Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Lukka erwirbt Coinfirm und bringt geprüfte Daten in die Blockchain-Analytik, Compliance und Ermittlungen

22.05.2024, 3700 Zeichen
New York (ots/PRNewswire) - Lukka, der weltweit führende Anbieter von Daten- und Softwarelösungen für digitale Vermögenswerte, gibt mit Stolz die Übernahme von Coinfirm bekannt, einem erstklassigen europäischen Unternehmen für Blockchain-Analysesoftware. Diese Akquisition erweitert die bestehenden Fähigkeiten von Lukka, um nun eine umfassende Reihe von On-Chain-Analysen für Compliance, AML, Sanktions-Screening, Due-Diligence-Prüfungen von Unternehmen und Untersuchungen zu unterstützen. Das neue kombinierte Angebot nutzt die branchenweit einzigen geprüften, institutionellen Datensätze in einer Zeit, in der Vertrauen in die Qualität und Genauigkeit von Daten unerlässlich geworden ist.
Seit 2016 steht Coinfirm an der Spitze der Analyse und Überwachung von Transaktionen mit digitalen Vermögenswerten und ist auf Compliance, AML (Anti-Geldwäsche) und fortschrittliche Blockchain-Analysen spezialisiert. Der unternehmensorientierte Ansatz von Lukka umfasst Coinfirm-Blockchain-Daten in seine Plattformen mit konventionellen Finanzinformationen und hält bestehende vertrauenswürdige Standards in Form eines AICPA SOC Operational Risk Controls aufrecht. Coinfirm war eine natürliche Ergänzung der bestehenden Produktpalette von Lukka, da das Unternehmen bereits zuvor die AICPA SOC 2 Standards erfüllte und von einer Big 4 Wirtschaftsprüfungsgesellschaft geprüft wurde.
„Unsere Kunden haben sehr deutlich zum Ausdruck gebracht, dass sie Daten wollen, denen sie vertrauen können, und dass sie zu viele sich überschneidende Anbieter haben, was zu Ineffizienz und unnötigen Ausgaben führt. Wir haben über Jahre hinweg Hunderte von Unternehmen und Kundenfeedback-Diskussionen geprüft und Coinfirm sehr sorgfältig ausgewählt.
Letztendlich war die Entscheidung einfach – das Team, das sie aufgebaut haben, ist unglaublich talentiert und die Datenqualität ist erstklassig. Bei Lukka kennen wir uns mit Daten aus, und die Daten, die hinter den On-Chain-Analyse- und Ermittlungsprodukten stehen, waren die umfassendsten und hochwertigsten. Lukka ist ein einziger Anbieter für alle Ihre Kryptodatenanforderungen", sagte Robert Materazzi, Geschäftsführer von Lukka.
Die Integration des Coinfirm-Teams und der Produkte in Lukka ist nicht nur eine Erweiterung der Dienstleistungen, sondern auch ein strategischer Schritt, um ein unübertroffenes Angebot an On-Chain- und Off-Chain-Datenlösungen anzubieten.Neben der kommerziellen Strategie von Lukka ist die Geschichte mit dieser Übernahme noch nicht zu Ende. Lukka prüft ständig die Möglichkeiten, mit großartigen Teams in der ganzen Welt zusammenzuarbeiten.
Informationen zu Lukka
Lukka wurde 2014 gegründet und versorgt die risikoreichsten Unternehmen der Welt mit institutionellen Daten und Softwarelösungen. Als globales Unternehmen mit Hauptsitz in den Vereinigten Staaten überbrückt Lukka die Kluft zwischen den komplexen Blockchain-Daten in einem globalen Krypto-Ökosystem und den traditionellen Geschäfts- und Berichtsanforderungen.
Alle Produkte von Lukka werden auf der Grundlage institutioneller Standards erstellt, wie z. B. der SOC-Prüfungs- und Berichtsstandards des AICPA (Service and Organization Controls), die sich auf die Datenqualität, die Genauigkeit und Vollständigkeit von Finanzberechnungen und das Management von technologischen Betriebsrisiken konzentrieren. Lukka hat AICPA SOC 1 Typ II und SOC 2 Typ II Audits, eine ISO/IEC-27001-Zertifizierung und NIST Cybersecurity Assessment erhalten und ist weiterhin führend in der Branche mit erstklassiger Technologie-Risikogovernance.
Unser globales Team freut sich darauf, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um Lösungen für Ihre Herausforderungen in Bezug auf Daten zu finden.
Informationen zu Lukka finden Sie unter lukka.tech.
r.janik@lukka.global

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Ein Arzt, ein Steuerberater und ein Vermögensverwalter als Lebensbegleiter. Thaler: "Dann können Sie sich zurücklehnen"


 

Aktien auf dem Radar:FACC, Rosenbauer, Uniqa, Flughafen Wien, EuroTeleSites AG, Austriacard Holdings AG, Telekom Austria, Immofinanz, CA Immo, AT&S, OMV, Porr, EVN, Bawag, DO&CO, Erste Group, Lenzing, Palfinger, VAS AG, S Immo, RHI Magnesita, Pierer Mobility, Addiko Bank, Agrana, Amag, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Palfinger
Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER