Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: UIAG-Beteiligung Plastech kauft Kautex


18.01.2018

Zugemailt von / gefunden bei: UIAG (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Mit heutigem Datum hat die Plastech Beteiligungs GmbH, an der die UIAG durchgerechnet 38% hält, den Erwerb einer 74,9% Beteiligung an der Kautex Holding GmbH, Bonn, vereinbart. Die Anteile werden von einem Fonds der Capiton AG, der Kautex-Mitarbeiter Holding sowie dem Kautex-Management, welches weiterhin mit einem signifikanten Anteil beteiligt bleibt, veräußert. Im Rahmen der Transaktion investiert die UIAG insgesamt EUR 15,5 Mio. in Form von Eigenkapital und nachrangigen Gesellschafterdarlehen.

Kautex Maschinenbau ist der weltweit führende Hersteller von Extrusionsblasformanlagen für den Automobilbereich (z. B. für Kraftstofftanks), für Verpackungen und für Spezialanwendungen. Mit 530 Mitarbeitern in Deutschland und weiteren 170 Mitarbeitern weltweit erwirtschaftete das Unternehmen in 2017 einen Jahresumsatz von voraussichtlich mehr als 140 Millionen Euro. Neben dem Hauptsitz in Bonn, einem kürzlich eröffneten Kundenzentrum in Berlin und regionalen Niederlassungen in den USA, Russland, China, Italien, Indien und Mexiko unterhält Kautex Maschinenbau ein dichtes globales Netz von Service- und Vertriebsstützpunkten.

Plastech wurde im August 2017 gegründet und ist eine unabhängige Industrie-Holding, die sich an mittelständischen Unternehmen in der Kunststoff-Branche beteiligt. Die Persönlichkeiten hinter Plastech verfügen über langjährige Erfahrung in der Kunststoff- Branche. Als langfristige Eigentümerin unterstützt Plastech aktiv die strategische Entwicklung ihrer Beteiligungsunternehmen. Neben der zukünftigen Beteiligung an Kautex hält Plastech bereits einen 25,1% Anteil der BAGE Recycling GmbH.

Auf Basis ihrer langfristigen unternehmerischen Ausrichtung plant Plastech die Kautex Gruppe zusammen mit dem Management aktiv weiterzuentwickeln. Als Mehrheitseigentümerin unterstützt Plastech den vom Management eingeschlagenen Kurs und wird verstärkt in Digitalisierung, Innovationen und das Dienstleistungsangebot investieren, um als zuverlässiger und innovativer Partner langfristig für die Kautex-Kunden Lösungen mit größtmöglichem Kundennutzen zu bieten.

Das Closing der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden und soll spätestens im März 2018 erfolgen.

UIAG-HV, Mai 2015


Aktien auf dem Radar: DO&CO , Marinomed Biotech , EVN , Zumtobel , Addiko Bank , Amag , Rosenbauer , Uniqa , Palfinger , Mayr-Melnhof , voestalpine , RBI , Pierer Mobility AG , FACC , Semperit , SW Umwelttechnik , UBM , Frauenthal , Oberbank AG Stamm , UIAG , Warimpex , BKS Bank Stamm .

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

OMV
Die OMV fördert und vermarktet Öl und Gas, Energielösungen und petrochemische Produkte. Mit einem Konzernumsatz von 19 Mrd. Euro und einem Mitarbeiterstand von rund 22.500 im Jahr 2016 ist die OMV Aktiengesellschaft eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr



Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event voestalpine

    Featured Partner Video

    ZÜBLIN Timber - Gare Maritime in Brüssel (deutsch)

    Einst war es Europas größter Güterbahnhof: folgend errichtete ZÜBLIN in 2019 zwölf vierstöckige Vollholzgebäude. Rund 9.000 m³ Brettschichtholz, 3.000 m&sup...

    Inbox: UIAG-Beteiligung Plastech kauft Kautex


    18.01.2018

    18.01.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: UIAG (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Mit heutigem Datum hat die Plastech Beteiligungs GmbH, an der die UIAG durchgerechnet 38% hält, den Erwerb einer 74,9% Beteiligung an der Kautex Holding GmbH, Bonn, vereinbart. Die Anteile werden von einem Fonds der Capiton AG, der Kautex-Mitarbeiter Holding sowie dem Kautex-Management, welches weiterhin mit einem signifikanten Anteil beteiligt bleibt, veräußert. Im Rahmen der Transaktion investiert die UIAG insgesamt EUR 15,5 Mio. in Form von Eigenkapital und nachrangigen Gesellschafterdarlehen.

    Kautex Maschinenbau ist der weltweit führende Hersteller von Extrusionsblasformanlagen für den Automobilbereich (z. B. für Kraftstofftanks), für Verpackungen und für Spezialanwendungen. Mit 530 Mitarbeitern in Deutschland und weiteren 170 Mitarbeitern weltweit erwirtschaftete das Unternehmen in 2017 einen Jahresumsatz von voraussichtlich mehr als 140 Millionen Euro. Neben dem Hauptsitz in Bonn, einem kürzlich eröffneten Kundenzentrum in Berlin und regionalen Niederlassungen in den USA, Russland, China, Italien, Indien und Mexiko unterhält Kautex Maschinenbau ein dichtes globales Netz von Service- und Vertriebsstützpunkten.

    Plastech wurde im August 2017 gegründet und ist eine unabhängige Industrie-Holding, die sich an mittelständischen Unternehmen in der Kunststoff-Branche beteiligt. Die Persönlichkeiten hinter Plastech verfügen über langjährige Erfahrung in der Kunststoff- Branche. Als langfristige Eigentümerin unterstützt Plastech aktiv die strategische Entwicklung ihrer Beteiligungsunternehmen. Neben der zukünftigen Beteiligung an Kautex hält Plastech bereits einen 25,1% Anteil der BAGE Recycling GmbH.

    Auf Basis ihrer langfristigen unternehmerischen Ausrichtung plant Plastech die Kautex Gruppe zusammen mit dem Management aktiv weiterzuentwickeln. Als Mehrheitseigentümerin unterstützt Plastech den vom Management eingeschlagenen Kurs und wird verstärkt in Digitalisierung, Innovationen und das Dienstleistungsangebot investieren, um als zuverlässiger und innovativer Partner langfristig für die Kautex-Kunden Lösungen mit größtmöglichem Kundennutzen zu bieten.

    Das Closing der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden und soll spätestens im März 2018 erfolgen.

    UIAG-HV, Mai 2015






     

    Bildnachweis

    1. UIAG-HV, Mai 2015   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: DO&CO , Marinomed Biotech , EVN , Zumtobel , Addiko Bank , Amag , Rosenbauer , Uniqa , Palfinger , Mayr-Melnhof , voestalpine , RBI , Pierer Mobility AG , FACC , Semperit , SW Umwelttechnik , UBM , Frauenthal , Oberbank AG Stamm , UIAG , Warimpex , BKS Bank Stamm .


    Random Partner

    OMV
    Die OMV fördert und vermarktet Öl und Gas, Energielösungen und petrochemische Produkte. Mit einem Konzernumsatz von 19 Mrd. Euro und einem Mitarbeiterstand von rund 22.500 im Jahr 2016 ist die OMV Aktiengesellschaft eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs.

    >> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    UIAG-HV, Mai 2015


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr



    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event voestalpine

      Featured Partner Video

      ZÜBLIN Timber - Gare Maritime in Brüssel (deutsch)

      Einst war es Europas größter Güterbahnhof: folgend errichtete ZÜBLIN in 2019 zwölf vierstöckige Vollholzgebäude. Rund 9.000 m³ Brettschichtholz, 3.000 m&sup...