Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







22.06.2024, 6060 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Porr 3,97% vor Bilfinger 3,67%, Saint Gobain 1,13%, Hochtief -0,25%, HeidelbergCement -0,8%, Wienerberger -1,12% und Strabag -3,17%.

In der Monatssicht ist vorne: Porr -0,84% vor Hochtief -1,1% , Bilfinger -1,49% , Strabag -3,28% , HeidelbergCement -3,3% , Wienerberger -5,08% und Saint Gobain -9,53% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Bilfinger 42,02% (Vorjahr: 28,58 Prozent) im Plus. Dahinter HeidelbergCement 16,75% (Vorjahr: 51,91 Prozent) und Porr 11,34% (Vorjahr: 7,99 Prozent). Strabag -3,99% (Vorjahr: 5,88 Prozent) im Minus. Dahinter Hochtief -1,1% (Vorjahr: 90,39 Prozent) und Saint Gobain 9,69% (Vorjahr: 46,02 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Bilfinger 24,48%, Wienerberger 13,15% und HeidelbergCement 11,73%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Hochtief -1,69% und Strabag -1,14%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:30 Uhr die Strabag-Aktie am besten: 0,82% Plus. Dahinter Saint Gobain mit +0,23% , Wienerberger mit +0,18% , Bilfinger mit +0,15% , HeidelbergCement mit +0,12% , Porr mit -0% und Hochtief mit -0,2% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Bau & Baustoffe ist 12,28% und reiht sich damit auf Platz 1 ein:

1. Bau & Baustoffe: 12,28% Show latest Report (15.06.2024)
2. Versicherer: 12,1% Show latest Report (15.06.2024)
3. MSCI World Biggest 10: 9,08% Show latest Report (15.06.2024)
4. Immobilien: 5,64% Show latest Report (15.06.2024)
5. Konsumgüter: 4,98% Show latest Report (15.06.2024)
6. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 3,93% Show latest Report (15.06.2024)
7. Deutsche Nebenwerte: 3,44% Show latest Report (15.06.2024)
8. Zykliker Österreich: 1,31% Show latest Report (15.06.2024)
9. Ölindustrie: -0,08% Show latest Report (15.06.2024)
10. Telekom: -0,45% Show latest Report (15.06.2024)
11. Sport: -0,49% Show latest Report (15.06.2024)
12. Banken: -0,78% Show latest Report (22.06.2024)
13. Aluminium: -0,94%
14. Computer, Software & Internet : -1,2% Show latest Report (15.06.2024)
15. Global Innovation 1000: -1,23% Show latest Report (15.06.2024)
16. Licht und Beleuchtung: -2,38% Show latest Report (15.06.2024)
17. Post: -6,27% Show latest Report (15.06.2024)
18. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -6,55% Show latest Report (15.06.2024)
19. Auto, Motor und Zulieferer: -7,41% Show latest Report (22.06.2024)
20. Rohstoffaktien: -7,88% Show latest Report (15.06.2024)
21. Runplugged Running Stocks: -7,95%
22. Gaming: -8,41% Show latest Report (15.06.2024)
23. Luftfahrt & Reise: -8,86% Show latest Report (15.06.2024)
24. Energie: -11,23% Show latest Report (15.06.2024)
25. IT, Elektronik, 3D: -15,63% Show latest Report (15.06.2024)
26. Stahl: -20,17% Show latest Report (15.06.2024)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Rouman
zu STR (19.06.)

Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 19.06.2024 02:02 Brutto-Dividende/Stück: EUR 2,20 Netto-Dividende/Stück: EUR 2,20 Stück: 30,00 Änderung Cash: EUR 66,00

Dopatka
zu GBF (19.06.)

Bislang mit über +42% der beste Wert seit Kauf im wikifolio: https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfwdopatka

SEC
zu GBF (18.06.)

Keine Panikverkäufe in Sicht   Ich sehe derzeit keinen Grund für Verkäufe. Nach den Kursgewinnen seit Oktober sollte man zwar nicht zu viel für den Sommer erwarten, aber die positiven Signale überwiegen weiterhin. Ich bleibe daher engagiert und warte ab. Sollte sich die Lage verschlechtern, werden meine Trendindikatoren dies anzeigen und ich werde die Situation genau analysieren. Solange die meisten Faktoren positiv bleiben, halte ich eine echte Baisse für unwahrscheinlich.   Ich bleibe also ruhig und beobachte die weitere Entwicklung genau.     Aktuell beobachtete Werte: Günstig und im Aufwärtstrend.   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind und ich daher aktuell beobachte: Bombardier B Furukawa Electric Bilfinger Ceconomy Renault Wal-Mart Hornbach Holding   Aktuell geringe Cashquote    Aktuell halte ich aufgrund der zu erwartenden guten Monate die Cashquote relativ gering. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #698: Was hat Porsche mit Varta vor? Valneva top, was Thomas Arnoldner und ich bei Die Seer machten


 

Bildnachweis

1. BSN Group Bau & Baustoffe Performancevergleich YTD, Stand: 22.06.2024

2. Bau, Bauplan, Helm, Bauordnung, Lineal, Plan   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Warimpex, CA Immo, Bawag, Austriacard Holdings AG, Lenzing, Amag, Telekom Austria, DO&CO, Rosenbauer, Cleen Energy, S Immo, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Marinomed Biotech, Agrana, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Palfinger
Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner