Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Erste Group-Trio steht auf AT&S


AT&S
Akt. Indikation:  19.98 / 20.08
Uhrzeit:  13:00:29
Veränderung zu letztem SK:  -0.45%
Letzter SK:  20.12 ( -1.08%)


23.08.2016

Zugemailt von: AT&S

AT&S AG: Veränderung der Aktionärsstruktur

AT&S AG hat von Erste Asset Management GmbH, mit Sitz in Wien, Österreich, eine Beteiligungsmeldung gem. §§ 91 ff BörseG erhalten, wonach Erste Asset Management GmbH, ERSTE-SPARINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. und RINGTURM Kapitalanlagegesellschaft m.b.H gemeinsam 5,03 % der Stimmrechte an AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft halten.

AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG - First choice for advanced applications

AT&S ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von hochwertigen Leiterplatten. AT&S industrialisiert zukunftsweisende Technologien für seine Kerngeschäfte Mobile Devices, Automotive, Industrial, Medical und Advanced Packaging. AT&S stellt 2016 am neuen Standort Chongqing (China) zwei neue zukunftsweisende Technologien – IC-Substrate und substrat-ähnliche Leiterplatten – für High-End Anwendungen her. Als internationales Wachstumsunternehmen verfügt AT&S über eine globale Präsenz mit Produktionsstandorten in Österreich (Leoben, Fehring) sowie Werken in Indien (Nanjangud), China (Shanghai, Chongqing) und Korea (Ansan nahe Seoul) und beschäftigte im Geschäftsjahr 2015/16 im Jahresdurchschnitt 8.759 Mitarbeiter. Weitere Infos auch unter www.ats.net

Company im Artikel

AT&S

 
Mitglied in der BSN Peer-Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients)
Show latest Report (20.08.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der AT&S-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Erste, Erste Group, Erste Sparinvest am Fonds Kongress © Martina Draper/photaq




Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Marinomed
Erforscht und entwickelt völlig neuartige Technologieplattformen, die innovative Therapien gegen Atemwegs- und Augenerkrankungen ermöglichen. Aus wissenschaftlichen Ideen werden so neue Patente, Marken und Produkte geschaffen.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYE4
AT0000A2B667
AT0000A2TLL0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Warimpex
    #gabb #1546

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S11/10: Marion Swoboda-Brachvogel

    Marion Swoboda-Brachvogel ist Managing Director bei Aleda und unterstützt bei M&A und Corporate Finance Themen. Die gebürtige Münchnerin startete bei McKinsey, war in verschiedenen Management F...

    Books josefchladek.com

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Kurama
    Koumori
    2023
    in)(between gallery

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Peter Bialobrzeski
    Give my Regards to Elizabeth
    2020
    Hartmann Projects

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Inbox: Erste Group-Trio steht auf AT&S


    23.08.2016, 2255 Zeichen


    23.08.2016

    Zugemailt von: AT&S

    AT&S AG: Veränderung der Aktionärsstruktur

    AT&S AG hat von Erste Asset Management GmbH, mit Sitz in Wien, Österreich, eine Beteiligungsmeldung gem. §§ 91 ff BörseG erhalten, wonach Erste Asset Management GmbH, ERSTE-SPARINVEST Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. und RINGTURM Kapitalanlagegesellschaft m.b.H gemeinsam 5,03 % der Stimmrechte an AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft halten.

    AT & S Austria Technologie & Systemtechnik AG - First choice for advanced applications

    AT&S ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von hochwertigen Leiterplatten. AT&S industrialisiert zukunftsweisende Technologien für seine Kerngeschäfte Mobile Devices, Automotive, Industrial, Medical und Advanced Packaging. AT&S stellt 2016 am neuen Standort Chongqing (China) zwei neue zukunftsweisende Technologien – IC-Substrate und substrat-ähnliche Leiterplatten – für High-End Anwendungen her. Als internationales Wachstumsunternehmen verfügt AT&S über eine globale Präsenz mit Produktionsstandorten in Österreich (Leoben, Fehring) sowie Werken in Indien (Nanjangud), China (Shanghai, Chongqing) und Korea (Ansan nahe Seoul) und beschäftigte im Geschäftsjahr 2015/16 im Jahresdurchschnitt 8.759 Mitarbeiter. Weitere Infos auch unter www.ats.net

    Company im Artikel

    AT&S

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients)
    Show latest Report (20.08.2016)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der AT&S-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Erste, Erste Group, Erste Sparinvest am Fonds Kongress © Martina Draper/photaq





    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: Rekordhohe Zuflüsse in Schwellenländer-Anleihen

    Inbox: Privé wird in das Accenture FinTech Innovation Lab Asien-Pazifik aufgenommen

    Inbox: VIG sieht sich voll im Plan

    Flockpit flows post-market (US) 22.08: World Wrestling Entertainment, 3D Systems, Celgene, Alibaba Group Holding, Yahoo!, Baidu und Twitter

    ATX gibt zum Wochenstart halbes Prozent ab, SBO verliert am stärksten

    Nebenwerte-Blick: 10 Prozent Plus Gurktaler gleicht Vorwochenminus aus, Rosinger-Index 7,8 Prozent ytd-Plus

    Inbox: conwert mit Rekordhalbjahr und positivem Ausblick

    Inbox: SBO im Ausblick vorsichtig

    Inbox: Lenzing bestätigt guten Ausblick

    Inbox: Renault schummelt nicht

    Inbox: Huebner & Huebner erklärt das Start-up Paket der Regierung

    Inbox: 9 Positionen der Deutsche Bank

    Inbox: Guidants Market komplett überarbeitet



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Song #49: Freedom Or Party Time Forever (Stop War CD feat. Klemens Eiter and Ruzanna Ananyan)




    AT&S
    Akt. Indikation:  19.98 / 20.08
    Uhrzeit:  13:00:29
    Veränderung zu letztem SK:  -0.45%
    Letzter SK:  20.12 ( -1.08%)



     

    Bildnachweis

    1. Erste, Erste Group, Erste Sparinvest am Fonds Kongress , (© Martina Draper/photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


    Random Partner

    Marinomed
    Erforscht und entwickelt völlig neuartige Technologieplattformen, die innovative Therapien gegen Atemwegs- und Augenerkrankungen ermöglichen. Aus wissenschaftlichen Ideen werden so neue Patente, Marken und Produkte geschaffen.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Erste, Erste Group, Erste Sparinvest am Fonds Kongress, (© Martina Draper/photaq)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYE4
    AT0000A2B667
    AT0000A2TLL0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Warimpex
      #gabb #1546

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S11/10: Marion Swoboda-Brachvogel

      Marion Swoboda-Brachvogel ist Managing Director bei Aleda und unterstützt bei M&A und Corporate Finance Themen. Die gebürtige Münchnerin startete bei McKinsey, war in verschiedenen Management F...

      Books josefchladek.com

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas

      Elena Helfrecht
      Plexus
      2023
      Void

      Nobuyoshi Araki
      Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
      2016
      Kawade Shobo Shinsha

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop