Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Adritz erhält 60 Mio. Euro-Auftrag aus Indien


15.09.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Andritz (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... Der internationale Technologiekonzern Andritz erhielt vom indischen Infrastrukturunternehmen Megha Engineering & Infrastructures Ltd. (MEIL), Hyderabad, Indien, den Auftrag drei Pumpenstationen mit insgesamt 27 Spiralgehäusepumpen in der Nähe des Dorfes Kaleshwaram, Bundesstaat Telangana, auzzurüsten. Der Auftragswert beträgt über 60 Millionen Euro. Die Inbetriebnahme ist für Juni 2018 geplant.Eine Pumpenstation fördert pro Sekunde 660 Kubikmeter Wasser aus dem Fluss Pranahita, das dann über weitere Stationen zu einem Wasserreservoir transportiert wird. Dieses Reservoir dient der nachhaltigen Bewässerung von landwirtschaftlichen Flächen in den Städten Karimnagar, Medak, Nizamabad, Nalgonda und dem Distrikt Rangareddy. Die weltweit bewährten ANDRITZ -Spiralgehäusepumpen zeichnen sich vor allem durch geringen Energieverbrauch aus, der durch den sehr hohen hydraulischen Wirkungsgrad von bis zu 90 Prozent erzielt wird. Andritz AG © Andritz Homepage 7710 adritz_erhalt_60_mio_euro-auftrag_aus_indien

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Flughafen Wien, Lenzing, Warimpex, Kapsch TrafficCom, S Immo, Polytec Group, Wolford, SBO, Pierer Mobility, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Wolftank-Adisa, Oberbank AG Stamm, RHI Magnesita, Immofinanz.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VDC2
AT0000A2TRJ1
AT0000A2VKV7


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(2)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Fabasoft(1)
    Star der Stunde: Polytec Group 2.42%, Rutsch der Stunde: UBM -1.23%
    Star der Stunde: Verbund 0.75%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.8%
    Star der Stunde: Pierer Mobility 1.57%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.94%
    BSN Vola-Event Pierer Mobility
    karlholger zu EVN
    Star der Stunde: Lenzing 0.86%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -0.75%
    Star der Stunde: Semperit 1.47%, Rutsch der Stunde: Agrana -0.7%

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S2/09: Robert Gillinger

    Robert Gillinger zählt zu den fixen Konstanten (und besten Auskennern) in der Berichterstattung über österreichische Aktien. Der heutige Geschäftsführer des Börse Expr...

    Books josefchladek.com

    Jörg Brüggemann
    Metalheads
    2012
    Gestalten

    Kishin Shinoyama
    A Fine Day (篠山 紀信
    1977
    Heibon-Sha

    Lars Tunbjörk
    Vinter
    2007
    Steidl

    Raymond Meeks
    Halfstory Halflife
    2018
    Chose Commune

    Christian Kasners
    Woodward
    2022
    Self published

    Inbox: Adritz erhält 60 Mio. Euro-Auftrag aus Indien


    15.09.2017, 1339 Zeichen

    15.09.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Andritz (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... Der internationale Technologiekonzern Andritz erhielt vom indischen Infrastrukturunternehmen Megha Engineering & Infrastructures Ltd. (MEIL), Hyderabad, Indien, den Auftrag drei Pumpenstationen mit insgesamt 27 Spiralgehäusepumpen in der Nähe des Dorfes Kaleshwaram, Bundesstaat Telangana, auzzurüsten. Der Auftragswert beträgt über 60 Millionen Euro. Die Inbetriebnahme ist für Juni 2018 geplant.Eine Pumpenstation fördert pro Sekunde 660 Kubikmeter Wasser aus dem Fluss Pranahita, das dann über weitere Stationen zu einem Wasserreservoir transportiert wird. Dieses Reservoir dient der nachhaltigen Bewässerung von landwirtschaftlichen Flächen in den Städten Karimnagar, Medak, Nizamabad, Nalgonda und dem Distrikt Rangareddy. Die weltweit bewährten ANDRITZ -Spiralgehäusepumpen zeichnen sich vor allem durch geringen Energieverbrauch aus, der durch den sehr hohen hydraulischen Wirkungsgrad von bis zu 90 Prozent erzielt wird. Andritz AG © Andritz Homepage 7710 adritz_erhalt_60_mio_euro-auftrag_aus_indien

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich



    Was noch interessant sein dürfte:


    BSN Watchlist detailliert: Grammer, Wacker-Neuson und paragon je 12 Tage im Plus

    Hello bank! 100 detailliert: Porsche 10 Tage im Plus

    OÖ10 - Amag als Tagessieger

    Nebenwerte-Blick: Warimpex mit starkem Plus, auch Sanochemia gut unterwegs

    ATX schafft es knapp auf neues Jahreshoch, der RHI ist es zu danken

    Inbox: Warimpex für die RCB jetzt ein Buy

    Audio: Mojmir Hlinka: Nicht Cash ist King, sondern für uns ist immer "Cashflow is King!"

    Inbox: Immofinanz eröffnet weiteren Stop Shop

    Inbox: Amag-CEO kauft Aktien

    Inbox: Mehr Autobank an der Wiener Börse

    Audio: Vita 34 - der Schachzug mit der Übernahme des Konkurrenten Seracell Pharma AG

    Inbox: Konjunkturhoch in Österreich hält an

    Audio: Eyemaxx mit Bezugsrechts-Kapitalerhöhung

    Inbox: Downgrade für Agrana



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/19: KESt runter oder weg, XXX Lutz home24 erinnert an Schelling bzw. was wähl ich nur?




     

    Bildnachweis

    1. Andritz AG , (© Andritz Homepage)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Flughafen Wien, Lenzing, Warimpex, Kapsch TrafficCom, S Immo, Polytec Group, Wolford, SBO, Pierer Mobility, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Wolftank-Adisa, Oberbank AG Stamm, RHI Magnesita, Immofinanz.


    Random Partner

    Österreichische Post
    Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Andritz AG, (© Andritz Homepage)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VDC2
    AT0000A2TRJ1
    AT0000A2VKV7


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(2)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Fabasoft(1)
      Star der Stunde: Polytec Group 2.42%, Rutsch der Stunde: UBM -1.23%
      Star der Stunde: Verbund 0.75%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.8%
      Star der Stunde: Pierer Mobility 1.57%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.94%
      BSN Vola-Event Pierer Mobility
      karlholger zu EVN
      Star der Stunde: Lenzing 0.86%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -0.75%
      Star der Stunde: Semperit 1.47%, Rutsch der Stunde: Agrana -0.7%

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S2/09: Robert Gillinger

      Robert Gillinger zählt zu den fixen Konstanten (und besten Auskennern) in der Berichterstattung über österreichische Aktien. Der heutige Geschäftsführer des Börse Expr...

      Books josefchladek.com

      Matt Dunne
      The Killing Sink
      2022
      Void

      Michael Vahrenwald
      The People's Trust
      2021
      Kominek

      Kishin Shinoyama
      A Fine Day (篠山 紀信
      1977
      Heibon-Sha

      Ben Sakamoto & Yoshinari Nishimura
      Sonotoki, Kaze ga, Yonin no mune wo kushizashi ni shita (坂本 勉 & 西村 佳也
      1981
      West Village

      Raymond Meeks
      ciprian honey cathedral
      2020
      MACK