Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Aluflexpack kauft in Tunesien zu

Magazine aktuell


#gabb aktuell



05.10.2023, 1354 Zeichen

Der Verpackungshersteller Aluflexpack AG, ein zu Michael Tojners Montana Tech Components gehörendes Unternehmen, übernimmt 68 Prozent der in Tunesien ansässigen Helioflex. Die Übernahme von Helioflex ist laut Aussendung "ein weiterer Schritt in der Internationalisierungsstrategie von Aluflexpack". Über den Kauf-Preis wurde Stillschweigen vereinbart. "Mit der Übernahme von Helioflex erweitern wir unser Produktionsnetzwerk auf dem schnell wachsenden afrikanischen Markt. Das Unternehmen hat nicht nur eine führende Position auf dem heimischen tunesischen Markt für Blisterfolien und Coldform-Folien, sondern ist auch strategisch gut positioniert, um andere Märkte in Afrika zu bedienen. Wir sind zuversichtlich, dass die Kombination aus unserer technologisch weit fortgeschrittenen Plattform und der starken Marktposition von Helioflex in Nordafrika zukünftige Wachstumschancen schaffen wird", erklärt Aluflexpack-CEO Johannes Steurer.

Der Nettoumsatz des erworbenen Unternehmens belief sich im Jahr 2022 auf etwa 6,1 Mio. Euro. Helioflex betreibt eine Produktionsstätte in Jbel el Oust in der Nähe von Tunis, in der etwa 40 Mitarbeiter beschäftigt sind. Dort werden unter anderem Blisterfolien, Coldform-Folien und Sachets für Kunden hergestellt, die in der pharmazeutischen Industrie in Nordafrika, Europa und anderen afrikanischen Ländern tätig sind.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Song #49: Freedom Or Party Time Forever (Stop War CD feat. Klemens Eiter and Ruzanna Ananyan)




 

Bildnachweis

1. Aluflexpack, Credit: Aluflexpack , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


Random Partner

Matejka & Partner
Die Matejka & Partner Asset Management GmbH ist eine auf Vermögensverwaltung konzentrierte Wertpapierfirma. Im Vordergrund der Dienstleistungen stehen maßgeschneiderte Konzepte und individuelle Lösungen. Für die Gesellschaft ist es geübte Praxis, neue Herausforderungen des Marktes frühzeitig zu erkennen und entsprechende Strategien zu entwickeln.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Aluflexpack, Credit: Aluflexpack, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A347X9
AT0000A2TLL0
AT0000A2B667
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Warimpex
    BSN MA-Event Warimpex
    #gabb #1546

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Do. 01.02.24 - adidas stürzt nach seltsamer Rally; Zahlenleger Deutsche Bank, Siemens Healthineers, AT&S stark

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Donnerstag, der 1...

    Books josefchladek.com

    Rudolf J.Boeck
    Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
    1954
    Stadtbauamt der Stadt Wien

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Andreas H. Bitesnich
    dots on paper
    2023
    teNeues Verlag GmbH

    Frank Rodick
    The Moons of Saturn
    2023
    Self published

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Aluflexpack kauft in Tunesien zu


    05.10.2023, 1354 Zeichen

    Der Verpackungshersteller Aluflexpack AG, ein zu Michael Tojners Montana Tech Components gehörendes Unternehmen, übernimmt 68 Prozent der in Tunesien ansässigen Helioflex. Die Übernahme von Helioflex ist laut Aussendung "ein weiterer Schritt in der Internationalisierungsstrategie von Aluflexpack". Über den Kauf-Preis wurde Stillschweigen vereinbart. "Mit der Übernahme von Helioflex erweitern wir unser Produktionsnetzwerk auf dem schnell wachsenden afrikanischen Markt. Das Unternehmen hat nicht nur eine führende Position auf dem heimischen tunesischen Markt für Blisterfolien und Coldform-Folien, sondern ist auch strategisch gut positioniert, um andere Märkte in Afrika zu bedienen. Wir sind zuversichtlich, dass die Kombination aus unserer technologisch weit fortgeschrittenen Plattform und der starken Marktposition von Helioflex in Nordafrika zukünftige Wachstumschancen schaffen wird", erklärt Aluflexpack-CEO Johannes Steurer.

    Der Nettoumsatz des erworbenen Unternehmens belief sich im Jahr 2022 auf etwa 6,1 Mio. Euro. Helioflex betreibt eine Produktionsstätte in Jbel el Oust in der Nähe von Tunis, in der etwa 40 Mitarbeiter beschäftigt sind. Dort werden unter anderem Blisterfolien, Coldform-Folien und Sachets für Kunden hergestellt, die in der pharmazeutischen Industrie in Nordafrika, Europa und anderen afrikanischen Ländern tätig sind.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Song #49: Freedom Or Party Time Forever (Stop War CD feat. Klemens Eiter and Ruzanna Ananyan)




     

    Bildnachweis

    1. Aluflexpack, Credit: Aluflexpack , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


    Random Partner

    Matejka & Partner
    Die Matejka & Partner Asset Management GmbH ist eine auf Vermögensverwaltung konzentrierte Wertpapierfirma. Im Vordergrund der Dienstleistungen stehen maßgeschneiderte Konzepte und individuelle Lösungen. Für die Gesellschaft ist es geübte Praxis, neue Herausforderungen des Marktes frühzeitig zu erkennen und entsprechende Strategien zu entwickeln.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Aluflexpack, Credit: Aluflexpack, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A347X9
    AT0000A2TLL0
    AT0000A2B667
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Warimpex
      BSN MA-Event Warimpex
      #gabb #1546

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Do. 01.02.24 - adidas stürzt nach seltsamer Rally; Zahlenleger Deutsche Bank, Siemens Healthineers, AT&S stark

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist Donnerstag, der 1...

      Books josefchladek.com

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Todd Hido
      House Hunting
      2019
      Nazraeli

      Andreas H. Bitesnich
      dots on paper
      2023
      teNeues Verlag GmbH

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void