Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Frequentis. Tesla, Shop Apotheke, Medios, Netflix und Commerzbank

Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

Marktbericht Mi. 12.01.2022 - DAX 16.000 - USA Inflation 40 Jahreshoch
DAX 16.000 - USA Inflation 40 Jahreshoch - Eis in der Arktis schmilzt mir unterm Hintern weg

Die Preise in den USA sind so stark gestiegen wie zuletzt vor 40 Jahren: um 7 %. Das ist die schlechte Nachricht. Die gute Nachricht: wir haben „Peak-Inflation“ erreicht. Thomas Gitzel ist der Chefvolkswirt der VP Bank. "In den kommenden Monaten wird die US-Inflationsrate sinken, auch ohne Zutun der US-Notenbank." Das liegt unter anderem am kleiner werdende Basiseffekt bei den Energiepreisen. "Es ist also nicht die Frage, ob die Inflationsraten fallen, sondern auf welchen Niveaus sie sich einpendeln werden." Sorge bereitet allerdings der Arbeitsmarkt. Zu viele offene Stellen können eine Lohn-Preis-Spirale in Gang setzen. Anleger sehen das am Mittwoch gelassen, der DAX mauert sich bei 16.000 Punkten ein und damit leicht im Plus. (DAX +0,4 % bei 16.010 Punkten. MDAX +0,7 % bei 34.885) Die US-Börsen halten sich im frühen Handel unverändert. Topwert im DAX ist die Deutsche Post, JP Morgen sehen Kurspotenzial bis 75 Euro. Ordentlich Upside von derzeit 55 Euro. Die Autobauer geben ein gemischtes Bild ab. Massenhersteller Volkswagen schwächelt bei den Absatzzahlen, BMW hingegen steigert sich um 8 %, auch wenn die bekannten Probleme bei den Lieferketten das Schlussquartal verhagelt haben. 16 % Prozent heben TeamViewer ab. Das vergangene Jahr war zwar schwächer als das Vorjahr, aber besser als befürchtet.


Börsenradio to go Marktbericht (00:17:31), 12.01.



Shop Apotheke, Medios und Commerzbank
Hot Best Episode 220 der Podcast über heiße Aktien von finanzen.net

Bei dem heutigen Podcast von finanzen.net, Hot Bets - heiße Wetten, blicken wir auf die Aussichten bei der Shop Apotheke, sprechen über die Hörer-Aktie Medios und bringen ein Update zur Commerzbank. Hört doch mal rein!

WICHTIG: Es handelt sich bei den besprochenen Werten nicht um Anlageempfehlungen. Die hier besprochenen Aktien bergen aufgrund hoher Volatilität ein hohes Risiko!

Shop Apotheke, NL0012044747 Medios, DE000A1MMCC8 Commerzbank, DE000CBK1001

Neo-Broker: Finanzen.net Zero

Wenn Ihr uns Feedback zur Sendung geben wollt, einfach eine Email an hotbets@finanzen.net senden.


Hot Bets - der Podcast über heiße Aktien (00:05:35), 12.01.



Wiener Börse Plausch #52: Frequentis schafft exakte Frequenz, Superblümel, Immofinanz-Update, Pierer, Valneva-Ship, S&T

Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in Wiener Börse Plausch #52 wieder über das aktuelle Geschehen in Wien. Heute reden über Unpackbares bei Frequentis, Pokertischiges bei Immofinanz, Gernot Blümel und Norbert Blüm(el), Pierer Mobility, S&T, Valneva und Fabasoft.

Erwähnt werden: Austrian Audio Worldwide Roadshow mit Frequentis: https://open.spotify.com/episode/1LDRnvPfYfr7psTkLOL0oA

Die Jänner-Folgen vom Wiener Börse Plausch sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich im Q4 ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E .

Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprod ukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.


Der Podcast für junge Anlegerinnen und Anleger jeden Alters (00:15:31), 12.01.



#182 Tesla Aktie, ein sicherer Hafen?

Heute besprechen wir mal die spannende These, ob Tesla sowas wie ein sicherer Hafen für Investoren ist. Beim derzeitigen Abverkauf im Techbereich bleibt die Aktie tatsächlich relativ stabil.

Hier der Artikel auf den ich mich beziehe zum Nachlesen: https://m.focus.de/finanzen/boerse/aktien/kein-gewoehnliches-unternehmen-was-sie-noch-nicht-ueber-tesla-wussten_id_24498260.html

 

 

Wenn euch die Episode bzw. der Podcast gefällt, freue ich mich über ein Abo. Lasst mir gern ein paar Sterne oder eine Rezension da, zB. bei iTunes oder Spotify.

 

Für Fragen an mich, Vorschläge für Episoden-Themen oder wenn ihr einfach noch mehr Börsen Gelaber wollt: 

 

Twitter

https://twitter.com/borsengelaber?lang=de

 

Instagram 

https://www.instagram.com/borsengelaber/?hl=de

 

PeakD - Hive Blockchain Social Media App

https://peakd.com/@borsengelaber


Börsen Gelaber (00:04:32), 13.01.



Teslas neues Problem und ein gar nicht altes Eisen
13.1.2022 - Der tägliche Börsen-Shot

In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ berichten die Finanzjournalisten Daniel Eckert und Philipp Vetter über einen überraschenden Verlierer des Bau-Booms und ein kleines Comeback von Teamviewer. Außerdem geht es um RWE, Hochtief, Teamviewer, Deutsche Post, Tesla, VW, Mercedes, BMW, BHP, Rio Tinto, Vale, Fortescue Metals Group und den SPDR S&P Pan Asia Dividend Aristocrats (WKN: A1T8GC).

"Alles auf Aktien" ist der tägliche Börsen-Shot aus der WELT-Wirtschaftsredaktion. Die Wirtschafts- und Finanzjournalisten Holger Zschäpitz, Anja Ettel, Philipp Vetter, Daniel Eckert und Nando Sommerfeldt diskutieren im Wechsel über die wichtigsten News an den Märkten und das Finanzthema des Tages. Außerdem gibt es jeden Tag eine Inspiration, die das Leben leichter machen soll. In nur zehn Minuten geht es um alles, was man aktuell über Aktien, ETFs, Fonds und erfolgreiche Geldanlage wissen sollte. Für erfahrene Anleger und Neueinsteiger. Montag bis Freitag, ab 5 Uhr morgens.

Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de.

Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

Hörtipps: Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören.

Außerdem bei WELT: Im werktäglichen Podcast „Kick-off Politik - Das bringt der Tag“ geben wir Ihnen im Gespräch mit WELT-Experten die wichtigsten Hintergrundinformationen zu einem politischen Top-Thema des Tages. Mehr auf welt.de/kickoff und überall, wo es Podcasts gibt.

+++Werbung+++

Scalable Capital ist der Broker mit Flatrate. Unbegrenzt Aktien traden und alle ETFs kostenlos besparen – für nur 2,99 € im Monat, ohne weitere Kosten. Und mit dem Neujahrs-Gewinnspiel verdoppelt dir Scalable Capital mit etwas Glück die investierte Sparplan-Summe. Einfach im Scalable Broker oder in der Vermögensverwaltung von Scalable Capital anmelden und Sparplan einrichten. Jetzt App downloaden und mitmachen. Hier geht's zur App: Scalable Broker App


Alles auf Aktien (00:14:50), 13.01.



“Aufzug-Aktien statt Netflix” - TeamViewer hebt ab und der neueste Krypto-Trend
Episode #279 vom 13.01.2022

Die Inflation explodiert mal wieder und der Baby Doge fliegt mit. Weil sie die Kontrollen streichen, hebt auch TeamViewer ab und bei Apple verdienen die Entwickler mehr Geld als ganz Disney.

Weil die Tech-Aktien alles runterziehen, steigen wir auf Aufzüge um. Denn Otis (WKN: A2P1UZ) hat das vielleicht geilste Abo-Modell der Welt.

NFTs, DeFi, Cryptocoins - alles Schnee von gestern. Der neue Schnee heißt: DAO.

Diesen Podcast der Podstars GmbH (Noah Leidinger) vom 13.01.2022, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.


OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News (00:11:59), 13.01.



ASML für das 20er-Jahre-Depot

Gestern ging es darum, dass Technologie-Werte meiner Meinung nach auch in ein langfristiges Depot gehören. In meinem Vorsorge-Portfoliobefinden sich etwa auch ASML-Aktien.  Bei dem niederländischen Chipindustrie-Ausrüsters schließe ich mich der mehrheitlichen Analystenmeinung an, die den Wert nun schon seit einem Jahr auf Buy gestuft haben. An meiner bullischen, sprich optimistischen Meinung für ASML ändert auch nichts der Brand Anfang Januar in einem Berliner Werk, wo Teile für wichtige Maschinen zur Herstellung von Elektrochips produziert werden. Sollte durch den Brand längerfristig die Produktion ausfallen, könnte das sogar die Lieferengpässe bei Halbleitern noch verschärfen und natürlich den Kurs der ASML-Aktie kurzfristig unter Druck bringen. Für Langfristanleger kein Grund zur Panik, sondern vielleicht sogar eine Chance, den ASML-Aktienbestand aufzustocken. Näheres zum Brand und die Folgen wird wohl mit dem Jahresbericht am 19. Jänner vom Unternehmen bekanntgegeben. ASML hat eine Quasi-Monopolstellung bei Extrem-Ultraviolett-Lithographieanlagen (EUV), die Chipherstellern die Produktion kleinerer und damit leistungsfähigerer Chips ermöglichen.

An dieser Stelle möchte ich nochmals ausdrücklich betonen: Wer sein Langfristportfolio gerade erst aufbaut, sollte bitte, bitte nicht mit Einzelwerten beginnen. Es gibt viele, viele Fonds und ETFs, in denen die Weltaktie ASML enthalten ist.  Gerne schreibe ich dazu mehr in einem Newsletter, den ihr mit einem E-Mail an julia@geldmeisterin.com  mit dem kurzen Betreff: Anmeldung Newsletter Geldmeisterin sehr gerne kostenlos abonnieren könnt. Viel Vergnügen mit dem Newsletter!

Rechtlicher Hinweis: Für Verluste, die aufgrund von getroffenen  Aussagen entstehen, übernehmen die Autorin, Julia Kistner keine Haftung.

Musik und Sound Rechte: https://www.geldmeisterin.com/index.php/bm-sound-musik-rechte/

#Vermögen #ETF #Vorsorge #Portfolio  #20er #Lanfristportfolio  #Finanzen #Geldanlage #veranlagen #Aktien #Exchange_Traded_Funds  #EUV #Extrem-Ultraviolett-Lithographieanlagen  #Langfristanlage #ASML #MSCI_World #Chip #Podcast #Technik #Microsoft #GELDMEISTERIN #Investments #Brand

Foto ASML


Die Börsenminute (00:02:16), 13.01.


 

Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 

(13.01.2022)

BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #60: KESt-Update, Andritz, Warimpex, manche Player werben zu frech




 

Bildnachweis

1. Podcast

Aktien auf dem Radar:Palfinger, UBM, S Immo, Warimpex, Marinomed Biotech, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, Lenzing, CA Immo, VIG, Uniqa, RBI, Polytec Group, ATX, ATX Prime, ATX TR, Zumtobel, Bawag, AT&S, Erste Group, Mayr-Melnhof, OMV, Österreichische Post, Addiko Bank, Agrana, AMS, Andritz, Cleen Energy, DO&CO, EVN, FACC.


Random Partner

XB Systems
XB Systems ist ein ESport-Portal, das Nachrichten, Wetten, Daten- und Softwareentwicklung in einer Unit vereint. Dies dient ausschließlich der Bereitstellung eines ESport-Unterhaltungserlebnisses für weltweite User.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Ein schöner Lauf (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» BSN Spitout Wiener Börse: Bawag, AT&S, Lenzing und Mayr-Melnhof und ihre...

» Österreich-Depots: wikifolio nun zu 30 Prozent in Cash (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 24.1.: Eigentlich ein guter Tag, nur nicht heute

» Christoph Boschan, Wiener Börse - Momente Börsegeschichte

» Wiener Börse Plausch #60: KESt-Update, Andritz, Warimpex, manche Player ...

» Reingehört bei Palfinger

» PIR-News: Auftrag für Andritz, Note für Porr, Aktien-Deals bei Cleen Ene...

» Das RBI-IPO ist der lässigste Moment in der Wiener Börsegeschichte (Chri...

» Aktienturnier: Semifinale mit einem Ex-Champ (Christian Drastil)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2UWP6
AT0000A2UVW4
AT0000A2UW92
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AT&S(1), voestalpine(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Strabag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(1), EVN(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AT&S(2), S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(2), AT&S(1), Palfinger(1), Lenzing(1), EVN(1), OMV(1)
    BSN MA-Event Uniqa
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 2.44%, Rutsch der Stunde: FACC -4.28%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(4), Uniqa(1), UBM(1), SBO(1), Marinomed Biotech(1)
    Star der Stunde: RBI 1.85%, Rutsch der Stunde: Frequentis -0.56%

    Featured Partner Video

    Mein Lauftraining in Kenia (Teil 1)

    ► Zu meinem kostenlosen 10km Trainingsplan: https://bit.ly/3FQzO2X ► 10km in 28:27 - mein Training: https://youtu.be/x5yVJWdH3XI ► Tipps für deine 10km Bestzeit: https://youtu.be/yFPq41YyZrg ► 5km...


    Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

    Marktbericht Mi. 12.01.2022 - DAX 16.000 - USA Inflation 40 Jahreshoch
    DAX 16.000 - USA Inflation 40 Jahreshoch - Eis in der Arktis schmilzt mir unterm Hintern weg

    Die Preise in den USA sind so stark gestiegen wie zuletzt vor 40 Jahren: um 7 %. Das ist die schlechte Nachricht. Die gute Nachricht: wir haben „Peak-Inflation“ erreicht. Thomas Gitzel ist der Chefvolkswirt der VP Bank. "In den kommenden Monaten wird die US-Inflationsrate sinken, auch ohne Zutun der US-Notenbank." Das liegt unter anderem am kleiner werdende Basiseffekt bei den Energiepreisen. "Es ist also nicht die Frage, ob die Inflationsraten fallen, sondern auf welchen Niveaus sie sich einpendeln werden." Sorge bereitet allerdings der Arbeitsmarkt. Zu viele offene Stellen können eine Lohn-Preis-Spirale in Gang setzen. Anleger sehen das am Mittwoch gelassen, der DAX mauert sich bei 16.000 Punkten ein und damit leicht im Plus. (DAX +0,4 % bei 16.010 Punkten. MDAX +0,7 % bei 34.885) Die US-Börsen halten sich im frühen Handel unverändert. Topwert im DAX ist die Deutsche Post, JP Morgen sehen Kurspotenzial bis 75 Euro. Ordentlich Upside von derzeit 55 Euro. Die Autobauer geben ein gemischtes Bild ab. Massenhersteller Volkswagen schwächelt bei den Absatzzahlen, BMW hingegen steigert sich um 8 %, auch wenn die bekannten Probleme bei den Lieferketten das Schlussquartal verhagelt haben. 16 % Prozent heben TeamViewer ab. Das vergangene Jahr war zwar schwächer als das Vorjahr, aber besser als befürchtet.


    Börsenradio to go Marktbericht (00:17:31), 12.01.



    Shop Apotheke, Medios und Commerzbank
    Hot Best Episode 220 der Podcast über heiße Aktien von finanzen.net

    Bei dem heutigen Podcast von finanzen.net, Hot Bets - heiße Wetten, blicken wir auf die Aussichten bei der Shop Apotheke, sprechen über die Hörer-Aktie Medios und bringen ein Update zur Commerzbank. Hört doch mal rein!

    WICHTIG: Es handelt sich bei den besprochenen Werten nicht um Anlageempfehlungen. Die hier besprochenen Aktien bergen aufgrund hoher Volatilität ein hohes Risiko!

    Shop Apotheke, NL0012044747 Medios, DE000A1MMCC8 Commerzbank, DE000CBK1001

    Neo-Broker: Finanzen.net Zero

    Wenn Ihr uns Feedback zur Sendung geben wollt, einfach eine Email an hotbets@finanzen.net senden.


    Hot Bets - der Podcast über heiße Aktien (00:05:35), 12.01.



    Wiener Börse Plausch #52: Frequentis schafft exakte Frequenz, Superblümel, Immofinanz-Update, Pierer, Valneva-Ship, S&T

    Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in Wiener Börse Plausch #52 wieder über das aktuelle Geschehen in Wien. Heute reden über Unpackbares bei Frequentis, Pokertischiges bei Immofinanz, Gernot Blümel und Norbert Blüm(el), Pierer Mobility, S&T, Valneva und Fabasoft.

    Erwähnt werden: Austrian Audio Worldwide Roadshow mit Frequentis: https://open.spotify.com/episode/1LDRnvPfYfr7psTkLOL0oA

    Die Jänner-Folgen vom Wiener Börse Plausch sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich im Q4 ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E .

    Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprod ukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.


    Der Podcast für junge Anlegerinnen und Anleger jeden Alters (00:15:31), 12.01.



    #182 Tesla Aktie, ein sicherer Hafen?

    Heute besprechen wir mal die spannende These, ob Tesla sowas wie ein sicherer Hafen für Investoren ist. Beim derzeitigen Abverkauf im Techbereich bleibt die Aktie tatsächlich relativ stabil.

    Hier der Artikel auf den ich mich beziehe zum Nachlesen: https://m.focus.de/finanzen/boerse/aktien/kein-gewoehnliches-unternehmen-was-sie-noch-nicht-ueber-tesla-wussten_id_24498260.html

     

     

    Wenn euch die Episode bzw. der Podcast gefällt, freue ich mich über ein Abo. Lasst mir gern ein paar Sterne oder eine Rezension da, zB. bei iTunes oder Spotify.

     

    Für Fragen an mich, Vorschläge für Episoden-Themen oder wenn ihr einfach noch mehr Börsen Gelaber wollt: 

     

    Twitter

    https://twitter.com/borsengelaber?lang=de

     

    Instagram 

    https://www.instagram.com/borsengelaber/?hl=de

     

    PeakD - Hive Blockchain Social Media App

    https://peakd.com/@borsengelaber


    Börsen Gelaber (00:04:32), 13.01.



    Teslas neues Problem und ein gar nicht altes Eisen
    13.1.2022 - Der tägliche Börsen-Shot

    In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ berichten die Finanzjournalisten Daniel Eckert und Philipp Vetter über einen überraschenden Verlierer des Bau-Booms und ein kleines Comeback von Teamviewer. Außerdem geht es um RWE, Hochtief, Teamviewer, Deutsche Post, Tesla, VW, Mercedes, BMW, BHP, Rio Tinto, Vale, Fortescue Metals Group und den SPDR S&P Pan Asia Dividend Aristocrats (WKN: A1T8GC).

    "Alles auf Aktien" ist der tägliche Börsen-Shot aus der WELT-Wirtschaftsredaktion. Die Wirtschafts- und Finanzjournalisten Holger Zschäpitz, Anja Ettel, Philipp Vetter, Daniel Eckert und Nando Sommerfeldt diskutieren im Wechsel über die wichtigsten News an den Märkten und das Finanzthema des Tages. Außerdem gibt es jeden Tag eine Inspiration, die das Leben leichter machen soll. In nur zehn Minuten geht es um alles, was man aktuell über Aktien, ETFs, Fonds und erfolgreiche Geldanlage wissen sollte. Für erfahrene Anleger und Neueinsteiger. Montag bis Freitag, ab 5 Uhr morgens.

    Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de.

    Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

    Hörtipps: Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören.

    Außerdem bei WELT: Im werktäglichen Podcast „Kick-off Politik - Das bringt der Tag“ geben wir Ihnen im Gespräch mit WELT-Experten die wichtigsten Hintergrundinformationen zu einem politischen Top-Thema des Tages. Mehr auf welt.de/kickoff und überall, wo es Podcasts gibt.

    +++Werbung+++

    Scalable Capital ist der Broker mit Flatrate. Unbegrenzt Aktien traden und alle ETFs kostenlos besparen – für nur 2,99 € im Monat, ohne weitere Kosten. Und mit dem Neujahrs-Gewinnspiel verdoppelt dir Scalable Capital mit etwas Glück die investierte Sparplan-Summe. Einfach im Scalable Broker oder in der Vermögensverwaltung von Scalable Capital anmelden und Sparplan einrichten. Jetzt App downloaden und mitmachen. Hier geht's zur App: Scalable Broker App


    Alles auf Aktien (00:14:50), 13.01.



    “Aufzug-Aktien statt Netflix” - TeamViewer hebt ab und der neueste Krypto-Trend
    Episode #279 vom 13.01.2022

    Die Inflation explodiert mal wieder und der Baby Doge fliegt mit. Weil sie die Kontrollen streichen, hebt auch TeamViewer ab und bei Apple verdienen die Entwickler mehr Geld als ganz Disney.

    Weil die Tech-Aktien alles runterziehen, steigen wir auf Aufzüge um. Denn Otis (WKN: A2P1UZ) hat das vielleicht geilste Abo-Modell der Welt.

    NFTs, DeFi, Cryptocoins - alles Schnee von gestern. Der neue Schnee heißt: DAO.

    Diesen Podcast der Podstars GmbH (Noah Leidinger) vom 13.01.2022, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.


    OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News (00:11:59), 13.01.



    ASML für das 20er-Jahre-Depot

    Gestern ging es darum, dass Technologie-Werte meiner Meinung nach auch in ein langfristiges Depot gehören. In meinem Vorsorge-Portfoliobefinden sich etwa auch ASML-Aktien.  Bei dem niederländischen Chipindustrie-Ausrüsters schließe ich mich der mehrheitlichen Analystenmeinung an, die den Wert nun schon seit einem Jahr auf Buy gestuft haben. An meiner bullischen, sprich optimistischen Meinung für ASML ändert auch nichts der Brand Anfang Januar in einem Berliner Werk, wo Teile für wichtige Maschinen zur Herstellung von Elektrochips produziert werden. Sollte durch den Brand längerfristig die Produktion ausfallen, könnte das sogar die Lieferengpässe bei Halbleitern noch verschärfen und natürlich den Kurs der ASML-Aktie kurzfristig unter Druck bringen. Für Langfristanleger kein Grund zur Panik, sondern vielleicht sogar eine Chance, den ASML-Aktienbestand aufzustocken. Näheres zum Brand und die Folgen wird wohl mit dem Jahresbericht am 19. Jänner vom Unternehmen bekanntgegeben. ASML hat eine Quasi-Monopolstellung bei Extrem-Ultraviolett-Lithographieanlagen (EUV), die Chipherstellern die Produktion kleinerer und damit leistungsfähigerer Chips ermöglichen.

    An dieser Stelle möchte ich nochmals ausdrücklich betonen: Wer sein Langfristportfolio gerade erst aufbaut, sollte bitte, bitte nicht mit Einzelwerten beginnen. Es gibt viele, viele Fonds und ETFs, in denen die Weltaktie ASML enthalten ist.  Gerne schreibe ich dazu mehr in einem Newsletter, den ihr mit einem E-Mail an julia@geldmeisterin.com  mit dem kurzen Betreff: Anmeldung Newsletter Geldmeisterin sehr gerne kostenlos abonnieren könnt. Viel Vergnügen mit dem Newsletter!

    Rechtlicher Hinweis: Für Verluste, die aufgrund von getroffenen  Aussagen entstehen, übernehmen die Autorin, Julia Kistner keine Haftung.

    Musik und Sound Rechte: https://www.geldmeisterin.com/index.php/bm-sound-musik-rechte/

    #Vermögen #ETF #Vorsorge #Portfolio  #20er #Lanfristportfolio  #Finanzen #Geldanlage #veranlagen #Aktien #Exchange_Traded_Funds  #EUV #Extrem-Ultraviolett-Lithographieanlagen  #Langfristanlage #ASML #MSCI_World #Chip #Podcast #Technik #Microsoft #GELDMEISTERIN #Investments #Brand

    Foto ASML


    Die Börsenminute (00:02:16), 13.01.


     

    Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

    Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

    Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 

    (13.01.2022)

    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch #60: KESt-Update, Andritz, Warimpex, manche Player werben zu frech




     

    Bildnachweis

    1. Podcast

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, UBM, S Immo, Warimpex, Marinomed Biotech, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, Lenzing, CA Immo, VIG, Uniqa, RBI, Polytec Group, ATX, ATX Prime, ATX TR, Zumtobel, Bawag, AT&S, Erste Group, Mayr-Melnhof, OMV, Österreichische Post, Addiko Bank, Agrana, AMS, Andritz, Cleen Energy, DO&CO, EVN, FACC.


    Random Partner

    XB Systems
    XB Systems ist ein ESport-Portal, das Nachrichten, Wetten, Daten- und Softwareentwicklung in einer Unit vereint. Dies dient ausschließlich der Bereitstellung eines ESport-Unterhaltungserlebnisses für weltweite User.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Ein schöner Lauf (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » BSN Spitout Wiener Börse: Bawag, AT&S, Lenzing und Mayr-Melnhof und ihre...

    » Österreich-Depots: wikifolio nun zu 30 Prozent in Cash (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 24.1.: Eigentlich ein guter Tag, nur nicht heute

    » Christoph Boschan, Wiener Börse - Momente Börsegeschichte

    » Wiener Börse Plausch #60: KESt-Update, Andritz, Warimpex, manche Player ...

    » Reingehört bei Palfinger

    » PIR-News: Auftrag für Andritz, Note für Porr, Aktien-Deals bei Cleen Ene...

    » Das RBI-IPO ist der lässigste Moment in der Wiener Börsegeschichte (Chri...

    » Aktienturnier: Semifinale mit einem Ex-Champ (Christian Drastil)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2UWP6
    AT0000A2UVW4
    AT0000A2UW92
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AT&S(1), voestalpine(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Strabag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(1), EVN(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AT&S(2), S&T(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(2), AT&S(1), Palfinger(1), Lenzing(1), EVN(1), OMV(1)
      BSN MA-Event Uniqa
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 2.44%, Rutsch der Stunde: FACC -4.28%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(4), Uniqa(1), UBM(1), SBO(1), Marinomed Biotech(1)
      Star der Stunde: RBI 1.85%, Rutsch der Stunde: Frequentis -0.56%

      Featured Partner Video

      Mein Lauftraining in Kenia (Teil 1)

      ► Zu meinem kostenlosen 10km Trainingsplan: https://bit.ly/3FQzO2X ► 10km in 28:27 - mein Training: https://youtu.be/x5yVJWdH3XI ► Tipps für deine 10km Bestzeit: https://youtu.be/yFPq41YyZrg ► 5km...