Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Netflix, Vipshop, SAP, WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG, Wirecard und Barrick Gold für Gesprächsstoff sorgten

Magazine aktuell


#gabb aktuell



25.01.2024, 5005 Zeichen

Diese Auswertung des Börse Social Network Robots BSNgine ist „powered by dad.at“. Unter http://www.dad.at findet man Angebote, diese und weitere Aktien spesengünstig zu handeln.

Aktie Symbol SK
Perf.
Netflix NFC 544.87 10.70%
Vipshop 1VPA 16.42 8.10%
SAP SAP 160.76 7.63%
Barrick Gold ABR 15.53 -2.88%
Wirecard WDI 0.021 -4.55%
WCM Beteiligungs- und ... WCMK 1.94 -5.83%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Netflix
24.01 14:35
yannikYBbretzel | YB2020ST
Plattform Netzwerk Tech amazing
Netflix Gewinnmitnahme - Teilverkauf Trade: 23.01.2024 Stück: 1 Gewichtung: 0,36 % Gewinn: 20,89 %
24.01 14:03
MuffinTrader | MUF2N
Position-Trading mit muffin
Absicherung des Großteils der bisherigen Rendite über Stopp-Limit-Order ...
24.01 12:04
MerlotHolger | TANTEO55
TanTeo Torpedo Invest
Netflix verfehlt im vierten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $2,11 die Analystenschätzungen von $2,21. Umsatz mit $8,83 Mrd. über den Erwartungen von $8,72 Mrd.   Wiederum hat Netflix mit einem Zuwachs von über 13 Millionen Kunden im vergangenen Quartal die Erwartungen weit übertroffen. Der Streaming-Anbieter kommt nun auf rund 260,3 Millionen zahlende Kundenhaushalte.   Das ungebrochene Wachstum könnte den Druck auf kleinere Streaming-Rivalen noch weiter verstärken.   An Netflix wird weiter festgehalten und die Positon leicht aufgebaut.
SAP
24.01 20:44
MichaelB | HQDGR666
High Quality Dividend Growth
SAP delivered an earnings release and the stock is been rewarded by the market. I think SAP is a sell, because of sky high valuations, that aren't justified by their growth profile and a surging amount of stock based compensation that eats free cash flow to equity holders.  1) Valuation. SAP is now valued at 28x adjusted operating earnings. The historical median is 21,5x. The last time it traded that high was in 2006 - before the dot-com crash. FCF valuations show the same picture 28x today vs. a median of 20,5x. Fully diluted earnings multiple stands at 44x vs. 28x historical median. While basic earnings are in line with historical median numbers.  2) Stock based compensation. Stock based compensation surged in the latest years from basically nothing to $2.4B while generating "only" $6.7B in operating cash flow and $5.9B in free cash flow. The impact for shareholders is very high eating up 41% of money that belongs to the existing shareholders. All in all those are two red flags for me. I consider SAP fairly valued between $80 and $100. And I conclude my sell thesis at this time.
24.01 14:35
yannikYBbretzel | YB2020ST
Plattform Netzwerk Tech amazing
SAP Gewinnmitnahme - Teilverkauf Trade: 24.01.2024 Stück: 2 Gewichtung: 0,23 % Gewinn: 18,58 %
22.01 13:13
yannikYBbretzel | YB2020ST
Plattform Netzwerk Tech amazing
SAP Gewinnmitnahme - Teilverkauf Trade: 19.01.2024 Stück: 2 Gewichtung: 0,23 % Gewinn: 15,36 %
Barrick Gold
23.01 08:38
Lausitzer | LAU023
Alles auf GOLD - plus
Heute der Start der Position. Die Aktie hatte am gestrigen Abend ein starkes Kaufsignal(Überverkauft) erzeugt und heute zum Börsenstart dieses Signal bestätigt. Als Ziel sehe ich 17-18$.


NFC

Netflix am 24.1. 10,70%, Volumen 399% normaler Tage
» Details dazu hier

1VPA

Vipshop am 24.1. 8,10%, Volumen 176% normaler Tage
» Details dazu hier

SAP

SAP am 24.1. 7,63%, Volumen 343% normaler Tage
» Details dazu hier

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden




 

Bildnachweis

1. Netflix am 24.1. 10,70%, Volumen 399% normaler Tage

2. Vipshop am 24.1. 8,10%, Volumen 176% normaler Tage

3. SAP am 24.1. 7,63%, Volumen 343% normaler Tage

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa.


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Netflix am 24.1. 10,70%, Volumen 399% normaler Tage


Vipshop am 24.1. 8,10%, Volumen 176% normaler Tage


SAP am 24.1. 7,63%, Volumen 343% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYE4
AT0000A347X9
AT0000A36G37
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Bawag(1), Mayr-Melnhof(1)
    BSN MA-Event CA Immo
    BSN MA-Event Covestro
    Star der Stunde: DO&CO 0.83%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -0.68%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(5)
    Star der Stunde: OMV 1.82%, Rutsch der Stunde: Lenzing -2.61%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(1)
    BSN MA-Event Flughafen Wien
    Star der Stunde: EuroTeleSites AG 0.95%, Rutsch der Stunde: Andritz -1.62%

    Featured Partner Video

    SportWoche Podcast #100: Herwig Straka, Österreichs Mister Tennisevent war ziemlich schneller Schwimmer und ist toller Musiker

    Mein 100. Gast im SportWoche Business Athlete Podcast ist Herwig Straka, Veranstalter und Turnierdirektor der Erste Bank Open. Österreichs grösstes Tennisturnier wird heuer im Oktober zum 50. Mal s...

    Books josefchladek.com

    Todd Hido
    House Hunting
    2019
    Nazraeli

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    Federico Renzaglia
    Bonifica
    2024
    Self published

    Cristina de Middel
    Gentlemen's Club
    2023
    This Book is True

    Wie Netflix, Vipshop, SAP, WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG, Wirecard und Barrick Gold für Gesprächsstoff sorgten


    25.01.2024, 5005 Zeichen

    Diese Auswertung des Börse Social Network Robots BSNgine ist „powered by dad.at“. Unter http://www.dad.at findet man Angebote, diese und weitere Aktien spesengünstig zu handeln.

    Aktie Symbol SK
    Perf.
    Netflix NFC 544.87 10.70%
    Vipshop 1VPA 16.42 8.10%
    SAP SAP 160.76 7.63%
    Barrick Gold ABR 15.53 -2.88%
    Wirecard WDI 0.021 -4.55%
    WCM Beteiligungs- und ... WCMK 1.94 -5.83%


    Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

    Netflix
    24.01 14:35
    yannikYBbretzel | YB2020ST
    Plattform Netzwerk Tech amazing
    Netflix Gewinnmitnahme - Teilverkauf Trade: 23.01.2024 Stück: 1 Gewichtung: 0,36 % Gewinn: 20,89 %
    24.01 14:03
    MuffinTrader | MUF2N
    Position-Trading mit muffin
    Absicherung des Großteils der bisherigen Rendite über Stopp-Limit-Order ...
    24.01 12:04
    MerlotHolger | TANTEO55
    TanTeo Torpedo Invest
    Netflix verfehlt im vierten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $2,11 die Analystenschätzungen von $2,21. Umsatz mit $8,83 Mrd. über den Erwartungen von $8,72 Mrd.   Wiederum hat Netflix mit einem Zuwachs von über 13 Millionen Kunden im vergangenen Quartal die Erwartungen weit übertroffen. Der Streaming-Anbieter kommt nun auf rund 260,3 Millionen zahlende Kundenhaushalte.   Das ungebrochene Wachstum könnte den Druck auf kleinere Streaming-Rivalen noch weiter verstärken.   An Netflix wird weiter festgehalten und die Positon leicht aufgebaut.
    SAP
    24.01 20:44
    MichaelB | HQDGR666
    High Quality Dividend Growth
    SAP delivered an earnings release and the stock is been rewarded by the market. I think SAP is a sell, because of sky high valuations, that aren't justified by their growth profile and a surging amount of stock based compensation that eats free cash flow to equity holders.  1) Valuation. SAP is now valued at 28x adjusted operating earnings. The historical median is 21,5x. The last time it traded that high was in 2006 - before the dot-com crash. FCF valuations show the same picture 28x today vs. a median of 20,5x. Fully diluted earnings multiple stands at 44x vs. 28x historical median. While basic earnings are in line with historical median numbers.  2) Stock based compensation. Stock based compensation surged in the latest years from basically nothing to $2.4B while generating "only" $6.7B in operating cash flow and $5.9B in free cash flow. The impact for shareholders is very high eating up 41% of money that belongs to the existing shareholders. All in all those are two red flags for me. I consider SAP fairly valued between $80 and $100. And I conclude my sell thesis at this time.
    24.01 14:35
    yannikYBbretzel | YB2020ST
    Plattform Netzwerk Tech amazing
    SAP Gewinnmitnahme - Teilverkauf Trade: 24.01.2024 Stück: 2 Gewichtung: 0,23 % Gewinn: 18,58 %
    22.01 13:13
    yannikYBbretzel | YB2020ST
    Plattform Netzwerk Tech amazing
    SAP Gewinnmitnahme - Teilverkauf Trade: 19.01.2024 Stück: 2 Gewichtung: 0,23 % Gewinn: 15,36 %
    Barrick Gold
    23.01 08:38
    Lausitzer | LAU023
    Alles auf GOLD - plus
    Heute der Start der Position. Die Aktie hatte am gestrigen Abend ein starkes Kaufsignal(Überverkauft) erzeugt und heute zum Börsenstart dieses Signal bestätigt. Als Ziel sehe ich 17-18$.


    NFC

    Netflix am 24.1. 10,70%, Volumen 399% normaler Tage
    » Details dazu hier

    1VPA

    Vipshop am 24.1. 8,10%, Volumen 176% normaler Tage
    » Details dazu hier

    SAP

    SAP am 24.1. 7,63%, Volumen 343% normaler Tage
    » Details dazu hier

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden




     

    Bildnachweis

    1. Netflix am 24.1. 10,70%, Volumen 399% normaler Tage

    2. Vipshop am 24.1. 8,10%, Volumen 176% normaler Tage

    3. SAP am 24.1. 7,63%, Volumen 343% normaler Tage

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa.


    Random Partner

    Strabag
    Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Netflix am 24.1. 10,70%, Volumen 399% normaler Tage


    Vipshop am 24.1. 8,10%, Volumen 176% normaler Tage


    SAP am 24.1. 7,63%, Volumen 343% normaler Tage


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYE4
    AT0000A347X9
    AT0000A36G37
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Bawag(1), Mayr-Melnhof(1)
      BSN MA-Event CA Immo
      BSN MA-Event Covestro
      Star der Stunde: DO&CO 0.83%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -0.68%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(5)
      Star der Stunde: OMV 1.82%, Rutsch der Stunde: Lenzing -2.61%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(1)
      BSN MA-Event Flughafen Wien
      Star der Stunde: EuroTeleSites AG 0.95%, Rutsch der Stunde: Andritz -1.62%

      Featured Partner Video

      SportWoche Podcast #100: Herwig Straka, Österreichs Mister Tennisevent war ziemlich schneller Schwimmer und ist toller Musiker

      Mein 100. Gast im SportWoche Business Athlete Podcast ist Herwig Straka, Veranstalter und Turnierdirektor der Erste Bank Open. Österreichs grösstes Tennisturnier wird heuer im Oktober zum 50. Mal s...

      Books josefchladek.com

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles