Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





News zu Frequentis, Andritz, Rosenbauer, VAS AG, Cleen Energy, Research zu S Immo, DO & CO (Christine Petzwinkler)

12.12.2022, 3762 Zeichen

Frequentis erweitert mit 1.1.2023 seinen Vorstand von drei auf vier Mitglieder. Neu in das Vorstands-Team kommt Monika Haselbacher, sie nimmt die Funktion des Chief Operating Officer (COO) ein. Haselbacher ist seit 1998 bei Frequentis beschäftigt und hatte seither unterschiedliche Führungspositionen inne. „Frequentis ist mit dem vierköpfigen Vorstand für die Zukunft optimal aufgestellt, der für Kontinuität, Weiterentwicklung und Innovationskraft sorgen wird,“ sagt Hannes Bardach, Aufsichtsratsvorsitzender von Frequentis.
Frequentis ( Akt. Indikation:  27,50 /27,60, -0,54%)

Andritz erhielt von dem chinesischen Spezialpapier-Unternehmen Xianhe einen weiteren Auftrag zur Lieferung einer VIB-Befeuchtungstechnologie für zwei neue Papiermaschinen. Die Installation der Ausrüstung wird voraussichtlich in der zweiten Hälfte des Jahres 2023 abgeschlossen sein. Der VIB MoistureTech wird nicht nur für Dekorpapier, sondern auch für die Konditionierung und Reduzierung der Rollneigung von laminierten Papieren und Silikonpapieren eingesetzt. In den letzten zehn Jahren hat Andritz bereits erfolgreich VIB-Technologie für mehrere Papiermaschinen der Xianhe-Gruppe, geliefert.
Andritz ( Akt. Indikation:  54,25 /54,30, 0,32%)

Der Feuerwehrausstatter Rosenbauer hat seine internationalen Beschaffungs-, Fertigungs- und Vertriebssysteme auf die neue SAP-Technologiebasis S/4HANA umgestellt. Nach dem Rollout in der Schweiz ist die nächste Implementierungsstufe am Produktionsstandort Slowenien geplant. Projektpartner für das Großprojekt ist die Wiener SAP-Beratung CNT.
Rosenbauer ( Akt. Indikation:  31,20 /31,60, -1,88%)

Neuzugang: Die in Salzburg ansässige VAS AG startet heute im Marktsegment "direct market plus" der Wiener Börse. Das Unternehmen ist im Bereich Stromerzeugung aus Biomasse, Altholz und Restoffen tätig. Die Aktien werden unter der ISIN AT0VASGROUP3 im Vienna MTF im Marktsegment "direct market plus" gehandelt. Die Aktie wird in das Handelsverfahren Auktion aufgenommen. Der Referenzpreis der Aktien wurde mit 4,00 Euro je Aktie festgesetzt.

Wertpapiere verlieren in der Anleger-Gunst: Laut einer von der Erste Bank beauftragten Umfrage befindet sich das Sparbuch weiter im Abwärtstrend. Obwohl das Sparbuch (50%, -5PP) und der Bausparvertrag (32%, -4PP) nach wie vor die gefragtesten Anlageformen der Österreicher:innen sind, verlieren sie weiter deutlich an Beliebtheit. Auch Wertpapiere (gesamt: 31%, -4PP), wie Fonds, Aktien und Anleihen sinken im Rahmen der jüngsten Abwärtstendenz am Kapitalmarkt in der Gunst der heimischen Anleger:innen. Leicht gestiegen ist die Zahl jener, die in den nächsten 12 Monaten keine Geldanlage planen.

Wie aus Beteiligungsmeldungen hervorgeht, hält die Kawkaw Electronics International Limited mehr als sieben Prozent an Cleen Energy. Die Aktien werden laut Meldung von einem Treuhänder (rechtlicher Eigentümer) der Kawkaw Electronics International Limited gehalten. Im Zuge der Meldungen scheinen die Namen Michael Wurzinger als Treuhänder sowie auch Dominic Alexander Reichelt auf.
Cleen Energy ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)

Research: Jefferies bestätigt das Buy für DO & CO und hebt das Kursziel von 120,0 auf 125,0 Euro an. Die Analysten begründen ihre positive Einstellung mit den starken Q2-Zahlen, den Deals mit Katar, erfolgreicher Preisverhandlungen sowie der Erholung der Fluggesellschaften. Sie sehen auch das jüngste ESG-Rating Upgrade durch MSCI als weiteren Rückenwind.
Die Analysten der Erste Group erhöhen die Empfehlung für S Immo von Reduzieren auf Akkumulieren und kürzen das Kursziel von 21,6 auf 14,5 Euro.
DO&CO ( Akt. Indikation:  95,40 /95,60, 1,06%)
S Immo ( Akt. Indikation:  12,24 /12,44, 0,98%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 12.12.)


(12.12.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #630: Zu Mittag kündigt sich zweitschwächster Handelstag 2024 an, Hoffnung bei Polytec und Marinomed




Andritz
Akt. Indikation:  57.20 / 57.65
Uhrzeit:  20:14:20
Veränderung zu letztem SK:  0.75%
Letzter SK:  57.00 ( -1.55%)

DO&CO
Akt. Indikation:  140.00 / 141.60
Uhrzeit:  20:14:21
Veränderung zu letztem SK:  0.43%
Letzter SK:  140.20 ( -1.27%)

Frequentis
Akt. Indikation:  25.60 / 26.20
Uhrzeit:  20:11:54
Veränderung zu letztem SK:  -0.38%
Letzter SK:  26.00 ( -1.89%)

Rosenbauer
Akt. Indikation:  30.90 / 31.60
Uhrzeit:  20:11:43
Veränderung zu letztem SK:  0.16%
Letzter SK:  31.20 ( 0.65%)

S Immo
Akt. Indikation:  17.10 / 17.20
Uhrzeit:  20:13:48
Veränderung zu letztem SK:  0.59%
Letzter SK:  17.05 ( -2.29%)



 

Bildnachweis

1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Flughafen Wien, EVN, Telekom Austria, Immofinanz, VIG, Bawag, Erste Group, Marinomed Biotech, Uniqa, Cleen Energy, Kostad, Lenzing, Porr, voestalpine, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, Pierer Mobility, Palfinger, Agrana, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Wienerberger.


Random Partner

CA Immo
CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: 11 ATX-Titel year-to-date im Plus, 9 im Minus

» Österreich-Depots: Korrektur (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 16.4.: Immofinanz, Verbund (Börse Geschichte) (BörseGesc...

» Zahlen von Marinomed und Agrana, Research zu Polytec, DO&CO-Wandlungen, ...

» Wiener Börse Party #630: Zu Mittag kündigt sich zweitschwächster Handels...

» Nachlese: Wienerberger 155, B&C überlegt Changes, Live-Blick auf fallend...

» Wiener Börse zu Mittag schwach: Warimpex, Verbund, Polytec gesucht, DAX-...

» Börsenradio Live-Blick 16/4: DAX und ATX verlieren im Frühgeschäft deutl...

» ABC Audio Business Chart #100: Worüber sich CEOs den Kopf zerbrechen (Jo...

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 16. April (100x ABC mit Josef)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A38NH3
AT0000A2TVZ9
AT0000A2QS86
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Verbund(1)
    BSN MA-Event Fresenius
    BSN Vola-Event Warimpex
    Star der Stunde: Semperit 1.35%, Rutsch der Stunde: EuroTeleSites AG -1.42%
    Star der Stunde: Polytec Group 0.76%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.03%
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 2%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.56%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Lenzing(2)
    Star der Stunde: Polytec Group 1.37%, Rutsch der Stunde: Porr -0.64%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Uniqa(1)

    Featured Partner Video

    Austrian Stocks in English: Week 13 brought a good Q1 ending for ATX, Big Hug to Palfinger for presenting nearly 100 Episodes!

    Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Po...

    Books josefchladek.com

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    Andreas Gehrke
    Flughafen Berlin-Tegel
    2023
    Drittel Books

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Helen Levitt
    A Way of Seeing
    1965
    The Viking Press


    12.12.2022, 3762 Zeichen

    Frequentis erweitert mit 1.1.2023 seinen Vorstand von drei auf vier Mitglieder. Neu in das Vorstands-Team kommt Monika Haselbacher, sie nimmt die Funktion des Chief Operating Officer (COO) ein. Haselbacher ist seit 1998 bei Frequentis beschäftigt und hatte seither unterschiedliche Führungspositionen inne. „Frequentis ist mit dem vierköpfigen Vorstand für die Zukunft optimal aufgestellt, der für Kontinuität, Weiterentwicklung und Innovationskraft sorgen wird,“ sagt Hannes Bardach, Aufsichtsratsvorsitzender von Frequentis.
    Frequentis ( Akt. Indikation:  27,50 /27,60, -0,54%)

    Andritz erhielt von dem chinesischen Spezialpapier-Unternehmen Xianhe einen weiteren Auftrag zur Lieferung einer VIB-Befeuchtungstechnologie für zwei neue Papiermaschinen. Die Installation der Ausrüstung wird voraussichtlich in der zweiten Hälfte des Jahres 2023 abgeschlossen sein. Der VIB MoistureTech wird nicht nur für Dekorpapier, sondern auch für die Konditionierung und Reduzierung der Rollneigung von laminierten Papieren und Silikonpapieren eingesetzt. In den letzten zehn Jahren hat Andritz bereits erfolgreich VIB-Technologie für mehrere Papiermaschinen der Xianhe-Gruppe, geliefert.
    Andritz ( Akt. Indikation:  54,25 /54,30, 0,32%)

    Der Feuerwehrausstatter Rosenbauer hat seine internationalen Beschaffungs-, Fertigungs- und Vertriebssysteme auf die neue SAP-Technologiebasis S/4HANA umgestellt. Nach dem Rollout in der Schweiz ist die nächste Implementierungsstufe am Produktionsstandort Slowenien geplant. Projektpartner für das Großprojekt ist die Wiener SAP-Beratung CNT.
    Rosenbauer ( Akt. Indikation:  31,20 /31,60, -1,88%)

    Neuzugang: Die in Salzburg ansässige VAS AG startet heute im Marktsegment "direct market plus" der Wiener Börse. Das Unternehmen ist im Bereich Stromerzeugung aus Biomasse, Altholz und Restoffen tätig. Die Aktien werden unter der ISIN AT0VASGROUP3 im Vienna MTF im Marktsegment "direct market plus" gehandelt. Die Aktie wird in das Handelsverfahren Auktion aufgenommen. Der Referenzpreis der Aktien wurde mit 4,00 Euro je Aktie festgesetzt.

    Wertpapiere verlieren in der Anleger-Gunst: Laut einer von der Erste Bank beauftragten Umfrage befindet sich das Sparbuch weiter im Abwärtstrend. Obwohl das Sparbuch (50%, -5PP) und der Bausparvertrag (32%, -4PP) nach wie vor die gefragtesten Anlageformen der Österreicher:innen sind, verlieren sie weiter deutlich an Beliebtheit. Auch Wertpapiere (gesamt: 31%, -4PP), wie Fonds, Aktien und Anleihen sinken im Rahmen der jüngsten Abwärtstendenz am Kapitalmarkt in der Gunst der heimischen Anleger:innen. Leicht gestiegen ist die Zahl jener, die in den nächsten 12 Monaten keine Geldanlage planen.

    Wie aus Beteiligungsmeldungen hervorgeht, hält die Kawkaw Electronics International Limited mehr als sieben Prozent an Cleen Energy. Die Aktien werden laut Meldung von einem Treuhänder (rechtlicher Eigentümer) der Kawkaw Electronics International Limited gehalten. Im Zuge der Meldungen scheinen die Namen Michael Wurzinger als Treuhänder sowie auch Dominic Alexander Reichelt auf.
    Cleen Energy ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)

    Research: Jefferies bestätigt das Buy für DO & CO und hebt das Kursziel von 120,0 auf 125,0 Euro an. Die Analysten begründen ihre positive Einstellung mit den starken Q2-Zahlen, den Deals mit Katar, erfolgreicher Preisverhandlungen sowie der Erholung der Fluggesellschaften. Sie sehen auch das jüngste ESG-Rating Upgrade durch MSCI als weiteren Rückenwind.
    Die Analysten der Erste Group erhöhen die Empfehlung für S Immo von Reduzieren auf Akkumulieren und kürzen das Kursziel von 21,6 auf 14,5 Euro.
    DO&CO ( Akt. Indikation:  95,40 /95,60, 1,06%)
    S Immo ( Akt. Indikation:  12,24 /12,44, 0,98%)

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 12.12.)


    (12.12.2022)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #630: Zu Mittag kündigt sich zweitschwächster Handelstag 2024 an, Hoffnung bei Polytec und Marinomed




    Andritz
    Akt. Indikation:  57.20 / 57.65
    Uhrzeit:  20:14:20
    Veränderung zu letztem SK:  0.75%
    Letzter SK:  57.00 ( -1.55%)

    DO&CO
    Akt. Indikation:  140.00 / 141.60
    Uhrzeit:  20:14:21
    Veränderung zu letztem SK:  0.43%
    Letzter SK:  140.20 ( -1.27%)

    Frequentis
    Akt. Indikation:  25.60 / 26.20
    Uhrzeit:  20:11:54
    Veränderung zu letztem SK:  -0.38%
    Letzter SK:  26.00 ( -1.89%)

    Rosenbauer
    Akt. Indikation:  30.90 / 31.60
    Uhrzeit:  20:11:43
    Veränderung zu letztem SK:  0.16%
    Letzter SK:  31.20 ( 0.65%)

    S Immo
    Akt. Indikation:  17.10 / 17.20
    Uhrzeit:  20:13:48
    Veränderung zu letztem SK:  0.59%
    Letzter SK:  17.05 ( -2.29%)



     

    Bildnachweis

    1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Flughafen Wien, EVN, Telekom Austria, Immofinanz, VIG, Bawag, Erste Group, Marinomed Biotech, Uniqa, Cleen Energy, Kostad, Lenzing, Porr, voestalpine, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, Pierer Mobility, Palfinger, Agrana, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Wienerberger.


    Random Partner

    CA Immo
    CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » BSN Spitout Wiener Börse: 11 ATX-Titel year-to-date im Plus, 9 im Minus

    » Österreich-Depots: Korrektur (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 16.4.: Immofinanz, Verbund (Börse Geschichte) (BörseGesc...

    » Zahlen von Marinomed und Agrana, Research zu Polytec, DO&CO-Wandlungen, ...

    » Wiener Börse Party #630: Zu Mittag kündigt sich zweitschwächster Handels...

    » Nachlese: Wienerberger 155, B&C überlegt Changes, Live-Blick auf fallend...

    » Wiener Börse zu Mittag schwach: Warimpex, Verbund, Polytec gesucht, DAX-...

    » Börsenradio Live-Blick 16/4: DAX und ATX verlieren im Frühgeschäft deutl...

    » ABC Audio Business Chart #100: Worüber sich CEOs den Kopf zerbrechen (Jo...

    » Wiener Börse Party 2024 in the Making, 16. April (100x ABC mit Josef)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A38NH3
    AT0000A2TVZ9
    AT0000A2QS86
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Verbund(1)
      BSN MA-Event Fresenius
      BSN Vola-Event Warimpex
      Star der Stunde: Semperit 1.35%, Rutsch der Stunde: EuroTeleSites AG -1.42%
      Star der Stunde: Polytec Group 0.76%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.03%
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 2%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.56%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Lenzing(2)
      Star der Stunde: Polytec Group 1.37%, Rutsch der Stunde: Porr -0.64%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Uniqa(1)

      Featured Partner Video

      Austrian Stocks in English: Week 13 brought a good Q1 ending for ATX, Big Hug to Palfinger for presenting nearly 100 Episodes!

      Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Po...

      Books josefchladek.com

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas

      Dominic Turner
      False friends
      2023
      Self published

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True