Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Agrana mit Wertminderung in Höhe von 91 Mio. Euro

Magazine aktuell


#gabb aktuell



21.09.2022, 1138 Zeichen

Agrana muss im Halbjahr außerordentliche Abschreibung in Höhe von 91,3 Mio. Euro vornehmen, "als Folge des andauernden Ukraine-Krieges", erklärt das Unternehmen. Die Guidance eines sehr deutlichen Anstieges (mehr als +50 Prozent) beim Konzern-EBIT für das volle Geschäftsjahr wird bestätigt (Vorjahr: 24,7 Mio. Euro). Beim operativen Ergebnis wird mit einem deutlichen Anstieg (mehr als +10 Prozent bis +50 Prozent) gerechnet (Vorjahreswert: 86,5 Mio. Euro).

Neben dem weiter andauernden Krieg in der Ukraine und den Verwerfungen an den Energie- und Rohstoffmärkten hätten vor allem rasant steigende Kapitalkosten eine Werthaltigkeitsprüfung für die Cash Generating Unit Frucht zum Halbjahresstichtag (31. August 2022) ausgelöst, heißt es. 

Das operative Ergebnis der Gruppe im H1 2022|23 liegt bei 86,5 Mio. Euro und damit über dem Vorjahreswert von 41,0 Mio. Euro. Ein Treiber für die starke operative Performance war das verbesserte Ethanolgeschäft, so das Unternehmen. Zudem konnte das Segment Zucker wieder aus der Verlustzone geführt werden. Die Konzernumsatzerlöse im Halbjahr 2022|23 stiegen um knapp 26 Prozent auf 1.792,3 Mio. Euro.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/18: Mutige Valneva, hohe Ziele OMV und voestalpine und ein fürchterliches Ende




 

Bildnachweis

1. Klimafreundlicher Transport: AGRANA setzt in der Zuckerrübenkampagne Fokus auf Bahntransport und spart 50.000 LKW-Fahrten ein“ Credit: RCG David Payr , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Lenzing, Warimpex, S Immo, Kapsch TrafficCom, OMV, Polytec Group, UBM, Wolford, SBO, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Heid AG, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Marinomed Biotech, Oberbank AG Stamm, Continental, Zalando, Siemens Energy, Deutsche Boerse, Infineon, Qiagen, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, RWE, Bayer, Brenntag, Vonovia SE, Daimler.


Random Partner

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Klimafreundlicher Transport: AGRANA setzt in der Zuckerrübenkampagne Fokus auf Bahntransport und spart 50.000 LKW-Fahrten ein“ Credit: RCG David Payr, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A26J44
AT0000A2X950
AT0000A2T4E5


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Lenzing 2.11%, Rutsch der Stunde: Amag -0.33%
    #gabb #1195

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/03: RLB OÖ vs. RBI, wikifolio-App kommt, Semperit verpasste das Window, Wiener Börse Tipp

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Paul Fusco
    RFK Funeral Train
    2000
    Umbrage Editions

    Garry Winogrand
    Women are beautiful
    1975
    Light Gallery Books

    Kishin Shinoyama
    A Fine Day (篠山 紀信
    1977
    Heibon-Sha

    Leo Kandl
    Wiener Runden
    1999
    Edition Stemmle

    Raymond Meeks
    ciprian honey cathedral
    2020
    MACK

    Agrana mit Wertminderung in Höhe von 91 Mio. Euro


    21.09.2022, 1138 Zeichen

    Agrana muss im Halbjahr außerordentliche Abschreibung in Höhe von 91,3 Mio. Euro vornehmen, "als Folge des andauernden Ukraine-Krieges", erklärt das Unternehmen. Die Guidance eines sehr deutlichen Anstieges (mehr als +50 Prozent) beim Konzern-EBIT für das volle Geschäftsjahr wird bestätigt (Vorjahr: 24,7 Mio. Euro). Beim operativen Ergebnis wird mit einem deutlichen Anstieg (mehr als +10 Prozent bis +50 Prozent) gerechnet (Vorjahreswert: 86,5 Mio. Euro).

    Neben dem weiter andauernden Krieg in der Ukraine und den Verwerfungen an den Energie- und Rohstoffmärkten hätten vor allem rasant steigende Kapitalkosten eine Werthaltigkeitsprüfung für die Cash Generating Unit Frucht zum Halbjahresstichtag (31. August 2022) ausgelöst, heißt es. 

    Das operative Ergebnis der Gruppe im H1 2022|23 liegt bei 86,5 Mio. Euro und damit über dem Vorjahreswert von 41,0 Mio. Euro. Ein Treiber für die starke operative Performance war das verbesserte Ethanolgeschäft, so das Unternehmen. Zudem konnte das Segment Zucker wieder aus der Verlustzone geführt werden. Die Konzernumsatzerlöse im Halbjahr 2022|23 stiegen um knapp 26 Prozent auf 1.792,3 Mio. Euro.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/18: Mutige Valneva, hohe Ziele OMV und voestalpine und ein fürchterliches Ende




     

    Bildnachweis

    1. Klimafreundlicher Transport: AGRANA setzt in der Zuckerrübenkampagne Fokus auf Bahntransport und spart 50.000 LKW-Fahrten ein“ Credit: RCG David Payr , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Lenzing, Warimpex, S Immo, Kapsch TrafficCom, OMV, Polytec Group, UBM, Wolford, SBO, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Heid AG, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Marinomed Biotech, Oberbank AG Stamm, Continental, Zalando, Siemens Energy, Deutsche Boerse, Infineon, Qiagen, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, RWE, Bayer, Brenntag, Vonovia SE, Daimler.


    Random Partner

    Verbund
    Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Klimafreundlicher Transport: AGRANA setzt in der Zuckerrübenkampagne Fokus auf Bahntransport und spart 50.000 LKW-Fahrten ein“ Credit: RCG David Payr, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A26J44
    AT0000A2X950
    AT0000A2T4E5


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Lenzing 2.11%, Rutsch der Stunde: Amag -0.33%
      #gabb #1195

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/03: RLB OÖ vs. RBI, wikifolio-App kommt, Semperit verpasste das Window, Wiener Börse Tipp

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Emily Graham
      The Blindest Man
      2022
      Void

      Aldo Henggeler
      Die Stadt als offenes System
      1973
      Birkhäuser Verlag

      Robert Frank
      Die Amerikaner (1st Swiss edition)
      1986
      Buchclub Ex Libris Zürich

      Martin Ogolter
      BG 15
      2020
      Self published

      Kishin Shinoyama
      A Fine Day (篠山 紀信
      1977
      Heibon-Sha