Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



17.02.2024, 7717 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Bilfinger 15,12% vor Porr 4,96%, Wienerberger 2,63%, Strabag 2,54%, HeidelbergCement 2,01%, Saint Gobain 1,99% und Hochtief 1,36%.

In der Monatssicht ist vorne: Bilfinger 16,48% vor Wienerberger 14,01% , Saint Gobain 10,26% , Strabag 3,86% , HeidelbergCement 1,38% , Porr -0,44% und Hochtief -6,16% . Weitere Highlights: Strabag ist nun 4 Tage im Plus (3,38% Zuwachs von 42,9 auf 44,35), ebenso Bilfinger 3 Tage im Plus (13,2% Zuwachs von 38,34 auf 43,4).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Bilfinger 24,64% (Vorjahr: 28,58 Prozent) im Plus. Dahinter Wienerberger 8,27% (Vorjahr: 33,95 Prozent) und Strabag 7,13% (Vorjahr: 5,88 Prozent). Hochtief 0,2% (Vorjahr: 90,39 Prozent) im Plus. Dahinter Saint Gobain 3,71% (Vorjahr: 46,02 Prozent) und HeidelbergCement 5,41% (Vorjahr: 51,91 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Bilfinger 25,95%, Wienerberger 20,9% und Saint Gobain 18,46%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:31 Uhr die Hochtief-Aktie am besten: -0,1% Minus. Dahinter Strabag mit -0,23% , Wienerberger mit -0,31% , Saint Gobain mit -0,33% , Porr mit -0,37% , HeidelbergCement mit -0,42% und Bilfinger mit -0,62% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Bau & Baustoffe ist 8% und reiht sich damit auf Platz 1 ein:

1. Bau & Baustoffe: 8% Show latest Report (10.02.2024)
2. Deutsche Nebenwerte: 5,27% Show latest Report (10.02.2024)
3. Versicherer: 4,16% Show latest Report (10.02.2024)
4. MSCI World Biggest 10: 3,65% Show latest Report (10.02.2024)
5. Computer, Software & Internet : 3,41% Show latest Report (10.02.2024)
6. Aluminium: 3,37%
7. Global Innovation 1000: 2,31% Show latest Report (10.02.2024)
8. IT, Elektronik, 3D: 2,25% Show latest Report (10.02.2024)
9. Immobilien: 1,94% Show latest Report (10.02.2024)
10. Zykliker Österreich: 1,83% Show latest Report (10.02.2024)
11. Auto, Motor und Zulieferer: 0,73% Show latest Report (17.02.2024)
12. Ölindustrie: 0,43% Show latest Report (10.02.2024)
13. Sport: -1,35% Show latest Report (10.02.2024)
14. Telekom: -1,47% Show latest Report (10.02.2024)
15. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -2,21% Show latest Report (10.02.2024)
16. Konsumgüter: -2,27% Show latest Report (10.02.2024)
17. Gaming: -2,76% Show latest Report (10.02.2024)
18. Post: -4,1% Show latest Report (10.02.2024)
19. Licht und Beleuchtung: -4,61% Show latest Report (10.02.2024)
20. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -5,53% Show latest Report (10.02.2024)
21. Runplugged Running Stocks: -7,25%
22. Rohstoffaktien: -7,58% Show latest Report (10.02.2024)
23. Luftfahrt & Reise: -7,76% Show latest Report (10.02.2024)
24. Banken: -8,51% Show latest Report (17.02.2024)
25. Stahl: -10,85% Show latest Report (10.02.2024)
26. Energie: -16,27% Show latest Report (10.02.2024)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

JustusMarx
zu SGO (13.02.)

Saint-Gobain ist nun Teil des wikifolios.

SEC
zu SGO (12.02.)

Ich bleibe vorsichtig am Aktienmarkt engagiert! Der Januar war insgesamt ein guter Börsenmonat. Die Befürchtungen, dass nach dem Anstieg im November ein starker Einbruch folgen könnte, haben sich nicht bewahrheitet. Da die kurzfristigen Trends klar positiv sind, rechne ich bis April mit weiteren Kursgewinnen. Was danach kommt, kann ich natürlich nicht vorhersagen. Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind und ich daher aktuell beobachte: Teva easyJet Kion Deutz Traton Xerox   Aktuell hohe Cashquote aufgrund konservativer Ausrichtung   Aktuell halte ich aufgrund der vielen Fragezeichen die Cashquote relativ hoch und werde nur langsam in neue Werte investieren. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen. Weitere Empfehlungen (z.B. aktuell beste Kreditzinsen), wie ihr euer freigewordenes Geld anlegt (z.B. aktuell bestes Tagesgeld) und weiteres Börsenwissen (z.B. hörenswerte Manager-Magazin Podcasts), findet ihr in meiner https://linktr.ee/socialtradersec.

Smeilinho
zu POS (16.02.)

#wienerboerseparty #590 im #audiocdpodcast: - ATX deutlich im Plus - Februar-Verfallstag - https://www.linkedin.com/# will https://www.linkedin.com/#, die Aktie letzterer steigt 66 Prozent (https://www.linkedin.com/# lässt grüssen, andere können hoffen) - News zu https://www.linkedin.com/#, https://www.linkedin.com/# - 5. Geburtstag der https://www.linkedin.com/#, Happy Birthday - Research zu https://www.linkedin.com/# und Porr - DAX weiter auf Rekordkurs - Weiter gehts im Podcast https://boerse-social.com/2024/02/16/wiener_borse_party_590_small_caps_werden_heute_gespannt_auf_aluflexpacks_66_prozent_move_schauen_morphosys_lasst_grussen

Heinefritz
zu GBF (14.02.)

Wie zuletzt gemutmaßt, hat die Aktie mit Vorlage der vorläufigen Zahlen für 2023 und der Prognose für 2024 den Widerstand bei 40 Euro herausgenommen. Damit notiert das Papier so hoch wie seit Oktober 2018 nicht mehr. Der Dividendenvorschlag liegt mit 1,80 Euro je Aktie um 50 Cent über der im Vorjahr gezahlten Dividende.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #676: ATX rauf, auch die KESt braucht dringend eine Renaturierungs-Aktion, nicht anzuhören, was Politik redet




 

Bildnachweis

1. BSN Group Bau & Baustoffe Performancevergleich YTD, Stand: 17.02.2024

2. Kranensee Seestadt Aspern, Baustelle, Bau, Braukran, Kran   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Pierer Mobility, Immofinanz, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Amag, RHI Magnesita, DO&CO, ATX, ATX Prime, ATX TR, Erste Group, Uniqa, RBI, UBM, Rosgix, EVN, voestalpine, Porr, Andritz, Frauenthal, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, Wolford, FACC, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Österreichische Post, Telekom Austria, VIG, Wienerberger.


Random Partner

AMAG Austria Metall AG
Die AMAG Austria Metall AG produziert Primäraluminium und Premium-Guss- und Walzprodukte. Im integrierten Werk in Ranshofen, Österreich werden die Kernkompetenzen im Recycling, Gießen, Walzen, Wärmebehandeln und Oberflächenveredeln kombiniert.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A347T7
AT0000A2WCB4
AT0000A3CT72
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: OMV(1)
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.02%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.98%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Agrana(2), Kontron(1), Telekom Austria(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.37%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.94%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: RBI(2), Porr(1), ams-Osram(1)
    Star der Stunde: Immofinanz 0.95%, Rutsch der Stunde: FACC -0.44%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(1), Lenzing(1)
    Star der Stunde: Zumtobel 0.81%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.39%
    Star der Stunde: AT&S 0.97%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -0.56%

    Featured Partner Video

    Erfolgsgeschichte an der TH Aschaffenburg. Prof. Webersinke: "Unsere Welt braucht Vermögensverwalter"

    V-Bank 12. Vermögenstag: Die TH Aschaffenburg bildet seit 10 Jahren die Vermögensverwalter der Zukunft aus. Das Volumen des verwalteten Vermögens steigt stetig. Ebenso die Anzahl der Verwalter selb...

    Books josefchladek.com

    Shōji Ueda
    Brilliant Scenes: Shoji Ueda Photo Album
    1981
    Nippon Camera

    Gregor Radonjič
    Misplacements
    2023
    Self published

    Kristina Syrchikova
    The Burial Dress
    2022
    Self published

    Jerker Andersson
    Found Diary
    2024
    Self published

    Kazumi Kurigami
    操上 和美
    2002
    Switch Publishing Co Ltd

    Bilfinger und Porr vs. Hochtief und Saint Gobain – kommentierter KW 7 Peer Group Watch Bau & Baustoffe


    17.02.2024, 7717 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Bilfinger 15,12% vor Porr 4,96%, Wienerberger 2,63%, Strabag 2,54%, HeidelbergCement 2,01%, Saint Gobain 1,99% und Hochtief 1,36%.

    In der Monatssicht ist vorne: Bilfinger 16,48% vor Wienerberger 14,01% , Saint Gobain 10,26% , Strabag 3,86% , HeidelbergCement 1,38% , Porr -0,44% und Hochtief -6,16% . Weitere Highlights: Strabag ist nun 4 Tage im Plus (3,38% Zuwachs von 42,9 auf 44,35), ebenso Bilfinger 3 Tage im Plus (13,2% Zuwachs von 38,34 auf 43,4).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Bilfinger 24,64% (Vorjahr: 28,58 Prozent) im Plus. Dahinter Wienerberger 8,27% (Vorjahr: 33,95 Prozent) und Strabag 7,13% (Vorjahr: 5,88 Prozent). Hochtief 0,2% (Vorjahr: 90,39 Prozent) im Plus. Dahinter Saint Gobain 3,71% (Vorjahr: 46,02 Prozent) und HeidelbergCement 5,41% (Vorjahr: 51,91 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Bilfinger 25,95%, Wienerberger 20,9% und Saint Gobain 18,46%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: keiner.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:31 Uhr die Hochtief-Aktie am besten: -0,1% Minus. Dahinter Strabag mit -0,23% , Wienerberger mit -0,31% , Saint Gobain mit -0,33% , Porr mit -0,37% , HeidelbergCement mit -0,42% und Bilfinger mit -0,62% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Bau & Baustoffe ist 8% und reiht sich damit auf Platz 1 ein:

    1. Bau & Baustoffe: 8% Show latest Report (10.02.2024)
    2. Deutsche Nebenwerte: 5,27% Show latest Report (10.02.2024)
    3. Versicherer: 4,16% Show latest Report (10.02.2024)
    4. MSCI World Biggest 10: 3,65% Show latest Report (10.02.2024)
    5. Computer, Software & Internet : 3,41% Show latest Report (10.02.2024)
    6. Aluminium: 3,37%
    7. Global Innovation 1000: 2,31% Show latest Report (10.02.2024)
    8. IT, Elektronik, 3D: 2,25% Show latest Report (10.02.2024)
    9. Immobilien: 1,94% Show latest Report (10.02.2024)
    10. Zykliker Österreich: 1,83% Show latest Report (10.02.2024)
    11. Auto, Motor und Zulieferer: 0,73% Show latest Report (17.02.2024)
    12. Ölindustrie: 0,43% Show latest Report (10.02.2024)
    13. Sport: -1,35% Show latest Report (10.02.2024)
    14. Telekom: -1,47% Show latest Report (10.02.2024)
    15. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -2,21% Show latest Report (10.02.2024)
    16. Konsumgüter: -2,27% Show latest Report (10.02.2024)
    17. Gaming: -2,76% Show latest Report (10.02.2024)
    18. Post: -4,1% Show latest Report (10.02.2024)
    19. Licht und Beleuchtung: -4,61% Show latest Report (10.02.2024)
    20. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -5,53% Show latest Report (10.02.2024)
    21. Runplugged Running Stocks: -7,25%
    22. Rohstoffaktien: -7,58% Show latest Report (10.02.2024)
    23. Luftfahrt & Reise: -7,76% Show latest Report (10.02.2024)
    24. Banken: -8,51% Show latest Report (17.02.2024)
    25. Stahl: -10,85% Show latest Report (10.02.2024)
    26. Energie: -16,27% Show latest Report (10.02.2024)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    JustusMarx
    zu SGO (13.02.)

    Saint-Gobain ist nun Teil des wikifolios.

    SEC
    zu SGO (12.02.)

    Ich bleibe vorsichtig am Aktienmarkt engagiert! Der Januar war insgesamt ein guter Börsenmonat. Die Befürchtungen, dass nach dem Anstieg im November ein starker Einbruch folgen könnte, haben sich nicht bewahrheitet. Da die kurzfristigen Trends klar positiv sind, rechne ich bis April mit weiteren Kursgewinnen. Was danach kommt, kann ich natürlich nicht vorhersagen. Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind und ich daher aktuell beobachte: Teva easyJet Kion Deutz Traton Xerox   Aktuell hohe Cashquote aufgrund konservativer Ausrichtung   Aktuell halte ich aufgrund der vielen Fragezeichen die Cashquote relativ hoch und werde nur langsam in neue Werte investieren. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen. Weitere Empfehlungen (z.B. aktuell beste Kreditzinsen), wie ihr euer freigewordenes Geld anlegt (z.B. aktuell bestes Tagesgeld) und weiteres Börsenwissen (z.B. hörenswerte Manager-Magazin Podcasts), findet ihr in meiner https://linktr.ee/socialtradersec.

    Smeilinho
    zu POS (16.02.)

    #wienerboerseparty #590 im #audiocdpodcast: - ATX deutlich im Plus - Februar-Verfallstag - https://www.linkedin.com/# will https://www.linkedin.com/#, die Aktie letzterer steigt 66 Prozent (https://www.linkedin.com/# lässt grüssen, andere können hoffen) - News zu https://www.linkedin.com/#, https://www.linkedin.com/# - 5. Geburtstag der https://www.linkedin.com/#, Happy Birthday - Research zu https://www.linkedin.com/# und Porr - DAX weiter auf Rekordkurs - Weiter gehts im Podcast https://boerse-social.com/2024/02/16/wiener_borse_party_590_small_caps_werden_heute_gespannt_auf_aluflexpacks_66_prozent_move_schauen_morphosys_lasst_grussen

    Heinefritz
    zu GBF (14.02.)

    Wie zuletzt gemutmaßt, hat die Aktie mit Vorlage der vorläufigen Zahlen für 2023 und der Prognose für 2024 den Widerstand bei 40 Euro herausgenommen. Damit notiert das Papier so hoch wie seit Oktober 2018 nicht mehr. Der Dividendenvorschlag liegt mit 1,80 Euro je Aktie um 50 Cent über der im Vorjahr gezahlten Dividende.




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #676: ATX rauf, auch die KESt braucht dringend eine Renaturierungs-Aktion, nicht anzuhören, was Politik redet




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Bau & Baustoffe Performancevergleich YTD, Stand: 17.02.2024

    2. Kranensee Seestadt Aspern, Baustelle, Bau, Braukran, Kran   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Pierer Mobility, Immofinanz, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Amag, RHI Magnesita, DO&CO, ATX, ATX Prime, ATX TR, Erste Group, Uniqa, RBI, UBM, Rosgix, EVN, voestalpine, Porr, Andritz, Frauenthal, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, Wolford, FACC, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Österreichische Post, Telekom Austria, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    AMAG Austria Metall AG
    Die AMAG Austria Metall AG produziert Primäraluminium und Premium-Guss- und Walzprodukte. Im integrierten Werk in Ranshofen, Österreich werden die Kernkompetenzen im Recycling, Gießen, Walzen, Wärmebehandeln und Oberflächenveredeln kombiniert.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A347T7
    AT0000A2WCB4
    AT0000A3CT72
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: OMV(1)
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.02%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.98%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Agrana(2), Kontron(1), Telekom Austria(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.37%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.94%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: RBI(2), Porr(1), ams-Osram(1)
      Star der Stunde: Immofinanz 0.95%, Rutsch der Stunde: FACC -0.44%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(1), Lenzing(1)
      Star der Stunde: Zumtobel 0.81%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.39%
      Star der Stunde: AT&S 0.97%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -0.56%

      Featured Partner Video

      Erfolgsgeschichte an der TH Aschaffenburg. Prof. Webersinke: "Unsere Welt braucht Vermögensverwalter"

      V-Bank 12. Vermögenstag: Die TH Aschaffenburg bildet seit 10 Jahren die Vermögensverwalter der Zukunft aus. Das Volumen des verwalteten Vermögens steigt stetig. Ebenso die Anzahl der Verwalter selb...

      Books josefchladek.com

      Eron Rauch
      Heartland
      2023
      Self published

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Erik Hinz
      Twenty-one Years in One Second
      2015
      Peperoni Books

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH