Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Lenzing "stark unterbewertet"


Lenzing
Akt. Indikation:  80.61 / 81.09
Uhrzeit:  12:59:39
Veränderung zu letztem SK:  3.26%
Letzter SK: ( -1.07%) 78.30

14.03.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Baader Helvea (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Die Analysten von Baader Helvea haben die Kaufempfehlung für Lenzing mit Kursziel 140 Euro bestätigt. Mit den Zahlen habe Lenzing die starke Position bei den Tencel-Fasern bewiesen. Die Analysten sehen die Aktie stark unterbewertet und bestätigen die Kaufempfehlung mit Kursziel 140 Euro. Die für 2018 schwächer erwarteten Zahlen seien bereits mehr als eingepreist, meinen die Analysten. 

Company im Artikel

Lenzing

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (10.03.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Faserflocke Lenzing (Bild: Markus Renner / Electric Arts)


Aktien auf dem Radar: Verbund , UBM , Kapsch TrafficCom , Buwog , Warimpex , Zumtobel , Palfinger , AT&S , Polytec , Andritz , KTM Industries , DO&CO , CA Immo , Agrana , Flughafen Wien , SBO , Semperit , Oberbank AG Stamm , WireCard , Lufthansa , Volkswagen Vz. , BASF , Nvidia .

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Indizes
ATX 3240 0.55% 12:59:59 (3222 0.65% 15.10.)
DAX 11658 0.37% 13:01:36 (11614 0.78% 15.10.)
Dow 25332 0.32% 13:01:23 (25251 -0.35% 15.10.)
Nikkei 22530 1.16% 13:01:02 (22271 -1.87% 15.10.)
Gold 1229 -0.11% 13:01:36 (1231 0.74% 15.10.)
Bitcoin 6620 5.92% 13:01:23 (6250 -0.23% 15.10.)

Featured Partner Video

Neues 27-Jahres-Hoch - HSBC Daily Trading TV vom 04.10.2018

Beschreibung: In dieser Ausgabe von HSBC Daily Trading TV analysiert Jörg Scherer, Leiter Technische Analyse, den Index Nikkei 225 und die Apple-Aktie. ►Weitere Chartanalysen unter http://www....


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

Inbox: Lenzing "stark unterbewertet"


14.03.2018

14.03.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Baader Helvea (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Die Analysten von Baader Helvea haben die Kaufempfehlung für Lenzing mit Kursziel 140 Euro bestätigt. Mit den Zahlen habe Lenzing die starke Position bei den Tencel-Fasern bewiesen. Die Analysten sehen die Aktie stark unterbewertet und bestätigen die Kaufempfehlung mit Kursziel 140 Euro. Die für 2018 schwächer erwarteten Zahlen seien bereits mehr als eingepreist, meinen die Analysten. 

Company im Artikel

Lenzing

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (10.03.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Faserflocke Lenzing (Bild: Markus Renner / Electric Arts)




Lenzing
Akt. Indikation:  80.61 / 81.09
Uhrzeit:  12:59:39
Veränderung zu letztem SK:  3.26%
Letzter SK: ( -1.07%) 78.30




Bildnachweis

1. Faserflocke Lenzing (Bild: Markus Renner / Electric Arts)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Verbund , UBM , Kapsch TrafficCom , Buwog , Warimpex , Zumtobel , Palfinger , AT&S , Polytec , Andritz , KTM Industries , DO&CO , CA Immo , Agrana , Flughafen Wien , SBO , Semperit , Oberbank AG Stamm , WireCard , Lufthansa , Volkswagen Vz. , BASF , Nvidia .


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Faserflocke Lenzing (Bild: Markus Renner / Electric Arts)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3240 0.55% 12:59:59 (3222 0.65% 15.10.)
DAX 11658 0.37% 13:01:36 (11614 0.78% 15.10.)
Dow 25332 0.32% 13:01:23 (25251 -0.35% 15.10.)
Nikkei 22530 1.16% 13:01:02 (22271 -1.87% 15.10.)
Gold 1229 -0.11% 13:01:36 (1231 0.74% 15.10.)
Bitcoin 6620 5.92% 13:01:23 (6250 -0.23% 15.10.)

Featured Partner Video

Neues 27-Jahres-Hoch - HSBC Daily Trading TV vom 04.10.2018

Beschreibung: In dieser Ausgabe von HSBC Daily Trading TV analysiert Jörg Scherer, Leiter Technische Analyse, den Index Nikkei 225 und die Apple-Aktie. ►Weitere Chartanalysen unter http://www....


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte