Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Kapsch TrafficCom erhält Auftrag für Verkehrssteuerungssystems in Malaga


Intel
Akt. Indikation:  39.44 / 39.76
Uhrzeit:  22:30:31
Veränderung zu letztem SK:  -0.88%
Letzter SK: ( -1.14%) 39.95

Kapsch TrafficCom
Akt. Indikation:  36.65 / 37.09
Uhrzeit:  23:00:04
Veränderung zu letztem SK:  -0.35%
Letzter SK: ( -0.27%) 37.00

05.12.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Kapsch TrafficCom (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Kapsch TrafficCom, ein globaler Anbieter von Technologien, Services und Lösungen für Intelligent Transportation Systems (ITS), erhielt den Zuschlag für die Entwicklung und das Management des Verkehrssteuerungssystems MOVIMA (Malaga Traffic Mobility Observatory) im Verwaltungszentrum von Málaga sowie des MOVIMA-Systems für die Zugangsregelung zum historischen Stadtkern. Das integrierte Mobilitätsmanagement wurde von der Stadtverwaltung im Rahmen ihrer „Smart City“-Strategie mit Kapsch-Technologie entwickelt und macht Málaga zu einem Vorreiter des urbanen Mobilitätsmanagements.

Mit einer Gesamtinvestition von rund 5,8 Millionen EUR implementiert Kapsch unter anderem die EcoTrafiX™-Softwareplattform, die einerseits die Integration aller Systeme der Stadt für urbane Mobilität und andererseits die Veröffentlichung von Verkehrsdaten in Echtzeit ermöglicht. Damit können BürgerInnen und BesucherInnen die beste innerstädtische Fortbewegungsmöglichkeit wählen. Dies ist ein wichtiger Beitrag im multimodalen Personenverkehr zur Nachhaltigkeit, Sicherheit und Effizienz.

„Wir sind stolz, dass Málaga, eine der führenden Smart Citys, uns die Verbesserung ihres urbanen Mobilitätsmanagements anvertraut“, meint André Laux, COO, Kapsch TrafficCom. „Dieser neue Auftrag ist ein wichtiger Schritt und unterstreicht unsere Kompetenz und starke Position im Bereich des intelligenten Verkehrsmanagements für Smart Citys.“

Ein integriertes System für das urbane Verkehrsmanagement

Kapsch integriert für den Betrieb und die Wartung der Verkehrsleitzentrale von Málaga die gesamte Hardware und alle Informationssysteme zu einer einzigen Betriebszentrale. So verbessert der österreichische Technologiekonzern die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen allen für das Verkehrsmanagement zuständigen Systemen und Personen. Die durch Verkehrsstaus verursachten Kosten werden reduziert und durch effizientere Planung der vorhandenen Ressourcen optimiert. Damit wird Málaga seinen Status als Smart City eindrucksvoll unterstreichen.

Ein weiterer Vorteil des Projekts ist die Möglichkeit, auf Ereignisse zu reagieren, die den Verkehr in der Stadt beeinträchtigen. Ermöglicht wird dies durch das EcoTrafiX™ Modul für das Management von Ereignissen und Zwischenfällen. Damit kann die Stadt die Reaktionszeiten im Falle von Straßenarbeiten, Engstellen oder Unfällen reduzieren sowie Maßnahmen besser koordinieren und umsetzen. Das sorgt für mehr Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer.

Companies im Artikel

Intel

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
Show latest Report (02.12.2017)
 



Kapsch TrafficCom

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Kapsch TrafficCom-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Oddo Seydler Bank AG, Erste Group Bank AG und Kepler Cheuvreux, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Traffic Management System in Prag : Kapsch TrafficCom realisiert Verkehrsmanagementprojekt in Prag : © Kapsch AG © Aussendung


Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , Verbund , DO&CO , Buwog , Valneva , Amag , voestalpine , Bawag Group , Fabasoft , SBO , Lenzing , UBM , Palfinger , Rosenbauer , Athos Immobilien , Polytec , Agrana , Österreichische Post , S Immo , Flughafen Wien , Warimpex , Zumtobel , Gurktaler AG VZ , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm , AMS .

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

CyberTrap Software GmbH
CyberTrap Software GmbH ist ein führendes Softwareunternehmen im Bereich der Deception Technology, welche Angreifer in eine virtuelle und kontrollierte Scheinwelt umleitet um den Eindringling zu beobachten, zu analysieren und einzigartige digitale Fingerabdrücke zu generieren. Dadurch wird die Effizienz der bestehenden Sicherheitslösungen gesteigert.

>> Besuchen Sie 63 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Indizes
ATX 3363 -0.18% 23:44:55 (3369 -0.35% 21.09.)
DAX 12404 0.63% 23:44:55 (12326 0.88% 20.09.)
Dow 26710 -0.13% 23:44:55 (26744 0.32% 21.09.)
Nikkei 23875 0.85% 23:44:55 (23675 0.01% 20.09.)
Gold 1199 -0.57% 22:58:43 (1206 0.26% 20.09.)
Bitcoin 6730 5.19% 00:19:42 (6398 0.67% 20.09.)

Featured Partner Video

börse4me: Der Weg an die Börse

Das Video beschreibt Schritt für Schritt den Weg eines Unternehmens an die Börse. Nähere Information und alle Inhalte finden Sie unter https://www.wienerborse.at/boerse4me/


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

Inbox: Kapsch TrafficCom erhält Auftrag für Verkehrssteuerungssystems in Malaga


05.12.2017

05.12.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Kapsch TrafficCom (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Kapsch TrafficCom, ein globaler Anbieter von Technologien, Services und Lösungen für Intelligent Transportation Systems (ITS), erhielt den Zuschlag für die Entwicklung und das Management des Verkehrssteuerungssystems MOVIMA (Malaga Traffic Mobility Observatory) im Verwaltungszentrum von Málaga sowie des MOVIMA-Systems für die Zugangsregelung zum historischen Stadtkern. Das integrierte Mobilitätsmanagement wurde von der Stadtverwaltung im Rahmen ihrer „Smart City“-Strategie mit Kapsch-Technologie entwickelt und macht Málaga zu einem Vorreiter des urbanen Mobilitätsmanagements.

Mit einer Gesamtinvestition von rund 5,8 Millionen EUR implementiert Kapsch unter anderem die EcoTrafiX™-Softwareplattform, die einerseits die Integration aller Systeme der Stadt für urbane Mobilität und andererseits die Veröffentlichung von Verkehrsdaten in Echtzeit ermöglicht. Damit können BürgerInnen und BesucherInnen die beste innerstädtische Fortbewegungsmöglichkeit wählen. Dies ist ein wichtiger Beitrag im multimodalen Personenverkehr zur Nachhaltigkeit, Sicherheit und Effizienz.

„Wir sind stolz, dass Málaga, eine der führenden Smart Citys, uns die Verbesserung ihres urbanen Mobilitätsmanagements anvertraut“, meint André Laux, COO, Kapsch TrafficCom. „Dieser neue Auftrag ist ein wichtiger Schritt und unterstreicht unsere Kompetenz und starke Position im Bereich des intelligenten Verkehrsmanagements für Smart Citys.“

Ein integriertes System für das urbane Verkehrsmanagement

Kapsch integriert für den Betrieb und die Wartung der Verkehrsleitzentrale von Málaga die gesamte Hardware und alle Informationssysteme zu einer einzigen Betriebszentrale. So verbessert der österreichische Technologiekonzern die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen allen für das Verkehrsmanagement zuständigen Systemen und Personen. Die durch Verkehrsstaus verursachten Kosten werden reduziert und durch effizientere Planung der vorhandenen Ressourcen optimiert. Damit wird Málaga seinen Status als Smart City eindrucksvoll unterstreichen.

Ein weiterer Vorteil des Projekts ist die Möglichkeit, auf Ereignisse zu reagieren, die den Verkehr in der Stadt beeinträchtigen. Ermöglicht wird dies durch das EcoTrafiX™ Modul für das Management von Ereignissen und Zwischenfällen. Damit kann die Stadt die Reaktionszeiten im Falle von Straßenarbeiten, Engstellen oder Unfällen reduzieren sowie Maßnahmen besser koordinieren und umsetzen. Das sorgt für mehr Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer.

Companies im Artikel

Intel

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
Show latest Report (02.12.2017)
 



Kapsch TrafficCom

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Kapsch TrafficCom-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Oddo Seydler Bank AG, Erste Group Bank AG und Kepler Cheuvreux, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Traffic Management System in Prag : Kapsch TrafficCom realisiert Verkehrsmanagementprojekt in Prag : © Kapsch AG © Aussendung




Intel
Akt. Indikation:  39.44 / 39.76
Uhrzeit:  22:30:31
Veränderung zu letztem SK:  -0.88%
Letzter SK: ( -1.14%) 39.95


Kapsch TrafficCom
Akt. Indikation:  36.65 / 37.09
Uhrzeit:  23:00:04
Veränderung zu letztem SK:  -0.35%
Letzter SK: ( -0.27%) 37.00




Bildnachweis

1. Traffic Management System in Prag : Kapsch TrafficCom realisiert Verkehrsmanagementprojekt in Prag : © Kapsch AG , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , Verbund , DO&CO , Buwog , Valneva , Amag , voestalpine , Bawag Group , Fabasoft , SBO , Lenzing , UBM , Palfinger , Rosenbauer , Athos Immobilien , Polytec , Agrana , Österreichische Post , S Immo , Flughafen Wien , Warimpex , Zumtobel , Gurktaler AG VZ , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm , AMS .


Random Partner

CyberTrap Software GmbH
CyberTrap Software GmbH ist ein führendes Softwareunternehmen im Bereich der Deception Technology, welche Angreifer in eine virtuelle und kontrollierte Scheinwelt umleitet um den Eindringling zu beobachten, zu analysieren und einzigartige digitale Fingerabdrücke zu generieren. Dadurch wird die Effizienz der bestehenden Sicherheitslösungen gesteigert.

>> Besuchen Sie 63 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Traffic Management System in Prag : Kapsch TrafficCom realisiert Verkehrsmanagementprojekt in Prag : © Kapsch AG, (© Aussendung)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3363 -0.18% 23:44:55 (3369 -0.35% 21.09.)
DAX 12404 0.63% 23:44:55 (12326 0.88% 20.09.)
Dow 26710 -0.13% 23:44:55 (26744 0.32% 21.09.)
Nikkei 23875 0.85% 23:44:55 (23675 0.01% 20.09.)
Gold 1199 -0.57% 22:58:43 (1206 0.26% 20.09.)
Bitcoin 6730 5.19% 00:19:42 (6398 0.67% 20.09.)

Featured Partner Video

börse4me: Der Weg an die Börse

Das Video beschreibt Schritt für Schritt den Weg eines Unternehmens an die Börse. Nähere Information und alle Inhalte finden Sie unter https://www.wienerborse.at/boerse4me/


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte