Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





DER LEGENDÄRE STÜRMER SAMUEL ETO'O GEHÖRT ZU DEN PREISTRÄGERN DER 28. AUSGABE DES INTERNATIONALEN FAIRPLAY-MENARINI-PREISES

20.06.2024, 2908 Zeichen
Florenz, Italien (ots/PRNewswire) - Die Vorstandsmitglieder der Fair Play Menarini Foundation, Antonello Biscini, Valeria Speroni Cardi und Ennio Troiano, freuen sich, einen weiteren Champion auf der Liste der Preisträger 2024 begrüßen zu dürfen.
Die Jury des Award hat eine globale Fußballlegende, den Stürmer Samuel Eto'o, in die diesjährige Liste der Preisträger aufgenommen.
Eto'o, der 2007 zum besten afrikanischen Fußballspieler des Jahrhunderts gewählt wurde ( ), hat mit dem Gewinn einer Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2000 und zwei Afrikacups (2000 und 2002) die Geschichte des kamerunischen Fußballs mitgeprägt. Er ist immer noch der beste Torschütze seines Landes mit beeindruckenden 56 Treffern.
Er festigte seinen Platz in Europa als einer der besten Stürmer im modernen Fußball. Als er für die Mannschaft von Pep Guardiola Barcelona spielte, gewann er drei Titel in La Liga und zwei Champions-League-Pokale. Mit Josè Mourinhos Team Inter spielte er 2010 eine entscheidende Rolle und gewann die italienische Liga, die Coppa Italia und die Champions League. Er istder einzige Spieler, der mit zwei verschiedenen Mannschaften (Barcelona 2009 und Inter 2010) zwei aufeinanderfolgende Trebles(Titel in der höchsten Spielklasse, nationaler Pokal und Champions League) gewonnen hat.
Im Jahr 2021 wurde er zumPräsidenten des kamerunischen Fußballverbandes ernannt. Während seiner gesamten Karriere war er für sein soziales Engagement mit der Fundación Privada Samuel Eto'o bekannt, die gegründet wurde, um jungen Kamerunern zu helfen. Samuel Eto'o hat sich immer an vorderster Front im Kampf gegen Rassismus im Fußball engagiert und verkörpert die Werte Ethik, Loyalität und Respekt des Fair Play Menarini International Award.
Eto'o und die anderen Stars der 28. Ausgabe werden am Donnerstag, ,4. Juli während der Preisverleihung die Bühne des römischen Theaters in Fiesole betreten.
Weitere Informationen: www.fairplaymenarini.com
Hier ist die Liste der Gewinner des 28. Fair Play Menarini International Award:
SAMUEL ETO'O
MARCO BELINELLI
FEDERICO BUFFA
FABIO CANNAVARO
ALESSANDRO COSTACURTA
GIUSEPPE DOSSENA
CIRO FERRARA
CESARE FIORIO
FRANCESCA LOLLOBRIGIDA
GIAN PAOLO MONTALI
CESARE PRANDELLI
ROBERTO RIGALI
CLEMENTE RUSSO
AMBRA SABATINI
Fair Play Menarini International Award, Kategorie "Junge Sportler" GIOELE GALLICCHIO
NICOLÒ VACCHELLI
UNDER 14 GIRL'S BASKET BALL TEAM ASD GOLFOBASKET CLUB Der Gewinner des Sonderpreises „Fiamme Gialle Study and Sport" AGNESE MORI
Die Ehrengäste des 28. Fair Play Menarini International Award, die Fair Play-Botschafter:
GIANCARLO ANTOGNONI
ELISA DI FRANCISCA
FEDERICA PELLEGRINI
GIORGIO PORRÀ
GIUSY VERSACE
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2443704/28th_edition_fai... ini_international_award_Logo.jpg
View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/der-legendare-sturme r-samuel-etoo-gehort-zu-den-preistragern-der-28-ausgabe-des-internati onalen-fairplay-menarini-preises-302178053.html

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #117: Floorball, vorgestellt von FBC Dragons Gründer Harry Steinbichler


 

Aktien auf dem Radar:Amag, Agrana, RHI Magnesita, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Addiko Bank, Rosgix, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wienerberger, Bawag, AT&S, Österreichische Post, Palfinger, Semperit, Cleen Energy, Pierer Mobility, UBM, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Symrise, Siemens Healthineers, BMW.


Random Partner

Sportradar
Sportradar ist ein Technologieunternehmen, das Erlebnisse für Sportfans schafft. Das 2001 gegründete Unternehmen ist an der Schnittstelle zwischen Sport-, Medien- und Wettbranche gut positioniert und bietet Sportverbänden, Medien und Sportwettanbietern eine Reihe von Lösungen, die sie unterstützen, ihr Geschäft auszubauen. Sportradar beschäftigt mehr als 2.300 Vollzeitmitarbeiter in 19 Ländern auf der ganzen Welt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER