Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



09.03.2024, 12425 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: IBM 4,12% vor Pfizer 2,37%, Cisco 2,27%, Roche GS 2,14%, Samsung Electronics 0,55%, Sanofi 0,44%, Intel 0,41%, Andritz 0,08%, Alphabet -1,3%, Johnson & Johnson -1,6%, Amazon -1,61%, Honda Motor -2,05%, Mercedes-Benz Group -2,08%, Ford Motor Co. -2,17%, Microsoft -2,23%, Toyota Motor Corp. -2,24%, Novartis -2,25%, Zumtobel -3,92%, Volkswagen -4%, voestalpine -4,08%, ams-Osram -4,41% und GlaxoSmithKline -19,81%.

In der Monatssicht ist vorne: Mercedes-Benz Group 13,43% vor Toyota Motor Corp. 7,44% , IBM 6,84% , Andritz 5,26% , Samsung Electronics 3,8% , Amazon 3,67% , Roche GS 3,32% , Intel 2,95% , Honda Motor 2,81% , Volkswagen 2,36% , Johnson & Johnson 0,92% , Ford Motor Co. 0,91% , Sanofi 0,53% , Microsoft 0,18% , Cisco -0,96% , Pfizer -1,02% , Zumtobel -2% , Novartis -2,2% , Alphabet -6,27% , voestalpine -10,67% , GlaxoSmithKline -14,1% und ams-Osram -39,81% . Weitere Highlights: Roche GS ist nun 7 Tage im Plus (3,12% Zuwachs von 231 auf 238,2), ebenso Samsung Electronics 3 Tage im Plus (3,01% Zuwachs von 1062 auf 1094), Volkswagen 4 Tage im Minus (5,75% Verlust von 142,5 auf 134,3).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Toyota Motor Corp. 34,87% (Vorjahr: 27,14 Prozent) im Plus. Dahinter IBM 19,81% (Vorjahr: 16,08 Prozent) und Honda Motor 16,49% (Vorjahr: -56,57 Prozent). ams-Osram -44,44% (Vorjahr: -65,64 Prozent) im Minus. Dahinter voestalpine -14,43% (Vorjahr: 15,25 Prozent) und GlaxoSmithKline -13,99% (Vorjahr: 28,42 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Toyota Motor Corp. 31,32%, IBM 28,75% und Amazon 25,36%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: ams-Osram -70,38%, Honda Motor -40,69% und Pfizer -16,07%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:32 Uhr die Ford Motor Co.-Aktie am besten: 0,71% Plus. Dahinter Johnson & Johnson mit +0,62% , Honda Motor mit +0,58% , Roche GS mit +0,53% , Novartis mit +0,53% , Sanofi mit +0,48% , Toyota Motor Corp. mit +0,41% , Pfizer mit +0,3% , IBM mit +0,29% , Cisco mit +0,15% , voestalpine mit +0,12% , Amazon mit +0,01% und Samsung Electronics mit -0% Microsoft mit -0,11% , Zumtobel mit -0,17% , Andritz mit -0,21% , Alphabet mit -0,22% , Intel mit -0,43% , Mercedes-Benz Group mit -0,47% , Volkswagen mit -0,5% und ams-Osram mit -4,46% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Global Innovation 1000 ist 1,33% und reiht sich damit auf Platz 8 ein:

1. Versicherer: 10,66% Show latest Report (02.03.2024)
2. Bau & Baustoffe: 8,05% Show latest Report (09.03.2024)
3. Deutsche Nebenwerte: 5,64% Show latest Report (09.03.2024)
4. Computer, Software & Internet : 4,9% Show latest Report (09.03.2024)
5. MSCI World Biggest 10: 4,89% Show latest Report (02.03.2024)
6. Immobilien: 2,18% Show latest Report (02.03.2024)
7. Aluminium: 2,06%
8. Global Innovation 1000: 1,33% Show latest Report (02.03.2024)
9. Auto, Motor und Zulieferer: 0,53% Show latest Report (09.03.2024)
10. Ölindustrie: 0,22% Show latest Report (02.03.2024)
11. Telekom: -0,33% Show latest Report (02.03.2024)
12. Konsumgüter: -1,13% Show latest Report (02.03.2024)
13. Zykliker Österreich: -2,85% Show latest Report (02.03.2024)
14. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -2,9% Show latest Report (02.03.2024)
15. Sport: -4,17% Show latest Report (02.03.2024)
16. IT, Elektronik, 3D: -4,4% Show latest Report (02.03.2024)
17. Licht und Beleuchtung: -5,05% Show latest Report (02.03.2024)
18. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -5,12% Show latest Report (02.03.2024)
19. Post: -5,72% Show latest Report (02.03.2024)
20. Banken: -5,97% Show latest Report (09.03.2024)
21. Rohstoffaktien: -6,68% Show latest Report (02.03.2024)
22. Runplugged Running Stocks: -7,51%
23. Luftfahrt & Reise: -8,22% Show latest Report (02.03.2024)
24. Gaming: -9,16% Show latest Report (09.03.2024)
25. Stahl: -14,61% Show latest Report (02.03.2024)
26. Energie: -16,95% Show latest Report (09.03.2024)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Boersenfred
zu NOVN (07.03.)

Wiederanlage der am 07.03. gutgeschriebenen Dividende, sowie der noch nicht wieder angelegten Dividenden (265,657 EUR).

WIDStefan
zu NOVN (07.03.)

Analyse kommt. Aktueller Ausblick und Fortschritt im Trading

Dopatka
zu SAN (06.03.)

Willkommen in meinem wikifolio "aktuell unterbewertet" mit Fokus auf dividendenstarke Aktien aus Deutschland und aus Europa.

MrTecDAX
zu TOM (07.03.)

Asien heute gegen den Markt sehr schwach gewesen, so früh am Tag war die Laune noch nicht so bullish... Naja, wahrscheinlich wird das nachgeholt sobald die Märkte wieder öffnen, USA ist ja heute wieder sehr grün.

MrTecDAX
zu TOM (04.03.)

Toyota sehr stark in den letzten Wochen, wie generell viele asiatische Autohersteller. (siehe auch meine andere wikifolio Position: Hyundai)

coblenztrade
zu IBM (06.03.)

Nach Seitwärtsbewegung könnte ein Ausbrechen nach oben möglich sein. Bestand Heute erhöht. 

Boersenwerk
zu IBM (04.03.)

Nachdem Apple schon vor einiger Zeit aus dem Depot geflogen ist, hat es heute Alphabet getroffen. Ich kaufe dafür heute IBM als Erstposition. Ich gehe davon aus, dass das Überraschungspotential nach oben bei IBM größer ist als bei Alphabet und insbesondere Apple. IBM wird sich in den nächsten Jahren mMn sehr viel besser entwickeln als Apple. Trotzdem setze ich auch für diese Position zunächst mal ein relativ nahes SL-Limit.

SCHInvestments
zu MSFT (07.03.)

Microsoft ist eine zukunftssichere Aktie aufgrund seiner kontinuierlichen technologischen Weiterentwicklung und globalen Präsenz. Die Eigenkapitalquote stieg von 39,26% im Jahr 2020 auf 50,06% im Jahr 2023, während der Verschuldungsgrad in diesem Zeitraum sank. Der Gewinn verzeichnete einen Anstieg von 44.281 Mio. USD im Jahr 2020 auf 72.361 Mio. USD im Jahr 2023, wobei der Umsatz von 143.015 Mio. USD im Jahr 2020 auf 211.915 Mio. USD im Jahr 2023 stetig stieg.

KSchachinger
zu MSFT (06.03.)

  https://www.reuters.com/technology/singapores-temasek-talks-invest-openai-ft-reports-2024-03-05/ Singapore's Temasek Holdings is in discussions to invest in Microsoft-backed artificial intelligence company OpenAI, the Financial Times reported on Tuesday, citing two people familiar with the matter.

KSchachinger
zu MSFT (06.03.)

https://www.reuters.com/technology/singapores-temasek-talks-invest-openai-ft-reports-2024-03-05/ Singapore's Temasek Holdings is in discussions to invest in Microsoft-backed artificial intelligence company OpenAI, the Financial Times reported on Tuesday, citing two people familiar with the matter.  

Roland57
zu MSFT (05.03.)

Teilverkauf

EASTFischer
zu GOOG (04.03.)

Der Kurs ist durch 2 wichtige Stopmarken gefallen s. Chart. Das Ichimoku Handelssysten zeigt 5 Verkaufssignale. Ich habe gestaffelt verkauft und harre der Dinge, wie sich der Kurs entwickelt. Gewinnmitnahme zu +19 % und +17 %. Der Kurs hat sich gut gehalten, scheinbar setzen Gewinnmitnahmen ein. Hintergründe vom 28.02.24: Axel Springer und andere Medienunternehmen verklagen Alphabet auf 2,3 Milliarden Dollar wegen den angeblich wettbewerbswidrigen Werbepraktiken des Unternehmens.

SEC
zu INL (04.03.)

März und April oft die besten Monate   Ich denke, der positive Trend wird wahrscheinlich bis April anhalten! Selbst im sonst oft durchwachsenen Februar haben sich die Aktienkurse viel besser entwickelt, als ich erwartet hätte, angesichts der aktuellen Konjunkturlage. Historisch gesehen gehören März und April zu den stärksten Monaten für Aktien.   Meine kurzfristigen Trendanalysen zeigen auch weiterhin eindeutig nach oben, und ich sehe derzeit keine Anzeichen für eine Baisse im Sicherheitssystem. Also, ich denke, es ist eine gute Idee, weiterhin engagiert zu bleiben, auch wenn die Börsenbewertungen in den USA momentan ziemlich hoch sind!   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind und ich daher aktuell beobachte: Norwegian Air Shuttle Usiminas Hyundai Motor Stellantis SAF Holland Daimler Truck Traton Securitas Saipem Michelin Arbonia Smurfit   Aktuell geringe Cashquote    Aktuell halte ich aufgrund der zu erwartenden guten Monate die Cashquote relativ gering. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen. Weitere Empfehlungen (z.B. aktuell beste Kreditzinsen), wie ihr euer freigewordenes Geld anlegt (z.B. aktuell bestes Tagesgeld) und weiteres Börsenwissen (z.B. hörenswerte Manager-Magazin Podcasts), findet ihr in meiner https://linktr.ee/socialtradersec.

MartinMichael
zu DAI (08.03.)

Mercedes - warum ein Kauf? 1J -4%, 5J 76%. KGV 6. Dividende 7%, jährlich im Mai. Plus: Hohe Dividende und sehr günstige Bewertung. Solide Gewinnmargen seit Krisenjahren 2019 und 2020. Minus: Wichtiger Absatzmarkt China schwächelt; schwache Marktposition bei Elektroautos.  Fazit: Mercedes bleibt eine führende Luxusmarke - wie auch immer sich Elektromobilität im Konzern und im Markt entwickeln mag. Mit Einstieg in der Hoffnung auf Rücksetzer gewartet, dadurch leider Kurssteigerung um 10% versäumt. 

JochenGehlert
zu DAI (08.03.)

Heute wurde die Position geschlossen in: Mercedes Benz Grp + 1,72 % Ertrag




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #117: Floorball, vorgestellt von FBC Dragons Gründer Harry Steinbichler




 

Bildnachweis

1. BSN Group Global Innovation 1000 Performancevergleich YTD, Stand: 09.03.2024

2. Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Eureka, Forschung, Gedanken, denken, nachdenken, http://www.shutterstock.com/de/pic-243139486/stock-vector-pictograph-of-bulb-concept.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Amag, Agrana, RHI Magnesita, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Addiko Bank, Rosgix, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wienerberger, Bawag, AT&S, Österreichische Post, Palfinger, Semperit, Cleen Energy, Pierer Mobility, UBM, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Symrise, Siemens Healthineers, BMW.


Random Partner

Kostad Steuerungsbau
Kostad ist ein österreichisches Familienunternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Elektromobilitätslösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität in den Bereichen Schaltschrankbau, Automatisierungstechnik, Kabelkonfektionierung, Elektroprojektierung und Software an. Kostad hat in mehreren Ländern der Welt Schnell-Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2WCB4
AT0000A37NX2
AT0000A3CT72
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1643

    Featured Partner Video

    Börsenradio Marktbericht Fr., 28.06.24 (13:30):

    Freitagnachmittag um 13:30 zeigt sich der DAX von seiner positiven Seite. Er steht mit 18.300 Punkten leicht ein halbes Prozent im Plus. Der Handel ist allerdings dünn; Anleger halten sich tendenzi...

    Books josefchladek.com

    Gregor Radonjič
    Misplacements
    2023
    Self published

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Shinkichi Tajiri
    De Muur
    2002
    Fotokabinetten Gemeentemuseum Den Haag

    Martin Parr
    The Last Resort
    1986
    Promenade Press

    Eron Rauch
    The Eternal Garden
    2023
    Self published

    IBM und Pfizer vs. GlaxoSmithKline und ams-Osram – kommentierter KW 10 Peer Group Watch Global Innovation 1000


    09.03.2024, 12425 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: IBM 4,12% vor Pfizer 2,37%, Cisco 2,27%, Roche GS 2,14%, Samsung Electronics 0,55%, Sanofi 0,44%, Intel 0,41%, Andritz 0,08%, Alphabet -1,3%, Johnson & Johnson -1,6%, Amazon -1,61%, Honda Motor -2,05%, Mercedes-Benz Group -2,08%, Ford Motor Co. -2,17%, Microsoft -2,23%, Toyota Motor Corp. -2,24%, Novartis -2,25%, Zumtobel -3,92%, Volkswagen -4%, voestalpine -4,08%, ams-Osram -4,41% und GlaxoSmithKline -19,81%.

    In der Monatssicht ist vorne: Mercedes-Benz Group 13,43% vor Toyota Motor Corp. 7,44% , IBM 6,84% , Andritz 5,26% , Samsung Electronics 3,8% , Amazon 3,67% , Roche GS 3,32% , Intel 2,95% , Honda Motor 2,81% , Volkswagen 2,36% , Johnson & Johnson 0,92% , Ford Motor Co. 0,91% , Sanofi 0,53% , Microsoft 0,18% , Cisco -0,96% , Pfizer -1,02% , Zumtobel -2% , Novartis -2,2% , Alphabet -6,27% , voestalpine -10,67% , GlaxoSmithKline -14,1% und ams-Osram -39,81% . Weitere Highlights: Roche GS ist nun 7 Tage im Plus (3,12% Zuwachs von 231 auf 238,2), ebenso Samsung Electronics 3 Tage im Plus (3,01% Zuwachs von 1062 auf 1094), Volkswagen 4 Tage im Minus (5,75% Verlust von 142,5 auf 134,3).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Toyota Motor Corp. 34,87% (Vorjahr: 27,14 Prozent) im Plus. Dahinter IBM 19,81% (Vorjahr: 16,08 Prozent) und Honda Motor 16,49% (Vorjahr: -56,57 Prozent). ams-Osram -44,44% (Vorjahr: -65,64 Prozent) im Minus. Dahinter voestalpine -14,43% (Vorjahr: 15,25 Prozent) und GlaxoSmithKline -13,99% (Vorjahr: 28,42 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Toyota Motor Corp. 31,32%, IBM 28,75% und Amazon 25,36%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: ams-Osram -70,38%, Honda Motor -40,69% und Pfizer -16,07%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:32 Uhr die Ford Motor Co.-Aktie am besten: 0,71% Plus. Dahinter Johnson & Johnson mit +0,62% , Honda Motor mit +0,58% , Roche GS mit +0,53% , Novartis mit +0,53% , Sanofi mit +0,48% , Toyota Motor Corp. mit +0,41% , Pfizer mit +0,3% , IBM mit +0,29% , Cisco mit +0,15% , voestalpine mit +0,12% , Amazon mit +0,01% und Samsung Electronics mit -0% Microsoft mit -0,11% , Zumtobel mit -0,17% , Andritz mit -0,21% , Alphabet mit -0,22% , Intel mit -0,43% , Mercedes-Benz Group mit -0,47% , Volkswagen mit -0,5% und ams-Osram mit -4,46% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Global Innovation 1000 ist 1,33% und reiht sich damit auf Platz 8 ein:

    1. Versicherer: 10,66% Show latest Report (02.03.2024)
    2. Bau & Baustoffe: 8,05% Show latest Report (09.03.2024)
    3. Deutsche Nebenwerte: 5,64% Show latest Report (09.03.2024)
    4. Computer, Software & Internet : 4,9% Show latest Report (09.03.2024)
    5. MSCI World Biggest 10: 4,89% Show latest Report (02.03.2024)
    6. Immobilien: 2,18% Show latest Report (02.03.2024)
    7. Aluminium: 2,06%
    8. Global Innovation 1000: 1,33% Show latest Report (02.03.2024)
    9. Auto, Motor und Zulieferer: 0,53% Show latest Report (09.03.2024)
    10. Ölindustrie: 0,22% Show latest Report (02.03.2024)
    11. Telekom: -0,33% Show latest Report (02.03.2024)
    12. Konsumgüter: -1,13% Show latest Report (02.03.2024)
    13. Zykliker Österreich: -2,85% Show latest Report (02.03.2024)
    14. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -2,9% Show latest Report (02.03.2024)
    15. Sport: -4,17% Show latest Report (02.03.2024)
    16. IT, Elektronik, 3D: -4,4% Show latest Report (02.03.2024)
    17. Licht und Beleuchtung: -5,05% Show latest Report (02.03.2024)
    18. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -5,12% Show latest Report (02.03.2024)
    19. Post: -5,72% Show latest Report (02.03.2024)
    20. Banken: -5,97% Show latest Report (09.03.2024)
    21. Rohstoffaktien: -6,68% Show latest Report (02.03.2024)
    22. Runplugged Running Stocks: -7,51%
    23. Luftfahrt & Reise: -8,22% Show latest Report (02.03.2024)
    24. Gaming: -9,16% Show latest Report (09.03.2024)
    25. Stahl: -14,61% Show latest Report (02.03.2024)
    26. Energie: -16,95% Show latest Report (09.03.2024)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    Boersenfred
    zu NOVN (07.03.)

    Wiederanlage der am 07.03. gutgeschriebenen Dividende, sowie der noch nicht wieder angelegten Dividenden (265,657 EUR).

    WIDStefan
    zu NOVN (07.03.)

    Analyse kommt. Aktueller Ausblick und Fortschritt im Trading

    Dopatka
    zu SAN (06.03.)

    Willkommen in meinem wikifolio "aktuell unterbewertet" mit Fokus auf dividendenstarke Aktien aus Deutschland und aus Europa.

    MrTecDAX
    zu TOM (07.03.)

    Asien heute gegen den Markt sehr schwach gewesen, so früh am Tag war die Laune noch nicht so bullish... Naja, wahrscheinlich wird das nachgeholt sobald die Märkte wieder öffnen, USA ist ja heute wieder sehr grün.

    MrTecDAX
    zu TOM (04.03.)

    Toyota sehr stark in den letzten Wochen, wie generell viele asiatische Autohersteller. (siehe auch meine andere wikifolio Position: Hyundai)

    coblenztrade
    zu IBM (06.03.)

    Nach Seitwärtsbewegung könnte ein Ausbrechen nach oben möglich sein. Bestand Heute erhöht. 

    Boersenwerk
    zu IBM (04.03.)

    Nachdem Apple schon vor einiger Zeit aus dem Depot geflogen ist, hat es heute Alphabet getroffen. Ich kaufe dafür heute IBM als Erstposition. Ich gehe davon aus, dass das Überraschungspotential nach oben bei IBM größer ist als bei Alphabet und insbesondere Apple. IBM wird sich in den nächsten Jahren mMn sehr viel besser entwickeln als Apple. Trotzdem setze ich auch für diese Position zunächst mal ein relativ nahes SL-Limit.

    SCHInvestments
    zu MSFT (07.03.)

    Microsoft ist eine zukunftssichere Aktie aufgrund seiner kontinuierlichen technologischen Weiterentwicklung und globalen Präsenz. Die Eigenkapitalquote stieg von 39,26% im Jahr 2020 auf 50,06% im Jahr 2023, während der Verschuldungsgrad in diesem Zeitraum sank. Der Gewinn verzeichnete einen Anstieg von 44.281 Mio. USD im Jahr 2020 auf 72.361 Mio. USD im Jahr 2023, wobei der Umsatz von 143.015 Mio. USD im Jahr 2020 auf 211.915 Mio. USD im Jahr 2023 stetig stieg.

    KSchachinger
    zu MSFT (06.03.)

      https://www.reuters.com/technology/singapores-temasek-talks-invest-openai-ft-reports-2024-03-05/ Singapore's Temasek Holdings is in discussions to invest in Microsoft-backed artificial intelligence company OpenAI, the Financial Times reported on Tuesday, citing two people familiar with the matter.

    KSchachinger
    zu MSFT (06.03.)

    https://www.reuters.com/technology/singapores-temasek-talks-invest-openai-ft-reports-2024-03-05/ Singapore's Temasek Holdings is in discussions to invest in Microsoft-backed artificial intelligence company OpenAI, the Financial Times reported on Tuesday, citing two people familiar with the matter.  

    Roland57
    zu MSFT (05.03.)

    Teilverkauf

    EASTFischer
    zu GOOG (04.03.)

    Der Kurs ist durch 2 wichtige Stopmarken gefallen s. Chart. Das Ichimoku Handelssysten zeigt 5 Verkaufssignale. Ich habe gestaffelt verkauft und harre der Dinge, wie sich der Kurs entwickelt. Gewinnmitnahme zu +19 % und +17 %. Der Kurs hat sich gut gehalten, scheinbar setzen Gewinnmitnahmen ein. Hintergründe vom 28.02.24: Axel Springer und andere Medienunternehmen verklagen Alphabet auf 2,3 Milliarden Dollar wegen den angeblich wettbewerbswidrigen Werbepraktiken des Unternehmens.

    SEC
    zu INL (04.03.)

    März und April oft die besten Monate   Ich denke, der positive Trend wird wahrscheinlich bis April anhalten! Selbst im sonst oft durchwachsenen Februar haben sich die Aktienkurse viel besser entwickelt, als ich erwartet hätte, angesichts der aktuellen Konjunkturlage. Historisch gesehen gehören März und April zu den stärksten Monaten für Aktien.   Meine kurzfristigen Trendanalysen zeigen auch weiterhin eindeutig nach oben, und ich sehe derzeit keine Anzeichen für eine Baisse im Sicherheitssystem. Also, ich denke, es ist eine gute Idee, weiterhin engagiert zu bleiben, auch wenn die Börsenbewertungen in den USA momentan ziemlich hoch sind!   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind und ich daher aktuell beobachte: Norwegian Air Shuttle Usiminas Hyundai Motor Stellantis SAF Holland Daimler Truck Traton Securitas Saipem Michelin Arbonia Smurfit   Aktuell geringe Cashquote    Aktuell halte ich aufgrund der zu erwartenden guten Monate die Cashquote relativ gering. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen. Weitere Empfehlungen (z.B. aktuell beste Kreditzinsen), wie ihr euer freigewordenes Geld anlegt (z.B. aktuell bestes Tagesgeld) und weiteres Börsenwissen (z.B. hörenswerte Manager-Magazin Podcasts), findet ihr in meiner https://linktr.ee/socialtradersec.

    MartinMichael
    zu DAI (08.03.)

    Mercedes - warum ein Kauf? 1J -4%, 5J 76%. KGV 6. Dividende 7%, jährlich im Mai. Plus: Hohe Dividende und sehr günstige Bewertung. Solide Gewinnmargen seit Krisenjahren 2019 und 2020. Minus: Wichtiger Absatzmarkt China schwächelt; schwache Marktposition bei Elektroautos.  Fazit: Mercedes bleibt eine führende Luxusmarke - wie auch immer sich Elektromobilität im Konzern und im Markt entwickeln mag. Mit Einstieg in der Hoffnung auf Rücksetzer gewartet, dadurch leider Kurssteigerung um 10% versäumt. 

    JochenGehlert
    zu DAI (08.03.)

    Heute wurde die Position geschlossen in: Mercedes Benz Grp + 1,72 % Ertrag




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #117: Floorball, vorgestellt von FBC Dragons Gründer Harry Steinbichler




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Global Innovation 1000 Performancevergleich YTD, Stand: 09.03.2024

    2. Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Eureka, Forschung, Gedanken, denken, nachdenken, http://www.shutterstock.com/de/pic-243139486/stock-vector-pictograph-of-bulb-concept.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Amag, Agrana, RHI Magnesita, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Addiko Bank, Rosgix, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wienerberger, Bawag, AT&S, Österreichische Post, Palfinger, Semperit, Cleen Energy, Pierer Mobility, UBM, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Symrise, Siemens Healthineers, BMW.


    Random Partner

    Kostad Steuerungsbau
    Kostad ist ein österreichisches Familienunternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Elektromobilitätslösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität in den Bereichen Schaltschrankbau, Automatisierungstechnik, Kabelkonfektionierung, Elektroprojektierung und Software an. Kostad hat in mehreren Ländern der Welt Schnell-Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2WCB4
    AT0000A37NX2
    AT0000A3CT72
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1643

      Featured Partner Video

      Börsenradio Marktbericht Fr., 28.06.24 (13:30):

      Freitagnachmittag um 13:30 zeigt sich der DAX von seiner positiven Seite. Er steht mit 18.300 Punkten leicht ein halbes Prozent im Plus. Der Handel ist allerdings dünn; Anleger halten sich tendenzi...

      Books josefchladek.com

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      Mimi Plumb
      Landfall
      2018
      TBW Books

      Martin Parr
      The Last Resort
      1986
      Promenade Press

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd