Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: RBI: Management will ab dem nächsten Jahr wieder Dividenden zahlen


RBI
Akt. Indikation:  12.28 / 12.35
Uhrzeit:  20:53:17
Veränderung zu letztem SK:  0.86%
Letzter SK:  12.21 ( -0.97%)

12.08.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... Nachdem die Raiffeisen Bank International (RBI ) bereits im Vorfeld des veröffentlichten Halbjahresergebnisses 2017 eine konkrete Gewinnschätzung bekanntgab, kam das ausgezeichnete Q2-Ergebnis nicht mehr überraschend. Wie bereits berichtet konnte der Nettogewinn sowohl im Q2/17 (EUR 367 Mio.) als auch im Halbjahr gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt werden. Die positive Entwicklung ist vor allem auf Auflösungen von Risikovorsorgen zurückzuführen. Sehr erfreulich entwickelte sich auch die Quote notleidender Kredite (NPL-Quote), die, bedingt durch weniger NPL-Zuflüsse und durch NPL-Verkäufe, alleine im Q2 um einen Prozentpunkt auf 7,3% gesunken ist. Da die RBI heuer noch keine Dividende ausschüttete, konnte die Eigenmittelquote auf 17,4% und die harte Kernkapitalquote (CET1 Ratio) auf 12,8% (beides fully loaded) weiter gesteigert werden.Ausblick. Der Ausblick für das laufende Geschäftsjahr wurde erhöht. Die Risikokosten sollen deutlich unter dem Niveau von 2016 liegen. Nachdem das mittelfristige Ziel von 8% für die NPL-Quote bereits erreicht wurde, soll die Quote nun noch weiter sinken. Unverändert wird mittelfristig ein ROE von 11% angepeilt. Das Management hat die Absicht, ab dem nächsten Jahr wieder Dividenden zu zahlen bestätigt. Wir bleiben bei unserer positiven Einschätzung der Aktie. Company im Artikel RBI Mitglied in der BSN Peer-Group Banken Show latest Report (12.08.2017) Im ATX auf Pos. 1 (bezogen auf YTD %). Platz 3 im Umsatzranking YTD im ATX. Martin Grüll (CFO) Karl Sevelda (CEO) Susanne Langer (IR) Johann Strobl (Board Member) Peter Lennkh (Board Member) Klemens Breuer (Board Member) Andreas Gschwenter (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Raiffeisen © Andreas Maringer, eventfoto.at 7243 rbi_management_will_ab_dem_nachsten_jahr_wieder_dividenden_zahlen

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Frequentis, Mayr-Melnhof, Warimpex, Rosenbauer, Marinomed Biotech, Verbund, Wolford, Erste Group, ATX Prime, Wienerberger, Porr, Palfinger, Uniqa, ATX, ATX TR, CA Immo, SBO, Kapsch TrafficCom, Athos Immobilien, AT&S, FACC, Gurktaler AG VZ, Pierer Mobility, voestalpine, Oberbank AG Stamm, Agrana, Polytec Group, UBM, Semperit, RHI Magnesita.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2S9Y3
AT0000A2WV18
AT0000A28S90


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 3.29%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.45%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(2), Immofinanz(2), FACC(2), voestalpine(2)
    Star der Stunde: Polytec Group 2.36%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.71%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Fabasoft(1)
    BSN Vola-Event Microsoft
    Star der Stunde: RBI 1.41%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.44%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(2), RBI(1), Porr(1)
    BSN Vola-Event JP Morgan Chase

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S2/08: Alexander Eberan

    Alexander Eberan hat ein extrem breites Feld an Tätigkeiten im Kapitalmarkt ausgeübt, wobei sich sein Fokus nach und nach in Richtung Banking für gehobene Privatkunden verschoben hat...

    Books josefchladek.com

    Raymond Meeks
    Orchard Volume Two / Not Seen | Not Said
    2011
    Silas Finch

    Garry Winogrand
    Women are beautiful
    1975
    Light Gallery Books

    Dieter De Lathauwer
    It didn’t take me long to realize the escape, once again, wouldn't work
    2022
    Void

    Lars Tunbjörk
    Home
    2003
    Steidl

    Taiyo Onorato / Nico Krebs
    Continental Drift
    2017
    Edition Patrick Frey

    Inbox: RBI: Management will ab dem nächsten Jahr wieder Dividenden zahlen


    12.08.2017, 2636 Zeichen

    12.08.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... Nachdem die Raiffeisen Bank International (RBI ) bereits im Vorfeld des veröffentlichten Halbjahresergebnisses 2017 eine konkrete Gewinnschätzung bekanntgab, kam das ausgezeichnete Q2-Ergebnis nicht mehr überraschend. Wie bereits berichtet konnte der Nettogewinn sowohl im Q2/17 (EUR 367 Mio.) als auch im Halbjahr gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt werden. Die positive Entwicklung ist vor allem auf Auflösungen von Risikovorsorgen zurückzuführen. Sehr erfreulich entwickelte sich auch die Quote notleidender Kredite (NPL-Quote), die, bedingt durch weniger NPL-Zuflüsse und durch NPL-Verkäufe, alleine im Q2 um einen Prozentpunkt auf 7,3% gesunken ist. Da die RBI heuer noch keine Dividende ausschüttete, konnte die Eigenmittelquote auf 17,4% und die harte Kernkapitalquote (CET1 Ratio) auf 12,8% (beides fully loaded) weiter gesteigert werden.Ausblick. Der Ausblick für das laufende Geschäftsjahr wurde erhöht. Die Risikokosten sollen deutlich unter dem Niveau von 2016 liegen. Nachdem das mittelfristige Ziel von 8% für die NPL-Quote bereits erreicht wurde, soll die Quote nun noch weiter sinken. Unverändert wird mittelfristig ein ROE von 11% angepeilt. Das Management hat die Absicht, ab dem nächsten Jahr wieder Dividenden zu zahlen bestätigt. Wir bleiben bei unserer positiven Einschätzung der Aktie. Company im Artikel RBI Mitglied in der BSN Peer-Group Banken Show latest Report (12.08.2017) Im ATX auf Pos. 1 (bezogen auf YTD %). Platz 3 im Umsatzranking YTD im ATX. Martin Grüll (CFO) Karl Sevelda (CEO) Susanne Langer (IR) Johann Strobl (Board Member) Peter Lennkh (Board Member) Klemens Breuer (Board Member) Andreas Gschwenter (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Raiffeisen © Andreas Maringer, eventfoto.at 7243 rbi_management_will_ab_dem_nachsten_jahr_wieder_dividenden_zahlen

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/13: Holger Zschäpitz mein Backup, Superhelden-Name Wolfgang Matejka, Angst vor der Gewinn-Messe




    RBI
    Akt. Indikation:  12.28 / 12.35
    Uhrzeit:  20:53:17
    Veränderung zu letztem SK:  0.86%
    Letzter SK:  12.21 ( -0.97%)



     

    Bildnachweis

    1. Raiffeisen , (© Andreas Maringer, eventfoto.at)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Frequentis, Mayr-Melnhof, Warimpex, Rosenbauer, Marinomed Biotech, Verbund, Wolford, Erste Group, ATX Prime, Wienerberger, Porr, Palfinger, Uniqa, ATX, ATX TR, CA Immo, SBO, Kapsch TrafficCom, Athos Immobilien, AT&S, FACC, Gurktaler AG VZ, Pierer Mobility, voestalpine, Oberbank AG Stamm, Agrana, Polytec Group, UBM, Semperit, RHI Magnesita.


    Random Partner

    Baader Bank
    Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Raiffeisen, (© Andreas Maringer, eventfoto.at)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2S9Y3
    AT0000A2WV18
    AT0000A28S90


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 3.29%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.45%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(2), Immofinanz(2), FACC(2), voestalpine(2)
      Star der Stunde: Polytec Group 2.36%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.71%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Fabasoft(1)
      BSN Vola-Event Microsoft
      Star der Stunde: RBI 1.41%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.44%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(2), RBI(1), Porr(1)
      BSN Vola-Event JP Morgan Chase

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S2/08: Alexander Eberan

      Alexander Eberan hat ein extrem breites Feld an Tätigkeiten im Kapitalmarkt ausgeübt, wobei sich sein Fokus nach und nach in Richtung Banking für gehobene Privatkunden verschoben hat...

      Books josefchladek.com

      Robert Frank
      Die Amerikaner (1st Swiss edition)
      1986
      Buchclub Ex Libris Zürich

      Aldo Henggeler
      Die Stadt als offenes System
      1973
      Birkhäuser Verlag

      Emily Graham
      The Blindest Man
      2022
      Void

      Michel Mazzoni
      Rien, presque
      2022
      MER. B&L

      Ben Sakamoto & Yoshinari Nishimura
      Sonotoki, Kaze ga, Yonin no mune wo kushizashi ni shita (坂本 勉 & 西村 佳也
      1981
      West Village