Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Österreichische Post: Zahlen fielen im Rahmen der Erwartungen aus


Erste Group
Akt. Indikation:  29.38 / 29.52
Uhrzeit:  23:00:37
Veränderung zu letztem SK:  -0.88%
Letzter SK:  29.71 ( -0.17%)

Österreichische Post
Akt. Indikation:  32.40 / 32.55
Uhrzeit:  23:00:37
Veränderung zu letztem SK:  -0.08%
Letzter SK:  32.50 ( -0.46%)

19.05.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Der Umsatz konnte im 1. Quartal leicht um 0,4% auf EUR 490,6 Mio. gesteigert werden. Dabei konnte das Wachstum im Paketgeschäft (+12,9%) den Rückgang im Briefgeschäft (-3,5%) mehr als kompensieren. Im Paketbereich wurden deutliche Steigerungsraten erzielt, die Post profitiert hier von einem dynamischen Marktwachstum durch den anhaltenden Online-Shopping-Trend. Um das stark wachsende Paketvolumen auch zukünftig zu meistern, startete die Post ein Kapazitätserweiterungsprogramm (Wachstums-CAPEX von mind. EUR 50 Mio. im Jahr 2018). Mittelfristig soll die Sortierleistung auf 100.000 Pakete/Stunde mehr als verdoppelt werden. Das operative Ergebnis erhöhte sich um 4,3% auf EUR 56,7 Mio.. Der Cashflow aus Geschäftstätigkeit erreichte in der Berichtsperiode EUR 175,9 Mio. (Vorjahr: EUR 61,8 Mio.). Dieser Anstieg ist auf eine Sonderzahlung der BAWAG iHv. EUR 107,0 Mio. in Folge der Beendigung der Zusammenarbeit zurückzuführen.Ausblick. Der Ausblick für das Jahr 2018 wurde bestätigt, das Management erwartet stabile Umsätze und ein stabiles Ergebnis. Der aktuelle Trend von sinkenden Briefvolumina und stark wachsenden Paketzahlen sollte sich weiterhin fortsetzen. Companies im Artikel Erste Group Mitglied in der BSN Peer-Group Banken Show latest Report (12.05.2018) Im ATX auf Pos. 7 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD im ATX. Gernot Mittendorfer (CFO) Andreas Treichl (CEO) Thomas Sommerauer (IR) Petr Brávek (Board Member) Peter Bosek (Board Member) Jozef Síkela (Board Member) Willibald Cernko (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Erste Group-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Wood & Company Financial Services, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Österreichische Post Mitglied in der BSN Peer-Group Post Show latest Report (12.05.2018) Im ATX auf Pos. 6 (bezogen auf YTD %). Platz 17 im Umsatzranking YTD im ATX. Walter Oblin (CFO) Georg Pölzl (CEO) Harald Hagenauer (IR) Walter Hitziger (Board Member) Peter Umundum (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Österreichische Post-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Österreichische Post © Aussendung 11113 osterreichische_post_zahlen_fielen_im_rahmen_der_erwartungen_aus

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2T4E5
AT0000A28S90
AT0000A2Z8Z3


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1231

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/38: Plan B bei S Immo, AT&S überrascht, VOE Vorreiter und ein Hallelujah

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Trine Søndergaard
    Now That You Are Mine
    2003
    Steidl

    Jörg Colberg
    Vaterland
    2021
    Kerber Verlag

    Douglas Stockdale
    The Flow of Light Brushes the Shadow
    2022
    Singular Images Press

    Kishin Shinoyama
    A Fine Day (篠山 紀信
    1977
    Heibon-Sha

    Lars Tunbjörk
    Landet Utom Sig: Bilder Fran Sverige
    1993
    Journal

    Inbox: Österreichische Post: Zahlen fielen im Rahmen der Erwartungen aus


    19.05.2018, 3357 Zeichen

    19.05.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Der Umsatz konnte im 1. Quartal leicht um 0,4% auf EUR 490,6 Mio. gesteigert werden. Dabei konnte das Wachstum im Paketgeschäft (+12,9%) den Rückgang im Briefgeschäft (-3,5%) mehr als kompensieren. Im Paketbereich wurden deutliche Steigerungsraten erzielt, die Post profitiert hier von einem dynamischen Marktwachstum durch den anhaltenden Online-Shopping-Trend. Um das stark wachsende Paketvolumen auch zukünftig zu meistern, startete die Post ein Kapazitätserweiterungsprogramm (Wachstums-CAPEX von mind. EUR 50 Mio. im Jahr 2018). Mittelfristig soll die Sortierleistung auf 100.000 Pakete/Stunde mehr als verdoppelt werden. Das operative Ergebnis erhöhte sich um 4,3% auf EUR 56,7 Mio.. Der Cashflow aus Geschäftstätigkeit erreichte in der Berichtsperiode EUR 175,9 Mio. (Vorjahr: EUR 61,8 Mio.). Dieser Anstieg ist auf eine Sonderzahlung der BAWAG iHv. EUR 107,0 Mio. in Folge der Beendigung der Zusammenarbeit zurückzuführen.Ausblick. Der Ausblick für das Jahr 2018 wurde bestätigt, das Management erwartet stabile Umsätze und ein stabiles Ergebnis. Der aktuelle Trend von sinkenden Briefvolumina und stark wachsenden Paketzahlen sollte sich weiterhin fortsetzen. Companies im Artikel Erste Group Mitglied in der BSN Peer-Group Banken Show latest Report (12.05.2018) Im ATX auf Pos. 7 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD im ATX. Gernot Mittendorfer (CFO) Andreas Treichl (CEO) Thomas Sommerauer (IR) Petr Brávek (Board Member) Peter Bosek (Board Member) Jozef Síkela (Board Member) Willibald Cernko (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Erste Group-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Wood & Company Financial Services, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Österreichische Post Mitglied in der BSN Peer-Group Post Show latest Report (12.05.2018) Im ATX auf Pos. 6 (bezogen auf YTD %). Platz 17 im Umsatzranking YTD im ATX. Walter Oblin (CFO) Georg Pölzl (CEO) Harald Hagenauer (IR) Walter Hitziger (Board Member) Peter Umundum (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Österreichische Post-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Österreichische Post © Aussendung 11113 osterreichische_post_zahlen_fielen_im_rahmen_der_erwartungen_aus

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Austrian Stocks in English: A good week for ATX TR and a wild week for S Immo Shareholder




    Erste Group
    Akt. Indikation:  29.38 / 29.52
    Uhrzeit:  23:00:37
    Veränderung zu letztem SK:  -0.88%
    Letzter SK:  29.71 ( -0.17%)

    Österreichische Post
    Akt. Indikation:  32.40 / 32.55
    Uhrzeit:  23:00:37
    Veränderung zu letztem SK:  -0.08%
    Letzter SK:  32.50 ( -0.46%)



     

    Bildnachweis

    1. Österreichische Post , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.


    Random Partner

    Wiener Börse
    Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Österreichische Post, (© Aussendung)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2T4E5
    AT0000A28S90
    AT0000A2Z8Z3


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1231

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/38: Plan B bei S Immo, AT&S überrascht, VOE Vorreiter und ein Hallelujah

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Michael Vahrenwald
      The People's Trust
      2021
      Kominek

      Karl Edlund Henrik
      Eden
      2022
      Journal

      Mark Steinmetz
      Berlin Pictures
      2020
      Kominek

      Yoshihiro Tatsuki
      Girl (立木 義浩 | 映像の現代2)
      1972
      Chuo-koron-sha

      Amin El Dib
      Artaud Mappen
      2022
      Collection Regard