Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Charttechnik

Charttechnik-Experten informieren. Die Ilustration hier stammt aus der Künstler-Diashow
http://photaq.com/page/index/135 .

  

Magazine aktuell


#gabb aktuell



23.08.2016, 1895 Zeichen

DAX –Wilde Attacke der Bären (Deutsche Bank Morning Daily)

"DAX –Wilde Attacke der Bären

Tendenz: seitwärts/abwärts 

Rückblick:
Am gestrigen Tag ging es zunächst „normal“ zu. Wie erwartet wurde die Unterstützung bei 10.512 Punkten nochmals angelaufen und auch verteidigt. Anschließend konnte der Index dynamisch nach oben ansteigen und ein Tageshoch bei 10.644 Punkten erreichen. Diese Bewegung konnte man im Vorfeld sehr gut eingrenzen. Doch dann schlugen die Bären mit Vehemenz zurück. Innerhalb kürzester Zeit wurde der Deutsche Aktienindex bis auf 10.410 Punkten durchgereicht. Geschlossen hat der DAX dann jedoch wieder über der 10.500 Punkte-Marke. 


Charttechnischer Ausblick (Stand 8:20 Uhr)

Heute eröffnet der DAX nahezu unverändert und notiert kurz nach Handelseröffnung bei 10.524 Punkten. Oberhalb von 10.512 Punkten haben die Bullen einen leichten Vorteil und könnten den Index wieder auf das 10.600 Punkte-Level hieven. Weitere Kurssteigerungen sind momentan jedoch eher nicht zu erwarten. Der gestrige Abverkauf dürfte den Marktteilnehmern noch in den Knochen stecken. Ein kurzfristiger Befreiungsschlag könnte allerdings ein Anstieg auf Stundenschlusskursbasis über 10.635 Punkten bedeuten, dann wären Zugewinne bis 10.738 Punkten zu erwarten. Ein Stundenschlusskurs unter 10.484 Punkten würde für einen nochmaligen Test der 10.400 Punkte-Marke sprechen. Doch dann könnten wieder Umkehrsignale entstehen und der Deutsche Aktienindex wäre wahrscheinlich mit seiner Korrektur am Ende.


Intraday Widerstände: 10.600 + 10.635 + 10.700 + 10.738 
Intraday Unterstützungen: 10.512 + 10.484 + 10.400 + 10.283"

(Deutsche Bank Morning Daily)

DAX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (02.07.2016)
 

Deutsche Bank

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (20.08.2016)
 
 

 
 


BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch S2/34: AT&S-Attack, 10.000 Charity-Cash, S Immo-EInladung und mein Podcast-Tipp für Aktieneinsteige




DAX
Akt. Indikation:  15898.00 / 15898.00
Uhrzeit:  23:00:01
Veränderung zu letztem SK:  12.15%
Letzter SK:  14175.40 ( 1.38%)

Deutsche Bank
Akt. Indikation:  10.19 / 10.21
Uhrzeit:  22:57:39
Veränderung zu letztem SK:  1.81%
Letzter SK:  10.02 ( 7.01%)



 

Bildnachweis

1.

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Strabag, SBO, Warimpex, Kapsch TrafficCom, FACC, VIG, Cleen Energy, Frequentis, Pierer Mobility, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Telekom Austria, Semperit, Immofinanz, S Immo.


Random Partner

Mayr-Melnhof Gruppe
Die Mayr-Melnhof Gruppe ist Europas größter Karton- und Faltschachtelproduzent. Das Unternehmen konzentriert sich konsequent auf seine Kernkompetenz, die Produktion und Verarbeitung von Karton zu Verpackungen für Konsumgüter des täglichen Bedarfes. Damit wird ein langfristig attraktives und ausgewogenes Geschäft mit überschaubarer Zyklizität verfolgt.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QDR0
AT0000A2SL24
AT0000A2QP22
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Strabag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Semperit(1), S Immo(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: OMV(1)
    Star der Stunde: Warimpex 2.22%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.71%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(2), SBO(2), S Immo(1), S&T(1)
    Star der Stunde: SBO 0.78%, Rutsch der Stunde: Wienerberger -1.33%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(1)
    Star der Stunde: Telekom Austria 1.19%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.4%

    Featured Partner Video

    Finanzpsychologie: Souverän in Wertpapiere investieren

    Gier, Panik, Herdentrieb und verzerrte Risikowahrnehmung beeinflussen Ihre Anlageentscheidungen. Lernen Sie mit praktischen Methoden und Strategien der Behavioral Finance (Finanzpsychologie) Ihren ...

    DAX –Wilde Attacke der Bären (Deutsche Bank Morning Daily) (Charttechnik)


    23.08.2016, 1895 Zeichen

    DAX –Wilde Attacke der Bären (Deutsche Bank Morning Daily)

    "DAX –Wilde Attacke der Bären

    Tendenz: seitwärts/abwärts 

    Rückblick:
    Am gestrigen Tag ging es zunächst „normal“ zu. Wie erwartet wurde die Unterstützung bei 10.512 Punkten nochmals angelaufen und auch verteidigt. Anschließend konnte der Index dynamisch nach oben ansteigen und ein Tageshoch bei 10.644 Punkten erreichen. Diese Bewegung konnte man im Vorfeld sehr gut eingrenzen. Doch dann schlugen die Bären mit Vehemenz zurück. Innerhalb kürzester Zeit wurde der Deutsche Aktienindex bis auf 10.410 Punkten durchgereicht. Geschlossen hat der DAX dann jedoch wieder über der 10.500 Punkte-Marke. 


    Charttechnischer Ausblick (Stand 8:20 Uhr)

    Heute eröffnet der DAX nahezu unverändert und notiert kurz nach Handelseröffnung bei 10.524 Punkten. Oberhalb von 10.512 Punkten haben die Bullen einen leichten Vorteil und könnten den Index wieder auf das 10.600 Punkte-Level hieven. Weitere Kurssteigerungen sind momentan jedoch eher nicht zu erwarten. Der gestrige Abverkauf dürfte den Marktteilnehmern noch in den Knochen stecken. Ein kurzfristiger Befreiungsschlag könnte allerdings ein Anstieg auf Stundenschlusskursbasis über 10.635 Punkten bedeuten, dann wären Zugewinne bis 10.738 Punkten zu erwarten. Ein Stundenschlusskurs unter 10.484 Punkten würde für einen nochmaligen Test der 10.400 Punkte-Marke sprechen. Doch dann könnten wieder Umkehrsignale entstehen und der Deutsche Aktienindex wäre wahrscheinlich mit seiner Korrektur am Ende.


    Intraday Widerstände: 10.600 + 10.635 + 10.700 + 10.738 
    Intraday Unterstützungen: 10.512 + 10.484 + 10.400 + 10.283"

    (Deutsche Bank Morning Daily)

    DAX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (02.07.2016)
     

    Deutsche Bank

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (20.08.2016)
     
     

     
     


    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch S2/34: AT&S-Attack, 10.000 Charity-Cash, S Immo-EInladung und mein Podcast-Tipp für Aktieneinsteige




    DAX
    Akt. Indikation:  15898.00 / 15898.00
    Uhrzeit:  23:00:01
    Veränderung zu letztem SK:  12.15%
    Letzter SK:  14175.40 ( 1.38%)

    Deutsche Bank
    Akt. Indikation:  10.19 / 10.21
    Uhrzeit:  22:57:39
    Veränderung zu letztem SK:  1.81%
    Letzter SK:  10.02 ( 7.01%)



     

    Bildnachweis

    1.

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Strabag, SBO, Warimpex, Kapsch TrafficCom, FACC, VIG, Cleen Energy, Frequentis, Pierer Mobility, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Telekom Austria, Semperit, Immofinanz, S Immo.


    Random Partner

    Mayr-Melnhof Gruppe
    Die Mayr-Melnhof Gruppe ist Europas größter Karton- und Faltschachtelproduzent. Das Unternehmen konzentriert sich konsequent auf seine Kernkompetenz, die Produktion und Verarbeitung von Karton zu Verpackungen für Konsumgüter des täglichen Bedarfes. Damit wird ein langfristig attraktives und ausgewogenes Geschäft mit überschaubarer Zyklizität verfolgt.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QDR0
    AT0000A2SL24
    AT0000A2QP22
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: AT&S(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Strabag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Semperit(1), S Immo(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: OMV(1)
      Star der Stunde: Warimpex 2.22%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.71%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(2), SBO(2), S Immo(1), S&T(1)
      Star der Stunde: SBO 0.78%, Rutsch der Stunde: Wienerberger -1.33%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(1)
      Star der Stunde: Telekom Austria 1.19%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.4%

      Featured Partner Video

      Finanzpsychologie: Souverän in Wertpapiere investieren

      Gier, Panik, Herdentrieb und verzerrte Risikowahrnehmung beeinflussen Ihre Anlageentscheidungen. Lernen Sie mit praktischen Methoden und Strategien der Behavioral Finance (Finanzpsychologie) Ihren ...