Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







13.03.2019

Denken wir heute an Glücksspiel, so kommen uns sofort Casino Spiele in den Sinn. Jedoch bezieht sich dieser Begriff nicht nur auf Kartenspiele oder Videoslots, denn im Verlaufe der Menschheit war der Handel mit Gütern schon immer eine Art Griff nach dem Glück. Selbst in der heutigen Zeit ist der Handel mit Aktien an der Börse immer mit dem notwendigen Funken Glück verbunden. Welche Ware hoch im Kurs steht, hängt von verschiedenen Umständen ab. Wie verliefen die Ernten? Welche Entscheidungen wurden innerhalb eines Unternehmens getroffen? Welche Produkte bringt eine Firma in den Handel? Die Zeit der Wertgegenstände ist zudem voller verrückter Booms.

Welche Waren stehen hoch im Kurs?

Der Wert einer Ware wird nicht mitunter aufgrund des Angebots und der Nachfrage bestimmt. Auch Gold hat nur den Wert, den wir Menschen ihm zuschreiben. So ergab sich in unserer nahen Vergangenheit, dass Tulpen, Gewürze, Pflanzen, exotische Tiere und sogar Sklaven eine wichtige Handelsware waren. Der Warenwert variiert immer und selbst der Wert von Gold könnte eines Tages rapide sinken, falls unser Bedarf danach nachlassen sollte. Auch die Wirtschaftskraft eines Landes kann sich rasch ändern. So beherrschten noch vor einigen hundert Jahren Länder wie Spanien, Portugal, England oder die Niederlanden den Welthandel. Heute bestimmen Länder wie beispielsweise USA oder China den Handel in der Welt. Zudem können jederzeit neue Güter entstehen oder entdeckt werden, welche den Kurs des Erfolges vorgeben. Zu der Zeit der Welterforschung hätte niemand damit gerechnet, dass Öl eines Tages eine solch wertvolle Energiequelle sein würde.

Glücksspiel eine Gewinnchance?

Der Handel war schon immer mit Spekulationen verbunden. Man braucht Glück, egal ob im Handel oder bei Casino Spielen. Während Börsenmakler an der Börse ihre Risiken eingehen, nehmen viele Menschen zuhause am PC ihr Glück selbst in Angriff und spielen online in Casinos an sogenannten Videoslots, wo sie auf große Gewinne hoffen. Das Prinzip bleibt letzten Endes das gleiche. Der Wunsch des Menschen, sein Glück darauf zu setzen, Geld zu gewinnen, wird wohl niemals vergehen. Er reicht von der großen Handelsära bis in die heutige Zeit und wird uns wahrscheinlich auch in den zukünftigen Jahren begleiten.

Handeln im Alltag

Auch im Alltag steht jederzeit die Möglichkeit zur Verfügung, das Glück herauszufordern und beim Einkauf zu handeln. Der beste Platz hierfür sind Orte wie Flohmärkte oder der Wochenmarkt. Hier sind keine Preise fest und in gewisser Hinsicht ist dieser Handel kaum von dem an der Börse zu entscheiden. Als Käufer möchte man den besten Preis erhalten und dafür spekuliert man auf die Handelsbereitschaft des Verkäufers. Mit dem richtigen Know-How kann es gelingen, einen super Preis zu erhalten, auch wenn es sich um hochwertige Waren handelt. Hierfür muss auf beiden Seiten eine gewisse Bereitschaft für den Handel vorhanden sein. Am Ende sind Börse, Casino Spiele und der Handel im Alltag enger miteinander verbunden, als so manche Leute vielleicht glauben mögen.


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Roulette, Casino, gaming, Spiel, Glücksspiel, http://www.shutterstock.com/de/pic-180075665/stock-photo-roulette-wheel.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Marinomed Biotech , UBM , Kapsch TrafficCom , Agrana , FACC , Telekom Austria , ATX , Uniqa , ATX Prime , RBI , OMV , Polytec , AMS , Wienerberger , Betbull Holding , startup300 , Fabasoft , DO&CO , bet-at-home.com , Warimpex .


Random Partner

Wienerberger
Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent weltweit. Das Unternehmen vereinigt die Geschäftsbereiche Clay Building Materials und Pipes & Pavers. Der Wertschöpfungsprozess ist die Fertigung und die Vermarktung von Baustoffen und Systemlösungen für Gebäude und Infrastruktur.

>> Besuchen Sie 49 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

AUSTRIAN STOCK TALK: S IMMO AG (2019) Deutsch

Austrian Stock Talk by Wiener Börse: Kompakte Informationen für Investoren und die, die es noch werden wollen. Jetzt unseren Youtube-Kanal abonnieren! CEO der S IMMO AG Ernst Vejdovszky &...

Waren, Preise - schon immer ein Glücksspiel


13.03.2019

Denken wir heute an Glücksspiel, so kommen uns sofort Casino Spiele in den Sinn. Jedoch bezieht sich dieser Begriff nicht nur auf Kartenspiele oder Videoslots, denn im Verlaufe der Menschheit war der Handel mit Gütern schon immer eine Art Griff nach dem Glück. Selbst in der heutigen Zeit ist der Handel mit Aktien an der Börse immer mit dem notwendigen Funken Glück verbunden. Welche Ware hoch im Kurs steht, hängt von verschiedenen Umständen ab. Wie verliefen die Ernten? Welche Entscheidungen wurden innerhalb eines Unternehmens getroffen? Welche Produkte bringt eine Firma in den Handel? Die Zeit der Wertgegenstände ist zudem voller verrückter Booms.

Welche Waren stehen hoch im Kurs?

Der Wert einer Ware wird nicht mitunter aufgrund des Angebots und der Nachfrage bestimmt. Auch Gold hat nur den Wert, den wir Menschen ihm zuschreiben. So ergab sich in unserer nahen Vergangenheit, dass Tulpen, Gewürze, Pflanzen, exotische Tiere und sogar Sklaven eine wichtige Handelsware waren. Der Warenwert variiert immer und selbst der Wert von Gold könnte eines Tages rapide sinken, falls unser Bedarf danach nachlassen sollte. Auch die Wirtschaftskraft eines Landes kann sich rasch ändern. So beherrschten noch vor einigen hundert Jahren Länder wie Spanien, Portugal, England oder die Niederlanden den Welthandel. Heute bestimmen Länder wie beispielsweise USA oder China den Handel in der Welt. Zudem können jederzeit neue Güter entstehen oder entdeckt werden, welche den Kurs des Erfolges vorgeben. Zu der Zeit der Welterforschung hätte niemand damit gerechnet, dass Öl eines Tages eine solch wertvolle Energiequelle sein würde.

Glücksspiel eine Gewinnchance?

Der Handel war schon immer mit Spekulationen verbunden. Man braucht Glück, egal ob im Handel oder bei Casino Spielen. Während Börsenmakler an der Börse ihre Risiken eingehen, nehmen viele Menschen zuhause am PC ihr Glück selbst in Angriff und spielen online in Casinos an sogenannten Videoslots, wo sie auf große Gewinne hoffen. Das Prinzip bleibt letzten Endes das gleiche. Der Wunsch des Menschen, sein Glück darauf zu setzen, Geld zu gewinnen, wird wohl niemals vergehen. Er reicht von der großen Handelsära bis in die heutige Zeit und wird uns wahrscheinlich auch in den zukünftigen Jahren begleiten.

Handeln im Alltag

Auch im Alltag steht jederzeit die Möglichkeit zur Verfügung, das Glück herauszufordern und beim Einkauf zu handeln. Der beste Platz hierfür sind Orte wie Flohmärkte oder der Wochenmarkt. Hier sind keine Preise fest und in gewisser Hinsicht ist dieser Handel kaum von dem an der Börse zu entscheiden. Als Käufer möchte man den besten Preis erhalten und dafür spekuliert man auf die Handelsbereitschaft des Verkäufers. Mit dem richtigen Know-How kann es gelingen, einen super Preis zu erhalten, auch wenn es sich um hochwertige Waren handelt. Hierfür muss auf beiden Seiten eine gewisse Bereitschaft für den Handel vorhanden sein. Am Ende sind Börse, Casino Spiele und der Handel im Alltag enger miteinander verbunden, als so manche Leute vielleicht glauben mögen.


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Roulette, Casino, gaming, Spiel, Glücksspiel, http://www.shutterstock.com/de/pic-180075665/stock-photo-roulette-wheel.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Marinomed Biotech , UBM , Kapsch TrafficCom , Agrana , FACC , Telekom Austria , ATX , Uniqa , ATX Prime , RBI , OMV , Polytec , AMS , Wienerberger , Betbull Holding , startup300 , Fabasoft , DO&CO , bet-at-home.com , Warimpex .


Random Partner

Wienerberger
Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent weltweit. Das Unternehmen vereinigt die Geschäftsbereiche Clay Building Materials und Pipes & Pavers. Der Wertschöpfungsprozess ist die Fertigung und die Vermarktung von Baustoffen und Systemlösungen für Gebäude und Infrastruktur.

>> Besuchen Sie 49 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

AUSTRIAN STOCK TALK: S IMMO AG (2019) Deutsch

Austrian Stock Talk by Wiener Börse: Kompakte Informationen für Investoren und die, die es noch werden wollen. Jetzt unseren Youtube-Kanal abonnieren! CEO der S IMMO AG Ernst Vejdovszky &...