Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Mittags-Mover: UIAG, UBS, Mologen, Rocket Internet, publity, Roche Holding , Noble Corp plc, Credit Suisse, Zurich Insurance und Novartis

Magazine aktuell


#gabb aktuell



13.04.2021, 4652 Zeichen

    SK last day   L&S- Indikation
UBS UBSN 10.46   (12.04.)
13.14/ 13.28
 
26.27%
11:55:47
Mologen MGNK 0.03   (12.04.)
0.03/ 0.05
 
22.12%
12:06:47
Roche Holding RHO 247.60   (12.04.)
287.80/ 290.00
 
16.68%
11:55:30
Noble Corp plc NE 0.02   (08.02.)
0.02/ 0.03
 
16.67%
13:42:26
Zurich Insurance ZURN 305.00   (12.04.)
346.10/ 348.40
 
13.85%
11:54:03
 
Novartis NOVN 80.16   (12.04.)
72.09/ 72.59
 
-9.76%
11:56:06
Credit Suisse CSGN 10.49   (12.04.)
8.94/ 9.04
 
-14.25%
11:56:20
publity PBY 22.50   (12.04.)
17.52/ 17.80
 
-21.51%
11:56:00
Rocket Internet RKET 23.88   (12.04.)
18.61/ 18.62
 
-22.05%
17:34:19
UIAG UIV 21.40   (12.04.)
15.50/ 16.00
 
-26.40%
22:44:46
 
Zurich Insurance
12.04 11:00
FlorianGoy | 30083008
Buy and Hold - Value Ansatz
Die Solvenzquote der Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG ist um 8% auf 167% (Markt: 210%) gefallen. Mit Volatility Adjustment beträgt sie 184% (Markt: 235%). Die für die Finazaufsicht relevante Quote mit VA und Übergangsmaßnahmen fiel um 17% und beträgt 347% (Markt: 390%). Ziel ist eine Quote von über 100%, was bedeutet, dass der Versicherer seine versicherungstechnischen Verbindlichkeiten langfristig erfüllen kann. 67 Anbieter haben eine schlechtere Solvenzquote als im Vorjahr, 15 haben sich verbessert.
publity
13.04 08:38
MLeifelinvest | MLACTBAL
ML ACTIV BALANCE
Den Kurs von Publity AG trifft es aktuell knüppel hart, die Bafin ermittelt: Original-Research: publity AG - von First Berlin Equity Research GmbH Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu publity AG Unternehmen: publity AG ISIN: DE0006972508 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Under Review seit: 12.04.2021 Kursziel: Suspended Kursziel auf Sicht von: - Letzte Ratingänderung: 12.4.2021 Analyst: Ellis Acklin First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu publity AG (ISIN: DE0006972508) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin setzt sein Kursziel aus (zuvor: €55,00) und setzt die Aktie auf Under Review (zuvor: Kaufen). Zusammenfassung: Wir haben kürzlich die PREOS Real Estate & Technology AG auf 'Under Review' gestuft und unser Kursziel wegen schlechter Visibilität ausgesetzt (siehe PREOS-Update vom 12. März 2021). Unsicherheiten hinsichtlich der Finanzierungs- und Wachstumsstrategien des Unternehmens beeinträchtigten unsere Fähigkeit, die Risiken adäquat einzuschätzen. Dies beeinträchtigt ebenfalls unsere Fähigkeit, Prognosen für publity zu erstellen, da das Unternehmen nach den letzten Mitteilungen einen Anteil von 83,5% an PREOS hält und das Unternehmen konsolidiert. Jetzt untersucht die BaFin mögliche Marktmanipulationen von PREOS und publity Wertpapieren. Bis wir einen viel besseren Einblick in die Geschäftstätigkeit von PREOS, das eigenständige Asset-Management-Geschäft der publity und das Ergebnis des BaFin-Prozesses haben, ziehen wir unsere Prognosen zurück, setzen unser Kursziel aus (zuvor: €55) und unser publity-Rating auf Under Review. First Berlin Equity Research has published a research update on publity AG (ISIN: DE0006972508). Analyst Ellis Acklin suspends his price target (previous: €55) and places the stock Under Review (previous: Buy). Abstract: We recently placed PREOS Real Estate & Technology AG 'Under Review' and suspended our price target on poor visibility (see PREOS note of 12 March 2021). Uncertainties over the company's financing and growth strategies hampered our ability to quantify risks with any degree of certainty. This likewise impairs our ability to forecast publity, since according to the last communications, it holds an 83.5% stake in PREOS; which it consolidates. Now BaFin is investigating potential market manipulation of PREOS and publity securities. Until we have much greater visibility into PREOS' operations, publity's stand-alone asset management business, and the outcome of the BaFin process, we withdraw our forecasts and place publity Under Review (old: Buy) with a 'Suspended' price target (old: €55). Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse. Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/22305.pdf
12.04 15:05
MLeifelinvest | MLACTBAL
ML ACTIV BALANCE
Der Kurs der Publity-Aktien bricht heute ohne offizielle Nachrichten dramatisch ein. Es könnte mit der Bewertung von Immobilien einer Tochtergesellschaft zusammenhängen - siehe nachfolgender Link: https://www.fondsprofessionell.de/news/unternehmen/headline/die-sagenhafte-wertsteigerung-der-publity-immobilien-204773/

About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Do.22.2.24: Mächtiger DAX-Start, nur MTU stört, Baader Bank mit Tons of DAX-News, Porr in Wien Aktie der Stunde




 

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Amag, VIG, Porr, Uniqa, AT&S, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, SBO, voestalpine, Athos Immobilien, Stadlauer Malzfabrik AG, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Zumtobel, UBM, Polytec Group, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Wienerberger.


Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A38ME2
AT0000A2B667
AT0000A32406
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: AT&S(4), OMV(2), Verbund(2), Andritz(1), Zumtobel(1), RBI(1), S Immo(1), Kapsch TrafficCom(1)
    Smeilinho zu Porr
    Star der Stunde: FACC 2.22%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.85%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: OMV(1)
    BSN Vola-Event Mercedes-Benz Group
    Star der Stunde: FACC 1.73%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.94%
    #gabb #1544

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S11/12: Charlotte Newby

    Charlotte Newby ist Head of Marketing & Investor Relations bei der Wiener Privatbank, 2021 wurde sie mit dem Finance Marketer of the Year ausgezeichnet. Wir sprechen über Early Years mit Fashio...

    Books josefchladek.com

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Daido Moriyama
    Hysteric No. 6, 1994 (ヒステリック 森山大道)
    1994
    Hysteric Glamour / Nobuhiko Kitamura

    Elena Helfrecht
    Plexus
    2023
    Void

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Jürgen Bürgin & Jörg Rubbert
    Livin' in the Hood
    2023
    Verlag Kettler

    Mittags-Mover: UIAG, UBS, Mologen, Rocket Internet, publity, Roche Holding , Noble Corp plc, Credit Suisse, Zurich Insurance und Novartis


    13.04.2021, 4652 Zeichen

        SK last day   L&S- Indikation
    UBS UBSN 10.46   (12.04.)
    13.14/ 13.28
     
    26.27%
    11:55:47
    Mologen MGNK 0.03   (12.04.)
    0.03/ 0.05
     
    22.12%
    12:06:47
    Roche Holding RHO 247.60   (12.04.)
    287.80/ 290.00
     
    16.68%
    11:55:30
    Noble Corp plc NE 0.02   (08.02.)
    0.02/ 0.03
     
    16.67%
    13:42:26
    Zurich Insurance ZURN 305.00   (12.04.)
    346.10/ 348.40
     
    13.85%
    11:54:03
     
    Novartis NOVN 80.16   (12.04.)
    72.09/ 72.59
     
    -9.76%
    11:56:06
    Credit Suisse CSGN 10.49   (12.04.)
    8.94/ 9.04
     
    -14.25%
    11:56:20
    publity PBY 22.50   (12.04.)
    17.52/ 17.80
     
    -21.51%
    11:56:00
    Rocket Internet RKET 23.88   (12.04.)
    18.61/ 18.62
     
    -22.05%
    17:34:19
    UIAG UIV 21.40   (12.04.)
    15.50/ 16.00
     
    -26.40%
    22:44:46
     
    Zurich Insurance
    12.04 11:00
    FlorianGoy | 30083008
    Buy and Hold - Value Ansatz
    Die Solvenzquote der Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG ist um 8% auf 167% (Markt: 210%) gefallen. Mit Volatility Adjustment beträgt sie 184% (Markt: 235%). Die für die Finazaufsicht relevante Quote mit VA und Übergangsmaßnahmen fiel um 17% und beträgt 347% (Markt: 390%). Ziel ist eine Quote von über 100%, was bedeutet, dass der Versicherer seine versicherungstechnischen Verbindlichkeiten langfristig erfüllen kann. 67 Anbieter haben eine schlechtere Solvenzquote als im Vorjahr, 15 haben sich verbessert.
    publity
    13.04 08:38
    MLeifelinvest | MLACTBAL
    ML ACTIV BALANCE
    Den Kurs von Publity AG trifft es aktuell knüppel hart, die Bafin ermittelt: Original-Research: publity AG - von First Berlin Equity Research GmbH Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu publity AG Unternehmen: publity AG ISIN: DE0006972508 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Under Review seit: 12.04.2021 Kursziel: Suspended Kursziel auf Sicht von: - Letzte Ratingänderung: 12.4.2021 Analyst: Ellis Acklin First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu publity AG (ISIN: DE0006972508) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin setzt sein Kursziel aus (zuvor: €55,00) und setzt die Aktie auf Under Review (zuvor: Kaufen). Zusammenfassung: Wir haben kürzlich die PREOS Real Estate & Technology AG auf 'Under Review' gestuft und unser Kursziel wegen schlechter Visibilität ausgesetzt (siehe PREOS-Update vom 12. März 2021). Unsicherheiten hinsichtlich der Finanzierungs- und Wachstumsstrategien des Unternehmens beeinträchtigten unsere Fähigkeit, die Risiken adäquat einzuschätzen. Dies beeinträchtigt ebenfalls unsere Fähigkeit, Prognosen für publity zu erstellen, da das Unternehmen nach den letzten Mitteilungen einen Anteil von 83,5% an PREOS hält und das Unternehmen konsolidiert. Jetzt untersucht die BaFin mögliche Marktmanipulationen von PREOS und publity Wertpapieren. Bis wir einen viel besseren Einblick in die Geschäftstätigkeit von PREOS, das eigenständige Asset-Management-Geschäft der publity und das Ergebnis des BaFin-Prozesses haben, ziehen wir unsere Prognosen zurück, setzen unser Kursziel aus (zuvor: €55) und unser publity-Rating auf Under Review. First Berlin Equity Research has published a research update on publity AG (ISIN: DE0006972508). Analyst Ellis Acklin suspends his price target (previous: €55) and places the stock Under Review (previous: Buy). Abstract: We recently placed PREOS Real Estate & Technology AG 'Under Review' and suspended our price target on poor visibility (see PREOS note of 12 March 2021). Uncertainties over the company's financing and growth strategies hampered our ability to quantify risks with any degree of certainty. This likewise impairs our ability to forecast publity, since according to the last communications, it holds an 83.5% stake in PREOS; which it consolidates. Now BaFin is investigating potential market manipulation of PREOS and publity securities. Until we have much greater visibility into PREOS' operations, publity's stand-alone asset management business, and the outcome of the BaFin process, we withdraw our forecasts and place publity Under Review (old: Buy) with a 'Suspended' price target (old: €55). Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse. Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/22305.pdf
    12.04 15:05
    MLeifelinvest | MLACTBAL
    ML ACTIV BALANCE
    Der Kurs der Publity-Aktien bricht heute ohne offizielle Nachrichten dramatisch ein. Es könnte mit der Bewertung von Immobilien einer Tochtergesellschaft zusammenhängen - siehe nachfolgender Link: https://www.fondsprofessionell.de/news/unternehmen/headline/die-sagenhafte-wertsteigerung-der-publity-immobilien-204773/

    About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsenradio Live-Blick, Do.22.2.24: Mächtiger DAX-Start, nur MTU stört, Baader Bank mit Tons of DAX-News, Porr in Wien Aktie der Stunde




     

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Amag, VIG, Porr, Uniqa, AT&S, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, SBO, voestalpine, Athos Immobilien, Stadlauer Malzfabrik AG, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Zumtobel, UBM, Polytec Group, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Wienerberger.


    Random Partner

    A1 Telekom Austria
    Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A38ME2
    AT0000A2B667
    AT0000A32406
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: AT&S(4), OMV(2), Verbund(2), Andritz(1), Zumtobel(1), RBI(1), S Immo(1), Kapsch TrafficCom(1)
      Smeilinho zu Porr
      Star der Stunde: FACC 2.22%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.85%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: OMV(1)
      BSN Vola-Event Mercedes-Benz Group
      Star der Stunde: FACC 1.73%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.94%
      #gabb #1544

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S11/12: Charlotte Newby

      Charlotte Newby ist Head of Marketing & Investor Relations bei der Wiener Privatbank, 2021 wurde sie mit dem Finance Marketer of the Year ausgezeichnet. Wir sprechen über Early Years mit Fashio...

      Books josefchladek.com

      Daido Moriyama
      Hysteric No. 6, 1994 (ヒステリック 森山大道)
      1994
      Hysteric Glamour / Nobuhiko Kitamura

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

      1978
      Asahi Sonorama

      Frank Rodick
      The Moons of Saturn
      2023
      Self published

      Henry Schulz
      People Things
      2023
      Buckunst Berlin