Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Im europäischen Vergleich auffällige Entwicklungen bei Austro-Immobilien (Christian Drastil)

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Um 11:39 liegt der ATX TR mit -0.10 Prozent im Minus bei 6896 Punkten (Ultimo 2020: 5466). Topperformer der PIR-Group sind Frequentis mit +2.05% auf 27.35 Euro, dahinter Agrana mit +1.52% auf 20.1 Euro und AT&S mit +1.25% auf 36.45 Euro. Zum Vergleich der DAX: 15546 ( -0.37%, Ultimo 2020: 13719).

Österreichs Finanzmarktstabilitätsgremium (FMSG) sorgt sich um “zunehmende Überhitzung des Wohnimmobilienmarktes” und fordert die Banken auf, bei der Neuvergabe von Hypothekenkrediten strengere Regeln anzuwenden. Immobilienkredite an private Haushalte sind im April 6,6% gg Vj gewachsen, Preise von Wohnimmobilien im Q1 sogar um 12% und “haben deutlich an Dynamik gewonnen”. “Diese Entwicklungen in Österreich sind auch im europäischen Vergleich auffällig ,so die Aussagen der FMSG. Und moniert, dass die Leitlinien des FMSG von September 2018 für Wohnimmo-Kredite oft nicht mehr beachtet wird. Es geht um: Eigenfinanzierungsanteil mindestens 20%, Laufzeiten höchstens 35 Jahren Schuldendienstquoten höchstens 30%-40% des Nettoeinkommens. Das FMSG stellt fest, dass “der Anteil mit überhöhten Schuldendienst- und Beleihungsquoten erheblich ist und gegenüber dem Schnitt der letzten fünf Jahre weiter gestiegen ist”.

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 22.06.)

(22.06.2021)



 

Bildnachweis

1. Ein Immo-Stock-Pic aus den Börse Stock Pics von Martina Draper, Häuser, DKT, Immobilien, siehe http://finanzmarktfoto.at/page/index/146   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Bawag, Frequentis, Erste Group, Kapsch TrafficCom, CA Immo, Mayr-Melnhof, Strabag, Wienerberger, UBM, Rosgix, Österreichische Post, Andritz, Linz Textil Holding, OMV, RBI, Verbund, Rath AG, Oberbank AG Stamm, Marinomed Biotech.


Random Partner

Captrace
Captrace ist ein führender Anbieter von Informationssystemen im Bereich Investor Relations. Mit seinem System C◆Tace ermöglicht das Unternehmen dem Emittent größtmögliche Transparenz über seine Investorenstruktur zu erhalten. Durch den Service der Aktionärsidentifikation können Emittenten die Daten ihrer Investoren einfach und zuverlässig über das System C◆Trace von den Banken/Intermediären abfragen.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Peter Herzog und Lemawork Ketema beim Olympiamarathon (Vienna City Marat...

» Guter 10er (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» 6k bei 34 Grad im Büro (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» BSN Spitout AUT: Kein Tag 9, die 8-tägige Gewinntagesserie der Bawag ist...

» Österreich-Depots: AT&S-Dividende erhalten (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 30.7.: Extremes zu EVN und Porr

» PIR-News: Andritz, Palfinger, Erste Group, RBI, Verbund, Wiener Börse, R...

» Aktienturnier-Finale: Enge Entscheidung zwischen VST und Addiko Bank ste...

» Börse Social Network übernimmt boersenradio.at und startet den...

» ATX TR korrigiert zu Mittag: VIG, UBM und Immofinanz gesucht


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2NXW5
AT0000A2P469
AT0000A2QM25
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #894

    Featured Partner Video

    Red Bulls meistern Baustellen-Challenges | ZÜBLIN/STRABAG x EHC Red Bull München | SAP Garden

    Bereit für die Bau-Challenges? Verteidiger des EHC Red Bull München Konrad Abeltshauser besucht die Großbaustelle im Münchner Olympiapark, um den Baufortschritt von künfti...


    Um 11:39 liegt der ATX TR mit -0.10 Prozent im Minus bei 6896 Punkten (Ultimo 2020: 5466). Topperformer der PIR-Group sind Frequentis mit +2.05% auf 27.35 Euro, dahinter Agrana mit +1.52% auf 20.1 Euro und AT&S mit +1.25% auf 36.45 Euro. Zum Vergleich der DAX: 15546 ( -0.37%, Ultimo 2020: 13719).

    Österreichs Finanzmarktstabilitätsgremium (FMSG) sorgt sich um “zunehmende Überhitzung des Wohnimmobilienmarktes” und fordert die Banken auf, bei der Neuvergabe von Hypothekenkrediten strengere Regeln anzuwenden. Immobilienkredite an private Haushalte sind im April 6,6% gg Vj gewachsen, Preise von Wohnimmobilien im Q1 sogar um 12% und “haben deutlich an Dynamik gewonnen”. “Diese Entwicklungen in Österreich sind auch im europäischen Vergleich auffällig ,so die Aussagen der FMSG. Und moniert, dass die Leitlinien des FMSG von September 2018 für Wohnimmo-Kredite oft nicht mehr beachtet wird. Es geht um: Eigenfinanzierungsanteil mindestens 20%, Laufzeiten höchstens 35 Jahren Schuldendienstquoten höchstens 30%-40% des Nettoeinkommens. Das FMSG stellt fest, dass “der Anteil mit überhöhten Schuldendienst- und Beleihungsquoten erheblich ist und gegenüber dem Schnitt der letzten fünf Jahre weiter gestiegen ist”.

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 22.06.)

    (22.06.2021)



     

    Bildnachweis

    1. Ein Immo-Stock-Pic aus den Börse Stock Pics von Martina Draper, Häuser, DKT, Immobilien, siehe http://finanzmarktfoto.at/page/index/146   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Bawag, Frequentis, Erste Group, Kapsch TrafficCom, CA Immo, Mayr-Melnhof, Strabag, Wienerberger, UBM, Rosgix, Österreichische Post, Andritz, Linz Textil Holding, OMV, RBI, Verbund, Rath AG, Oberbank AG Stamm, Marinomed Biotech.


    Random Partner

    Captrace
    Captrace ist ein führender Anbieter von Informationssystemen im Bereich Investor Relations. Mit seinem System C◆Tace ermöglicht das Unternehmen dem Emittent größtmögliche Transparenz über seine Investorenstruktur zu erhalten. Durch den Service der Aktionärsidentifikation können Emittenten die Daten ihrer Investoren einfach und zuverlässig über das System C◆Trace von den Banken/Intermediären abfragen.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Peter Herzog und Lemawork Ketema beim Olympiamarathon (Vienna City Marat...

    » Guter 10er (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » 6k bei 34 Grad im Büro (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » BSN Spitout AUT: Kein Tag 9, die 8-tägige Gewinntagesserie der Bawag ist...

    » Österreich-Depots: AT&S-Dividende erhalten (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 30.7.: Extremes zu EVN und Porr

    » PIR-News: Andritz, Palfinger, Erste Group, RBI, Verbund, Wiener Börse, R...

    » Aktienturnier-Finale: Enge Entscheidung zwischen VST und Addiko Bank ste...

    » Börse Social Network übernimmt boersenradio.at und startet den...

    » ATX TR korrigiert zu Mittag: VIG, UBM und Immofinanz gesucht


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2NXW5
    AT0000A2P469
    AT0000A2QM25
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #894

      Featured Partner Video

      Red Bulls meistern Baustellen-Challenges | ZÜBLIN/STRABAG x EHC Red Bull München | SAP Garden

      Bereit für die Bau-Challenges? Verteidiger des EHC Red Bull München Konrad Abeltshauser besucht die Großbaustelle im Münchner Olympiapark, um den Baufortschritt von künfti...