Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



27.01.2024, 5454 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Slack 2,77% vor Teamviewer 2,14%, Pinterest 1,62%, Frequentis 1,5%, Uber 0,63%, Lyft -0,4%, Addiko Bank -0,68%, Beyond Meat -2,32%, Marinomed Biotech -2,33% und

In der Monatssicht ist vorne: Addiko Bank 9,02% vor Uber 6,17% , Slack 2,15% , Pinterest 0,86% , Frequentis -0,73% , Teamviewer -4,78% , Marinomed Biotech -6,09% , Lyft -17,75% , Beyond Meat -18,84% und Weitere Highlights: Beyond Meat ist nun 3 Tage im Plus (4,84% Zuwachs von 6,82 auf 7,15).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Addiko Bank 8,61% (Vorjahr: 5,53 Prozent) im Plus. Dahinter Slack 7,01% (Vorjahr: 90,59 Prozent) und Uber 6,42% (Vorjahr: 148,97 Prozent). Beyond Meat -19,66% (Vorjahr: -27,7 Prozent) im Minus. Dahinter Lyft -15,94% (Vorjahr: 36,03 Prozent) und Teamviewer -5,16% (Vorjahr: 16,73 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Uber 39,91%, Pinterest 31,54% und Lyft 14,5%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Beyond Meat -33,74%, Marinomed Biotech -22,6% und Teamviewer -11,08%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 9:31 Uhr die Frequentis-Aktie am besten: 1,66% Plus. Dahinter Beyond Meat mit +0,82% , Lyft mit +0,29% und Addiko Bank mit +0,17% Teamviewer mit -0,3% , Marinomed Biotech mit -0,51% und Uber mit -0,78% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Börseneulinge 2019 ist -1,73% und reiht sich damit auf Platz 22 ein:

1. Bau & Baustoffe: 5% Show latest Report (27.01.2024)
2. Computer, Software & Internet : 4,25% Show latest Report (20.01.2024)
3. Big Greeks: 3,85% Show latest Report (27.01.2024)
4. Gaming: 3,77% Show latest Report (20.01.2024)
5. Aluminium: 3,56%
6. Versicherer: 3,49% Show latest Report (20.01.2024)
7. Immobilien: 3,4% Show latest Report (20.01.2024)
8. MSCI World Biggest 10: 3,25% Show latest Report (20.01.2024)
9. OÖ10 Members: 2,82% Show latest Report (20.01.2024)
10. IT, Elektronik, 3D: 2,11% Show latest Report (20.01.2024)
11. Media: 1,82% Show latest Report (20.01.2024)
12. Global Innovation 1000: 1,63% Show latest Report (20.01.2024)
13. Telekom: 1,52% Show latest Report (20.01.2024)
14. Deutsche Nebenwerte: 1,21% Show latest Report (20.01.2024)
15. Zykliker Österreich: 1,04% Show latest Report (20.01.2024)
16. Crane: 0,77% Show latest Report (20.01.2024)
17. Ölindustrie: 0,39% Show latest Report (20.01.2024)
18. Post: -0,8% Show latest Report (20.01.2024)
19. Sport: -1,06% Show latest Report (20.01.2024)
20. Solar: -1,28% Show latest Report (20.01.2024)
21. Konsumgüter: -1,62% Show latest Report (20.01.2024)
22. Börseneulinge 2019: -1,93% Show latest Report (20.01.2024)
23. Licht und Beleuchtung: -2,21% Show latest Report (20.01.2024)
24. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -3,01% Show latest Report (20.01.2024)
25. Stahl: -4,31% Show latest Report (20.01.2024)
26. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -4,46% Show latest Report (20.01.2024)
27. Rohstoffaktien: -4,56% Show latest Report (20.01.2024)
28. Runplugged Running Stocks: -5,57%
29. Auto, Motor und Zulieferer: -6,66% Show latest Report (27.01.2024)
30. Banken: -7,3% Show latest Report (27.01.2024)
31. Luftfahrt & Reise: -7,97% Show latest Report (20.01.2024)
32. Energie: -12,49% Show latest Report (20.01.2024)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

EASTFischer
zu UBER (23.01.)

TD Cowen-Analyst John Blackledge hat das Kursziel für Uber von 67 auf 80 US-Dollar angehoben und das „Outperform“-Rating bestätigt. Es wird erwartet, dass Bookings im vierten Quartal das obere Ende der Prognosespanne von 36,5 bis 37,5 Mrd. US-Dollar erreicht haben dürften. Insgesamt werden „solide“ Q4-Ergebnisse erwartet. Blackledge sieht ein anhaltend starkes Wachstum im Bereich Mobilität, das durch das Wachstum von UberX, Reserve, Hailables, U4B und Shared Rides angetrieben wird. Darüber hinaus sollte das wachsende Werbegeschäft von Uber aus Analystensicht die Margen im Laufe der Zeit steigern.

engertstein
zu UBER (22.01.)

Gewinnmittnahme bei UBER. UBER hat sich sehr gut entwickelt und es sieht zunehmend danach aus, dass man sich als Nummer 1 etabliert. Dennoch ich nehme Gewinne bei der Aktie mit, da sie im vergangenen Jahr sehr gut gelaufen ist.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Zertifikat des Tages #11: Long Bitcoin via Raiffeisen Zertifikate für zB jene, die keine Wallet wollen, aber bullish sind




 

Bildnachweis

1. BSN Group Börseneulinge 2019 Performancevergleich YTD, Stand: 27.01.2024

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Frequentis.


Random Partner

iMaps Capital
iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A37NX2
AT0000A39G83
AT0000A2VYD6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Frequentis
    BSN MA-Event Frequentis
    #gabb #1608

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Mi. 22.5.24: DAX am Vormittag leichter, Symrise gesucht, Schwächephase Zalando, auch Wien korrigiert

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Gregor Radonjič
    Misplacements
    2023
    Self published

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
    Index Naturae
    2023
    Skinnerboox

    Slack und Teamviewer vs. Marinomed Biotech und Beyond Meat – kommentierter KW 4 Peer Group Watch Börseneulinge 2019


    27.01.2024, 5454 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Slack 2,77% vor Teamviewer 2,14%, Pinterest 1,62%, Frequentis 1,5%, Uber 0,63%, Lyft -0,4%, Addiko Bank -0,68%, Beyond Meat -2,32%, Marinomed Biotech -2,33% und

    In der Monatssicht ist vorne: Addiko Bank 9,02% vor Uber 6,17% , Slack 2,15% , Pinterest 0,86% , Frequentis -0,73% , Teamviewer -4,78% , Marinomed Biotech -6,09% , Lyft -17,75% , Beyond Meat -18,84% und Weitere Highlights: Beyond Meat ist nun 3 Tage im Plus (4,84% Zuwachs von 6,82 auf 7,15).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Addiko Bank 8,61% (Vorjahr: 5,53 Prozent) im Plus. Dahinter Slack 7,01% (Vorjahr: 90,59 Prozent) und Uber 6,42% (Vorjahr: 148,97 Prozent). Beyond Meat -19,66% (Vorjahr: -27,7 Prozent) im Minus. Dahinter Lyft -15,94% (Vorjahr: 36,03 Prozent) und Teamviewer -5,16% (Vorjahr: 16,73 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Uber 39,91%, Pinterest 31,54% und Lyft 14,5%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Beyond Meat -33,74%, Marinomed Biotech -22,6% und Teamviewer -11,08%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 9:31 Uhr die Frequentis-Aktie am besten: 1,66% Plus. Dahinter Beyond Meat mit +0,82% , Lyft mit +0,29% und Addiko Bank mit +0,17% Teamviewer mit -0,3% , Marinomed Biotech mit -0,51% und Uber mit -0,78% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Börseneulinge 2019 ist -1,73% und reiht sich damit auf Platz 22 ein:

    1. Bau & Baustoffe: 5% Show latest Report (27.01.2024)
    2. Computer, Software & Internet : 4,25% Show latest Report (20.01.2024)
    3. Big Greeks: 3,85% Show latest Report (27.01.2024)
    4. Gaming: 3,77% Show latest Report (20.01.2024)
    5. Aluminium: 3,56%
    6. Versicherer: 3,49% Show latest Report (20.01.2024)
    7. Immobilien: 3,4% Show latest Report (20.01.2024)
    8. MSCI World Biggest 10: 3,25% Show latest Report (20.01.2024)
    9. OÖ10 Members: 2,82% Show latest Report (20.01.2024)
    10. IT, Elektronik, 3D: 2,11% Show latest Report (20.01.2024)
    11. Media: 1,82% Show latest Report (20.01.2024)
    12. Global Innovation 1000: 1,63% Show latest Report (20.01.2024)
    13. Telekom: 1,52% Show latest Report (20.01.2024)
    14. Deutsche Nebenwerte: 1,21% Show latest Report (20.01.2024)
    15. Zykliker Österreich: 1,04% Show latest Report (20.01.2024)
    16. Crane: 0,77% Show latest Report (20.01.2024)
    17. Ölindustrie: 0,39% Show latest Report (20.01.2024)
    18. Post: -0,8% Show latest Report (20.01.2024)
    19. Sport: -1,06% Show latest Report (20.01.2024)
    20. Solar: -1,28% Show latest Report (20.01.2024)
    21. Konsumgüter: -1,62% Show latest Report (20.01.2024)
    22. Börseneulinge 2019: -1,93% Show latest Report (20.01.2024)
    23. Licht und Beleuchtung: -2,21% Show latest Report (20.01.2024)
    24. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -3,01% Show latest Report (20.01.2024)
    25. Stahl: -4,31% Show latest Report (20.01.2024)
    26. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -4,46% Show latest Report (20.01.2024)
    27. Rohstoffaktien: -4,56% Show latest Report (20.01.2024)
    28. Runplugged Running Stocks: -5,57%
    29. Auto, Motor und Zulieferer: -6,66% Show latest Report (27.01.2024)
    30. Banken: -7,3% Show latest Report (27.01.2024)
    31. Luftfahrt & Reise: -7,97% Show latest Report (20.01.2024)
    32. Energie: -12,49% Show latest Report (20.01.2024)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    EASTFischer
    zu UBER (23.01.)

    TD Cowen-Analyst John Blackledge hat das Kursziel für Uber von 67 auf 80 US-Dollar angehoben und das „Outperform“-Rating bestätigt. Es wird erwartet, dass Bookings im vierten Quartal das obere Ende der Prognosespanne von 36,5 bis 37,5 Mrd. US-Dollar erreicht haben dürften. Insgesamt werden „solide“ Q4-Ergebnisse erwartet. Blackledge sieht ein anhaltend starkes Wachstum im Bereich Mobilität, das durch das Wachstum von UberX, Reserve, Hailables, U4B und Shared Rides angetrieben wird. Darüber hinaus sollte das wachsende Werbegeschäft von Uber aus Analystensicht die Margen im Laufe der Zeit steigern.

    engertstein
    zu UBER (22.01.)

    Gewinnmittnahme bei UBER. UBER hat sich sehr gut entwickelt und es sieht zunehmend danach aus, dass man sich als Nummer 1 etabliert. Dennoch ich nehme Gewinne bei der Aktie mit, da sie im vergangenen Jahr sehr gut gelaufen ist.




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Zertifikat des Tages #11: Long Bitcoin via Raiffeisen Zertifikate für zB jene, die keine Wallet wollen, aber bullish sind




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Börseneulinge 2019 Performancevergleich YTD, Stand: 27.01.2024

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Frequentis.


    Random Partner

    iMaps Capital
    iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A37NX2
    AT0000A39G83
    AT0000A2VYD6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Frequentis
      BSN MA-Event Frequentis
      #gabb #1608

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Mi. 22.5.24: DAX am Vormittag leichter, Symrise gesucht, Schwächephase Zalando, auch Wien korrigiert

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Federico Renzaglia
      Bonifica
      2024
      Self published

      Andreas Gehrke
      Flughafen Berlin-Tegel
      2023
      Drittel Books

      Martin Frey & Philipp Graf
      Spurensuche 2023
      2023
      Self published

      Regina Anzenberger
      Imperfections
      2024
      AnzenbergerEdition

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void