Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Zumtobel: Prognostiziertes Ergebnis kann nicht erreicht werden


Zumtobel
Akt. Indikation:  6.07 / 6.17
Uhrzeit:  12:59:08
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  6.12 ( 1.49%)

16.11.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Zumtobel (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2017/18 waren geprägt von wichtigen strategischen Schritten zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der Zumtobel Group. Der im Juli 2017 gestartete Bau des neues Produktionswerkes in Serbien und der im Oktober finalisierte Verkauf des Zumtobel Group Produktionswerks in Les Andelys (Frankreich) sowie die Entscheidung die Komponentenproduktion in Dornbirn (Österreich) über die nächsten Jahre schrittweise nach Serbien zu verlegen sind weitere bedeutende Meilensteine zur Stärkung der mittelfristigen Profitabilität.

Demgegenüber müssen wir jedoch feststellen, dass die allgemeine Entwicklung in der professionellen Beleuchtungsindustrie weiterhin hinter unseren ursprünglichen Erwartungen liegt und die erhoffte Erholung kurzfristig nicht absehbar ist. Wir sehen zwar eine insgesamt stabile Marktnachfrage, allerdings belasten ein zunehmend intensiverer Preiswettbewerb sowohl im Leuchten- als auch Komponentengeschäft, nicht realisiertes Umsatzwachstum aufgrund interner operativer Herausforderungen, sowie deutlich höhere Gewährleistungsrückstellungen im Zusammenhang mit langfristigen Straßenbeleuchtungsprojekten die derzeitige Entwicklung der Zumtobel Group. Darüber hinaus kam es in den letzten Wochen auch vermehrt zu Projektverschiebungen in dem für die Zumtobel Group wichtigsten Absatzmarkt Großbritannien. Diese daraus resultierende schwächere Geschäftsentwicklung der Zumtobel Group AG führt dazu, dass das ursprünglich prognostizierte Ergebnis nicht erreicht werden kann.

Entsprechend hat der Vorstand der Zumtobel Group AG in seinen heutigen Beratungen die Prognose für das Geschäftsjahr 2017/18 (1. Mai 2017 bis 30. April 2018) angepasst. Der Vorstand erwartet nunmehr für das Gesamtjahr ein operatives Ergebnis (bereinigtes EBIT) von 50 bis 60 Mio EUR und eine rückläufige Umsatzentwicklung von circa 5%. Bislang lag die Prognose bei einer leichten Verbesserung gegenüber dem Vorjahr sowohl beim Umsatz (GJ 2016/17: 1.303,9 Mio EUR) als auch beim bereinigten Gruppen-EBIT (GJ 2016/17: 72,4 Mio EUR).

Auf Basis der vorläufigen Zahlen sank der Gruppenumsatz im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2017/18 gegenüber dem ersten Halbjahr des Vorjahrs um 6,4% (FX-bereinigt um minus 4,6%) auf 624,4 Mio EUR (Vorjahr 667,3 Mio EUR). Das um Sondereffekte bereinigte Gruppen-EBIT reduzierte sich auf 20,3 Mio EUR (H1 2016/17 52,0 Mio EUR). In der Betrachtung nach Segmenten sank der Umsatz im Leuchtensegment in den ersten sechs Monaten um 6,8% (FX-bereinigt minus 5,4%) auf 479,4 Mio EUR (H1 2016/17 514,6 Mio EUR) und im Komponentensegment um 6,1% (FX-bereinigt minus 3,8%) auf 179,0 Mio EUR (H1 2016/17 190,7 Mio EUR). Beide Segmente konnten im ersten Halbjahr das jeweilige Vorjahresergebnis nicht erreichen. Im Leuchtensegment reduzierte sich das bereinigte EBIT auf 12,8 Mio EUR (H1 2016/17 39,9 Mio EUR) und im Komponentensegment auf 19,0 Mio EUR (H1 2016/17 21,5 Mio EUR).

Einzelheiten zur Geschäftsentwicklung gibt die Zumtobel Group AG am 5. Dezember 2017 im Rahmen der Veröffentlichung des auditierten Halbjahresergebnisses für das Geschäftsjahr 2017/18 bekannt.

