Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: RBI und Banco Santander kooperieren im Bereich Kommerzkunden


Banco Santander
Akt. Indikation:  3.83 / 3.84
Uhrzeit:  22:57:31
Veränderung zu letztem SK:  -0.69%
Letzter SK:  3.86 ( 0.99%)

RBI
Akt. Indikation:  18.99 / 19.08
Uhrzeit:  22:56:54
Veränderung zu letztem SK:  0.29%
Letzter SK:  18.98 ( -1.50%)

30.10.2017

Zugemailt von / gefunden bei: RBI (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Die Raiffeisen Bank International AG (RBI ) und die spanische Banco Santander , S.A. haben vor kurzem ein Kooperationsabkommen zur gegenseitigen Zuleitung und Betreuung von Kommerzkunden abgeschlossen. Insbesondere Klein- und Mittelbetriebe und international tätige Großunternehmen sollen so von den Serviceangeboten der Partnerbanken auf deren jeweiligen Heimmärkten profitieren.

Während die RBI klar auf Zentral- und Osteuropa (CEE) ausgerichtet ist, liegt der Fokus der Banco Santander auf Europa sowie Nord- und Südamerika.

Peter Lennkh, für das Kommerzkundengeschäft verantwortliches Vorstandsmitglied der RBI, freut sich über die Vereinbarung: „Mit diesem Abkommen schaffen wir Mehrwert für unsere jeweiligen Kunden und stärken damit unsere Bedeutung für diese als verlässlicher Partner.“ Javier Arias, bei der Banco Santander verantwortlich für International Business Development, ergänzt: „Sowohl für unsere Kunden als auch für uns selbst ergibt sich eine Win-win-Situation. Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden, die in andere Länder expandieren möchten, einen starken Partner präsentieren können.“

Erste Geschäfte unter der Kooperationsvereinbarung wurden bereits abgeschlossen.

Companies im Artikel

Banco Santander

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (28.10.2017)
 



RBI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (28.10.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Raiffeisen beim Wien Energie Business Run 2015



Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Amag, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Verbund, Semperit, Bawag, EVN, Österreichische Post, AT&S, Strabag, Agrana, Immofinanz, Telekom Austria, Marinomed Biotech, Pierer Mobility, S Immo, RHI Magnesita, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, Uniqa, VIG, Wienerberger.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2APC0
AT0000A2VYD6
AT0000A2TTP4
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: voestalpine(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: DO&CO(1), Immofinanz(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Strabag(1), VIG(1), Uniqa(1), Kontron(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Andritz(1), Erste Group(1)
    Star der Stunde: Polytec Group 1.47%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -1.29%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(1), Addiko Bank(1)
    Star der Stunde: EVN 0.75%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.63%
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 0.89%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.51%

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S11/10: Marion Swoboda-Brachvogel

    Marion Swoboda-Brachvogel ist Managing Director bei Aleda und unterstützt bei M&A und Corporate Finance Themen. Die gebürtige Münchnerin startete bei McKinsey, war in verschiedenen Management F...

    Books josefchladek.com

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Sebastián Bruno
    Ta-ra
    2023
    ediciones anómalas

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Victor Staaf
    This city is yours!
    2022
    Self published

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Inbox: RBI und Banco Santander kooperieren im Bereich Kommerzkunden


    30.10.2017, 2630 Zeichen

    30.10.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: RBI (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Die Raiffeisen Bank International AG (RBI ) und die spanische Banco Santander , S.A. haben vor kurzem ein Kooperationsabkommen zur gegenseitigen Zuleitung und Betreuung von Kommerzkunden abgeschlossen. Insbesondere Klein- und Mittelbetriebe und international tätige Großunternehmen sollen so von den Serviceangeboten der Partnerbanken auf deren jeweiligen Heimmärkten profitieren.

    Während die RBI klar auf Zentral- und Osteuropa (CEE) ausgerichtet ist, liegt der Fokus der Banco Santander auf Europa sowie Nord- und Südamerika.

    Peter Lennkh, für das Kommerzkundengeschäft verantwortliches Vorstandsmitglied der RBI, freut sich über die Vereinbarung: „Mit diesem Abkommen schaffen wir Mehrwert für unsere jeweiligen Kunden und stärken damit unsere Bedeutung für diese als verlässlicher Partner.“ Javier Arias, bei der Banco Santander verantwortlich für International Business Development, ergänzt: „Sowohl für unsere Kunden als auch für uns selbst ergibt sich eine Win-win-Situation. Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden, die in andere Länder expandieren möchten, einen starken Partner präsentieren können.“

    Erste Geschäfte unter der Kooperationsvereinbarung wurden bereits abgeschlossen.

    Companies im Artikel

    Banco Santander

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (28.10.2017)
     



    RBI

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (28.10.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Raiffeisen beim Wien Energie Business Run 2015





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #598: Wiener Finanzmarkt neu aufsetzen? Do&Co wieder auf All-time-High, Generalunternehmer sein ist gut




    Banco Santander
    Akt. Indikation:  3.83 / 3.84
    Uhrzeit:  22:57:31
    Veränderung zu letztem SK:  -0.69%
    Letzter SK:  3.86 ( 0.99%)

    RBI
    Akt. Indikation:  18.99 / 19.08
    Uhrzeit:  22:56:54
    Veränderung zu letztem SK:  0.29%
    Letzter SK:  18.98 ( -1.50%)



     

    Bildnachweis

    1. Raiffeisen beim Wien Energie Business Run 2015   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Amag, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Verbund, Semperit, Bawag, EVN, Österreichische Post, AT&S, Strabag, Agrana, Immofinanz, Telekom Austria, Marinomed Biotech, Pierer Mobility, S Immo, RHI Magnesita, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Fabasoft
    Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Raiffeisen beim Wien Energie Business Run 2015


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2APC0
    AT0000A2VYD6
    AT0000A2TTP4
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: voestalpine(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: DO&CO(1), Immofinanz(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Strabag(1), VIG(1), Uniqa(1), Kontron(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Andritz(1), Erste Group(1)
      Star der Stunde: Polytec Group 1.47%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -1.29%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(1), Addiko Bank(1)
      Star der Stunde: EVN 0.75%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.63%
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 0.89%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.51%

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S11/10: Marion Swoboda-Brachvogel

      Marion Swoboda-Brachvogel ist Managing Director bei Aleda und unterstützt bei M&A und Corporate Finance Themen. Die gebürtige Münchnerin startete bei McKinsey, war in verschiedenen Management F...

      Books josefchladek.com

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH

      Daido Moriyama
      Hysteric No. 6, 1994 (ヒステリック 森山大道)
      1994
      Hysteric Glamour / Nobuhiko Kitamura

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun

      Rudolf J.Boeck
      Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
      1954
      Stadtbauamt der Stadt Wien