BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Strabag (AT000000STR1)

 handeln bei

» Homepage » Investor Relations


24.03.2017:

35.500 ( -1.66 %)
14,401 Stück
(30.12.2016: 33.650)
35.09 / 36.08
 
0.25%
12:31:47


» ytd | » Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013» 2014» 2015» 2016

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

5.5 %

Umsatz '17/'16 %
118 %


Das ist der 56. beste von 59 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 18. beste von 59 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 29    → 1    ↓ 29   
33.65  
  36.75

Periodenhoch am 02.03.17 (Kurs: 36.750 Δ% -3.4)


Periodentief am 30.12.16 (Kurs: 33.650 Δ% 5.5)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 9,768

Durchschnittsperformance Wochentag

Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (25.03.2017)


Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.


Best/Worst Volumen (Stück)
02.02.2017 30,343
13.02.2017 22,932
03.02.2017 19,505
21.03.2017 1,536
20.02.2017 2,761
08.02.2017 2,954
Best/Worst Days
02.01.2017 3.92%
01.03.2017 3.69%
03.02.2017 3.67%
10.01.2017 -2.66%
06.03.2017 -2.32%
22.03.2017 -1.83%
Pics



finanzmarktmashup.at News

21.03.2017

Strabag gegen Rapid: Schade um das Vorzeigeprojekt Es gibt Zorres um das neue Stadion in Hütteldorf von Rapi...

09.03.2017

Strabag-Anteil: Uniqa vor Teilverkauf Die Uniqa Insurance Group AG könnte sich schon bald von e...

24.02.2017

Strabag ebnet Autobauer Jaguar in der Slowakei den Boden Österreichs größter Baukonzern, die Strabag, sichert sich...

20.02.2017

Strabag-Aktie: Es soll schwungvoll weitergehen Der österreichische Baukonzern Strabag (WKN: A0M23V / ISI...

15.02.2017

Rekord-Auftragsbestand für den Baukonzern Strabag Österreichs größter Baukonzern, die Strabag, hat im Vorja...

08.02.2017

Strabag dementiert Bericht über Rückzahlung bei Budapeste... Ein "Interessenskonflikt" war laut Strabag der Behörde be...

03.02.2017

STRABAG erhöht Ergebnisprognose Gute Nachrichten kommen heute kurz vor dem Handelsstart v...



Social Trading Kommentare
08.03.2017
AktienTipp | AKT700
AktienTipp ATX Werte
Dividendenrendite 3,25 % in 2018 2,88 % für 2017
07.03.2017
AktienTipp | AKT700
AktienTipp ATX Werte
STRABAG SE ist ein Unternehmen , das in der Branche Bauhauptgewerbe tätig ist. Die STRABAG-Aktien notieren unter der WKN STR bzw. der ISIN AT000000STR1 in den Indizes ATX Prime, WBI Wiener Börse Index, ATX BI, ATX NTR EUR und ATX TR. mit einem Streubesitz von 13%. STRABAG SE ist ein österreichischer Baukonzern und gilt auf dem europäischen Markt als eines der führenden Unternehmen im Baubereich. Ausgehend von den Kernmärkten Österreich und Deutschland ist der Konzern durch zahlreiche Tochtergesellschaften in allen ost- und südosteuropäischen Ländern sowie in ausgewählten Märkten Westeuropas, auf der Arabischen Halbinsel und auch in Kanada, Chile und Indien aktiv. Unter den fünf Hauptmarken STRABAG, Dywidag, Heilit+Woerner, Möbius und Züblin bietet das Unternehmen Dienstleistungen für sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt damit die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Die Firma ist in den klassischen Bereichen des Hoch- und Ingenieurbaus (Brückenbau, Gewerbe- und Industriebau, Kraftwerke, öffentliche Gebäude, Wohnbau, Umwelttechnik, Ingenieurtiefbau, etc.) und im Verkehrswegebau, was Bahnbau, Kanaltechnik, Straßenbau, Wasserstraßenbau oder Sicherungs- und Schutzbauten umfasst, aktiv. Darüber hinaus werden aber auch Sondersparten wie Tunnelbau, Offshore-Wind oder Immobilienentwicklung abgedeckt. Mit dem sogenannten „STRABAG teamconcept“ bietet der Konzern seinen Kunden ein umfassendes Dienstleistungsspektrum von der Projektierung über die Planung und Ausführung bis hin zur Inbetriebnahme. Wettbewerber von STRABAG SE sind z.B. Acciona, BAUER, Bilfinger, Eiffage, STRABAG und STRABAG.
24.02.2017
KingofStocks | SPK2016
Beginn2016 open end
Gewinnmitnahme, zu geringes KBV bei Kauf wurde ausgeglichen
14.02.2017
AktienTipp | AKT700
AktienTipp ATX Werte
09.06.17 Dividende
13.04.2016
WhiteDuke | RSW001
Relative Strength - World
Relative Stärke ist nicht ganz so grandios, aber noch akzeptabel. Ein österreichischer Wert gehört doch ins wikifolio.

Social Trades
24.03.2017 RobinBofolio
RRB Stock Rebuy 100
15 Stück zu 36.285 (buy)
23.03.2017 Underperformer9
Underperformer
25 Stück zu 36.022 (buy)
22.03.2017 Underperformer9
Underperformer
25 Stück zu 35.367 (sell - Gain: -2.3% )
22.03.2017 Underperformer9
Underperformer
50 Stück zu 35.367 (sell - Gain: -2.3% )
20.03.2017 Geiser
Viribus Unitis
140 Stück zu 36.689 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart
Peergroup Vergleich
Goldpartner
Infrastrukturpartner

BS-Hitparaden 2017
Indizes:
Performance

ATX:
PerformanceUmsatz | Cap | Nr. 1

AT:
PerformanceUmsatz | Cap | Nr. 1

DAX:
PerformanceUmsatz | Cap | Nr. 1

Dow Jones:
PerformanceUmsatz | Cap | Nr. 1

hello bank! 100:
PerformanceUmsatz | Nr. 1

BSN Watchlist:
PerformanceUmsatz | Nr. 1


Indizes
ATX 2829 0.23 % 24.03. 2829 -0.02% 10:16:32
DAX 12064 0.20 % 24.03. 12076 0.09% 10:16:32
Dow 20597 -0.29 % 24.03. 20620 0.11% 11:27:56
Nikkei 19263 0.93 % 24.03. 19245 -0.09% 23:49:48
Gold 1244 -0.31 % 24.03. 1244 -0.03% 21:59:58


Serien 2017

Serien:
Alle aktuellen




Längste:
ATX | Österreich | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




Performance:
ATX | Österreich | DAX | DOW | hello bank! 100 | BSN Watchlist




ATX

ANDR

BWO

CAI

CWI

EBS

FLU

IIA

LNZ

OMV

POST

RBI

RHI

SBO

TKA

UQA

VER

VIG

VOE

WIE

ZAG




Österreich

AGR

AMAG

AMS

ATH

ATS

BAH

BKS

BWT

CAT

DBI

DOC

EVN

FAA

FACC

FKA

GAGS

GAGV

KTCG

KTMI

LTH

MMK

OBS

OBV

PAL

POS

PYT

ROS

SAC

SANT

SEM

SPI

STR

SWUT

UBM

VLA

WOL

WXF




hello bank! 100 + BSN Watchlist

013A

0YYA

1VPA

A8B

AAPL

ABEA

ABR

ADV

AIR

AIXA

ALV

AMGN

AMS

AMZ

ANDR

ATS

B1C

BABA

BAH

BAS

BAYN

BION

BMW

BRYN

BVF

BWO

CAI

CBK

CG3

CU1

DAI

DBK

DLG

DPW

DRI

DTE

DY2

EBS

EOAN

EVN

EVT

FACC

FB2A

FRE

GAZ

GFT

GILD

GLEN

GPRO

IFX

IIA

KTCG

LEO

LHA

LIN

LNZ

M5Z

MRK

MT

MUV2

NDX1

NEH

NEM

NESR

NFC

NOVN

OMV

PAH3

PBB

POST

PYPL

PYT

R6C

RBI

RHI

RHO

RKET

RWE

RXT

S92

SAP

SBO

SDF

SEM

SIE

TKA

TKA

TL0

UQA

VER

VIG

VLA

VOE

VOW

VOW3

WCMK

WDI

WIE

ZAG

ZJS1

0SC

0XSN

1COV

AB1

ADL

ADS

AFX

ALU

AM3D

ANN

AOL1

APA

AR4

ARL

AYI

B8F

BAF

BC8

BE

BIIB

BLDP

BNP

BOSS

BP

BSD2

BT.A

BTG4

BVB

CCC3

CGCBV

CLS1

CNTY

COK

CON

CREE

CS

CSGN

DB11

DBI

DIA

DPB

DRW3

DUE

DWNI

ECX

ELY

EV4

EVD

EVK

F

F3A

FAG

FDX

FIE

FIT

FME

FNTN

FPE3

FPH

FR6

FRA

FTE

G

G24

GBF

GEY

GFJ

GG

GIL

GLE

GM

GMM

GOOG

GSK

GWI1

HDD

HDM

HEI

HEN3

HLE

HNR1

HOT

HSBA

HYQ

IBI

IGY

JEN

KBC

KCO

KU2

L5A

LEG

LIGHT

LMI

LMT

LNKD

LO24

LPK

LUK

LXS

M8U1

MDG1

MDO

MEO

MGN

MOR

MSF

MTW

MTX

MUF

NDA

NE

NEX

NOA3

NOVC

NTO

O1BC

O2D

OSR

P1Z

PA8

PBY

PFV

PNE3

PNL

PS4

PSM

PUM

QCOM

QIA

QSC

RHK

RHM

RIGN

RIO

ROG

RRTL

SAN

SANT

SAX

SAZ

SBNC

SBS

SCMN

SCY

SEDG

SGO

SHA

SIX2

SKS

SKY

SMHN

SMTC

SNAP

SOW

SPR

SREN

SRT3

SSRI

SSUN

SWV

SY1

SYT

SYV

SZG

SZU

T5O

TC1

TCG

TEX

TFA

TFW

TIT

TLG

TLX

TN2

TNE5

TOM

TR3

TTMI

TUI1

TWR

UA

UBSN

UN01

UPS

UTDI

VAR1

VBK

VIV

VJET

VOD

VOS

VWS

WAC

WCH

WDL

WFC

WGF1

WMH

WWE

YG11

YHO

ZAL

ZIL2

ZURN




Fachheft aktuell

Geschäftsberichte