzeug, Hörsching, Credit: Börse Social Network, (© Aussender)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A28S90
    AT0000A2TJR1
    AT0000A2B667
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Symrise
      BSN Vola-Event Deutsche Bank
      BSN Vola-Event Merck KGaA
      BSN Vola-Event Siemens Healthineers
      BSN Vola-Event Sartorius
      #gabb #1122

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/54: Zu viele 2er bei voestalpine, ist ESG eine extrem schwammige Gschicht? Sind wir im Bärenmark

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...