Company im Artikel

Zumtobel

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
Show latest Report (11.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Zumtobel-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Exit, Zumtobel, Fluchtweg, Pfeil nach unten, grünes Licht © diverse photaq



Aktien auf dem Radar:Frequentis, RHI Magnesita, Semperit, Amag, Pierer Mobility, Marinomed Biotech, Bawag, Rosgix, Rosenbauer, ams-Osram, RBI, S Immo, Oberbank AG Stamm, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, UBM, Uniqa, VIG, Wienerberger, Warimpex, DAIMLER TRUCK HLD..., BMW.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Raiffeisen Zertifikate
Raiffeisen Zertifikate ist der führende österreichische Anbieter, der mit über 5.000 Anlage- und Hebelprodukten seit mehr als 20 Jahren in der DACH-Region genauso wie in vielen Märkten Zentral- und Osteuropas zu Hause ist. Einfach kompetent und schnell Marktentwicklungen handelbar zu machen, dafür steht Raiffeisen Zertifikate - Egal ob auf Aktien, Aktien-Indizes, Rohstoffe oder einzelne Themen basierend. Raiffeisen Zertifikate ist eine Marke der Raiffeisen Bank International AG.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A37GE6
AT0000A2TLL0
AT0000A2VYD6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Warimpex
    BSN MA-Event Warimpex
    BSN MA-Event Palfinger
    BSN MA-Event Palfinger
    BSN MA-Event Warimpex
    BSN MA-Event Warimpex
    BSN Vola-Event DAIMLER TRUCK HLD...
    #gabb #1551

    Featured Partner Video

    Starker Frauen-Sport

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9....

    Books josefchladek.com

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Nobuyoshi Araki
    Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
    2016
    Kawade Shobo Shinsha

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Maria Sturm
    You Don't Look Native to Me
    2023
    Void

    Inbox: Zumtobel: Prognostiziertes Ergebnis kann nicht erreicht werden


    16.11.2017, 4389 Zeichen

    16.11.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: Zumtobel (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2017/18 waren geprägt von wichtigen strategischen Schritten zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der Zumtobel Group. Der im Juli 2017 gestartete Bau des neues Produktionswerkes in Serbien und der im Oktober finalisierte Verkauf des Zumtobel Group Produktionswerks in Les Andelys (Frankreich) sowie die Entscheidung die Komponentenproduktion in Dornbirn (Österreich) über die nächsten Jahre schrittweise nach Serbien zu verlegen sind weitere bedeutende Meilensteine zur Stärkung der mittelfristigen Profitabilität.

    Demgegenüber müssen wir jedoch feststellen, dass die allgemeine Entwicklung in der professionellen Beleuchtungsindustrie weiterhin hinter unseren ursprünglichen Erwartungen liegt und die erhoffte Erholung kurzfristig nicht absehbar ist. Wir sehen zwar eine insgesamt stabile Marktnachfrage, allerdings belasten ein zunehmend intensiverer Preiswettbewerb sowohl im Leuchten- als auch Komponentengeschäft, nicht realisiertes Umsatzwachstum aufgrund interner operativer Herausforderungen, sowie deutlich höhere Gewährleistungsrückstellungen im Zusammenhang mit langfristigen Straßenbeleuchtungsprojekten die derzeitige Entwicklung der Zumtobel Group. Darüber hinaus kam es in den letzten Wochen auch vermehrt zu Projektverschiebungen in dem für die Zumtobel Group wichtigsten Absatzmarkt Großbritannien. Diese daraus resultierende schwächere Geschäftsentwicklung der Zumtobel Group AG führt dazu, dass das ursprünglich prognostizierte Ergebnis nicht erreicht werden kann.

    Entsprechend hat der Vorstand der Zumtobel Group AG in seinen heutigen Beratungen die Prognose für das Geschäftsjahr 2017/18 (1. Mai 2017 bis 30. April 2018) angepasst. Der Vorstand erwartet nunmehr für das Gesamtjahr ein operatives Ergebnis (bereinigtes EBIT) von 50 bis 60 Mio EUR und eine rückläufige Umsatzentwicklung von circa 5%. Bislang lag die Prognose bei einer leichten Verbesserung gegenüber dem Vorjahr sowohl beim Umsatz (GJ 2016/17: 1.303,9 Mio EUR) als auch beim bereinigten Gruppen-EBIT (GJ 2016/17: 72,4 Mio EUR).

    Auf Basis der vorläufigen Zahlen sank der Gruppenumsatz im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2017/18 gegenüber dem ersten Halbjahr des Vorjahrs um 6,4% (FX-bereinigt um minus 4,6%) auf 624,4 Mio EUR (Vorjahr 667,3 Mio EUR). Das um Sondereffekte bereinigte Gruppen-EBIT reduzierte sich auf 20,3 Mio EUR (H1 2016/17 52,0 Mio EUR). In der Betrachtung nach Segmenten sank der Umsatz im Leuchtensegment in den ersten sechs Monaten um 6,8% (FX-bereinigt minus 5,4%) auf 479,4 Mio EUR (H1 2016/17 514,6 Mio EUR) und im Komponentensegment um 6,1% (FX-bereinigt minus 3,8%) auf 179,0 Mio EUR (H1 2016/17 190,7 Mio EUR). Beide Segmente konnten im ersten Halbjahr das jeweilige Vorjahresergebnis nicht erreichen. Im Leuchtensegment reduzierte sich das bereinigte EBIT auf 12,8 Mio EUR (H1 2016/17 39,9 Mio EUR) und im Komponentensegment auf 19,0 Mio EUR (H1 2016/17 21,5 Mio EUR).

    Einzelheiten zur Geschäftsentwicklung gibt die Zumtobel Group AG am 5. Dezember 2017 im Rahmen der Veröffentlichung des auditierten Halbjahresergebnisses für das Geschäftsjahr 2017/18 bekannt.

    Company im Artikel

    Zumtobel

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
    Show latest Report (11.11.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Zumtobel-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Exit, Zumtobel, Fluchtweg, Pfeil nach unten, grünes Licht © diverse photaq





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Austrian Stocks in English: Same picture as last week - ATX in week 9 down, while DAX shows five new highs




    Zumtobel
    Akt. Indikation:  6.07 / 6.17
    Uhrzeit:  12:59:08
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  6.12 ( 1.49%)



     

    Bildnachweis

    1. Exit, Zumtobel, Fluchtweg, Pfeil nach unten, grünes Licht , (© diverse photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Frequentis, RHI Magnesita, Semperit, Amag, Pierer Mobility, Marinomed Biotech, Bawag, Rosgix, Rosenbauer, ams-Osram, RBI, S Immo, Oberbank AG Stamm, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, UBM, Uniqa, VIG, Wienerberger, Warimpex, DAIMLER TRUCK HLD..., BMW.


    Random Partner

    Raiffeisen Zertifikate
    Raiffeisen Zertifikate ist der führende österreichische Anbieter, der mit über 5.000 Anlage- und Hebelprodukten seit mehr als 20 Jahren in der DACH-Region genauso wie in vielen Märkten Zentral- und Osteuropas zu Hause ist. Einfach kompetent und schnell Marktentwicklungen handelbar zu machen, dafür steht Raiffeisen Zertifikate - Egal ob auf Aktien, Aktien-Indizes, Rohstoffe oder einzelne Themen basierend. Raiffeisen Zertifikate ist eine Marke der Raiffeisen Bank International AG.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Exit, Zumtobel, Fluchtweg, Pfeil nach unten, grünes Licht, (© diverse photaq)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A37GE6
    AT0000A2TLL0
    AT0000A2VYD6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Warimpex
      BSN MA-Event Warimpex
      BSN MA-Event Palfinger
      BSN MA-Event Palfinger
      BSN MA-Event Warimpex
      BSN MA-Event Warimpex
      BSN Vola-Event DAIMLER TRUCK HLD...
      #gabb #1551

      Featured Partner Video

      Starker Frauen-Sport

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9....

      Books josefchladek.com

      Ray Mortenson
      Meadowland
      1983
      Lustrum Press

      Victor Staaf
      This city is yours!
      2022
      Self published

      Frank Rodick
      The Moons of Saturn
      2023
      Self published

      Adrianna Ault
      Levee
      2023
      Void

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery