Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Wienerberger - Analysten sehen Kurspotenzial nach oben


Wienerberger
Akt. Indikation:  29.36 / 29.42
Uhrzeit:  13:27:42
Veränderung zu letztem SK:  1.55%
Letzter SK:  28.94 ( -0.69%)

02.03.2019

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Nachdem bereits im Jänner vorläufige Umsatz- und Ergebniszahlen sowie der Dividendenvorschlag veröffentlicht wurden, präsentierte Wienerberger nun seine finalen Zahlen. Wie bereits berichtet stieg der Umsatz um 6% auf EUR 3,3 Mrd., das bereinigte EBITDA kam am oberen Ende der Guidance bei EUR 469 Mio. zu liegen. Das Nettoergebnis verbesserte sich um 8% auf EUR 134 Mio. Die Dividende soll um 70% auf EUR 0,50/Akie angehoben werden. Für 2019 strebt Wienerberger eine weitere Steigerung des bereinigten EBITDA auf EUR 560-580 Mio. an Neben einer operativen Verbesserung erwartet das Management einen Beitrag von rund EUR 40 Mio. aus dem laufenden Restrukturierungsprogramm sowie rund EUR 41 Mio. aus der erstmaligen Anwendung von IFRS 16 (Leasingbilanzierung, nicht cash wirksam).

Ausblick. Wienerberger lieferte ein sehr gutes Ergebnis 2018 ab. Besonders das Ziegelgeschäft in Osteuropa lief dank wachsender Wohnungsneubautätigkeit gut, auch das Rohrgeschäft profitierte von guter Nachfrage und jüngsten Akquisitionen. Wir erwarten, dass Wienerberger seine Finanzziele 2019 erreichen wird, angetrieben vor allem durch positive Ergebniseffekte des Restrukturierungsprogrammes, das auch 2020 nochmal die Ergebnisse deutlich anschieben sollte. Wir denken, dass Wienerberger auf gutem Weg ist, sein EBITDA-Ziel 2020 von EUR 680 Mio. (unter der Voraussetzung weiterer erfolgreicher M&A-Aktivitäten) zu erreichen und sehen daher Kurspotential nach oben. Unser Kursziel lautet EUR 25,60.

Company im Artikel

Wienerberger

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (23.02.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Wienerberger, Ziegel, Baustelle, Hausbau, Credit: Wienerberger © Aussender


Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Bawag, UBM, Warimpex, Lenzing, Andritz, Addiko Bank, Polytec Group, Zumtobel, OMV, SBO, AMS, Rosgix, Verbund, Mayr-Melnhof, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Wolford, Agrana, Athos Immobilien, Oberbank AG Stamm, EVN, Palantir, FACC.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Wiener Privatbank
Die Wiener Privatbank ist eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Wien, deren Anspruch darin liegt, die besten Investmentchancen am globalen Markt für ihre Kunden zu identifizieren. Zu den Kunden zählen Family Offices, Privatinvestoren, Institutionen sowie Stiftungen im In- und Ausland.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A26879
AT0000A23LF3
AT0000A2MB89
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: RBI 3.33%, Rutsch der Stunde: Lenzing -7.29%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Rosenbauer(1), voestalpine(1), Andritz(1)
    BSN Vola-Event Continental
    Star der Stunde: Zumtobel 4.58%, Rutsch der Stunde: CA Immo -0.68%
    #gabb #788

    Featured Partner Video

    Eigenkapital für Unternehmen: Von Venture Capital, Private Equity bis hin zur Börse – DIRECT TALK

    Nina Wöss ist Vorstandsvorsitzende der AVCO – Austrian Private Equity and Venture Capital Organisation. In diesem Video bringt sie auf den Punkt, wie Österreich als attraktiver Stan...

    Inbox: Wienerberger - Analysten sehen Kurspotenzial nach oben


    02.03.2019

    02.03.2019

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Nachdem bereits im Jänner vorläufige Umsatz- und Ergebniszahlen sowie der Dividendenvorschlag veröffentlicht wurden, präsentierte Wienerberger nun seine finalen Zahlen. Wie bereits berichtet stieg der Umsatz um 6% auf EUR 3,3 Mrd., das bereinigte EBITDA kam am oberen Ende der Guidance bei EUR 469 Mio. zu liegen. Das Nettoergebnis verbesserte sich um 8% auf EUR 134 Mio. Die Dividende soll um 70% auf EUR 0,50/Akie angehoben werden. Für 2019 strebt Wienerberger eine weitere Steigerung des bereinigten EBITDA auf EUR 560-580 Mio. an Neben einer operativen Verbesserung erwartet das Management einen Beitrag von rund EUR 40 Mio. aus dem laufenden Restrukturierungsprogramm sowie rund EUR 41 Mio. aus der erstmaligen Anwendung von IFRS 16 (Leasingbilanzierung, nicht cash wirksam).

    Ausblick. Wienerberger lieferte ein sehr gutes Ergebnis 2018 ab. Besonders das Ziegelgeschäft in Osteuropa lief dank wachsender Wohnungsneubautätigkeit gut, auch das Rohrgeschäft profitierte von guter Nachfrage und jüngsten Akquisitionen. Wir erwarten, dass Wienerberger seine Finanzziele 2019 erreichen wird, angetrieben vor allem durch positive Ergebniseffekte des Restrukturierungsprogrammes, das auch 2020 nochmal die Ergebnisse deutlich anschieben sollte. Wir denken, dass Wienerberger auf gutem Weg ist, sein EBITDA-Ziel 2020 von EUR 680 Mio. (unter der Voraussetzung weiterer erfolgreicher M&A-Aktivitäten) zu erreichen und sehen daher Kurspotential nach oben. Unser Kursziel lautet EUR 25,60.

    Company im Artikel

    Wienerberger

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (23.02.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Wienerberger, Ziegel, Baustelle, Hausbau, Credit: Wienerberger © Aussender






    Wienerberger
    Akt. Indikation:  29.36 / 29.42
    Uhrzeit:  13:27:42
    Veränderung zu letztem SK:  1.55%
    Letzter SK:  28.94 ( -0.69%)



     

    Bildnachweis

    1. Wienerberger, Ziegel, Baustelle, Hausbau, Credit: Wienerberger , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Bawag, UBM, Warimpex, Lenzing, Andritz, Addiko Bank, Polytec Group, Zumtobel, OMV, SBO, AMS, Rosgix, Verbund, Mayr-Melnhof, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Wolford, Agrana, Athos Immobilien, Oberbank AG Stamm, EVN, Palantir, FACC.


    Random Partner

    Wiener Privatbank
    Die Wiener Privatbank ist eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Wien, deren Anspruch darin liegt, die besten Investmentchancen am globalen Markt für ihre Kunden zu identifizieren. Zu den Kunden zählen Family Offices, Privatinvestoren, Institutionen sowie Stiftungen im In- und Ausland.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Wienerberger, Ziegel, Baustelle, Hausbau, Credit: Wienerberger, (© Aussender)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A26879
    AT0000A23LF3
    AT0000A2MB89
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: RBI 3.33%, Rutsch der Stunde: Lenzing -7.29%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Rosenbauer(1), voestalpine(1), Andritz(1)
      BSN Vola-Event Continental
      Star der Stunde: Zumtobel 4.58%, Rutsch der Stunde: CA Immo -0.68%
      #gabb #788

      Featured Partner Video

      Eigenkapital für Unternehmen: Von Venture Capital, Private Equity bis hin zur Börse – DIRECT TALK

      Nina Wöss ist Vorstandsvorsitzende der AVCO – Austrian Private Equity and Venture Capital Organisation. In diesem Video bringt sie auf den Punkt, wie Österreich als attraktiver Stan...