Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Polytec: Für Analysten ist es nach wie vor zu früh für einen Einstieg


Polytec Group
Akt. Indikation:  4.87 / 4.97
Uhrzeit:  21:50:59
Veränderung zu letztem SK:  -1.15%
Letzter SK:  4.98 ( -0.40%)

voestalpine
Akt. Indikation:  25.62 / 25.74
Uhrzeit:  21:51:14
Veränderung zu letztem SK:  -0.47%
Letzter SK:  25.80 ( -1.30%)

19.01.2019 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Polytec veröffentlichte eine 2. Gewinnwarnung für das Geschäftsjahr 2018, nachdem bereits im August 2018 der Ausblick erstmalig zurückgenommen wurde. 2018 hat der Automobilzulieferer mit einem vorläufigen Umsatz von EUR 637 Mio. sein Planziel von EUR 650 Mio. leicht unterschritten. Das vorläufige EBIT kam mit rund EUR 40 Mio. etwa EUR 5 Mio. unter der Guidance zu liegen und liegt knapp unter unserer Schätzungen von EUR 41,9 Mio. Hauptgründe für die rückläufigen Ergebnisse sind Umsatzeinbußen infolge der reduzierten Produktion von Diesel-Fahrzeugen, die Umstellung auf den neuen Abgas- und Verbrauchsstandard WLTP sowie höhere Inputkosten. Das Jahresergebnis wird am 29. März 2019 veröffentlicht.Ausblick. Die Gewinnwarnung der voestalpine diese Woche deutete bereits auf einen anhaltend schwierigen Automobilmarkt hin. Die Visibilität bezüglich der WLTP-Auswirkungen bleibt gering. Wir bleiben bei unserer Reduzieren-Empfehlung und halten einen Einstieg trotz der nach wie vor niedrigen Kursniveaus für zu früh. Companies im Artikel Polytec Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer Show latest Report (12.01.2019) In ATX Prime auf Pos. 10 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD in ATX Prime. Peter Haidenek (CFO) Alice Godderidge (CSO) Friedrich Huemer (CEO) Paul Rettenbacher (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Polytec-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. voestalpine Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl Show latest Report (12.01.2019) Im ATX auf Pos. 18 (bezogen auf YTD %). Platz 2 im Umsatzranking YTD im ATX. Robert Ottel (CFO) Wolfgang Eder (CEO) Peter Fleischer (IR) Herbert Eibensteiner (Board Member) Franz Rotter (Board Member) Peter Schwab (Board Member) Franz Kainersdorfer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Polytec © finanzmarktfoto.at/Martina Draper 12882 polytec_fur_analysten_ist_es_nach_wie_vor_zu_fruh_fur_einen_einstieg

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Zumtobel, Frequentis, Lenzing, Bawag, BTV AG, Kapsch TrafficCom, Linz Textil Holding, Rath AG, SBO, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Uniqa, Wienerberger.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Novomatic
Der Novomatic AG-Konzern ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 21.000 Mitarbeiter. Der Konzern verfügt über Standorte in mehr als 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 90 Staaten.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2GHJ9
AT0000A2VLN2
AT0000A2YNS1


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S Immo(2), Fabasoft(2), AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Mayr-Melnhof(1), RBI(1)
    Star der Stunde: SBO 1.16%, Rutsch der Stunde: S Immo -2.62%
    Star der Stunde: SBO 1.77%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.37%
    Star der Stunde: Addiko Bank 0.68%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.13%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(1)
    Star der Stunde: Porr 0.82%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.85%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: OMV(3), S Immo(1), Marinomed Biotech(1), Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: Lenzing 0.97%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.79%

    Featured Partner Video

    Sonderfolge: Der S&P 500 und seine Sektorschwergewichte (die besprochene Grafik von Josef Obergantschnig)

    Eine Sonderfolge des Wiener Börse Plausch, die eine Sache für Josef Obergantschnig ist und den testweisen Versuch einer Audio-Variante eines Erfolgsmodells im Social Web darstellt. Vorges...

    Books josefchladek.com

    Ben Sakamoto & Yoshinari Nishimura
    Sonotoki, Kaze ga, Yonin no mune wo kushizashi ni shita (坂本 勉 & 西村 佳也
    1981
    West Village

    Izis Bidermanas
    Paris Enchanted
    1951
    Harvill Press

    Greg Girard
    JAL 76 88
    2022
    Kominek

    Mimi Plumb
    The Golden City
    2021
    Stanley / Barker

    Trine Søndergaard
    Now That You Are Mine
    2003
    Steidl

    Inbox: Polytec: Für Analysten ist es nach wie vor zu früh für einen Einstieg


    19.01.2019, 3084 Zeichen

    19.01.2019 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Polytec veröffentlichte eine 2. Gewinnwarnung für das Geschäftsjahr 2018, nachdem bereits im August 2018 der Ausblick erstmalig zurückgenommen wurde. 2018 hat der Automobilzulieferer mit einem vorläufigen Umsatz von EUR 637 Mio. sein Planziel von EUR 650 Mio. leicht unterschritten. Das vorläufige EBIT kam mit rund EUR 40 Mio. etwa EUR 5 Mio. unter der Guidance zu liegen und liegt knapp unter unserer Schätzungen von EUR 41,9 Mio. Hauptgründe für die rückläufigen Ergebnisse sind Umsatzeinbußen infolge der reduzierten Produktion von Diesel-Fahrzeugen, die Umstellung auf den neuen Abgas- und Verbrauchsstandard WLTP sowie höhere Inputkosten. Das Jahresergebnis wird am 29. März 2019 veröffentlicht.Ausblick. Die Gewinnwarnung der voestalpine diese Woche deutete bereits auf einen anhaltend schwierigen Automobilmarkt hin. Die Visibilität bezüglich der WLTP-Auswirkungen bleibt gering. Wir bleiben bei unserer Reduzieren-Empfehlung und halten einen Einstieg trotz der nach wie vor niedrigen Kursniveaus für zu früh. Companies im Artikel Polytec Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer Show latest Report (12.01.2019) In ATX Prime auf Pos. 10 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD in ATX Prime. Peter Haidenek (CFO) Alice Godderidge (CSO) Friedrich Huemer (CEO) Paul Rettenbacher (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Polytec-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. voestalpine Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl Show latest Report (12.01.2019) Im ATX auf Pos. 18 (bezogen auf YTD %). Platz 2 im Umsatzranking YTD im ATX. Robert Ottel (CFO) Wolfgang Eder (CEO) Peter Fleischer (IR) Herbert Eibensteiner (Board Member) Franz Rotter (Board Member) Peter Schwab (Board Member) Franz Kainersdorfer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Polytec © finanzmarktfoto.at/Martina Draper 12882 polytec_fur_analysten_ist_es_nach_wie_vor_zu_fruh_fur_einen_einstieg

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche & Sportgeschichte Ö Podcast: Stefan Kraft am virtuellen KW 47 Cover, Katar-Blick, Premierensiege Maier & Eberharter




    Polytec Group
    Akt. Indikation:  4.87 / 4.97
    Uhrzeit:  21:50:59
    Veränderung zu letztem SK:  -1.15%
    Letzter SK:  4.98 ( -0.40%)

    voestalpine
    Akt. Indikation:  25.62 / 25.74
    Uhrzeit:  21:51:14
    Veränderung zu letztem SK:  -0.47%
    Letzter SK:  25.80 ( -1.30%)



     

    Bildnachweis

    1. Polytec , (© finanzmarktfoto.at/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Zumtobel, Frequentis, Lenzing, Bawag, BTV AG, Kapsch TrafficCom, Linz Textil Holding, Rath AG, SBO, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Uniqa, Wienerberger.


    Random Partner

    Novomatic
    Der Novomatic AG-Konzern ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 21.000 Mitarbeiter. Der Konzern verfügt über Standorte in mehr als 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 90 Staaten.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Polytec, (© finanzmarktfoto.at/Martina Draper)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2GHJ9
    AT0000A2VLN2
    AT0000A2YNS1


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: S Immo(2), Fabasoft(2), AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Mayr-Melnhof(1), RBI(1)
      Star der Stunde: SBO 1.16%, Rutsch der Stunde: S Immo -2.62%
      Star der Stunde: SBO 1.77%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.37%
      Star der Stunde: Addiko Bank 0.68%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.13%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(1)
      Star der Stunde: Porr 0.82%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.85%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: OMV(3), S Immo(1), Marinomed Biotech(1), Österreichische Post(1)
      Star der Stunde: Lenzing 0.97%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.79%

      Featured Partner Video

      Sonderfolge: Der S&P 500 und seine Sektorschwergewichte (die besprochene Grafik von Josef Obergantschnig)

      Eine Sonderfolge des Wiener Börse Plausch, die eine Sache für Josef Obergantschnig ist und den testweisen Versuch einer Audio-Variante eines Erfolgsmodells im Social Web darstellt. Vorges...

      Books josefchladek.com

      Lars Tunbjörk
      Landet Utom Sig: Bilder Fran Sverige
      1993
      Journal

      Jörg Colberg
      Vaterland
      2021
      Kerber Verlag

      Douglas Stockdale
      The Flow of Light Brushes the Shadow
      2022
      Singular Images Press

      Douglas Stockdale
      Middle Ground
      2018
      Self published

      Mark Steinmetz
      Berlin Pictures
      2020
      Kominek