Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







03.02.2020

Mit einem Emissionsvolumen von rund EUR 33 Mrd. am europäischen Anleihemarkt (19 % Corporates, 36 % Financials, 45 % staatliche und staatsnahe Emittenten) war die letzte Woche zwar die schwächste in diesem Jahr. Jedoch ist das Gesamtvolumen seit Jahresanfang (EUR 239 Mrd.) rund 7 % über dem Vorjahreswert und damit ein neuer monatlicher Emissionsrekord. Das aktuell generelle vorsichtigere Risiko-Sentiment zeigt sich ebenso bei den Spreads am EUR Sekundärmarkt auf Indexebene. So notieren die Credit- Spreads bei EUR High-Yield im Wochenverlauf um 20 BP höher, während jene von EUR Investment Grade um 3 BP weiter stehen. Ein ähnliches Bild zeigte sich auch bei Financials (Senior: +3 BP; Subs: +6 BP).

Am Freitag waren keine nennenswerte EUR Emissionen am Primärmarkt zu beobachten. Lediglich Fedrigoni SPA (Emittent: Fabric BC SpA) gab am Freitag bekannt EUR 225 Mio. (6,5NC1, Senior Secured, Floating) emittieren zu wollen. Hierfür soll heute eine Roadshow starten.

Österreich: U.a. berichten diese Woche Dienstag AT&S AG (Q3) sowie am Donnerstag OMV AG (2019) und voestalpine AG (Q3) ihre aktuellen Geschäftszahlen.

Bilder zu Raiffeisen: HIER.

Mehr Credit-MärkteHIER.




OMV
Akt. Indikation:  29.92 / 30.26
Uhrzeit:  19:22:35
Veränderung zu letztem SK:  0.23%
Letzter SK:  30.02 ( -0.20%)

voestalpine
Akt. Indikation:  17.15 / 17.39
Uhrzeit:  19:08:35
Veränderung zu letztem SK:  0.19%
Letzter SK:  17.24 ( 0.70%)



 

Bildnachweis

1. Banknoten, Euro, 5, 10, 20, 50 100, 200, 500 - https://www.pexels.com/de/foto/geld-banknoten-kasse-euro-63635/

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Österreichische Post, Addiko Bank, Warimpex, Porr, Kapsch TrafficCom, DO&CO, Mayr-Melnhof, Polytec, EVN, FACC, Flughafen Wien, Immofinanz, Marinomed Biotech, Palfinger, Semperit, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG.


Random Partner

Kathrein Privatbank
Die Kathrein Privatbank hat sich in besonderem Maße auf die Bedürfnisse von Unternehmern, Unternehmerfamilien und Privatstiftungen spezialisiert. Das Leistungsspektrum umfasst alle für diese Klientel wichtigen Dienstleistungen: Dazu zählen die Beratung bei Gründung und Führung einer Stiftung, bei Nachfolgeregelungen, Vererbung, Schenkung sowie bei Unternehmenskäufen und -verkäufen.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Takewaway.com Österreich Headquarter
Mayr-Melnhof/ Tann-Group Werk

Covid 19 lookups





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Amag 3.73%, Rutsch der Stunde: EVN -0.7%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(2), Lenzing(1), FACC(1), voestalpine(1), Österreichische Post(1), Andritz(1), Palfinger(1), RBI(1), Warimpex(1), Flughafen Wien(1)
    Star der Stunde: Semperit 1.07%, Rutsch der Stunde: CA Immo -2.07%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(2), AT&S(1), Telekom Austria(1)
    Star der Stunde: Verbund 1.12%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.08%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: FACC(4), RBI(2), Lenzing(2), Agrana(1), Mayr-Melnhof(1), SBO(1)
    Depot bei bankdirekt.at: Heute sahen wir nur das Plus beim wikifolio (Depot Kommentar)
    BSN MA-Event Deutsche Post
    Ecoduna am Ende

    Featured Partner Video

    direct market plus –Der einfache Kapitalmarkt-Einstieg

    Sie sind eine Aktiengesellschaft mit mehreren Aktionären an Board, die eine Handelsmöglichkeit suchen? Sie möchten als Klein- und Mittelbetrieb Ihre Nachfolge regeln und Ihr Unterneh...

    Credit-Märkte 3.2.: Monatlicher Emissions-Rekord, Fedrigoni ...


    03.02.2020

    Mit einem Emissionsvolumen von rund EUR 33 Mrd. am europäischen Anleihemarkt (19 % Corporates, 36 % Financials, 45 % staatliche und staatsnahe Emittenten) war die letzte Woche zwar die schwächste in diesem Jahr. Jedoch ist das Gesamtvolumen seit Jahresanfang (EUR 239 Mrd.) rund 7 % über dem Vorjahreswert und damit ein neuer monatlicher Emissionsrekord. Das aktuell generelle vorsichtigere Risiko-Sentiment zeigt sich ebenso bei den Spreads am EUR Sekundärmarkt auf Indexebene. So notieren die Credit- Spreads bei EUR High-Yield im Wochenverlauf um 20 BP höher, während jene von EUR Investment Grade um 3 BP weiter stehen. Ein ähnliches Bild zeigte sich auch bei Financials (Senior: +3 BP; Subs: +6 BP).

    Am Freitag waren keine nennenswerte EUR Emissionen am Primärmarkt zu beobachten. Lediglich Fedrigoni SPA (Emittent: Fabric BC SpA) gab am Freitag bekannt EUR 225 Mio. (6,5NC1, Senior Secured, Floating) emittieren zu wollen. Hierfür soll heute eine Roadshow starten.

    Österreich: U.a. berichten diese Woche Dienstag AT&S AG (Q3) sowie am Donnerstag OMV AG (2019) und voestalpine AG (Q3) ihre aktuellen Geschäftszahlen.

    Bilder zu Raiffeisen: HIER.

    Mehr Credit-MärkteHIER.




    OMV
    Akt. Indikation:  29.92 / 30.26
    Uhrzeit:  19:22:35
    Veränderung zu letztem SK:  0.23%
    Letzter SK:  30.02 ( -0.20%)

    voestalpine
    Akt. Indikation:  17.15 / 17.39
    Uhrzeit:  19:08:35
    Veränderung zu letztem SK:  0.19%
    Letzter SK:  17.24 ( 0.70%)



     

    Bildnachweis

    1. Banknoten, Euro, 5, 10, 20, 50 100, 200, 500 - https://www.pexels.com/de/foto/geld-banknoten-kasse-euro-63635/

    Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Österreichische Post, Addiko Bank, Warimpex, Porr, Kapsch TrafficCom, DO&CO, Mayr-Melnhof, Polytec, EVN, FACC, Flughafen Wien, Immofinanz, Marinomed Biotech, Palfinger, Semperit, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG.


    Random Partner

    Kathrein Privatbank
    Die Kathrein Privatbank hat sich in besonderem Maße auf die Bedürfnisse von Unternehmern, Unternehmerfamilien und Privatstiftungen spezialisiert. Das Leistungsspektrum umfasst alle für diese Klientel wichtigen Dienstleistungen: Dazu zählen die Beratung bei Gründung und Führung einer Stiftung, bei Nachfolgeregelungen, Vererbung, Schenkung sowie bei Unternehmenskäufen und -verkäufen.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr

    Finanzmap-Suchen

    Takewaway.com Österreich Headquarter
    Mayr-Melnhof/ Tann-Group Werk

    Covid 19 lookups





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Amag 3.73%, Rutsch der Stunde: EVN -0.7%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AMS(2), Lenzing(1), FACC(1), voestalpine(1), Österreichische Post(1), Andritz(1), Palfinger(1), RBI(1), Warimpex(1), Flughafen Wien(1)
      Star der Stunde: Semperit 1.07%, Rutsch der Stunde: CA Immo -2.07%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(2), AT&S(1), Telekom Austria(1)
      Star der Stunde: Verbund 1.12%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.08%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: FACC(4), RBI(2), Lenzing(2), Agrana(1), Mayr-Melnhof(1), SBO(1)
      Depot bei bankdirekt.at: Heute sahen wir nur das Plus beim wikifolio (Depot Kommentar)
      BSN MA-Event Deutsche Post
      Ecoduna am Ende

      Featured Partner Video

      direct market plus –Der einfache Kapitalmarkt-Einstieg

      Sie sind eine Aktiengesellschaft mit mehreren Aktionären an Board, die eine Handelsmöglichkeit suchen? Sie möchten als Klein- und Mittelbetrieb Ihre Nachfolge regeln und Ihr Unterneh...