Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



19.10.2017, 2566 Zeichen

ROG
Roche 9Monate Umsatz (in CHF) Umsatz: 39,43 Mrd. (Vorjahr: +5%) Ausblick: Ausblick für 2017 bestätigt.

NESN
Nestle 9Monate Umsatz (in CHF):
Umsatz: 65,4 Mrd.
Organisches Wachstum: +2,5%
Mengenwachstum RIG: +1,6%
Ausblick: Für das laufende Jahr 2017 erwartet Nestlé gemäss Ausblick zum Halbjahr von Ende Juli ein organisches Wachstum zwischen 2% und 4%, das aber "wahrscheinlich" in der unteren Hälfte der Spanne zu liegen kommen werde. Neu will Nestlé bis 2020 eine bereinigte EBIT-Marge von 17,5-18,5% erreichen.

PWTN
Panalpina Q3-Zahlen (in CHF) Gewinn:48,4 Mio.
EBIT: 72,1 Mio.

LIGHT
Philips Lighting Q3-Zahlen (in EUR)
Net Income: 110 Mio. (Vorjahr: 51Mio.) EBITA: 176 Mio.
Sales: 1,73 Mrd.

SAP
SAP Q3-Zahlen (in EUR)
Nettoergebnis:
Umsatz: 5,59 Mrd. (+4%)
Operative Marge: 29,3 % (Vorjahr: 30,5)
Ausblick: SAP hob den Umsatzausblick leicht an, währungsbereinigt soll der Umsatz im Gesamtjahr zwischen 23,4 und 23,8 Milliarden Euro liegen - jeweils rund 100 Millionen Euro mehr als zuvor.

SIEMENS - Im Streit um die Lieferung von Gasturbinen auf die Krim stellt das russische Staatsunternehmen Technopromexport den Liefer- Vertrag mit Siemens infrage. (Quelle: Finanznachrichten)

AIR BERLIN - Die Kritik an der Millionengarantie für Air-Berlin-Chef Thomas Winkelmann wächst. "Die Gehaltsgarantie muss vor Beendigung des Insolvenzverfahrens einer Prüfung unterzogen werden, da sie offensichtlich für den Fall der Insolvenz getroffen wurde", sagte der Bundesvize der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Christian Bäumler. (Quelle Handelblatt)

Varta - Der Börsengang des Batterie-Herstellers Varta bringt rund 233,5 Millionen Euro ein. Der Produzent von Mikrobatterien für Hörgeräte oder Kopfhörer legte den Ausgabepreis für seine Aktien am Mittwoch auf 17,50 Euro fest und reizte die Preisspanne voll aus, teilte Varta am Mittwochabend mit und bestätigte damit Informationen eines Insiders.

 

Runplugged ist im Store: Wie die Financial Literacy Laufapp funktioniert

Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.

 


BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #634: AT&S gesucht, Airbus mag Amag, MMK jubiliert und wer Buy the Dip bei Varta macht




Air Berlin Letzter SK:  0.00 ( -66.67%)
SAP
Akt. Indikation:  165.44 / 166.32
Uhrzeit:  22:58:59
Veränderung zu letztem SK:  -0.13%
Letzter SK:  166.10 ( 0.18%)

Siemens
Akt. Indikation:  174.70 / 175.18
Uhrzeit:  23:00:55
Veränderung zu letztem SK:  0.53%
Letzter SK:  174.02 ( 0.61%)

Varta AG
Akt. Indikation:  8.68 / 8.81
Uhrzeit:  22:58:59
Veränderung zu letztem SK:  2.85%
Letzter SK:  8.50 ( 3.79%)



 

Bildnachweis

1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Palfinger, Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, EVN, Erste Group, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, UBM, AT&S, Cleen Energy, Lenzing, Rosenbauer, RWT AG, Warimpex, Oberbank AG Stamm, SW Umwelttechnik, Athos Immobilien, Kapsch TrafficCom, Agrana, Amag, CA Immo, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2STY8
AT0000A2VYD6
AT0000A2C5F8
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Kontron(2), Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Bawag(1), Kontron(1), Strabag(1)
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.71%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.25%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Flughafen Wien(1)
    Star der Stunde: RBI 1.32%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -3.63%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(1), AT&S(1), S Immo(1)
    Star der Stunde: EVN 0.46%, Rutsch der Stunde: UBM -0.79%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: ams-Osram(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 2.85%, Rutsch der Stunde: Porr -0.84%

    Featured Partner Video

    SportWoche Podcast #104: Peter Stöger hat Geburtstag, Hans Huber und Christian Drastil gratulieren mit Facts

    In Folge #104 wird erstmals nach zwei Jahren der bisher fixe Samstags-Sendetermin aufgebrochen, denn am 11.4. startet sportgeschichte.at als Neuinterpretation mit Partner creAgency im Web und auf S...

    Books josefchladek.com

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Helen Levitt
    A Way of Seeing
    1965
    The Viking Press

    Federico Renzaglia
    Bonifica
    2024
    Self published

    Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
    Index Naturae
    2023
    Skinnerboox

    Guten Morgen mit Varta, Siemens, SAP, Air Berlin, Roche, Nestle, etc.


    19.10.2017, 2566 Zeichen

    ROG
    Roche 9Monate Umsatz (in CHF) Umsatz: 39,43 Mrd. (Vorjahr: +5%) Ausblick: Ausblick für 2017 bestätigt.

    NESN
    Nestle 9Monate Umsatz (in CHF):
    Umsatz: 65,4 Mrd.
    Organisches Wachstum: +2,5%
    Mengenwachstum RIG: +1,6%
    Ausblick: Für das laufende Jahr 2017 erwartet Nestlé gemäss Ausblick zum Halbjahr von Ende Juli ein organisches Wachstum zwischen 2% und 4%, das aber "wahrscheinlich" in der unteren Hälfte der Spanne zu liegen kommen werde. Neu will Nestlé bis 2020 eine bereinigte EBIT-Marge von 17,5-18,5% erreichen.

    PWTN
    Panalpina Q3-Zahlen (in CHF) Gewinn:48,4 Mio.
    EBIT: 72,1 Mio.

    LIGHT
    Philips Lighting Q3-Zahlen (in EUR)
    Net Income: 110 Mio. (Vorjahr: 51Mio.) EBITA: 176 Mio.
    Sales: 1,73 Mrd.

    SAP
    SAP Q3-Zahlen (in EUR)
    Nettoergebnis:
    Umsatz: 5,59 Mrd. (+4%)
    Operative Marge: 29,3 % (Vorjahr: 30,5)
    Ausblick: SAP hob den Umsatzausblick leicht an, währungsbereinigt soll der Umsatz im Gesamtjahr zwischen 23,4 und 23,8 Milliarden Euro liegen - jeweils rund 100 Millionen Euro mehr als zuvor.

    SIEMENS - Im Streit um die Lieferung von Gasturbinen auf die Krim stellt das russische Staatsunternehmen Technopromexport den Liefer- Vertrag mit Siemens infrage. (Quelle: Finanznachrichten)

    AIR BERLIN - Die Kritik an der Millionengarantie für Air-Berlin-Chef Thomas Winkelmann wächst. "Die Gehaltsgarantie muss vor Beendigung des Insolvenzverfahrens einer Prüfung unterzogen werden, da sie offensichtlich für den Fall der Insolvenz getroffen wurde", sagte der Bundesvize der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Christian Bäumler. (Quelle Handelblatt)

    Varta - Der Börsengang des Batterie-Herstellers Varta bringt rund 233,5 Millionen Euro ein. Der Produzent von Mikrobatterien für Hörgeräte oder Kopfhörer legte den Ausgabepreis für seine Aktien am Mittwoch auf 17,50 Euro fest und reizte die Preisspanne voll aus, teilte Varta am Mittwochabend mit und bestätigte damit Informationen eines Insiders.

     

    Runplugged ist im Store: Wie die Financial Literacy Laufapp funktioniert

    Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.

     


    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #634: AT&S gesucht, Airbus mag Amag, MMK jubiliert und wer Buy the Dip bei Varta macht




    Air Berlin Letzter SK:  0.00 ( -66.67%)
    SAP
    Akt. Indikation:  165.44 / 166.32
    Uhrzeit:  22:58:59
    Veränderung zu letztem SK:  -0.13%
    Letzter SK:  166.10 ( 0.18%)

    Siemens
    Akt. Indikation:  174.70 / 175.18
    Uhrzeit:  23:00:55
    Veränderung zu letztem SK:  0.53%
    Letzter SK:  174.02 ( 0.61%)

    Varta AG
    Akt. Indikation:  8.68 / 8.81
    Uhrzeit:  22:58:59
    Veränderung zu letztem SK:  2.85%
    Letzter SK:  8.50 ( 3.79%)



     

    Bildnachweis

    1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Palfinger, Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, EVN, Erste Group, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, UBM, AT&S, Cleen Energy, Lenzing, Rosenbauer, RWT AG, Warimpex, Oberbank AG Stamm, SW Umwelttechnik, Athos Immobilien, Kapsch TrafficCom, Agrana, Amag, CA Immo, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Erste Asset Management
    Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2STY8
    AT0000A2VYD6
    AT0000A2C5F8
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Kontron(2), Fabasoft(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Bawag(1), Kontron(1), Strabag(1)
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.71%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.25%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Flughafen Wien(1)
      Star der Stunde: RBI 1.32%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -3.63%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(1), AT&S(1), S Immo(1)
      Star der Stunde: EVN 0.46%, Rutsch der Stunde: UBM -0.79%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: ams-Osram(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 2.85%, Rutsch der Stunde: Porr -0.84%

      Featured Partner Video

      SportWoche Podcast #104: Peter Stöger hat Geburtstag, Hans Huber und Christian Drastil gratulieren mit Facts

      In Folge #104 wird erstmals nach zwei Jahren der bisher fixe Samstags-Sendetermin aufgebrochen, denn am 11.4. startet sportgeschichte.at als Neuinterpretation mit Partner creAgency im Web und auf S...

      Books josefchladek.com

      Helen Levitt
      A Way of Seeing
      1965
      The Viking Press

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Christian Reister
      Driftwood 15 | New York
      2023
      Self published

      Dominic Turner
      False friends
      2023
      Self published